10 Night Iberian Peninsula Cruise auf Jewel of the Seas von Barcelona, Spanien Alicante, Spain, Aerial View
- Die 10 Night Iberian Peninsula Cruise von Barcelona, Spanien Besuche Cartagena, Spanien; Sevilla (Cádiz), Spanien; Porto (Leixoes), Portugal; Lissabon, Portugal; Gibraltar, Großbritannien; Alicante, Spanien; Barcelona, Spanien. Entdecken Sie unsere Kreuzfahrt Routen und wählen Sie aus einer Vielzahl von Zimmern je nach Ihren Bedürfnissen und Budget. Starten Sie Ihre nächste Kreuzfahrt Urlaub planen, indem Sie ein Ziel und Abflughafen wählen.
Royal Caribbean Cruises
Preis ab: 1162.0 pro Person 1 Segeln Termine verfügbar
Book Now
10 Night Iberian Peninsula Cruise
Itinerary Overview
Explore Jewel of the Seas
Day 1 - Barcelona, Spanien
Day 2 - Cartagena, Spanien
Day 3 - Sevilla (Cádiz), Spanien
Day 4 - 5 - Porto, Portugal
Day 6 - 7 - Lissabon, Portugal
Day 8 - Kreuzfahrt
Day 9 - Gibraltar, Großbritannien
Day 10 - Alicante, Spanien
Day 11 - Barcelona, Spanien
Erkunden Cruise
Alicante, Spain, Aerial View
Aerial view of Alicante, Spain
Dies ist dein

10 Night Iberian Peninsula Cruise

Erhalten Sie Ihr Schiff wissen
Abreisen von
Barcelona, Spanien
Am Bord
Jewel of the Seas
Tag Hafen
1
Barcelona, Spanien
Abfahrt um 5:00 PM
2
Cartagena, Spanien
Von 9:00 AM - 5:00 PM
3
Sevilla (Cádiz), Spanien
Von 11:30 AM - 5:00 PM
4 - 5
Porto, Portugal
Von Tag 4 , 5:00 PM - Tag 5 , 8:00 PM
6 - 7
Lissabon, Portugal
Von Tag 6 , 8:00 AM - Tag 7 , 6:00 PM
8
Kreuzfahrt
Tag auf See
9
Gibraltar, Großbritannien
Von 7:00 AM - 3:00 PM
10
Alicante, Spanien
Von 9:00 AM - 5:00 PM
11
Barcelona, Spanien
Arrives 6:00 AM
* Port-Sequenz nach Abfahrtsdatum variieren.
von {{ overview.price.currency.code }}
{{ overview.price.currency.symbol }}
{{ overview.price.amount }}
{{ item }}
Segeln von {{ overview.startDate }} (+ {{ additionalDatesCount }} Weitere Termine)

Ihr Schiff Jewel of the Seas

Ihr Schiff
Jewel of the Seas
Erkunden Cruise
Jewel of the Seas, Exterior View, Caribbean and European Cruise Destinations
Exterior view of Jewel of the Seas Cruise With Destinations in Puerto Rico, Antigua, Barbados, and more
Get to know
Jewel of the Seas
Nach einem Erkundungstag neuer Landstreifen erwartet Sie eine Welt voller Abenteuer an Bord der Jewel of the Seas®. Erklimmen Sie die Kletterwand, oder sehen Sie sich einen Film auf der Poolleinwand an. Schnappen Sie sich das Programmheft für West End to Broadway, und genießen Sie ein Glas Wein im Vintages. Die Zeit für Abenteuer beginnt.

EINGEDECKT MIT ABENTEUERN AN BORD

Entdecken Sie unzählige Möglichkeiten, Ihre Zeit zwischen den Anlaufhäfen zu verbringen. Veranstalten Sie zum Beispiel einen freundlichen Minigolfwettbewerb. Oder erklimmen Sie die Kletterwand. Entspannen Sie dann bei einem Film am Pool, oder machen Sie einen Abstecher ins Vitality℠ at Sea Spa und Fitnesscenter.

AUFREGENDE GESCHMACKSERLEBNISSE

Die Aromen sind so aufregend wie die Reiseziele, die Sie erkunden: Genießen Sie zum Beispiel Weine aus der ganzen Welt im Vintages, frische Sushi-Rollen im Izumi, herrliche Steaks im Chops Grille℠ und ein Fünf-Gänge-Feinschmeckermenü im Chef's Table.

NICHT DIE GLEICHE ALTE LEIER

West End to Broadway: Reisen Sie vom Londoner West End bis nach New York City in diesem Kontinente umspannenden Fest des Musiktheaters. In der beeindruckenden Produktion City of Dreams geht es wiederum vom antiken Atlantis ins farbenprächtige Indien. Auf diesem Schiff ist jede Show ein Hit.

Tag 1: Barcelona, Spanien

Tag 1
Barcelona
Spanien
Erkunden Cruise
Spain Barcelona La Sagrada Couple
La Sagrada Couple Walking
Aktivitäten in
Barcelona
Abfahrt um 5:00 PM
Sie werden schnell merken, warum Barcelona die meistbesuchte Stadt Spaniens ist. Das Bild der Hauptstadt der Region Katalonien wird geprägt von einem kulturellen Mosaik, das sich aus einem 2000 Jahre alten Durcheinander von sonnenverwöhnten Stränden, modernster Architektur und einer weltweit berühmten Ess- und Trinkkultur zusammensetzt. Der katalanische Architekt Antoni Gaudí hat die Stadt mit seiner modernistischen Handschrift geprägt, während sich rund um die Plätze des gotischen Viertels mittelalterliche Schätze entdecken lassen. Lassen Sie sich von den eigenwilligen Gärten des Park Güell begeistern, oder nehmen Sie unter Anleitung eines Chefkochs an einem Kurs in katalanischer Küche teil. Durchstöbern Sie Picasso und Miró gewidmete Kunstsammlungen – oder fahren Sie mit der Seilbahn auf die Spitze des Hügels Montjuïc, und erfreuen Sie sich dabei an den Ausblicken über die Stadt.
Spain Barcelona La Sagrada Familia Interior
La Sagrada Familia Interior Colorful

HIMMELHOHER GENUSS

Erleben Sie die Sagrada Família, ein von dem berühmten katalanischen Architekten Antoni Gaudí entworfenes Meisterwerk einer Kathedrale. Bewundern Sie ihre in den Himmel ragenden Turmspitzen, und staunen Sie dann im Innenraum über die filigranen Mosaiken, die Steinsäulen vom Montjuïc und die Geburtsfassade. Sie können bis ganz nach oben zu den Turmspitzen steigen. Von hier aus haben Sie eine fantastische Aussicht über die Stadt.
Spain Barcelona Barceloneta Beach
Barceloneta Beach at Sunset

SEAS THE DAY

Mit sieben Stränden, die mehr als drei Kilometer am Mittelmeer entlang laufen, bietet Barcelonas Küstenlinie Sonnenhungrigen und Meerliebhabern einen weltberühmten Raum für Abenteuer. Faulenzen Sie am Strand, fahren Sie im Kajak durch tiefe, blaue Gewässer – oder buchen Sie einen Fischerausflug, und fangen Sie Thunfische, Schwertfische oder Mittelmeer-Speerfische.
Barcelona Spain La Rambla Historic Buildings
La Rambla Historic Buildings

IN THE MIX

Flanieren Sie über den Fußgängerboulevard La Rambla, und erleben Sie die reine Essenz der Stadt. Souvenirläden, Straßenkünstler, Blumenstände, Straßencafés und traditionelle katalanische Sardana-Tänzer bilden einen lebhaften Rahmen. Der herrliche Mittelpunkt, La Catedral, stammt aus dem 13. Jahrhundert – und der Kirchturm bietet eine wunderschöne Aussicht über den mittelalterlichen Teil Barcelonas.
Spain Barcelona Sparkling Cava Wine
Couple Enjoying the Local Sparkling Cava Wine

REGIONALE KÜCHE

Barcelona hat die Kunst des Essens zur Vollendung gebracht. Viele Restaurants servieren kreative Gerichte der Nueva Cocina Española, während in Ufernähe Paella mit Meeresfrüchten zubereitet wird und mehrgängige Mittagsmenüs ein Glas Cava beinhalten. Um einen Geschmack von der katalanischen Küche zu bekommen, probieren Sie Pa amb tomàquet (Brot mit Tomate). Oder essen Sie, wie die Einheimischen, mit einem hauseigenen Wermut in der Hand spanische Tapas (mundgerechte Vorspeisen) in einer Bar.
Spain Barcelona Local Fresh Market Shopping
Couple Strolling Through the Fresh Local Market

SHOPPING

Mit dem Stöbern nach hochwertigen Lederwaren, Schmuck, alten Büchern und einzigartigen Haushaltswaren können Sie auf den Märkten von Barcelona Stunden verbringen. Der Passeig de Gràcia und die Barcelona Shopping Line sind zwei beliebte Promenaden mit Einzelhandelsgeschäften – und das gotische Viertel beherbergt Dutzende von familiengeführten Geschäften, die Textilien, Schreibwaren, dekorative Keramikfliesen und Küchenkeramik anbieten.

Tag 2: Cartagena, Spanien

Tag 2
Cartagena
Spanien
Erkunden Cruise
Cartagena, Spain, City Hall
City hall in Cartagena, Spain
Aktivitäten in
Cartagena
Von 9:00 AM - 5:00 PM
Cartagena begrüßt Sie mit ihrem alten Mittelmeerhafen an Spaniens Südostküste. Diese fußgängerfreundliche Stadt stand ursprünglich unter dem Befehl von den Karthagern, Römern, Arabern und Kastiliern und gilt als Traumhafen für Geschichtsinteressierte. Besichtigen Sie das 2.000 Jahre alte Römische Theater und dazugehörige Museum. Hier entdecken Sie einen antiken Jupiter-Altar und eine Apollo-Statue. Erkunden Sie anschließend die Architektur des ausgehenden 19. Jahrhunderts in der historischen Altstadt von Cartagena. Auf einer Kreuzfahrt nach Cartagena, Spanien, schlendern Sie durch die Fußgängerstraße Calle Mayor, die durch blaue Marmorkacheln besticht. Oder fahren Sie zur 30 Autominuten entfernten Batteria de Castillitos, eine mittelalterliche Festung, die sich inmitten einer malerischen Berglandschaft befindet.
Cartagena, Spain Roman Theater
Couple Walking Through Spain's Roman Theater

Auf den Spuren der Römer

Besichtigen Sie das antike römische Theater von Cartagena, das aus dem 1. Jahrhundert v. Chr. stammt und erst im Jahre 1987 entdeckt wurde. Ab diesem Zeitpunkt wurde auch mit der Rekonstruktion begonnen. Begeben Sie sich ins Museum, in dem Sie durch einen Palast und eine Kirche schreiten, bevor Sie das Theater erreichen.
Insider tip
Spanische Läden schließen während der Siesta zwischen 14:00 Uhr und 17:00 Uhr und Restaurants von 16:00 Uhr bis circa 20:00 Uhr.
Cartagena, Spain, Castle of Cartagena
The Castle of Cartagena in Cartagena, Spain

Der Burghügel

Die Burg Castillo de Concepción aus dem 18. Jahrhundert thront auf einem Hügel über Cartagena. Erklimmen Sie den Hügel, um die Festung und ihr Interpretationszentrum zu besichtigen, oder nehmen Sie den in der Calle Gisbert liegenden Aufzug, um überwältigende Panoramablicke auf dem Weg nach oben zu genießen.
Insider tip
Probieren Sie Asiatico, ein karthagisches Kaffeegetränk mit Kondensmilch, Brandy, Licor 43, Zimt und Zitronenschale.
Cartagena, Spain Historic Buildings
Cartagena, Spain Historic Buildings Intricate Details

Antike gepaart mit Moderne

Trotz ihres antiken Erbes besticht Cartagena auch durch moderne architektonische Bauten, die Sie entlang der Calle Mayor im Stadtzentrum bewundern können. Ein Beispiel ist das Cervantes-Haus, welches von einem Architekten aus Cartagena erbaut wurde. Erkunden Sie auch das Casino, das Gran Hotel und den Bahnhof, um weitere Beispiele für diesen prächtigen Gaudi-Baustil auf Ihrer Spanien-Kreuzfahrt zu bestaunen.
Insider tip
Verwechseln Sie bei Ihrer Reiseplanung nicht das spanische Cartagena mit Cartagena in Kolumbien!
Spain Cartagena Paella Local Cuisine
Chef Making Traditional Spanish Paella

Regionale Küche

In Cartagena kommen Sie in den Genuss einer authentischen Mittelmeerküche aus frisch gefangenen Meeresfrüchten, wie z. B. in leichtem Tempurateig frittierter Tintenfisch. Rote Garnelen aus der Salzwasserlagune Mar Menor und Feigenbrot gehören zu den lokalen Delikatessen. Erkunden Sie die wichtigsten Straßen mit touristischen Sehenswürdigkeiten, und probieren Sie in einer Tapas Bar kulinarische Spezialitäten wie Serrano-Schinken, geröstete Mandeln aus Cartagena und gerissene lokale Oliven.
Spain Cartagena Local Artisan Ceramics
Spain Cartagena Local Artisan Ceramics Shopping

Shopping

Die saubere Fußgängerstraße Calle Mayor ist nach einem kurzen Spaziergang vom Hafen zu erreichen und lädt mit den hier niedergelassenen Filialen aus England und Spanien zum Einkaufsbummel ein. Prachtvolle Gebäude beherbergen ein Kaufhaus der Kette El Corte Ingles und Restaurants. Stöbern Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Cartagena, Spanien, nach Keramikwaren und Lederartikeln in interessanten Boutiquen und Geschäften.

Tag 3: Sevilla, Spanien

Tag 3
Sevilla
Cádiz, Spanien
Erkunden Cruise
Seville (Cadiz), Spain Cityscape
View of the Seville, Spain cityscape
Aktivitäten in
Sevilla
Von 11:30 AM - 5:00 PM
Sevilla, die energiegeladene Hauptstadt Andalusiens, liegt am Ufer des Guadalquivir. Die gut erhaltene Stadt, die weltweit für den Flamenco bekannt ist, besticht durch eine Mischung aus maurischer Vergangenheit und junger Straßenkultur. Von den engen Gassen der Altstadt bis hin zu den Tapasbars von Santa Cruz – überall ist der jugendliche Geist dieser schillernden Stadt zu spüren. Bewundern Sie die eindrucksvolle Architektur der Plaza de España von einer der Parkbänke aus bemalter Keramik, oder spazieren Sie durch den üppig bewachsenen Maria Luisa-Park. Begeben Sie sich im Stierkampfmuseum der Stadt in eine echte Stierkampfarena, oder genießen Sie oben auf dem Torre del Oro einen fabelhaften Ausblick.
Seville (Cadiz), Spain Alcazar Palace
View of the courtyard in the Alcazar Palace

WIE EIN PALAST

Verfolgen Sie die mehr als 1.000-jährige Geschichte Sevillas in den königlichen Gemächern des Alcázars zurück. Die UNESCO-Welterbestätte befindet sich im Herzen der Stadt und besticht nicht nur durch eine Mischung verschiedener Architekturstile, sondern auch durch einige von Europas ältesten Gärten.
Insider tip
Die Zugfahrt von Cadiz nach Sevilla dauert ca. 90 Minuten pro Strecke.
Seville (Cadiz), Spain Seville Cathedral
The Seville Cathedral in Seville, Spain

RUHMREICHE GOTIK

Besichtigen Sie ebenfalls die Kathedrale von Sevilla, eines der größten gotischen Gotteshäuser der Welt, und bestaunen Sie ihre fünf Schiffe sowie das Grab von Christoph Kolumbus. Die Giralda, das ehemalige Minarett der Hauptmoschee von Sevilla, ist heute Teil der Kathedrale. Von ganz oben hat man einen wunderbaren Blick auf die gesamte Stadt.
Insider tip
Der Fahrrad-Verleihservice Sevici mit 250 Fahrradstationen in der ganzen Stadt ist eine einfache und kostengünstige Transportalternative.
Seville (Cadiz), Spain Flamenco Dancer
A flamenco dancer in Seville, Spain

VORHANG AUF

Von der ersten Note auf der Gitarre bis hin zum Klackern der Kastagnetten – sevillanischer Flamenco ist einfach mitreißend. Erfahren Sie zunächst im Museo del Baile Flamenco Interessantes über den mysteriösen Tanz durch historische Fotos, Kleider und Schals. Und erleben Sie anschließend live in einem lokalen Tablao flamenco, wie der Tanz Sie in Begeisterung versetzt.
Seville (Cadiz), Spain Tapas Plate
A tapas plate with serrano ham, cheese, and olives

REGIONALE KÜCHE

Die spanische Tapas-Tradition begann ursprünglich in Sevilla, daher schmecken die kleinen Köstlichkeiten, wie gepökeltes Fleisch, Käse und Oliven, hier besonders gut. Probieren Sie auch eine echte Gazpacho oder ein Serranito-Sandwich. Wer einen süßen Zahn hat sollte sich unbedingt Churros und Pestiños (frittiertes Gebäck mit Honig) gönnen. Cádiz ist die Fischhauptstadt der Region, während Huelva bekannt für seine Ziegenmilchprodukte ist. Im nahegelegenen Jerez kommen Freunde des Fino, eines trockenen Sherry, voll auf ihre Kosten.
Seville (Cadiz), Spain Flamenco Shoes
Flamenco shoes for sale in Spain

SHOPPING

Im Viertel Triana können Sie überall die typisch spanischen Keramikkacheln, Azulejos genannt, bewundern. Im Calle Sierpes finden Sie den perfekten Seidenschal. Flamenco-Kleider gibt es im Calle Cuna und Stierkampf-Poster auf der Plaza de Toros. Überall in der Stadt können Sie traditionelle Espadrilles erwerben, während Sie für Bücher und Kunst am besten durch den Straßenmarkt El Jueves bummeln.

Tag 4 - 5: Porto, Portugal

Tag 4 - 5
Porto
Portugal
Erkunden Cruise
Porto (Leixoes), Portugal Rabelo Boats
Traditional Rabelo boats on the Duoro river, with the cityscape of old town Porto, Portugal
Aktivitäten in
Porto
Von Tag 4 , 5:00 PM - Tag 5 , 8:00 PM
Die lebendige portugiesische Stadt Porto ist ein Schmelztiegel an Kulturen, der nur darauf wartet, entdeckt zu werden. Besuchen Sie eine der vielen Weinstuben in der Stadt oder spazieren Sie über die Ponte Dom Luís und genießen Sie von dort die wunderschöne Aussicht auf Porto. Sie können stundenlang damit verbringen, die farbenprächtigen, mit gefliesten Häusern und Gebäuden gesäumten Straßen entlangzugehen. Und wenn Sie es lieber entspannt mögen, genießen Sie in einem der Restaurants auf dem Cais de Ribeira, z. B. A Bolina, einige portugiesische Tapas und dazu ein Glas Vinho Verde. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Porto, um die Atmosphäre dieser pulsierenden Stadt zu erleben.
Porto (Leixoes), Portugal Livraria Lello Bookstore
Magenta-carpeted wooden stairs of the famous Livraria (Bookstore) Lello in Porto, Portugal

Erleben Sie die Magie der Livraria Lello

Seien Sie auf eine längere Wartezeit gefasst, wenn Sie eine der schönsten Buchhandlungen der Welt betreten möchten. Die Livraria Lello ist seit 1906 geöffnet und Portos berühmteste Sehenswürdigkeit. Für diesen Anblick lohnt sich das Warten. Harry Potter-Fans kommt dieser Ort vielleicht bekannt vor, da er eine wichtige Inspiration für Joanne K. Rowling beim Verfassen ihrer Buchserie war. Schnappen Sie sich Ihre Kamera und machen Sie einige Aufnahmen von der beeindruckenden Treppe oder kaufen Sie ein Buch als Souvenir.
Insider tip
Tragen Sie auf Ihrer Erkundungstour durch Oporto bequeme Schuhe, da das Stadtbild von Kopfsteinpflasterstraßen und vielen hohen Treppen geprägt ist.
Porto (Leixoes), Portugal Historic Façade
Traditional historic facade in Porto, Portugal, decorated with blue hand painted tin-glazed tiles

Auf den Spuren der Mauren

Portugal ist berühmt für die Azulejo-Fliesen. Die wunderschönen blauen Fliesen wurden von den Mauren in die Stadt gebracht und zieren die Fassaden vieler sehenswerter Gebäude in Porto. Die Bahnhöfe Igreja do Carmo und Sao Bento weisen einige der aufwendigsten Muster auf und erzählen durch die Malereien auf den Fliesen sogar eine Geschichte. Spazieren Sie durch die Stadt und bewundern Sie dabei die detaillierten Mosaike, die sich in den meisten Straßen finden.
Insider tip
Besuchen Sie unbedingt beide Ufer des Flusses! Die besten Weinkeller befinden sich auf der anderen Seite des Flusses.
Porto (Leixoes), Portugal Wine Barrels
Old aged traditional wooden wine barrels in a vault, lined up in a cool and dark cellar in Porto, Portugal

Vinho Verde

Weinkenner werden sich in Porto verlieben. Besuchen Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Porto eine der vielen Weinstuben und kosten Sie Port, der aus dem Douro-Tal stammt wird, oder genießen Sie ein erfrischendes Glas Vinho Verde, der sogar noch näher bei Porto angebaut wird. Ihre Mitreisenden werden dankbar sein, wenn Sie zur Feier einer schönen Reise noch eine Runde ausgeben.
Porto (Leixoes), Portugal Francesinha
Homemade francesinha, sandwich with ham and sausage, from a restaurant in Porto, Portugal

Regionale Küche

Stillen Sie Ihren Hunger mit einer Francesinha, dem traditionellen Sandwich von Porto. Dieser herzhafte Klassiker ist mit vier oder fünf verschiedenen Fleischsorten gefüllt, wird mit geschmolzenem Käse überzogen und in eine Biersauce getunkt. Falls Ihnen das zu mächtig ist, bestellen Sie eine dampfende Schale Caldo Verde, eine kräftige Kohlsuppe, die in meisten Restaurants der Stadt angeboten wird.
Porto (Leixoes), Portugal Traditional Souvenir Tiles
Traditional portuguese souvenir tiles for sale at a market in Porto, Portugal

Shopping

Spazieren Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Porto die Rua de Santa Catarina entlang, eine geschäftige Straße, auf der Sie gut einen Schaufensterbummel machen können. Oder falls Sie ein interessantes Souvenir mit nach Hause bringen möchten, begeben Sie sich in das Stadtviertel Cedofeita. Sie finden dort Läden wie Coracao Alecrim, eines der schönsten Geschäfte in Porto, in dem handgefertigte, nachhaltige Produkte verkauft werden.

Tag 6 - 7: Lissabon, Portugal

Tag 6 - 7
Lissabon
Portugal
Erkunden Cruise
Lisbon, Portugal, Aerial View
Aerial view of the different homes and buildings of Lisbon, Portugal
Aktivitäten in
Lissabon
Von Tag 6 , 8:00 AM - Tag 7 , 6:00 PM
Lissabon ist eine ureuropäische Stadt, voller natürlicher Schönheit, historischer Architektur und kulinarischer Genüsse – und nicht zuletzt ist das dortige Klima eines der angenehmsten auf der Welt. Gehen Sie in der Hauptstadt Portugals auf Erkundungstour, und besuchen Sie die beeindruckenden Miradouros – Aussichtspunkte auf über die Hügel verteilten Terrassen. Von dort haben Sie atemberaubende Ausblicke auf das Meer, die Burgen und vieles mehr. Sehen Sie auf Ihrem Ausflug nach Lissabon dabei zu, wie die Sonnenstrahlen durch die Wolken hindurch auf die Stadt der sieben Hügel fallen. Geschichtsliebhaber kommen in Belem oder Sintra auf Ihre Kosten. Dort können UNESCO-Welterbestätten wie das Hieronymuskloster und die Quinta da Regalaira bestaunt werden.
Lisbon, Portugal, Pena National Palace
View of the Pena National Palace in Lisbon, Portugal

Es wird romantisch

In Sinta, einer UNESCO-Welterbestätte nur eine kurze Fahrt von Lissabon entfernt, können Sie sich wie im Märchen fühlen. Die Stadt bezaubert mit farbenprächtigen Bauten und großen Festungsanlagen. Unter anderem gibt es hier den pastellfarbenen Nationalpalast Pena mit Romantik-Architektur – der eher wie ein Schloss daherkommt – und die exatravagante Villa Quinta da Regalaira. Oder wandeln Sie durch die von Dantes „Inferno“ inspirierten Gärten.
Insider tip
Tram 28 ist die bekannteste Tramlinie, die Fahrgäste durch alle berühmten Viertel führt, aber die Wagen sind oft sehr voll. Den Menschenmengen entkommen Sie, wenn Sie eine weniger bekannte Linie nehmen.
Lisbon, Portugal, Tables On A Terrace
Tables on a terrace in Lisbon, Portugal

Grandiose Ausblicke überall

Zum Erkunden von Lissabon gibt es keine besseren Orte als die Miradouros, die auf den Hügeln der Stadt verstreuten Aussichtspunkte. Fahren Sie im Santa Justo Lift, um von der Luft aus einen Blick auf die Stadt unter ihnen zu werfen. Am Miradouro von Santa Catarina können Sie sich abends einen leckeren Drink können. Der Sonnenuntergang schließlich lässt sich wunderbar von der Brücke „Ponte 25 de Abril“ aus beobachten.
Insider tip
Besorgen Sie sich eine Lissabon-Card, um von Rabatten und freiem Eintritt zu vielen Touristenattraktionen und für den öffentlichen Nahverkehr zu profitieren.
Lisbon, Portugal, Jeronimos Monastery
Jeronimos Monastery in Lisbon, Portugal

Architektonisches Abenteuer

Geschichtsliebhaber sollten Belém nicht verpassen. Lassen Sie die Manuelinik-Architektur des Hieronymusklosters aus dem 16. Jahrhundert auf sich wirken. Auf einem Ausflug nach Lissabon, Portugal, können Sie die letzte Ruhestätte des Entdeckers Vasco de Gama besuchen, bevor Sie sich Richtung Fluss aufmachen, um ein Foto vom Turm von Belém zu schießen, einer Festungsanlage aus dem 16. Jahrhundert, von der man meinen könnte, sie schwebe über dem Wasser.
Lisbon, Portugal, Pasteis De Nata Pastry
A tray full of Pasteis de Nata pastries in Lisbon, Portugal

Regionale Küche

In ganz Lissabon warten portugiesische Delikatessen darauf, von Ihnen gekostet zu werden. Laufen Sie einfach den Einheimischen zum nächsten Imbissstand hinterher, und genießen Sie ein Bifana, ein Sandwich mit in Weißwein und Knoblauchsauce mariniertem Schweinefleisch. Genießen Sie salzige Sardinen zu einem Glas Wein oder ein Pasteis de Nata, das berühmte Blätterteigtörtchen mit cremiger, zimtiger Vanillesauce in einer knusprigen Schale.
Lisbon, Portugal, Souvenir Magnets
Various Lisbon souvenir magnets

Shopping

In den Gassen von Bairro Alto können Sie in den Läden nach besonderen Kleidungsstücken und Schmuck stöbern. Der Feira da Ladra, zu dt. „Markt der Diebin“, ist die beste Anlaufstelle für Handgemachtes und Antiquitäten. Es zieht Sie auf Shopping-Tour? Dann finden Sie auf der Chiado oder der Avenida da Liberdade internationale Marken.

Tag 8: Kreuzfahrt

Tag 8
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Family Celebrating a Hole in One
Family Playing Mini Golf on Liberty of the Seas
FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN
Young Woman Climbing
Young Woman Climbing Up the Rock Wall

Kletterwand

Stellen Sie sich der Herausforderung und bezwingen Sie unsere Kletterwand. Ob Anfänger oder versierter Kletterer – ein fantastischer Blick aus 12 Metern Höhe über dem Deck ist Ihnen auf jeden Fall sicher. Im Reisepreis inbegriffen; keine Reservierung erforderlich.
Allure of the Seas Mini Golf Course
Allure of the seas, Dunes, golf, games,

Minigolf

Auf hoher See abschlagen! Perfektionieren Sie Ihren Abschlag beim Minigolf auf einem Grün mit Blick auf das blaue Meer. Im Reisepreis inbegriffen; keine Reservierung erforderlich.

Tag 9: Gibraltar, Großbritannien

Tag 9
Gibraltar
Großbritannien
Erkunden Cruise
Gibraltar, United Kingdom, Aerial View Of Rock
Aerial View of the Rock of Gibraltar
Aktivitäten in
Gibraltar
Von 7:00 AM - 3:00 PM
Wir sind von Gibraltar felsenfest überzeugt. Von alten Burgen zu üppigen botanischen Gärten und den Panoramablick, den Sie aus der Seilbahn der Stadt genießen: Dieses britische Überseegebiet bietet mehr als nur den berühmten Fels von Gibraltar. Machen Sie eine Kreuzfahrt nach Gibraltar und entdecken Sie über 300 Jahre Geschichte, während Sie Attraktionen wie den Convent besuchen, in dem der Gouverneur von Gibraltar seit dem 18. Jahrhundert residiert. Oder haben Sie Spaß mit den Berberaffen, einer halbwilden Affenspezies, die hier lebt. Beenden Sie Ihren Tag mit einen Spaziergang im Hafenbereich und essen Sie im Freien, um zugleich den Meerblick und die mediterran inspirierte Meeresküche zu genießen.
Gibraltar, United Kingdom, Europa Point
View of the Rock of Gibraltar from Europa Point

Auf den Spuren der Vergangenheit

Das Moorish Castle von Gibraltar ist sowohl die beliebteste als auch die älteste Touristenattraktion und reicht bis in 8. Jahrhundert zurück. Die jüngere Geschichte erkunden Sie in britischen Kolonialgebäuden wie dem Convent und dem Gibraltar Parliament. Zudem können Sie die multikulturellen Wurzeln der Stadt der in Kathedrale St. Mary the Crowned, dem Gibraltar Hindu Temple oder der Ibrahim-al-Ibrahim-Moschee, ein Geschenk des Königs von Saudi-Arabien, kennenlernen.
Insider tip
Trotz seiner kleinen Größe bietet Gibraltar zahlreiche Aktivitäten, die mehrere Tage ausfüllen können. Suchen Sie sich die für Sie interessantesten aus, um Ihren Abenteuerurlaub voll auszuschöpfen.
Gibraltar, United Kingdom, Monkey
A monkey sitting on a ledge with the Rock of Gibraltar in the background

Spaß muss sein

Hunderte verspielte Berberaffen leben auf dem Gipfel, dem „Top of the Rock“. Diesen erreichen Sie per Seilbahn oder indem Sie die Treppe erklimmen. Lust auf mehr Ökotourismus? Besuchen Sie die Gibraltar Botanic Gardens, machen Sie einen Bootsausflug in die Bucht, um Delfine zu beobachten oder begeben Sie sich zum idyllischen Europa Point, von dem aus Sie an klaren Tagen Afrika sehen können.
Insider tip
Machen Sie sich keine Sorgen um das Umtauschen von Euro in Gibraltar-Pfund. Die meisten Geschäfte akzeptieren Euro, geben Restgeld allerdings in Gibraltar-Pfund heraus.
Gibraltar, United Kingdom, Lighthouse
A red and white lighthouse in Gibraltar, United Kingdom

Etwas Bewegung gefällig?

Gibraltar ist mit nur 6,5 Quadratkilometer Fläche klein genug, dass Sie im Rahmen Ihrer Kreuzfahrt viel von dem Land sehen können. Und trotzdem müssen Sie sich gar nicht weit vom Hafen entfernen, um Spaß zu haben. Probieren Sie in einem der Hafenrestaurants Moules marinieres und machen Sie daraufhin einen Verdauungsspaziergang zur Südspitze der Insel, Europa Point, und dem legendären Trinity Lighthouse.
Gibraltar, United Kingdom, Profiteroles Cream Pastry
Four profiteroles cream pastries on a white plate

Regionale Küche

Natürlich ist das Zentrum der Küche Gibraltars frische Meeresfrüchte, insbesondere Atlantik-Weißfisch und Schalentiere. Ebenso finden Sie hier zahlreiche kulturelle Einflüsse: Probieren Sie das italienisch angehauchte Calentita-Brot und das Nationalgericht Profiterole, ein französischer Windbeutel, der mit süßer Schlagsahne gefüllt ist. Alfresco-Restaurants sind zu empfehlen, egal, ob Sie am Hafen oder im geschäftigen Casemates Square sitzen möchten.
Gibraltar, United Kingdom, Handmade Glass
Assorted handmade glass ornaments

Shopping

Das beliebteste Souvenir aus Gibraltar ist handgefertigtes Glas. Glasgeschäfte von der Main Street bis zum Casemates Square wickeln Ihre Geschenke gerne sicher ein. Wenn Sie Ihnen der Gedanke, Glas zu transportieren, nicht ganz behagt, können Sie den Glasherstellern bei der Arbeit zusehen oder andere Souvenirs Ihrer Kreuzfahrt zur iberischen Halbinsel, wie Schokolade oder ausgestopfte Berberaffen, erstehen.

Tag 10: Alicante, Spanien

Tag 10
Alicante
Spanien
Erkunden Cruise
Alicante, Spain, Santa Barbara castle on a hill
View of Alicante, Spain with the Santa Barbara castle on a hill looking over the city
Aktivitäten in
Alicante
Von 9:00 AM - 5:00 PM
Gelegen an den weißen, sandigen Stränden und dem kristallklaren Mittelmeer an der Ostküste von Spanien befindet sich die lebhafte Stadt Alicante, die reich ist an maurischer und spanischer Geschichte. Die Stadt liegt zu Füßen des alten Castillo de Santa Bárbara, das Sie auf Ihrer Spanien-Kreuzfahrt zu Fuß erklimmen oder mit einem Lift besuchen und entdecken können. Wandeln Sie durch die schmalen Gassen und zwischen den farbenprächtigen Häusern der Altstadt, und besuchen Sie die Explanada de España, die Strandpromenade mit Marmorboden. Entspannen Sie im goldenen Strandsand des Playa del Postiguet. Ein paar Straßen weiter finden Sie am Fuß des Benacantil die Basílica de Santa María mit ihren einzigartigen Zwillingstürmen. Diese älteste Kirche in Alicante stammt aus dem 13. Jahrhundert, als die Spanier die Stadt von den Mauren zurückeroberten.
Alicante, Spain, Santa Barbara Castle
The Santa Barbara castle with a view of the city of Alicante, Spain in the background

Entdecken Sie eine Burg

Erklimmen Sie die alte Festung Santa Bárbara, die auf dem felsigen Benacantil erbaut wurde und einen bewundernswerten Ausblick auf das Umland und im Stadtmuseum von Alicante im Inneren einen Einblick in die Geschichte bietet. Sie können auch nach oben fahren oder einen Aufzug vom Postiguet-Strand aus nehmen.
Insider tip
Genießen Sie eine frische Mahlzeit aus Meeresfrüchten auf dem Markt Pesca al Peso, und holen Sie sich Ihre Bestellung ab, sobald sie zubereitet ist.
Alicante, Spain, Narrow Street
A narrow street between homes in Alicante, Spain

Der Herzschlag des Viertels

El Barrio ist das historische Zentrum von Alicante. Seine engen Kopfsteinstraßen und mit im spanischen Stil mit Blumen dekorierten Apartments bieten sowohl eine interessante Shopping-Erfahrung als auch eine Handvoll Museen. Diese Fußgängerzonen sind zum Bummeln da. Hier finden Sie Tapas und Cocktails.
Insider tip
Von der Stadtbahn Alicante aus, die entlang der Costa Blanca und durch die Berge verläuft, haben Sie eine unglaubliche Aussicht.
Alicante, Spain, Coastal Homes
Coastal homes on a small cliff in Alicante, Spain

Auf Entdeckungsreise abseits der Küste

Setzen Sie mit einem Boot über nach Tabarca, eine kleine Insel 11 Meilen vor dem Hafen von Alicante mit einem geschützten Meeresreservat und exzellenter Schnorchelmöglichkeit. Die Insel beherbergt einige hübsche weiße Häuser mit blauen Fensterläden.
Alicante, Spain, Bowl of Paella
A bowl of seafood paella

Regionale Küche

Die Mahlzeiten in Alicante drehen sich um Fisch, Schalentiere, lokale Erzeugnisse, Olivenöl und Reis. Probieren Sie die regionale Version der Paella mit Bomba-Reis, roten Garnelen und Muscheln aus der Region. Reisen Sie nach Alicante, und probieren Sie Esgarrat, in dem sich rote Paprika mit gesalzenem Dorsch und Knoblauch vereinen. Gönnen Sie sich zum Nachtisch Turrón, eine regionale Süßigkeit mit Honig, Mandeln und Fondillón-Wein aus der Region.
Alicante, Spain, Leather Shoe Market
Leather shoes for sale at a market in Spain

Shopping

Das schattige Rambla Méndez Núñez besteht aus zahlreichen Cafés, Bars und familiengeführten Läden, in denen Sie die berühmten Lederschuhe, Taschen und mehr aus Alicante finden. Die Stände auf dem nahegelegenen Bauernmarkt Mercado Central bieten regionale Produkte, wie Wein, frisches Obst, Gemüse und Gewürze, an. Nehmen Sie beliebte eingemachte Produkte und gesalzenen Fisch aus Alicante mit nach Hause, wenn Sie eine Kreuzfahrt nach Spanien unternehmen.

Tag 11: Barcelona, Spanien

Tag 11
Barcelona
Spanien
Erkunden Cruise
Barcelona, Spain Park Guell
View of the city from Park Guell in Barcelona, Spain
Aktivitäten in
Barcelona
Arrives 6:00 AM
Sie werden schnell merken, warum Barcelona die meistbesuchte Stadt Spaniens ist. Das Bild der Hauptstadt der Region Katalonien wird geprägt von einem kulturellen Mosaik, das sich aus einem 2000 Jahre alten Durcheinander von sonnenverwöhnten Stränden, modernster Architektur und einer weltweit berühmten Ess- und Trinkkultur zusammensetzt. Der katalanische Architekt Antoni Gaudí hat die Stadt mit seiner modernistischen Handschrift geprägt, während sich rund um die Plätze des gotischen Viertels mittelalterliche Schätze entdecken lassen. Lassen Sie sich von den eigenwilligen Gärten des Park Güell begeistern, oder nehmen Sie unter Anleitung eines Chefkochs an einem Kurs in katalanischer Küche teil. Durchstöbern Sie Picasso und Miró gewidmete Kunstsammlungen – oder fahren Sie mit der Seilbahn auf die Spitze des Hügels Montjuïc, und erfreuen Sie sich dabei an den Ausblicken über die Stadt.
Spain Barcelona La Sagrada Familia Interior
La Sagrada Familia Interior Colorful

HIMMELHOHER GENUSS

Erleben Sie die Sagrada Família, ein von dem berühmten katalanischen Architekten Antoni Gaudí entworfenes Meisterwerk einer Kathedrale. Bewundern Sie ihre in den Himmel ragenden Turmspitzen, und staunen Sie dann im Innenraum über die filigranen Mosaiken, die Steinsäulen vom Montjuïc und die Geburtsfassade. Sie können bis ganz nach oben zu den Turmspitzen steigen. Von hier aus haben Sie eine fantastische Aussicht über die Stadt.
Spain Barcelona Barceloneta Beach
Barceloneta Beach at Sunset

SEAS THE DAY

Mit sieben Stränden, die mehr als drei Kilometer am Mittelmeer entlang laufen, bietet Barcelonas Küstenlinie Sonnenhungrigen und Meerliebhabern einen weltberühmten Raum für Abenteuer. Faulenzen Sie am Strand, fahren Sie im Kajak durch tiefe, blaue Gewässer – oder buchen Sie einen Fischerausflug, und fangen Sie Thunfische, Schwertfische oder Mittelmeer-Speerfische.
Barcelona Spain La Rambla Historic Buildings
La Rambla Historic Buildings

IN THE MIX

Flanieren Sie über den Fußgängerboulevard La Rambla, und erleben Sie die reine Essenz der Stadt. Souvenirläden, Straßenkünstler, Blumenstände, Straßencafés und traditionelle katalanische Sardana-Tänzer bilden einen lebhaften Rahmen. Der herrliche Mittelpunkt, La Catedral, stammt aus dem 13. Jahrhundert – und der Kirchturm bietet eine wunderschöne Aussicht über den mittelalterlichen Teil Barcelonas.
Spain Barcelona Sparkling Cava Wine
Couple Enjoying the Local Sparkling Cava Wine

REGIONALE KÜCHE

Barcelona hat die Kunst des Essens zur Vollendung gebracht. Viele Restaurants servieren kreative Gerichte der Nueva Cocina Española, während in Ufernähe Paella mit Meeresfrüchten zubereitet wird und mehrgängige Mittagsmenüs ein Glas Cava beinhalten. Um einen Geschmack von der katalanischen Küche zu bekommen, probieren Sie Pa amb tomàquet (Brot mit Tomate). Oder essen Sie, wie die Einheimischen, mit einem hauseigenen Wermut in der Hand spanische Tapas (mundgerechte Vorspeisen) in einer Bar.
Spain Barcelona Local Fresh Market Shopping
Couple Strolling Through the Fresh Local Market

SHOPPING

Mit dem Stöbern nach hochwertigen Lederwaren, Schmuck, alten Büchern und einzigartigen Haushaltswaren können Sie auf den Märkten von Barcelona Stunden verbringen. Der Passeig de Gràcia und die Barcelona Shopping Line sind zwei beliebte Promenaden mit Einzelhandelsgeschäften – und das gotische Viertel beherbergt Dutzende von familiengeführten Geschäften, die Textilien, Schreibwaren, dekorative Keramikfliesen und Küchenkeramik anbieten.

Share