12 Night Baltic Cruise auf Brilliance of the Seas von Amsterdam, Niederlande Tallinn, Estonia, Cityscape
- Die 12 Night Baltic Cruise von Amsterdam, Niederlande Besuche Kopenhagen, Dänemark; Tallinn, Estland; St. PetersburgPetersburg, Russland; Helsinki, Finnland; Stockholm, Schweden; Skagen, Dänemark; Amsterdam, Niederlande. Entdecken Sie unsere Kreuzfahrt Routen und wählen Sie aus einer Vielzahl von Zimmern je nach Ihren Bedürfnissen und Budget. Starten Sie Ihre nächste Kreuzfahrt Urlaub planen, indem Sie ein Ziel und Abflughafen wählen.
Royal Caribbean Cruises
Preis ab: 1195.0 pro Person 1 Segeln Termine verfügbar
Book Now
12 Night Baltic Cruise
Itinerary Overview
Explore Brilliance of the Seas
Day 1 - Amsterdam, Niederlande
Day 2 - Kreuzfahrt
Day 3 - Kopenhagen, Dänemark
Day 4 - Kreuzfahrt
Day 5 - Tallinn, Estland
Day 6 - 7 - St. PetersburgPetersburg, Russland
Day 8 - Helsinki, Finnland
Day 9 - Stockholm, Schweden
Day 10 - Kreuzfahrt
Day 11 - Skagen, Dänemark
Day 12 - Kreuzfahrt
Day 13 - Amsterdam, Niederlande
Erkunden Cruise
Tallinn, Estonia, Cityscape
View of the Tallinn, Estonia cityscape
Dies ist dein

12 Night Baltic Cruise

Erhalten Sie Ihr Schiff wissen
Abreisen von
Amsterdam, Niederlande
Am Bord
Brilliance of the Seas
Tag Hafen
1
Amsterdam, Niederlande
Abfahrt um 5:00 PM
2
Kreuzfahrt
Tag auf See
3
Kopenhagen, Dänemark
Von 8:00 AM - 5:00 PM
4
Kreuzfahrt
Tag auf See
5
Tallinn, Estland
Von 11:00 AM - 6:00 PM
6 - 7
St. PetersburgPetersburg, Russland
Von Tag 6 , 7:00 AM - Tag 7 , 6:00 PM
8
Helsinki, Finnland
Von 7:00 AM - 4:00 PM
9
Stockholm, Schweden
Von 7:00 AM - 4:00 PM
10
Kreuzfahrt
Tag auf See
11
Skagen, Dänemark
Von 8:00 AM - 6:00 PM
12
Kreuzfahrt
Tag auf See
13
Amsterdam, Niederlande
Arrives 6:00 AM
* Port-Sequenz nach Abfahrtsdatum variieren.
von {{ overview.price.currency.code }}
{{ overview.price.currency.symbol }}
{{ overview.price.amount }}
{{ item }}
Segeln von {{ overview.startDate }} (+ {{ additionalDatesCount }} Weitere Termine)

Ihr Schiff Brilliance of the Seas

Ihr Schiff
Brilliance of the Seas
Erkunden Cruise
Brilliance of the Seas, Aerial View, Caribbean and European Destinations
Aerial View of Brilliance of the Seas Cruise Ship Visiting Amsterdam , Russia, and Germany
Get to know
Brilliance of the Seas
Aufruf an alle Straßenbummler und Kulturinteressierten – Ihr Schiff steht bereit. Ob Sie sich einen Film am Pool ansehen oder toskanische Gerichte im Giovanni's Table genießen – bereiten Sie sich auf das ultimative Abenteuer zwischen den Küsten Ihrer Reiseziele vor.

GENIESSEN SIE DIE ZEIT AUF SEE

Wenn Sie gerade nicht auf dem Land unterwegs sind, probieren Sie einige Neuheiten an Bord aus. Sehen Sie sich einen Film auf der Poolleinwand an, spielen Sie eine Partie Minigolf, oder bezwingen Sie die Kletterwand. Möchten Sie ins Schwitzen kommen oder doch lieber ausspannen? Im Vitality℠ at Sea Spa und Fitnesscenter haben Sie die Wahl.

UNSERE GERICHTE BRINGEN SIE ZUM STAUNEN

Zwischen prächtigen Reisezielen und Abenteuern an Bord, über die man spricht, können Sie eine beeindruckende Geschmacksreise starten. Wie wäre es mit perfekten Steaks im Chops Grille℠ oder italienischen Favoriten im Giovanni's Table? Oder ein fernöstliches Festessen im Izumi und Weine aus der ganzen Welt im Vintages?

SHOWTIME AUF SEE

Lassen Sie sich von den beeindruckenden Aufführungen verschiedener Sänger und Tänzer verzaubern, die Ihre Talente im Varietétheater Center Stage zum Besten geben. Lassen Sie sich mitreißen und stimmen Sie bei modernen Hits im Now and Forever mit ein. Ein Unterhaltungsprogramm, das Ihr Leben verändern wird.

Tag 1: Amsterdam, Niederlande

Tag 1
Amsterdam
Niederlande
Erkunden Cruise
Amsterdam, Netherlands Dancing Houses
The Amsterdam dancing houses over Amstel river in Amsterdam, Netherlands
Aktivitäten in
Amsterdam
Abfahrt um 5:00 PM
Amsterdam kann die Sinne überwältigen, vom freundlichen „gezelligen“ Geist der Niederländer bis zum Rasseln der Fahrradketten und dem Anblick der Tulpen in allen Farben. Hier treffen Anwesen aus dem goldenen Zeitalter im 17. Jahrhundert auf die verruchten Gassen des Rotlichtviertels, durchkreuzt und verbunden vom umfangreichen Kanalsystem. Halten Sie in der Geschäftigkeit des Dam-Platzes eine Sekunde lang inne und pflücken Sie auf dem Bloemenmarkt frische Blumen. Sehen Sie die Arbeitsstätte von Rembrant und bewundern Sie im Rijksmuseum seine Werke. Knabbern Sie im grünen Vondelpark etwas Gouda oder entspannen Sie sich in einem der ganz individuellen Coffeeshops der Stadt. Hier können Sie einfach loslassen und romantische Abenteuer erleben.
Amsterdam, Netherlands Boat Ride
Glass top boat ride along the canals of Amsterdam, Netherlands

KREUZFAHRT UND KULTUR

Kein Besuch in Amsterdam kommt ohne eine Bootsfahrt entlang der malerischen Grachten aus. Unter historischen Brücken hinweg und an Giebelhäusern vorbei haben Sie, ob im Ausflugsboot mit Glasdach oder Ihrem eigenen gemieteten Tretboot, eine ganz neue Perspektive auf den Grachtengürtel, der UNESCO-Kulturerbe ist.
Amsterdam, Netherlands Van Gogh Museum
The Van Hogh museum

GOGH

Im weltbekannten Van Gogh-Museum können Sie das Leben und die größten Werke des postimpressionistischen niederländischen Malers Vincent Van Gogh kennenlernen. Das Museum umfasst die größte Sammlung an Werken des Künstlers, darunter viele seiner berühmten Selbstportraits und Gemälde, wie „Die Kartoffelesser“ und „Sonnenblumen“.
Amsterdam, Netherlands Anne Frank Statue
A statue of Anne Frank in Amsterdam, Netherlands

DAS TAGEBUCH

Machen Sie sich mit der erschütternden Geschichte der jungen Jüdin Anne Frank vertraut, deren Tagebucheinträge während des zweiten Weltkriegs zu einem der berühmtesten Bücher aller Zeiten wurden. Betreten Sie das versteckte Hinterhaus, in dem sie mit ihrer Familie lebte und betrachten Sie die Museumsausstellung, die ihre Zeit in Amsterdam beschreibt.
Amsterdam, Netherlands Stroopwafels
Stack of fresh Stroopwafels with honey and coffee, in a shop in Amsterdam, Netherlands

REGIONALE KÜCHE

Amsterdam bietet eine Mischung aus Restaurants mit Michelinsternen, Cafés am Kanal und den charakteristischen „Brown Bar“-Pubs. Besuchen Sie einen Straßenmarkt und genießen Sie Hering-Sandwiches, sirupgefüllte Stroopwafels oder Pommes frittes mit reichlich Mayonnaise. Mit Stamppot (Kartoffelbrei mit Gemüse) und Bitterballen (frittierte Fleischbällchen) können Sie nichts falsch machen. Und wenn Sie Durst haben, nehmen Sie einen Schluck Genever oder probieren Sie das Bier bei der Heineken Experience.
Amsterdam, Netherlands Flower Market
Tulips for sale at a flower market in Amsterdam, Netherlands

SHOPPING

De Bijenkorf ist seit 1870 das berühmteste Kaufhaus der Stadt. Tägliche Open-Air-Märkte finden sich überall in der Stadt, darunter auch der aromatische Blumenmarkt. Kaufen Sie in den Schmuckgeschäften und Boutiques der neun Straßen ein oder finden Sie im Rotlichtviertel von Cannabis inspirierte Geschenke. Vergessen Sie nicht, etwas legendäre blaue Delft-Keramik als Andenken mitzunehmen.

Tag 2: Kreuzfahrt

Tag 2
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Girl Climbing the Rock Wall During the Day
Girl Climbing the Rock Wall while Parents Watch
FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN
Man Climbing Rock Wall On Board Day Time
Man Climbing Rock Wall On Board Day Time

Kletterwand

Stellen Sie sich der Herausforderung, und bezwingen Sie unsere Kletterwand. Ob Anfänger oder versierter Kletterer – ein fantastischer Blick aus 12 Metern Höhe über dem Deck ist Ihnen auf jeden Fall sicher. Im Preis inbegriffen, keine Reservierung erforderlich.
Allure of the Seas Mini Golf Course
Allure of the seas, Dunes, golf, games,

Minigolf

Auf hoher See abschlagen! Perfektionieren Sie Ihren Abschlag beim Minigolf auf einem Grün mit Blick auf das blaue Meer. Im Preis inbegriffen, keine Reservierung erforderlich.

Tag 3: Kopenhagen, Dänemark

Tag 3
Kopenhagen
Dänemark
Erkunden Cruise
Copenhagen, Denmark Nyhavn Pier Sunset
Scenic Summer sunset view of Nyhavn pier with color buildings, ships, yachts and other boats in the Old Town of Copenhagen, Denmark
Aktivitäten in
Kopenhagen
Von 8:00 AM - 5:00 PM
Die Geschichte von Kopenhagen reicht bis in die Tage der Wikinger zurück. Frederiksstaden, sein historisches Zentrum, verfügt über zahlreiche Schlösser und royale Paläste – doch es sind das moderne, elegante skandinavische Design und das spielerische „Hygge“-Lebensgefühl, die die Hauptstadt von Dänemark so besonders machen. Jedes Stadtviertel hält seine eigenen, aufregenden Abenteuer bereit. Fahren Sie auf dem Kanal dieser von der Seefahrt geprägten Stadt unter den vielen Brücken durch, oder machen Sie einen Spaziergang entlang des farbenfrohen Kais des Nyhavn. Werfen Sie einen Blick in die angesagten Kunstgalerien von Kødbyen, und genießen Sie die weltbekannte nordische Küche in einem der schrägen Cafés von Christiania. Kopenhagen hält viele verschiedene Abenteuer bereit – von Ostseestränden bis hin zu berühmten Märchen.
Copenhagen, Denmark Tivoli Garden Palace
A Moorish Palace in Tivoli Gardens in Copenhagen, Denmark

WUNDERSCHÖNE PARKS

Im Tivoli schießt das Adrenalin in einem der ältesten Vergnügungsparks der Welt in die Höhe. Schwingen Sie sich im Vertigo mit 100 km/h in die Lüfte, oder spüren Sie den Nervenkitzel der berühmten Holzachterbahn, die 2014 ihren 100. Geburtstag feierte. Spielhallen, Pantomimen-Shows und die Live-Musik machen den Park nur noch aufregender.
Insider tip
Kopenhagen kann man am besten mit dem Fahrrad erkunden. Es gibt jedoch auch viele Taxis und Uber-Fahrer.
Copenhagen, Denmark Little Mermaid
Little Mermaid statue sitting on a rock on the harborfront in the northern Kastellet area in Copenhagen, Denmark

EINE UNERWARTETE WENDUNG

Die Statue der kleinen Meerjungfrau aus dem berühmten Märchen von Hans Christian Andersen ist noch immer eines der am meisten besuchten Wahrzeichen von Kopenhagen. Betrachten Sie sie, sitzend auf einem Felsen im Hafen, in aller ihrer bronzenen und granitfarbenen Pracht, voller Sehnsucht nach ihrem Prinzen.
Insider tip
Restaurantrechnungen beinhalten üblicherweise eine Servicegebühr, es wird kein Trinkgeld erwartet.
Copenhagen, Denmark National Museum
The National Museum of Denmark in Copenhagen

NATIONALE SCHÄTZE

Das Nationalmuseum ist im alten Prinzenpalais untergebracht, und seine Galerien erstrecken sich über die große Halle und die früheren Schlafgemächer der dänischen Königsfamilie. Hier können Sie Mobiliar aus dem frühen 18. Jahrhundert sowie beeindruckende Sammlungen aus klassischen und östlichen Antiquitäten, Handwerkskunst, Münzen, Medaillen und Kinderspielzeug bewundern.
Copenhagen, Denmark Smorrebrod
Danish smørrebrød sandwich with salmon fish and egg on wooden board, in Copenhagen, Denmark

Regionale Küche

Kopenhagen ist die Stadt mit den meisten mit Michelin-Sternen ausgezeichneten Restaurants in Skandinavien. Noma wird aufgrund seiner neuen nordischen Küche immer wieder zum „Besten Restaurant der Welt“ gewählt. Wenn es etwas Schnelles auf die Hand sein soll, probieren Sie ein Smørrebrød-Sandwich und eine Portion Limfjord-Austern. Genießen Sie auf dem Torvehallerne-Markt dänischen Käse, Kaffee und Gebäck – oder gönnen Sie sich ein eiskaltes Carlsberg-Pilsner.
Denmark Copenhagen Mini Hot Air Balloons
Denmark Copenhagen Mini Hot Air Balloons

Shopping

In der berühmten Einkaufsstraße Strøget, der längsten fußgängerfreundlichen Straßen in Europa, finden Sie internationale Marken und kitschige Souvenirs. Kopenhagen ist vielleicht am bekanntesten für seine Glas- und Keramikprodukte in typisch dänischem Design. Viele Händler verkaufen Porzellan aus zweite Hand und Silberware auf den Straßenmärkten – polieren Sie also Ihre Verhandlungskünste auf.

Tag 4: Kreuzfahrt

Tag 4
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Izumi Sushi Chef Prepping Food
Izumi Sushi Chef Prepping Food
FÜR GOURMETS
Shrimp Wonton Soup - Izumi Restaurant
Shrimp Wonton Soup served at Izumi, fine dining Japanese Restaurant. One of Royal Caribbean's best cruise dining restaurants.

Izumi

Say “Konnichiwa” to a reimagined favorite. Sushi, sashimi and more, all made-to-order with intense flavors, the best ingredients and impeccable presentation.
Chef's Table Dessert
A dessert at Chef's Table on Royal Caribbean cruises

Chef's Table

Located in an intimate, exclusive spot onboard, this private epicurean experience for a limited number of guests, treats you to a five-course, menu and wine tasting.

Tag 5: Tallinn, Estland

Tag 5
Tallinn
Estland
Erkunden Cruise
Tallinn, Estonia, Old Town
Tallinn, Estonia, Old Town
Aktivitäten in
Tallinn
Von 11:00 AM - 6:00 PM
Die märchenhaften Burgen Tallinns, die Kopfsteinpflasterstraßen und warme Gastfreundschaft gehören zu den bestgehüteten Geheimnissen Europas. Begeben Sie sich zur Altstadt und erkunden Sie den mittelalterlichen Rathausplatz Raekoja Plats, und spazieren Sie durch versteckte Gänge der Festungen aus dem 17. und 18. Jahrhundert. Begeben Sie sich auf einen Rundgang durch die verzierte orthodoxe Alexander-Newski-Kathedrale, die mit Kleinmosaiken und traditionsreichen Ikonen ausgestaltet ist. Unternehmen Sie einen Streifzug durch die unberührte baltische Küste vor Talllinn und erkunden Sie die beliebten Vororte Pirita oder Kukumae. Kehren Sie später in eines der ikonischen Kellerrestaurants von Tallin ein, um herzhafte estnische Spezialitäten wie Mulgipuder, ein Gerstebrei mit Kartoffeln und geräuchertem Schinkenspeck, zu probieren.
Estonia Tallinn Alexander Nevsky Orthodox Cathedral
Estonia Tallinn Alexander Nevsky Orthodox Cathedral

Die Wurzeln des Mittelalters

Mit den roten Turmdächern seiner Stadtmauern, der orthodoxen Alexander-Newski-Kathedrale und dem hellrosafarbenen Riigikogu-Parlamentsgebäude wirkt die mittelalterliche Altstadt von Tallinn märchenhaft. Verweilen Sie auf dem zentral gelegenen Raejoka Plats, ein bezaubernder von Cafés und Restaurants umschlossener Platz.
Insider tip
Die Altstadt von Tallinn ist kompakt und kann leicht zu Fuß erkundet werden. Wenn Sie dennoch ein Taxi nehmen möchten, handeln Sie vor Fahrtbeginn einen Preis aus.
Tallinn, Estonia, Aerial view of business district
Aerial view of the business district in Tallinn, Estonia

Tallinns moderne Architektur

Estland war letztendlich der Geburtsort des High-Tech-Giganten Skype und Tallinns modernes Geschäftsviertel strahlt diesen Futurismus aus. Mittlerweile geht das Rotermann-Viertel auf die vorrussische Jugendstil-Epoche aus dem ausgehenden 19. und frühen 20. Jahrhundert zurück.
Insider tip
Machen Sie eine kurze Wanderung zum Toompea Hill: Von hier aus haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf den mittelalterlichen Teil von Tallinn.
Tallinn, Estonia, Man and woman walking on a beach
A man and a woman walking on a beach in Tallinn, Estonia

Ostseestrände

Die Strände von Tallinn eignen sich ideal, um sich eine Auszeit von dem nicht so hektischen Stadtzentrum zu nehmen. Der breite Badestrand Pirita ist mit seiner einzigartigen Architektur, die bis in das Jahr 1991 zurückreicht, als die damalige USSR das Ausrichterland für die Olympischen Spiele war, eine beliebte Attraktion für Besucher.
Tallinn, Estonia, Herring sanwich
A herring sandwich on a white plate

Regionale Küche

Die estnische Küche vereint eine Mischung von baltischen und russischen Einflüssen: Rollmops ist ein typisches Gericht in Estland, so wie auch das herzhafte schwarze Roggenbrot. Schauen Sie in einem der netten Restaurants mit Weinkeller vorbei, die sich auf Gartenebene in Lagerhallen befinden. Kosten Sie Buchweizen-Blinis mit Maränenrogen, roten Zwiebeln und Sauerrahm, oder Erbsensuppe mit geräucherter Schweinshaxe. Begleiten Sie diesen kulinarischen Schmaus mit einem Krug Pohjala, dem beliebtesten einheimischen Bier.
Estonia Tallinn Local Shopping Souvenir Gift Shop
Estonia Tallinn Local Shopping Souvenir Gift Shop

Shopping

Wenn Sie auf der Suche nach Souvenirs, einheimischem Kunstgewerbe oder anderen Kuriositäten sind, dann spazieren Sie die Marktstände des kleinen Marktes entlang, der in der Altstadt vor dem Viru-Tor aufgebaut ist. Zu den berühmtesten Souvenirs aus Tallinn gehören Holz-Kunsthandwerk, das aus estnischen Wacholderbäumen gefertigt wird, und einheimische Schokolade und Spirituosen von Marken wie Kalev und Vana Tallinn.

Tag 6 - 7: St. PetersburgPetersburg, Russland

Tag 6 - 7
St. PetersburgPetersburg
Russland
Erkunden Cruise
St. Petersburg, Russia, Church of the Savior on Spilled Blood
View of the famous Church of the Savior on Spilled Blood in St. Petersburg, Russia
Aktivitäten in
St. PetersburgPetersburg
Von Tag 6 , 7:00 AM - Tag 7 , 6:00 PM
Seit der Gründung durch Peter den Großen im Jahr 1703 gehört St. Petersburg zu den beeindruckendsten Städte Russlands, Europas und der Welt. Bestaunen Sie die barocke und neoklassische Architektur dieser UNESCO-Weltkulturerbestadt. Genießen Sie bei einem Spaziergang den erholsamen Charme der Ostsee. Fahren Sie nach St. Petersburg und lassen Sie sich auf einer Kanalfahrt von der bunten Vielfalt der Sehenswürdigkeiten und Architekturen der Stadt begeistern. Oder verbringen Sie den Tag auf dem lebhaften, 4,5 Kilometer langen Newski-Prospekt, wo Sie die unübersehbare Kasaner Kathedrale und zahlreiche Cafés finden, in denen Sie Ihre Energiereserven mit gepökelter Wurst und saftigem Roggenbrot auffüllen können.
St. Petersburg, Russia, Winter Palace
Front of the Winter Palace in St. Petersburg, Russia

Zaren und Erlöser

Das Eremitage-Museum befindet sich unweit der Uferpromenade und ist im ehemaligen Winterpalast der Romanow untergebracht. Der Museumskomplex liegt nördlich des Newski-Prospekts und in der Nähe der Auferstehungskirche, der anderen bedeutenden Sehenswürdigkeit St. Petersburgs.
Insider tip
Führen Sie Ihre Kreuzfahrt-Dokumente mit sich. Die Teilnahme an einer Kreuzfahrt (und ein Halt von 72 Stunden oder weniger) entbindet Sie von der Pflicht, ein Visum zu besitzen. So sollten Sie Ihre Dokumente immer bei sich tragen, für den Fall, dass Sie in die Verlegenheit kommen, sie einer Behörde vorzeigen zu müssen.
St. Petersburg, Russia, Saint Isaac's Square
View of Saint Isaac's square in St. Petersburg, Russia

Entdecken Sie das Außergewöhnliche

Im Stadtzentrum von Petersburg ist jede Ecke von historischer Bedeutung – entscheiden Sie sich doch für ein Museum mit einem etwas ungewöhnlicherem Angebot. Besuchen Sie das kuriose Faberge Museum, das dem Werk des russischen Juweliers Carl Faberge gewidmet ist. Oder lassen Sie sich vom interaktiven Erlebnis im Museum der Emotionen hinreißen.
Insider tip
Kleiden Sie sich auch im Sommer nach dem Zwiebelprinzip – die Temperaturen können im Verlauf eines Morgens und Nachmittags von kühl bis heiß stark variieren.
St. Petersburg, Russia, Peterhof Palace fountains
Close up of the fountains at the front of the Peterhof Palace in St. Petersburg, Russia

Ein kaiserlicher Ausflug

Besichtigen Sie kaiserliche Paläste außerhalb des Stadtzentrums. Unter einer Autostunde entfernt liegt der edle Peterhof, dessen Brunnen allein den Eintritt wert sind. Fahren Sie nach St. Petersburg und nehmen Sie einen Zug zum barocken Katharinenpalast – Sie dürfen dreimal raten, welche russische Kaiserin sich hier häufig aufgehalten hat.
St. Petersburg, Russia, Boiled vareniki with cherry stuffing
A bowl of boiled vareniki with cherry stuffing

Regionale Küche

Die Russen strömen nach St. Petersburg wegen der kosmopolitischen Atmosphäre der Stadt. Nutzen Sie bei Ihrem Besuch die Gelegenheit, um die örtliche Küche zu entdecken. Besuchen Sie die zahlreichen Restaurants am Newski-Prospekt und probieren Sie die mit Roter Bete zubereitete Suppe Borschtsch (im Sommer wird sie häufig kalt serviert), die mit Fleisch gefüllten Teigtaschen Pelmeni, die Sauerkirschen der Wareniki oder das herzhafte Rinderfilet Stroganoff – ja, das ist ein russisches Gericht!
St. Petersburg, Russia, Wooden Dolls
Wooden dolls in St. Petersburg, Russia

Shopping

Die Einkaufsmöglichkeiten in Petersburg sind so vielfältig wie die Architektur der Stadt. Das luxuriöse Einkaufszentrum Gostiny Dwor dürfen Sie während Ihrer Kreuzfahrt nach St. Petersburg nicht verpassen. Wenn Sie ein bodenständigeres Einkaufserlebnis bevorzugen, versuchen Sie Ihr Glück (und Ihre russischen Sprachkenntnisse) auf dem Flohmarkt in Udelnaya und stöbern Sie nach einzigartigen antiken Samowaren oder kaiserlichem Porzellan.

Tag 8: Helsinki, Finnland

Tag 8
Helsinki
Finnland
Erkunden Cruise
Helsinki, Finland, Coastal City View
Coastal city view of Helsinki, Finland
Aktivitäten in
Helsinki
Von 7:00 AM - 4:00 PM
Finnlands Hauptstadt ist eine entspannte, aber gleichzeitig lebhafte Küstenstadt, die auf drei Seiten vom Meer und winzigen Inseln umgeben ist. Schlendern Sie durch das Zentrum Helsinkis zum geschäftigen Kauppatori, dem Marktplatz. Bewundern Sie die eleganten Gebäude aus dem 19. Jahrhundert und die Havis Amanda, die entzückende Meerjungfrauenstatue, die gemeinhin als Wahrzeichen Finnlands gilt. Weiter geht es zur Temppeliaukio-Kirche, einem beeindruckenden Bauwerk, das in einen Granitfelsen hineingebaut wurde. Beenden Sie den Tag in einem Restaurant vor Ort, beispielsweise bei einem Gericht aus frischem Fisch und neuen Kartoffeln. Besuchen Sie bei einer Kreuzfahrt nach Helsinki das angesagte Viertel Kallio, wenn Sie das Nachtleben Helsinkis erkunden möchten. Dort finden Sie unzählige Lokale. Von Cocktailbars bis hin zu Rockmusik-Locations ist alles zu Fuß zu erreichen.
Helsinki, Finland, Grass Covered Buildings Suomenlinna Fortress
A grass covered building in Suomenlinna Fortress in Helsinki, Finland

Reise in die Vergangenheit

Mit der Fähre sind Sie in 15 Minuten bei der Festung Suomenlinna, einer UNESCO-Welterbestätte und eine der beliebtesten Sehenswürdigkeiten Finnlands. Besuchen Sie die Museen, Bunker und Festungsmauern, die im 18. Jahrhundert von den Schweden erbaut wurden. Genießen Sie anschließend ein Picknick, und wandern Sie auf verschiedenen autofreien Inseln, die über Fußgängerbrücken miteinander verbunden sind.
Insider tip
Viele Sehenswürdigkeiten liegen nur eine Gehdistanz entfernt. Bei Schnee oder Regen ist allerdings eine DIY Tram Tour die beste Alternative.
Helsinki, Finland, Finnish Design Museum
View of the front of the Finish Design Museum in Helsinki, Finland

Innovatives Design

Das Kiasma-Museum für zeitgenössische Kunst im Zentrum ist ein eigenwilliger metallischer Bau von Steven Holl und ein Symbol für die Modernisierung Helsinkis. Im Inneren finden Sie eine erlesene Sammlung zeitgenössischer Kunst aus Finnland und anderen Ländern. Es gibt tolle Angebote für Kinder, und das Café mit Glasfront und Terrasse ist sehr beliebt. Im finnischen Design-Museum können Sie sich eingehend über die ästhetische Vergangenheit Helsinkis informieren.
Insider tip
Einige Cafés und Restaurants bieten All-you-can-eat-Mittagsbuffets zu Festpreisen an, die billiger sind als das Essen à la carte.
Helsinki, Finland, Wooden Sauna Interior
The interior of a wooden sauna

Schwitzen mit Stil

Die Sauna ist in Finnland äußerst beliebt. Angeblich gibt es in Finnland 3,5 Millionen Saunas. In Helsinki können Sie die Kotiharjun-Sauna besuchen, die einzige öffentliche mit Holz befeuerte Sauna im Originalzustand von 1928. Testen Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Finnland die Löyly-Sauna, eine traditionelle Rauchsauna in einem interessanten Gebäude der nordischen Architektur.
Insider tip
Beschaffen Sie sich die Helsinki Card, wenn Sie viele Museen besuchen möchten. Die Karte beinhaltet die kostenlose Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel der Stadt.
Helsinki, Finland, Fish Sandwich
A fish sandwich paired with a glass on wine in Finland

Regionale Küche

Helsinki hat ein großes Angebot an Restaurants, von schicken Lokalen mit Michelin-Stern über kreative Bistro-Küche bis hin zu Food-Trucks. Frische, saisonale und regionale Zutaten sind hier die Norm. Bekannte finnische Spezialitäten, die Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Finnland probieren sollten, sind beispielsweise Lachseintopf, Waldpilze und Hirsch. Smörgåsbord ist ein beliebtes Buffet mit warmen und kalten Speisen und jeder Menge Meeresfrüchte. Genießen Sie zum Nachtisch ein Stück Preiselbeertorte oder einige Moltebeeren.
Helsinki, Finland, Outdoor Market
An outdoor market in Helsinki, Finland

Shopping

Helsinki ist ein Mekka für Designliebhaber. Besuchen Sie das Kaufhaus Stockmann, das in einem Jugendstilgebäude im Esplanade Park untergebracht ist. Werfen Sie einen Blick auf Produkte bekannter finnischer Designer wie Marimekko, Iittala und Artek. Im Design District von Helsinki oder Torikorttelit finden Sie besondere Kleidungsstücke, Designobjekte, Kunstwerke, Antiquitäten, Bücher und Haushaltswaren.

Tag 9: Stockholm, Schweden

Tag 9
Stockholm
Schweden
Erkunden Cruise
Stockholm, Sweden, View of old town
View of the old town in Stockholm, Sweden
Aktivitäten in
Stockholm
Von 7:00 AM - 4:00 PM
Auf Ihrer Tour durch Stockholm – die moderne schwedische Hauptstadt, die auf 14 durch 57 Brücken verbundenen Inseln errichtet ist – bemerken Sie, dass Wasser und Grünflächen nie weit entfernt sind. Spazieren Sie durch Gamla Stan, die farbenprächtige mittelalterliche Altstadt mit ihrem beeindruckenden Königspalast und hoch aufragenden Kirchen. Durchstreifen Sie die kleinen Läden und Kunstgalerien, welche die schmalen Straßen säumen, oder legen Sie eine Pause in einem der vielen trendigen Cafés ein. Besuchen Sie das Rathaus, wo das Bankett für den Nobelpreis stattfindet, und bewundern Sie sein strenges Äußeres aus Ziegelstein, welches durch verspielte venezianische Türme und verzierte Balkone akzentuiert wird. Verpassen Sie nicht das Vasa-Museum – Sie sehen dort ein fast intaktes Kriegsschiff aus dem 17. Jahrhundert – und Skansen, das erste Freilichtmuseum der Welt, die beide auf der Insel Djurgarden liegen.
Stockholm, Sweden, Narrow cobblestone street
A narrow cobblestone street in Stockholm, Sweden

Museumsstadt

Spazieren Sie durch Gamla Stan und über die angrenzende Insel Riddarholmen. Die Altstadt von Stockholm ist eines der größten und am besten erhaltenen mittelalterlichen Stadtzentren in Europa. Betrachten Sie die farbenfrohen Gebäude in den engen, verschlungenen Kopfsteinpflasterstraßen oder besuchen Sie einige der alten Kirchen und Museen. Lassen Sie sich auch den barocken Königspalast nicht entgehen.
Insider tip
Einige Museen bieten kostenlosen Eintritt, darunter das Moderna Museet und das Historiska Museet.
Stockholm, Sweden, Traditional house
A traditional house in Stockholm, Sweden

Schweden in Miniaturformat

Besuchen Sie Skansen, das erste Freilichtmuseum der Welt, eröffnet im Jahr 1891. Die rund 150 traditionellen Häuser gewähren einen Einblick in das schwedische Leben der Vergangenheit. Zu den Highlights zählen unter anderem die Glasbläserhütte und der Zoo. Mitarbeiter in Kostümen stellen Handarbeiten her oder machen Musik. Legen Sie eine Mittags- oder Kaffeepause in der Bäckerei ein.
Insider tip
Wi-Fi ist fast immer kostenlos und in Cafés sowie an Bushaltestellen und Bahnhöfen verfügbar.
Stockholm, Sweden, Colorful architecture
Colorful architecture in Stockholm, Sweden

Modernes Stockholm

Besuchen Sie auch das Moderna Museet, das städtische Museum für moderne Kunst. Zu den Highlights zählen die Werke von Pablo Picasso, Andy Warhol und Damien Hirst, sowie diverse Schlüsselakteure der skandinavischen und russischen Kunstwelt. Außerdem organisiert das Museum gut konzipierte temporäre Ausstellungen. Es gibt dort auch ein sehr beliebtes Restaurant mit einer tollen Aussicht auf das Meer.
Insider tip
Die meisten Schilder sind auf Schwedisch und Englisch verfasst und fast alle Schweden sprechen ein ausgezeichnetes Englisch.
Stockholm, Sweden, Pickled fried herring on crispbread
Pickled fried herring on crispbread

Regionale Küche

Besuchen Sie das angesagte Viertel Södermalm, um in einem der hippen Bierhäuser erstklassige Husmanskost – traditionelles schwedisches Essen – zu genießen. Kombinieren Sie das Bier Ihrer Wahl mit Fleischbällchen in Preiselbeersauce oder eingelegtem Hering auf Knäckebrot. Alternativ können Sie sich in einem gehobenen Restaurant moderne nordische Gerichte wie Hummer mit langsam gegarten Karotten und Blumenkohl-Sprossen oder Schweinebauch mit Artischockenpüree servieren lassen.
Stockholm, Sweden, Colorful swedish toy horses
An assortment of colorful toy horses for sale in Sweden

Shopping

Stockholm ist ein Paradies für Einkäufer. Auf der Biblioteksgatan von Ostermalm bis Norrmalmstorg finden Sie die großen schwedischen Namen und internationale Einzelhandelsgeschäfte. Künstlerische Läden und Galerien gibt es dagegen in Södermalm. In den engen Straßen von Gamla Stan werden Souvenirs angeboten und eine Vielzahl von Designobjekten in chronologischer Reihenfolge und nach Themen geordnet findet sich im Nordischen Museum.

Tag 10: Kreuzfahrt

Tag 10
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Solarium at Sunset
Sunset at the Solarium Pool
SONNENTAGE
Family Enjoying the Pool
Family Enjoying the Pool and Tanning

Pools

Genießen Sie Sonne oder Schatten auf großen Pooldecks, mit kostenlosen Liegestühlen, Live-Musik und eisgekühlten Cocktails.
Solarium Whirlpool Guests
Guests Enjoying the Solarium

Solarium

Vergessen Sie den Alltag in diesem Innen/Außen-Entspannungsbereich für Erwachsene. Das Solarium ist ein kleines Paradies mit wunderbaren Whirlpools, warmem Sonnenschein und erfrischendem Wassernebel.

Tag 11: Skagen, Dänemark

Tag 11
Skagen
Dänemark
Erkunden Cruise
Skagen, Denmark, Historic windmill
A historic windmill in Skagen, Denmark
Aktivitäten in
Skagen
Von 8:00 AM - 6:00 PM
Skagen ist die nördlichste Stadt Dänemarks und eine vom Wind gezeichnete Region mit weißen Sandstränden. Als „Land des Lichts“ haben die natürliche Schönheit und das einzigartige Licht dieser Gegend seit jeher Künstler angezogen. Das lebhafte Stadtzentrum von Skagen umfasst zahlreiche Shops, Museen und Cafés, welche die berühmten dänischen Sandwiches mit Meerrettich, eingelegtem Hering und frischen Krabben servieren. Erkunden Sie das Museum von Skagen, wo Sie Gemälde, Grafiken und Tonarbeiten von regionalen Künstlern finden. Besuchen Sie Skagen in Dänemark und die berühmte versandete Kirche in der größten Wanderdüne Dänemarks, die durch die starken und oft gegensätzlichen Seewinde ständig neu geformt wird. Entdecken Sie die Stadt mit dem Fahrrad: Dank seiner flachen Landschaft ist Skagen hervorragend für das Radeln geeignet.
Skagen, Denmark, Beach bunker
A World War 2 bunker at a beach in Skagen, Denmark

Versunkene Bunker

An der Küste von Skagen finden Sie zahlreiche Bunker aus dem zweiten Weltkrieg, von denen einige bereits fast vollständig im Sand versunken sind. Besuchen Sie das Bunkermuseum von Skagen, das sich in einem alten deutschen Bunker befindet. In diesem Museum finden Sie zahlreiche Artefakte einschließlich Waffen und Uniformen aus der Kriegszeit sowie einen Vorführraum und die Operationszentrale, die einen Blick in die Vergangenheit bieten.
Insider tip
In Dänemark wird das Fahrradfahren großgeschrieben. Machen Sie es daher wie die Einheimischen und erkunden Sie mit einem gemieteten Fahrrad die wunderschöne Küstenlandschaft.
Skagen, Denmark, Close-up view of the sand covered church
A close-up view of The Sand-Covered Church in Skagen, Denmark

Versandete heilige Hallen

Die versandete Kirche stammt aus dem 14. Jahrhundert und ist dem heiligen Laurentius von Rom geweiht. Der zunehmende Sand hat die Kirche schneller vereinnahmt, als sie frei geschaufelt werden konnte. Irgendwann musste die Tür vor jeder Messe freigelegt werden, sodass die Kirche von den Anwohnern schließlich aufgegeben wurde. Heute ist nur noch der Turm sichtbar, der ebenfalls dem gnadenlos wandernden Sand ausgesetzt ist.
Insider tip
In vielen Ländern ist Dänisch gleichbedeutend mit Gebäck, doch Sie haben noch nie wirklich Gebäck gegessen bis Sie dänisches Gebäck probiert haben. Also schlemmen Sie in einer der vielen Bäckereien. Sie werden es nicht bereuen.
Skagen, Denmark, Lighthouse close-up
The Skagen lighthouse in Skagen, Denmark

Nördlichster Leuchtturm

Nehmen Sie sich die Zeit für einen Besuch des grauen Leuchtturms von Skagen. Dieser Turm ist nicht nur einen einzigartigen Anblick in Nordjütland mit einer wunderschönen Aussicht auf das Kattegat; die Region bietet auch Wandervögeln Unterschlupf. Hier finden Sie arktische Vögel auf Ihrem Weg von Skandinavien in wärmere Gefilde.
Insider tip
Wandern Sie über die Dünen von Rabjerg Mile, eine windgepeitschte Ausdehnung, die Ihre romantische, künstlerische Seite ans Licht bringen wird.
Skagen, Denmark, Smoked Mackerel
Two filets of smoked mackerel

Regionale Küche

Meeresfrüchte sind in Skagen das A und O Probieren Sie gebratenen Fischkuchen oder geräucherten Lachs mit Dill und anderen Kräutern. Besuchen Sie Skagen, und genießen Sie die lokalen Spezialitäten wie Räucherlachs oder frisch gefangenen Hummer mit Kartoffeln, wildem Knoblauch und Erbsen. Einen ganz besonderen Nachtisch finden Sie um Ruth‘s Gourmet, das berühmt ist für seine Oak Bark Ice Cream.
Skagen, Denmark, Souvenir shop
A souevnir shop in Denmark selling an assortment of souvenirs

Shopping

In den Straßen von Skagen finden Sie charmante Boutiquen und Läden. Butik Skagen bietet lokale Handwerkskunst wie Pullover, Decken und Keramik und führt eine Reihe von bekannten dänischen Marken einschließlich Mogens Alex Petersen. Den Bla Appelsin ist ebenso erwähnenswert und führt hochwertige Mode für die Frau sowie wunderschöne Handarbeiten und Textilien.

Tag 12: Kreuzfahrt

Tag 12
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Center Stage Cruise Show Performer in blue dress singing Brilliance of the Seas
Performer in blue dress singing during the Center Stage Cruise Show on Brilliance of the Seas
SHOWS
Center Stage Cruise Show Performer in blue dress singing Brilliance of the Seas
Performer in blue dress singing during the Center Stage Cruise Show on Brilliance of the Seas

Center Stage

Lassen Sie sich diese faszinierende Revue mit den besten Sängern, Tänzern und Musikern aus allen Bereichen des Schiffes nicht entgehen.

Tag 13: Amsterdam, Niederlande

Tag 13
Amsterdam
Niederlande
Erkunden Cruise
Amsterdam, Netherlands Tulip Field
Traditional old buildings and tulips in Amsterdam, Netherlands
Aktivitäten in
Amsterdam
Arrives 6:00 AM
Amsterdam kann die Sinne überwältigen, vom freundlichen „gezelligen“ Geist der Niederländer bis zum Rasseln der Fahrradketten und dem Anblick der Tulpen in allen Farben. Hier treffen Anwesen aus dem goldenen Zeitalter im 17. Jahrhundert auf die verruchten Gassen des Rotlichtviertels, durchkreuzt und verbunden vom umfangreichen Kanalsystem. Halten Sie in der Geschäftigkeit des Dam-Platzes eine Sekunde lang inne und pflücken Sie auf dem Bloemenmarkt frische Blumen. Sehen Sie die Arbeitsstätte von Rembrant und bewundern Sie im Rijksmuseum seine Werke. Knabbern Sie im grünen Vondelpark etwas Gouda oder entspannen Sie sich in einem der ganz individuellen Coffeeshops der Stadt. Hier können Sie einfach loslassen und romantische Abenteuer erleben.
Amsterdam, Netherlands Boat Ride
Glass top boat ride along the canals of Amsterdam, Netherlands

KREUZFAHRT UND KULTUR

Kein Besuch in Amsterdam kommt ohne eine Bootsfahrt entlang der malerischen Grachten aus. Unter historischen Brücken hinweg und an Giebelhäusern vorbei haben Sie, ob im Ausflugsboot mit Glasdach oder Ihrem eigenen gemieteten Tretboot, eine ganz neue Perspektive auf den Grachtengürtel, der UNESCO-Kulturerbe ist.
Amsterdam, Netherlands Van Gogh Museum
The Van Hogh museum

GOGH

Im weltbekannten Van Gogh-Museum können Sie das Leben und die größten Werke des postimpressionistischen niederländischen Malers Vincent Van Gogh kennenlernen. Das Museum umfasst die größte Sammlung an Werken des Künstlers, darunter viele seiner berühmten Selbstportraits und Gemälde, wie „Die Kartoffelesser“ und „Sonnenblumen“.
Amsterdam, Netherlands Anne Frank Statue
A statue of Anne Frank in Amsterdam, Netherlands

DAS TAGEBUCH

Machen Sie sich mit der erschütternden Geschichte der jungen Jüdin Anne Frank vertraut, deren Tagebucheinträge während des zweiten Weltkriegs zu einem der berühmtesten Bücher aller Zeiten wurden. Betreten Sie das versteckte Hinterhaus, in dem sie mit ihrer Familie lebte und betrachten Sie die Museumsausstellung, die ihre Zeit in Amsterdam beschreibt.
Amsterdam, Netherlands Stroopwafels
Stack of fresh Stroopwafels with honey and coffee, in a shop in Amsterdam, Netherlands

REGIONALE KÜCHE

Amsterdam bietet eine Mischung aus Restaurants mit Michelinsternen, Cafés am Kanal und den charakteristischen „Brown Bar“-Pubs. Besuchen Sie einen Straßenmarkt und genießen Sie Hering-Sandwiches, sirupgefüllte Stroopwafels oder Pommes frittes mit reichlich Mayonnaise. Mit Stamppot (Kartoffelbrei mit Gemüse) und Bitterballen (frittierte Fleischbällchen) können Sie nichts falsch machen. Und wenn Sie Durst haben, nehmen Sie einen Schluck Genever oder probieren Sie das Bier bei der Heineken Experience.
Amsterdam, Netherlands Flower Market
Tulips for sale at a flower market in Amsterdam, Netherlands

SHOPPING

De Bijenkorf ist seit 1870 das berühmteste Kaufhaus der Stadt. Tägliche Open-Air-Märkte finden sich überall in der Stadt, darunter auch der aromatische Blumenmarkt. Kaufen Sie in den Schmuckgeschäften und Boutiques der neun Straßen ein oder finden Sie im Rotlichtviertel von Cannabis inspirierte Geschenke. Vergessen Sie nicht, etwas legendäre blaue Delft-Keramik als Andenken mitzunehmen.

Share