10 Night Eastern Caribbean Holiday auf Jewel of the Seas von Miami, Florida Oranjestad, Aruba, Divi divi trees caesalpina coriaria
- Die 10 Night Eastern Caribbean Holiday von Miami, Florida Besuche Puerto Limon, Costa Rica; Colón, Panama; Cartagena, Kolumbien; Oranjestad, Aruba; Miami, Florida. Entdecken Sie unsere Kreuzfahrt Routen und wählen Sie aus einer Vielzahl von Zimmern je nach Ihren Bedürfnissen und Budget. Starten Sie Ihre nächste Kreuzfahrt Urlaub planen, indem Sie ein Ziel und Abflughafen wählen.
Royal Caribbean Cruises
Preis ab: 1630.0 pro Person 1 Segeln Termine verfügbar
Book Now
10 Night Eastern Caribbean Holiday
Itinerary Overview
Explore Jewel of the Seas
Day 1 - Miami, Florida
Day 2 - 3 - Kreuzfahrt
Day 4 - Puerto Limon, Costa Rica
Day 5 - Colón, Panama
Day 6 - Cartagena, Kolumbien
Day 7 - 8 - Oranjestad, Aruba
Day 9 - 10 - Kreuzfahrt
Day 11 - Miami, Florida
Erkunden Cruise
Oranjestad, Aruba, Divi divi trees caesalpina coriaria
Divi-divi trees at Eagle Beach, Oranjestad, Aruba
Dies ist dein

10 Night Eastern Caribbean Holiday

Erhalten Sie Ihr Schiff wissen
Abreisen von
Miami, Florida
Am Bord
Jewel of the Seas
Tag Hafen
1
Miami, Florida
Abfahrt um 4:30 PM
2 - 3
Kreuzfahrt
Tag auf See
4
Puerto Limon, Costa Rica
Von 9:00 AM - 6:00 PM
5
Colón, Panama
Von 7:00 AM - 5:00 PM
6
Cartagena, Kolumbien
Von 9:00 AM - 5:00 PM
7 - 8
Oranjestad, Aruba
Von Tag 7 , 5:00 PM - Tag 8 , 6:00 PM
9 - 10
Kreuzfahrt
Tag auf See
11
Miami, Florida
Arrives 6:00 AM
* Port-Sequenz nach Abfahrtsdatum variieren.
von {{ overview.price.currency.code }}
{{ overview.price.currency.symbol }}
{{ overview.price.amount }}
{{ item }}
Segeln von {{ overview.startDate }} (+ {{ additionalDatesCount }} Weitere Termine)

Ihr Schiff Jewel of the Seas

Ihr Schiff
Jewel of the Seas
Erkunden Cruise
Jewel of the Seas, Exterior View, Caribbean and European Cruise Destinations
Exterior view of Jewel of the Seas Cruise With Destinations in Puerto Rico, Antigua, Barbados, and more
Get to know
Jewel of the Seas
Nach einem Erkundungstag neuer Landstreifen erwartet Sie eine Welt voller Abenteuer an Bord der Jewel of the Seas®. Erklimmen Sie die Kletterwand, oder sehen Sie sich einen Film auf der Poolleinwand an. Schnappen Sie sich das Programmheft für West End to Broadway, und genießen Sie ein Glas Wein im Vintages. Die Zeit für Abenteuer beginnt.

EINGEDECKT MIT ABENTEUERN AN BORD

Entdecken Sie unzählige Möglichkeiten, Ihre Zeit zwischen den Anlaufhäfen zu verbringen. Veranstalten Sie zum Beispiel einen freundlichen Minigolfwettbewerb. Oder erklimmen Sie die Kletterwand. Entspannen Sie dann bei einem Film am Pool, oder machen Sie einen Abstecher ins Vitality℠ at Sea Spa und Fitnesscenter.

AUFREGENDE GESCHMACKSERLEBNISSE

Die Aromen sind so aufregend wie die Reiseziele, die Sie erkunden: Genießen Sie zum Beispiel Weine aus der ganzen Welt im Vintages, frische Sushi-Rollen im Izumi, herrliche Steaks im Chops Grille℠ und ein Fünf-Gänge-Feinschmeckermenü im Chef's Table.

NICHT DIE GLEICHE ALTE LEIER

West End to Broadway: Reisen Sie vom Londoner West End bis nach New York City in diesem Kontinente umspannenden Fest des Musiktheaters. In der beeindruckenden Produktion City of Dreams geht es wiederum vom antiken Atlantis ins farbenprächtige Indien. Auf diesem Schiff ist jede Show ein Hit.

Tag 1: Miami, Florida

Tag 1
Miami
Florida
Erkunden Cruise
Miami, Florida, Oleta River State Park Aerial
Aerial shot of Oleta River state park in Miami, Florida
Aktivitäten in
Miami
Abfahrt um 4:30 PM
Miami bewegt sich in einem ganz eigenen Rhythmus – von den sonnenverwöhnten Stränden bis zu einer abwechslungsreichen Mischung der Kulturen. Schwelgen Sie in der schillernden Pracht von Miami Beach, und erkunden Sie Little Havanas tief verwurzeltes kubanisches Erbe. Entspannen Sie an der ruhigen Küste von Key Biscayne, fahren Sie über den Ocean Drive, oder paddeln Sie mit dem Kajak durch die verschlungenen Mangrovenkanäle im Oleta River State Park. Erleben Sie die künstlerische Atmosphäre von Coconut Grove. Machen Sie einen Ausflug in die von der Renaissance inspirierten Gärten des Vizcaya-Anwesens. Kreuzfahrten ab Miami geben Gästen die Gelegenheit, sich die zeitgenössischen Sammlungen des Perez-Art-Museums anzusehen. Egal ob Hochseefischen, Art-déco-Architektur, Küche der Spitzenklasse oder schier endloses Nachtleben – Abenteuer kommen in der magischen Stadt nicht zu kurz.
Miami, Florida, Art Deco Hotels Collins Avenue
Art Deco architecture of Collins Avenue in Miami, Florida

Sobe It

South Beach ist zu jeder Tageszeit ein leuchtender Hot Spot. Genießen Sie die Sonnenstrahlen an der Küste, und bewundern Sie den Art-déco-Schmuck am belebten Ocean Drive. Spazieren Sie über die geschäftige Collins Avenue, trinken Sie Mojitos in Strandbars, tanzen Sie in den angesagtesten Nachtclubs, oder sehen Sie einfach den vielen Menschen der Stadt zu.
Miami, Florida, Older Men Close Up Smoking Cuban Cigars
Close up of men smoking Cuban cigars in Miami, Florida

Das nennt man Kultur

Erleben Sie Miamis kubanische Traditionen rund um die Calle Ocho in Little Havana. Hier können Sie durch von feurigen Salsa-Klängen beschallte Straßen schlendern und Einheimische treffen, die Zigarre rauchend Domino spielen. Von den farbenfroh bemalten Hahnskulpturen über die Läden, die handgerollte Zigarren anbieten, bis hin zu den offenen Obstmärkten – authentischer geht es nicht.
Miami, Florida, Wynwood Mural
Artistic painted mural in Wynwood, Miami

Leere Leinwand

Entdecken Sie während Ihrer Miami-Kreuzfahrt Ihre kreative Seite bei einem Ausflug in das Künstlerviertel Wynwood. Jede Fassade in dieser kunstverrückten Gegend wird von weltweit anerkannten Talenten mit dynamischen, lebensgroßen Wandbildern verziert. Und lassen Sie sich nicht Wynwood Walls entgehen, eine Ansammlung alter Lagerhäuser, die abstrakte Malereien, Graffiti-Sprüche und einzigartige Skulpturen schmücken.
Miami, Florida, Ropa Vieja Plate
Plate of Ropa Vieja, traditional Cuban food in Miami

Regionale Küche

Miami ist ein internationales kulinarisches Zentrum. Köche mit Michelinsternen finden sich in vielen Küchen, und lateinamerikanische Aromen zeichnen viele Speisekarten aus. Das charakteristische kubanische Essen der Stadt sollten Sie nicht verpassen: Genießen Sie Pastelitos (Gebäck) zum Frühstück, die berühmten Frita (scharfe Burger) zum Mittagessen und Ropa vieja (geschmortes Rindfleisch) zum Abendessen. Wenn Sie Meeresfrüchte mögen, probieren Sie die saftigen Stone Crab-Scheren aus, eine authentische Delikatesse Südfloridas.
Miami, Florida, Bayside Marketplace Waterfront Mall
Waterfront view of Bayside Mall in Miami, Florida

Shopping

Der Bayside Marketplace gegenüber des Hafens ist ein beliebter Einkaufsort am Meer für Besucher. Den Einheimischen gefallen die ganz eigenen Boutiquen in Coconut Grove. Die Lincoln Road Mall erstreckt sich über 10 Straßenblöcke – und die Miracle Mile ist mit Fachgeschäften gesäumt. Reisen Sie nach Miami, und besuchen Sie Calle Ocho, um handgenähte Guayabera-Hemden und handgerollte kubanische Zigarren zu finden.

Tag 2 - 3: Kreuzfahrt

Tag 2 - 3
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Family Celebrating a Hole in One
Family Playing Mini Golf on Liberty of the Seas
FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN
Man Arrive on the top of the Rock Wall
Man Climbing Down the Rock Wall

Kletterwand

Stellen Sie sich der Herausforderung und bezwingen Sie unsere Kletterwand. Ob Anfänger oder versierter Kletterer – ein fantastischer Blick aus 12 Metern Höhe über dem Deck ist Ihnen auf jeden Fall sicher. Im Reisepreis inbegriffen; keine Reservierung erforderlich.
Woman Putting with her Family
Family Playing Mini Golf Onboard

Minigolf

Auf hoher See abschlagen! Perfektionieren Sie Ihren Abschlag beim Minigolf auf einem Grün mit Blick auf das blaue Meer. Im Reisepreis inbegriffen; keine Reservierung erforderlich.

Tag 4: Puerto Limon, Costa Rica

Tag 4
Puerto Limon
Costa Rica
Erkunden Cruise
Puerto Limon, Costa Rica Two Islands
Two islands in front of the port of Puerto Limon, Costa Rica
Aktivitäten in
Puerto Limon
Von 9:00 AM - 6:00 PM
In Puerto Limon erwartet Sie eine natürliche, schöne Seite, die sich von den anderen Orten in Costa Rica abhebt. Begeben Sie sich abseits der Straße und durch prähistorische Wälder wie dem berühmten Veragua Rainforest Park. Gehen Sie an Bord einer Kreuzfahrt nach Costa Rica und gleiten Sie in einem Kanu über den Tortuguero Canal, sehen Sie Wildtiere im Costa Rica Wildlife Sanctuary und erleben Sie einen der besten Surf-Spots der Region am Salsa Brava Reef Break, das nur eine Autostunde südlich des Hafens liegt.
Puerto Limon, Costa Rica Three Toed Sloth
Three-toed sloth animal climbing plant in the jungle of Puerto Limon, Costa Rica

Den Tropenwald erleben

Tauchen Sie ein in den Tropenwald mit einer Seilbahnfahrt oder einer Seilrutsche. Sie können auch dreizehige Faultiere entdecken, während Sie durch den Veragua Rainforest Park wandern, einem rund 1.300 ha großen Naturschutzgebiet mit Blick auf die abgelegene Talamanca-Gebirgskette. Besuchen Sie anschließend die biologische Ausstellung, um zu erleben, wie Wildtierforscher die in diesem Land heimischen Tiere und Pflanzen untersuchen.
Insider tip
Besuchen Sie das costaricanische Wildschutzgebiet und lassen Sie sich über die Anstrengungen zum Schutz einheimischer wild lebender Tiere informieren.
Puerto Limon, Costa Rica Manzanillo Beach
Wild Caribbean beach of Manzanillo near Puerto Limon, Costa Rica

Strandträume

Die Strände von Costa Rica sind für ihre unberührte Schönheit bekannt, und die Strände in der Provinz Limon sind besonders beliebt wegen ihrer karibischen Atmosphäre. Entspannen Sie im weißen Sand und warmen Gewässer am Playa Bonita, Playa Blanca oder Puerto Viejo. Kaufen Sie Souvenirs an den Ständen beim Wasser, trinken Sie den Saft einer frischen Kokosnuss und spazieren Sie am Ufer entlang, um den Blick auf die von Palmen gesäumte Küste in sich aufzunehmen.
Insider tip
Besuchen Sie das Ethno Historic Museum, um einen Einblick in die Vergangenheit der Region zu erhalten.
Puerto Limon, Costa Rica Tortuguero National Park
Plants of the rainforest, as seen from a boat in the canals of Tortuguero National Park in Puerto Limon, Costa Rica

Die Wildnis ruft

In Limon gibt es zahlreiche Outdoor-Abenteuer, darunter Naturerlebnisse wie eine Raftingtour und Seilrutschen. Wenn Sie einen ruhigeren Ausflug unternehmen möchten, sollten Sie eine Paddelfahrt durch den Tortuguero Canal zwischen Seerosen, Orchideen und Meeresschildkröten machen. Halten Sie Ihre Kamera bereit, um die von den Bäumen hängenden Faultiere, die ins Wasser springenden Leguane und die tropischen Vögel hoch über Ihnen zu fotografieren.
Puerto Limon, Costa Rica Tostones
Tostones or patacones, fried green plantain slices, typical in Puerto Limon, Costa Rica

Regionale Küche

Genießen Sie bei einer kulinarischen Tour durch Puerto Limon die Mischung aus spanischen und afroamerikanischen Aromen. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Puerto Limon und probieren Sie das typische Gericht Rondon, ein herzhafter, mit Ingwer gewürzter Eintopf aus Kokosmilch, Süßkartoffeln und Meeresfrüchten (in der Regel frischer weißer Fisch und Krabbe). Oder genießen Sie ein Agua de Sapo (Ingwerlimonade) und snacken Sie Patacones (gebratene Bananenscheiben) und Chicharrones, Stücke von frittiertem Schweinebauch mit Limette verfeinert.
Puerto Limon, Costa Rica Clay Vase
Artisan earthware clay vase, pottery for sale in Puerto Limon, Costa Rica

Shopping

Das Einkaufserlebnis in Puerto Limon ist ebenso entspannt wie sein Strandgefühl. Besuchen Sie auf Ihrer Costa Rica-Kreuzfahrt den Mercado Municipal, um Lederwaren, Keramik, Töpferwaren und hölzerne Schnitzereien zu kaufen, oder erwerben Sie vom Meer inspirierte Souvenirs in den Strandgeschäften (z. B. am Playa Bonita).

Tag 5: Colón, Panama

Tag 5
Colón
Panama
Erkunden Cruise
Colon, Panama Sloth Hanging On Tree
Wild two-toed sloth hanging on tree in Colon Island, Bocas del Toro, Panama.
Aktivitäten in
Colón
Von 7:00 AM - 5:00 PM
Colón liegt am atlantischen Zugang zum Panamakanal und ist die zweitgrößte Stadt Panamas. Beginnen Sie Ihr Abenteuer an den Gatún-Schleusen. Dort können Sie verfolgen, wie Schiffe von Wasserhebewerken auf das höhere Niveau des Kanals angehoben werden. Besuchen Sie anschließend den Nationalpark Portobelo, und bewundern Sie die Schönheit der Festungsanlagen aus dem 16. Jahrhundert. Wer das kristallklare Wasser der Karibik und den weißen Sand bevorzugt, ist am Playa Maria Chiquita am rechten Ort. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Colón, Panama, und besuchen Sie den Nationalpark Portobelo mit seinem Fort San Lorenzo aus dem 17. Jahrhundert. Oder beobachten Sie die exotische Vogelwelt auf dem Achiote-Wanderweg im Waldschutzgebiet von San Lorenzo. Spannend ist außerdem die einstündige Tour nach Panama-Stadt, wo das urbane Herz der Karibik schlägt.
Colon, Panama Canal
The second lock of the Panama canal from the Pacific ocean

Schleusen: Wunderwerke der Ingenieurskunst

Erleben Sie den Panama-Kanal in seiner ganzen technischen Finesse, wenn Sie verfolgen, wie Schiffe in den Gatún-Schleusen angehoben werden, damit sie den Gatúnsee befahren können. Die Schiffe durchqueren den See und verlassen den Kanal auf der Pazifik-Seite. Dort geht es über die Miraflores-Schleusen wieder abwärts.
Insider tip
Machen Sie einen Ausflug mit dem Auto an die Karibikküste und entdecken Sie auf dem Weg versteckte Stranddörfer wie Costa Arriba.
Colon, Panama, San Lorenzo Fort
The San Lorenzo fortifications in Portobelo National Park in Colon, Panama

Von Natur aus befestigt

Im Nationalpark Portobelo, einer UNESCO-Welterbestätte, sind Sie umgeben von historischen Festungsanlagen wie den Ruinen der Burg und des Forts San Lorenzo. Lassen Sie sich das Waldschutzgebiet von San Lorenzo nicht entgehen. Auf unzähligen Wanderwegen können Sie die einheimische Tier- und Pflanzenwelt erkunden, beispielsweise Mangrovenwälder und Meeresschildkröten.
Insider tip
Wenn Sie noch über etwas Zeit verfügen, unternehmen Sie eine Kanufahrt zum Emberá-Dorf, um das Leben der hier noch lebenden Eingeborenen kennenzulernen.
Colon, Panama Cathedral
The Panama Cathedral in Colon

Der Herzschlag der Stadt

Nach nur einer Stunde Fahrt gelangen Sie in die wohl visuell reizvollste Stadt Mittelamerikas: Panama-Stadt. Bestaunen Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Colón die spektakulären Wolkenkratzer wie den Torre Vitri. Pflegen Sie Ihre künstlerischen Neigungen mit einem Besuch im BioMuseo, und stöbern Sie auf den historischen Straßen von Panama Viejo nach tollen Souvenirs.
Colon, Panama Empanadas
Young woman holding in hands wicker basket with freshly baked empanadas

Regionale Küche

Meeresfrüchte in ihren unzähligen Formen sind aus der Küche von Colón nicht wegzudenken. Kosten Sie Garnelen und Kokosnussreis oder Ceviche aus weißem Fisch in einer Marinade aus Limetten und Habanero-Chili. Ihnen ist nicht nach Fisch? Dann probieren Sie die goldbraunen Empanadas, gefüllt mit Fleisch und Käse oder Sancocho, ein deftiger Hühnereintopf mit Mais, Kürbis und Kräutern. Zum Abschluss Ihres Essens empfehlen wir Ihnen Raspados, das einheimische Dessert aus Eisraspeln, die mit Kondensmilch gesüßt sind.
Colon, Panama Hats
Panama Hats sold in Colon, Panama

Shopping

Die Colón Free Zone ist einer der weltweit größten Märkte für zollfreien Einkauf. Hier finden Sie Großhändler, die einfach alles verkaufen, von Kleidung über Schuhe bis hin zu Schmuck. Sollten Sie nach Panama-Stadt fahren, sollten Sie auch dort die Einkaufsmöglichkeiten nutzen. In Geschäften wie Karavan, Beermarkt und Papiro y Yo finden Sie Werke indigener Künstler, einheimisches Bier und den allzeit beliebten Panamahut.

Tag 6: Cartagena, Kolumbien

Tag 6
Cartagena
Kolumbien
Erkunden Cruise
Cartagena, Colombia, Playa Blanca
Beautiful turquoise water at Playa Blanca near Cartagena, Colombia
Aktivitäten in
Cartagena
Von 9:00 AM - 5:00 PM
Die romantische Kolonialarchitektur in Kombination mit einer Karibikküste, die in strahlendem Weiß und Aquamarinblau glitzert, macht Cartagena de Indias zu einem besonderen Ort. Schlendern Sie über die grüne Plaza de Bolivar, und fotografieren Sie die farbenfrohen Straßen wie Calle Segunda de Badillo. Tanzen Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Cartagena zu Merengue-Rhythmen, Salsa und dem typisch kolumbianischen Cumbia, beispielsweise im Bazurto Social Club. Besuchen Sie die Plaza de la Proclamación, wo sich die Bewohner 1811 versammelten, um sich für die Erklärung der Unabhängigkeit von Spanien einzusetzen. Oder machen Sie einen Spaziergang auf der Festungsanlage des Castillo San Felipe de Barajas aus dem 16. Jahrhundert. Genießen Sie die Naturschönheiten von Cartagena, die die unzähligen Strände zu bieten haben. Dazu gehören etwa Bocagrande, Playa Blanca sowie der ruhige Nationalpark Corales del Rosario, der nur 45 Minuten von der Stadt entfernt ist.
Cartagena, Colombia, Street view
Buildings with balconies lining a street in Cartagena, Colombia

Zu Fuß durch die Stadt

Lernen Sie Cartagena bei einer der vielen Wandertouren zu Fuß kennen. Sie erfahren jede Menge über die Geschichte und den Charme der Stadt, während Sie jede koloniale Ecke erkunden. Besuchen Sie den Palacio de la Inquisición, die Festung San Felipe de Barajas und das Schokoladen- oder Smaragdmuseum. Nur bei einem Spaziergang haben Sie genügend Zeit und Raum, um sie zu besichtigen.
Insider tip
Gabriel García Márquez hat viel über Cartagena geschrieben. Bringen Sie einige seiner Zitate mit, und versuchen Sie die Fleckchen zu finden, über die er mit so viel Herzblut geschrieben hat.
Cartagena, Colombia, Isla de Rosario
Small boats anchored close to shore at Islas de Roasario, Colombia

Beruhigende Küstenlandschaften

In Bocagrande sehen Sie die kolumbianische Version eines sonst für Miami typischen Küstenstreifens mit zahllosen trendigen Läden und modernen Hochhäusern. Playa Blanca oder die Rosenkranzinseln (Islas del Rosario) locken mit kristallklarem Wasser und blendendweißem Sand. Lassen Sie sich von den sanften Wellen einlullen.
Insider tip
Nehmen Sie an einem kurzen Kochkurs teil, und lernen Sie einige kolumbianische Rezepte kennen, die Sie zuhause nachkochen können.
Cartagena, Colombia, Market
An outdoor market under a covered walkway in Cartagena, Colombia

Fundstücke vom Markt

Um einen Einblick in das Leben vor Ort zu bekommen, ist der geschäftige Mercado de Bazurto der perfekte Ort. Dort finden Sie frisches regionales Obst wie die Große Sapote, Cherimoya und Lulo, aber auch jede Menge Meeresfrüchte für weniger als 5 US-Dollar. Kosten Sie beispielsweise den beliebten Reis mit Krebsen.
Cartagena, Colombia, Arepas rellenas
Two arepas rellenas filled with shredded beef

Regionale Küche

In Cartagena werden einige der besten Meeresfrüchte des Landes serviert. In Gerichten wie Ceviche, Arepas rellenas (mit Fleisch gefüllte Maispfannkuchen) und Pandebono (Käsebrot) vermischen sich karibische und lateinamerikanische Aromen. In der Pastelería Mila und in der Gelateria Paradiso kommen alle Naschkatzen auf ihre Kosten. Hier gibt es Spezialitäten wie Kokoskuchen mit Dulce de leche und Eis aus der Großen Sapote, einer einheimischen Frucht mit cremiger Konsistenz und einem süßlichen, kürbisähnlichen Geschmack.
Cartagena, Colombia, Traditional hats for sale
Traditional hats for sale in Cartagena, Colombia

Shopping

Bücher, Kunsthandwerk und Kaffee finden Sie bei Casa Chiqui, This is Cartagena oder Abaco Libros y Café. Schlendern Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Cartagena über den Mercado, um Mitbringsel wie einen traditionellen kolumbianischen Hut zu finden. Auch Schmuckliebhaber kommen auf ihre Kosten, denn Cartagena ist einer der weltweit größten Smaragdproduzenten. Bei Lucy Jewelry beispielsweise finden Sie sicher einen Edelstein nach Ihrem Geschmack.

Tag 7 - 8: Oranjestad, Aruba

Tag 7 - 8
Oranjestad
Aruba
Erkunden Cruise
Oranjestad, Aruba, Divi divi tree caesalpinia coriaria sunset
Divi-divi tree at sunset on Eagle Beach, Oranjestad, Aruba
Aktivitäten in
Oranjestad
Von Tag 7 , 5:00 PM - Tag 8 , 6:00 PM
Willkommen auf Aruba – oder, wie die Einheimischen sagen, Bon bini. Hier mischen sich niederländische Traditionen mit dem Charme der Insel. Die Haupt- und Hafenstadt Oranjestad ist in erster Linie für ihre farbenfrohen niederländischen „Lebkuchenhäuser” aus der Kolonialzeit bekannt, die in hellen, karibischen Farben gestrichen sind. Obwohl Aruba von einer Spitze zur anderen nur 32 Kilometer lang ist, ist die Insel voll von erstaunlichen Kontrasten. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Aruba, und wechseln Sie im Handumdrehen zwischen Entspannen in einem tropischen Paradies und Wandern in einer rauen Wüste. Die Südküste ist eine einzige, riesige Fotokulisse – eine geschäftige Hafenstadt inmitten feiner, weißer Strände und kristallklarer, türkisblauer Gewässer. Im Norden schlagen Wellen gegen eine felsige Küste mit Klippen, Kakteen und Divi-Divi-Bäumen. Das Beste daran ist, dass Sie sich nicht entscheiden müssen, welche Orte Sie besuchen, sondern nur, welchen Sie zuerst besuchen.
Oranjestad, Aruba, Arikok National Park conchi natural pool rock wall
Rocky and volcanic stone circles of the Natural Pool, "Conchi,", Oranjestad, Aruba

WENIG BEREISTE STRASSEN

Schnallen Sie sich an für eine Fahrt im Geländewagen durch den rauen, zerklüfteten Aruba Arikok National Park. Auf dem Weg nach Conchi, einem von den unablässig heranrauschenden Wellen des Ozeans gebildeten natürlichen Becken, können Sie sich die lokale Fauna und Flora der zerklüfteten, aber schönen Küste anschauen.
Insider tip
Vom Hafen bringt Sie ein Transferbus kostenfrei in die Stadt.
Oranjestad, Aruba, California lighthouse
Sunny day at the California Lighthouse in Hudishibana, Oranjestad, Aruba

CALIFORNIA DREAMIN’

An der nordwestlichen Spitze der Insel können Sie den kürzlich renovierten California-Leuchtturm erklimmen und einen Panoramablick über die heranrauschenden Wellen der windwärtigen Küste genießen. Aus einer Höhe von 30 Metern können Sie sogar die ruhigen Gewässer der leeseitigen Küste sehen.
Insider tip
Die Einheimischen lieben das Mittagessen, daher finden Sie zu diesem Zeitpunkt tolle Angebote.
Oranjestad, Aruba, Arikok National Park Beach
Rocky shore at Boca Prins Beach, Arikok National Park, Oranjestad, Aruba

MEERESBODEN-ERKUNDUNG

Das Wasser um Aruba herum wimmelt nur so von Meeresfauna und -flora, die Sie aus der Nähe beobachten können, wenn Sie sich mit einem hochmodernen U-Boot 45 Meter unter den Meeresspiegel begeben. Während Sie es sich auf Ihrer Erkundungsfahrt vor Aruba bequem machen, fahren Sie an Schwärmen tropischer Fische, riesigen Schwammgärten, bunten Korallenriffen, Schiffswracks und sogar Tauchern vorbei.
Oranjestad, Aruba, Pumpkin Soup
A bowl of pumpkin soup

REGIONALE KÜCHE

Erleben Sie das gesamte multikulturelle Erbe der Insel. Probieren Sie argentinische Fleischgerichte, venezolanische Empanadas und Arepas und nussigen niederländischen Käse. Oder, falls Sie etwas eher Karibisches möchten, kosten Sie eine herzhafte Kürbissuppe oder Gumbo mit etwas Pan bati, einem Pfannkuchen aus Weizen- und Maismehl.
Oranjestad, Aruba, Colorful Shops
Closeup of colorful Dutch architecture, Oranjestad, Aruba

SHOPPING

Die dreistöckige Royal Plaza Mall und die Renaissance Mall bieten unglaubliche zollfreie Schnäppchen und sind vom Hafen aus schnell und bequem zu Fuß zu erreichen. Hier können Sie Luxus- und Designerschmuck und -uhren ergattern, aber auch traditionelle niederländische Produkte wie blauweißes Delfter Porzellan und lokal hergestellte Aloe-Erzeugnisse.

Tag 9 - 10: Kreuzfahrt

Tag 9 - 10
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Shrimp Wonton Soup - Izumi Restaurant
Shrimp Wonton Soup served at Izumi, fine dining Japanese Restaurant. One of Royal Caribbean's best cruise dining restaurants.
FÜR GOURMETS
Izumi Sushi Chef Prepping Food
Izumi Sushi Chef Prepping Food

Izumi

Sagen Sie „Konnichiwa“ zu einem neu gestalteten Favoriten. Sushi, Sashimi und vieles mehr. Alle Speisen werden auf Bestellung zubereitet und zeichnen sich durch intensive Aromen, beste Zutaten und eine äußerst ansprechende Präsentation aus.
Chops Grille Dinner Table Dishes
A top-down view of a couple enjoying dinner dishes at Chops Grille on a Royal Caribbean cruise ship

Chops Grille

Seit über einem Jahrzehnt servieren die Küchenchefs des Chops Grille, einem Qualitätsrestaurant von Royal Caribbean, handgeschnittene Rindersteaks höchster Qualität.

Tag 11: Miami, Florida

Tag 11
Miami
Florida
Erkunden Cruise
Miami, Florida, Beach Walking Entrance
Entrance pathway to beach in Miami, Florida
Aktivitäten in
Miami
Arrives 6:00 AM
Miami bewegt sich in einem ganz eigenen Rhythmus – von den sonnenverwöhnten Stränden bis zu einer abwechslungsreichen Mischung der Kulturen. Schwelgen Sie in der schillernden Pracht von Miami Beach, und erkunden Sie Little Havanas tief verwurzeltes kubanisches Erbe. Entspannen Sie an der ruhigen Küste von Key Biscayne, fahren Sie über den Ocean Drive, oder paddeln Sie mit dem Kajak durch die verschlungenen Mangrovenkanäle im Oleta River State Park. Erleben Sie die künstlerische Atmosphäre von Coconut Grove. Machen Sie einen Ausflug in die von der Renaissance inspirierten Gärten des Vizcaya-Anwesens. Kreuzfahrten ab Miami geben Gästen die Gelegenheit, sich die zeitgenössischen Sammlungen des Perez-Art-Museums anzusehen. Egal ob Hochseefischen, Art-déco-Architektur, Küche der Spitzenklasse oder schier endloses Nachtleben – Abenteuer kommen in der magischen Stadt nicht zu kurz.
Miami, Florida, Art Deco Hotels Collins Avenue
Art Deco architecture of Collins Avenue in Miami, Florida

Sobe It

South Beach ist zu jeder Tageszeit ein leuchtender Hot Spot. Genießen Sie die Sonnenstrahlen an der Küste, und bewundern Sie den Art-déco-Schmuck am belebten Ocean Drive. Spazieren Sie über die geschäftige Collins Avenue, trinken Sie Mojitos in Strandbars, tanzen Sie in den angesagtesten Nachtclubs, oder sehen Sie einfach den vielen Menschen der Stadt zu.
Miami, Florida, Older Men Close Up Smoking Cuban Cigars
Close up of men smoking Cuban cigars in Miami, Florida

Das nennt man Kultur

Erleben Sie Miamis kubanische Traditionen rund um die Calle Ocho in Little Havana. Hier können Sie durch von feurigen Salsa-Klängen beschallte Straßen schlendern und Einheimische treffen, die Zigarre rauchend Domino spielen. Von den farbenfroh bemalten Hahnskulpturen über die Läden, die handgerollte Zigarren anbieten, bis hin zu den offenen Obstmärkten – authentischer geht es nicht.
Miami, Florida, Wynwood Mural
Artistic painted mural in Wynwood, Miami

Leere Leinwand

Entdecken Sie während Ihrer Miami-Kreuzfahrt Ihre kreative Seite bei einem Ausflug in das Künstlerviertel Wynwood. Jede Fassade in dieser kunstverrückten Gegend wird von weltweit anerkannten Talenten mit dynamischen, lebensgroßen Wandbildern verziert. Und lassen Sie sich nicht Wynwood Walls entgehen, eine Ansammlung alter Lagerhäuser, die abstrakte Malereien, Graffiti-Sprüche und einzigartige Skulpturen schmücken.
Miami, Florida, Ropa Vieja Plate
Plate of Ropa Vieja, traditional Cuban food in Miami

Regionale Küche

Miami ist ein internationales kulinarisches Zentrum. Köche mit Michelinsternen finden sich in vielen Küchen, und lateinamerikanische Aromen zeichnen viele Speisekarten aus. Das charakteristische kubanische Essen der Stadt sollten Sie nicht verpassen: Genießen Sie Pastelitos (Gebäck) zum Frühstück, die berühmten Frita (scharfe Burger) zum Mittagessen und Ropa vieja (geschmortes Rindfleisch) zum Abendessen. Wenn Sie Meeresfrüchte mögen, probieren Sie die saftigen Stone Crab-Scheren aus, eine authentische Delikatesse Südfloridas.
Miami, Florida, Bayside Marketplace Waterfront Mall
Waterfront view of Bayside Mall in Miami, Florida

Shopping

Der Bayside Marketplace gegenüber des Hafens ist ein beliebter Einkaufsort am Meer für Besucher. Den Einheimischen gefallen die ganz eigenen Boutiquen in Coconut Grove. Die Lincoln Road Mall erstreckt sich über 10 Straßenblöcke – und die Miracle Mile ist mit Fachgeschäften gesäumt. Reisen Sie nach Miami, und besuchen Sie Calle Ocho, um handgenähte Guayabera-Hemden und handgerollte kubanische Zigarren zu finden.

Share