12 Night Mediterranean Greek Isles auf Jewel of the Seas von Barcelona, Spanien Valletta, Malta, Coastal view
- Die 12 Night Mediterranean Greek Isles von Barcelona, Spanien Besuche Nizza (Villefranche), Frankreich; Florenz/Pisa (La Spezia), Italien; Rom (Civitavecchia), Italien; Valletta, Malta; Mykonos, Griechenland; Santorin, Griechenland; Athen (Piräus), Griechenland; Barcelona, Spanien. Entdecken Sie unsere Kreuzfahrt Routen und wählen Sie aus einer Vielzahl von Zimmern je nach Ihren Bedürfnissen und Budget. Starten Sie Ihre nächste Kreuzfahrt Urlaub planen, indem Sie ein Ziel und Abflughafen wählen.
Royal Caribbean Cruises
Preis ab: 1713.0 pro Person 1 Segeln Termine verfügbar
Book Now
12 Night Mediterranean Greek Isles
Itinerary Overview
Explore Jewel of the Seas
Day 1 - Barcelona, Spanien
Day 2 - Nizza (Villefranche), Frankreich
Day 3 - Florenz/Pisa (La Spezia), Italien
Day 4 - Rom (Civitavecchia), Italien
Day 5 - Kreuzfahrt
Day 6 - Valletta, Malta
Day 7 - Kreuzfahrt
Day 8 - Mykonos, Griechenland
Day 9 - Santorin, Griechenland
Day 10 - Athen (Piräus), Griechenland
Day 11 - 12 - Kreuzfahrt
Day 13 - Barcelona, Spanien
Erkunden Cruise
Valletta, Malta, Coastal view
Coastal view of the sea wall and buildings in Valletta, Malta
Dies ist dein

12 Night Mediterranean Greek Isles

Erhalten Sie Ihr Schiff wissen
Abreisen von
Barcelona, Spanien
Am Bord
Jewel of the Seas
Tag Hafen
1
Barcelona, Spanien
Abfahrt um 5:00 PM
2
Nizza (Villefranche), Frankreich
Angediente von 8:30 AM - 6:00 PM
3
Florenz/Pisa (La Spezia), Italien
Von 7:00 AM - 7:00 PM
4
Rom (Civitavecchia), Italien
Von 7:00 AM - 7:00 PM
5
Kreuzfahrt
Tag auf See
6
Valletta, Malta
Von 7:00 AM - 7:00 PM
7
Kreuzfahrt
Tag auf See
8
Mykonos, Griechenland
Angediente von 7:00 AM - 6:00 PM
9
Santorin, Griechenland
Angediente von 7:00 AM - 7:00 PM
10
Athen (Piräus), Griechenland
Von 6:00 AM - 6:00 PM
11 - 12
Kreuzfahrt
Tag auf See
13
Barcelona, Spanien
Arrives 6:00 AM
* Port-Sequenz nach Abfahrtsdatum variieren.
von {{ overview.price.currency.code }}
{{ overview.price.currency.symbol }}
{{ overview.price.amount }}
{{ item }}
Segeln von {{ overview.startDate }} (+ {{ additionalDatesCount }} Weitere Termine)

Ihr Schiff Jewel of the Seas

Ihr Schiff
Jewel of the Seas
Erkunden Cruise
Jewel of the Seas, Exterior View, Caribbean and European Cruise Destinations
Exterior view of Jewel of the Seas Cruise With Destinations in Puerto Rico, Antigua, Barbados, and more
Get to know
Jewel of the Seas
Nach einem Erkundungstag neuer Landstreifen erwartet Sie eine Welt voller Abenteuer an Bord der Jewel of the Seas®. Erklimmen Sie die Kletterwand, oder sehen Sie sich einen Film auf der Poolleinwand an. Schnappen Sie sich das Programmheft für West End to Broadway, und genießen Sie ein Glas Wein im Vintages. Die Zeit für Abenteuer beginnt.

EINGEDECKT MIT ABENTEUERN AN BORD

Entdecken Sie unzählige Möglichkeiten, Ihre Zeit zwischen den Anlaufhäfen zu verbringen. Veranstalten Sie zum Beispiel einen freundlichen Minigolfwettbewerb. Oder erklimmen Sie die Kletterwand. Entspannen Sie dann bei einem Film am Pool, oder machen Sie einen Abstecher ins Vitality℠ at Sea Spa und Fitnesscenter.

AUFREGENDE GESCHMACKSERLEBNISSE

Die Aromen sind so aufregend wie die Reiseziele, die Sie erkunden: Genießen Sie zum Beispiel Weine aus der ganzen Welt im Vintages, frische Sushi-Rollen im Izumi, herrliche Steaks im Chops Grille℠ und ein Fünf-Gänge-Feinschmeckermenü im Chef's Table.

NICHT DIE GLEICHE ALTE LEIER

West End to Broadway: Reisen Sie vom Londoner West End bis nach New York City in diesem Kontinente umspannenden Fest des Musiktheaters. In der beeindruckenden Produktion City of Dreams geht es wiederum vom antiken Atlantis ins farbenprächtige Indien. Auf diesem Schiff ist jede Show ein Hit.

Tag 1: Barcelona, Spanien

Tag 1
Barcelona
Spanien
Erkunden Cruise
Spain Barcelona La Sagrada Couple
La Sagrada Couple Walking
Aktivitäten in
Barcelona
Abfahrt um 5:00 PM
Sie werden schnell merken, warum Barcelona die meistbesuchte Stadt Spaniens ist. Das Bild der Hauptstadt der Region Katalonien wird geprägt von einem kulturellen Mosaik, das sich aus einem 2000 Jahre alten Durcheinander von sonnenverwöhnten Stränden, modernster Architektur und einer weltweit berühmten Ess- und Trinkkultur zusammensetzt. Der katalanische Architekt Antoni Gaudí hat die Stadt mit seiner modernistischen Handschrift geprägt, während sich rund um die Plätze des gotischen Viertels mittelalterliche Schätze entdecken lassen. Lassen Sie sich von den eigenwilligen Gärten des Park Güell begeistern, oder nehmen Sie unter Anleitung eines Chefkochs an einem Kurs in katalanischer Küche teil. Durchstöbern Sie Picasso und Miró gewidmete Kunstsammlungen – oder fahren Sie mit der Seilbahn auf die Spitze des Hügels Montjuïc, und erfreuen Sie sich dabei an den Ausblicken über die Stadt.
Spain Barcelona La Sagrada Familia Interior
La Sagrada Familia Interior Colorful

HIMMELHOHER GENUSS

Erleben Sie die Sagrada Família, ein von dem berühmten katalanischen Architekten Antoni Gaudí entworfenes Meisterwerk einer Kathedrale. Bewundern Sie ihre in den Himmel ragenden Turmspitzen, und staunen Sie dann im Innenraum über die filigranen Mosaiken, die Steinsäulen vom Montjuïc und die Geburtsfassade. Sie können bis ganz nach oben zu den Turmspitzen steigen. Von hier aus haben Sie eine fantastische Aussicht über die Stadt.
Spain Barcelona Barceloneta Beach
Barceloneta Beach at Sunset

SEAS THE DAY

Mit sieben Stränden, die mehr als drei Kilometer am Mittelmeer entlang laufen, bietet Barcelonas Küstenlinie Sonnenhungrigen und Meerliebhabern einen weltberühmten Raum für Abenteuer. Faulenzen Sie am Strand, fahren Sie im Kajak durch tiefe, blaue Gewässer – oder buchen Sie einen Fischerausflug, und fangen Sie Thunfische, Schwertfische oder Mittelmeer-Speerfische.
Barcelona Spain La Rambla Historic Buildings
La Rambla Historic Buildings

IN THE MIX

Flanieren Sie über den Fußgängerboulevard La Rambla, und erleben Sie die reine Essenz der Stadt. Souvenirläden, Straßenkünstler, Blumenstände, Straßencafés und traditionelle katalanische Sardana-Tänzer bilden einen lebhaften Rahmen. Der herrliche Mittelpunkt, La Catedral, stammt aus dem 13. Jahrhundert – und der Kirchturm bietet eine wunderschöne Aussicht über den mittelalterlichen Teil Barcelonas.
Spain Barcelona Sparkling Cava Wine
Couple Enjoying the Local Sparkling Cava Wine

REGIONALE KÜCHE

Barcelona hat die Kunst des Essens zur Vollendung gebracht. Viele Restaurants servieren kreative Gerichte der Nueva Cocina Española, während in Ufernähe Paella mit Meeresfrüchten zubereitet wird und mehrgängige Mittagsmenüs ein Glas Cava beinhalten. Um einen Geschmack von der katalanischen Küche zu bekommen, probieren Sie Pa amb tomàquet (Brot mit Tomate). Oder essen Sie, wie die Einheimischen, mit einem hauseigenen Wermut in der Hand spanische Tapas (mundgerechte Vorspeisen) in einer Bar.
Spain Barcelona Local Fresh Market Shopping
Couple Strolling Through the Fresh Local Market

SHOPPING

Mit dem Stöbern nach hochwertigen Lederwaren, Schmuck, alten Büchern und einzigartigen Haushaltswaren können Sie auf den Märkten von Barcelona Stunden verbringen. Der Passeig de Gràcia und die Barcelona Shopping Line sind zwei beliebte Promenaden mit Einzelhandelsgeschäften – und das gotische Viertel beherbergt Dutzende von familiengeführten Geschäften, die Textilien, Schreibwaren, dekorative Keramikfliesen und Küchenkeramik anbieten.

Tag 2: Nizza, Frankreich

Tag 2
Nizza
Villefranche, Frankreich
Erkunden Cruise
Nice (Villefranche), France, View of coast and hills
View of the coast of Nice, France with homes on the hills in the distance
Aktivitäten in
Nizza
Angediente von 8:30 AM - 6:00 PM
Nicht umsonst schreibt sich die Stadt auf Französisch (Nice) gleich wie das englische Adjektiv für schön (nice). In die Altstadt von Nizza gelangen Sie mit einem Bus oder Taxi. Dort haben Sie die Gelegenheit, die historische Architektur und die makellosen Strände der Côte d’Azur auf Ihrer Nizza-Kreuzfahrt zu erkunden. Alternativ können Sie auch die Gelegenheit nutzen, von Villefranche-sur-Mer aus, wo Ihr Schiff anlegen wird, einen Tagesausflug zur malerischen Gemeinde Eze zu machen, die auf einem Berggipfel thront. Egal, wie Sie Ihre Zeit am Drehkreuz der französischen Riviera verbringen, werden Sie vom zusätzlichen Vorteil der Nähe zu Italien profitieren, welche köstliche Pizza, aromatischen Espresso und den Klang einer zweiten romanischen Sprache mit sich bringt.
Nice (Villefranche), France, Waves crashing on beach
Eaves crashing on a beach in Nice, France

Der Strand erwartet Sie

Nizza ist selbstverständlich auch der richtige Ort, um einen Tag am Strand zu verbringen. Gönnen Sie sich ein Sonnenbad in Beau Rivage entlang der Promenade des Anglais, wo die schicken Einheimischen sich sehen lassen. Wenn Sie keine weiten Wege zurücklegen wollen, spazieren Sie ein paar Minuten nach Osten oder nach Westen von Villafranche-sur-Mer aus, um einen ruhigen Badeort in der Nähe des Schiffs zu finden. Das kristallklare Mittelmeerwasser verrät sofort, warum dieser Ort als Frankreichs Cote d'Azur bekannt ist - die azurblaue Küste.
Insider tip
Viele der Strände in Nizza sind Kieselstrände. Statt des üblichen Strandlakens sind mehrere dicke Badetücher zu empfehlen.
Nice (Villefranche), France, Matisse Museum
The Matisse Museum in Nice, France

Begeben Sie sich auf Zeitreise

Flanieren Sie durch die Straßen von Nizzas Vieille Ville (Altstadt), um sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit zu begeben. Bestaunen Sie Denkmäler wie das Palais Lascaris aus der Barockzeit und die russisch-orthodoxe Kathedrale aus dem 19. Jahrhundert oder erkunden Sie die zahlreichen Museen. Besonders empfehlenswert ist das Musée Matisse, das dem verlorenen Sohn von Nizza, dem Künstler Henri Matisse, gewidmet ist. Sie werden feststellen, dass Nizza mehr zu bieten hat, als nur eine schöne Kulisse.
Insider tip
Obwohl Nizza politisch zu Frankreich gehört, blickt die Insel auf eine lange und stolze italienische Geschichte zurück. Finden Sie es nicht überraschend, wenn auf einmal Italienisch gesprochen wird, und trauen Sie sich, Ihre Italienischkenntnisse anzuwenden!
Nice (Villefranche), France, Botanical Garden
A cliffside botanical garden in Nice, France

Blick von oben

Unternehmen Sie einen Tagesausflug, um noch mehr von der französischen Cote d'Azur zu sehen. Eine besonders beliebte Destination ist Eze. Diese malerische Gemeinde erreichen Sie mit dem öffentlichen Bus in weniger als einer halben Stunde von Villefrance-sur-Mer aus. Besuchen Sie Nizza und wandern Sie von der Stadt bis zur Festung auf dem Berg, die ein unvergleichliches Panorama auf die gesamte französische Riviera bietet.
Nice (Villefranche), France, Nicoise Salad
A Nicoise salad on a white and blue plate

Regionale Küche

Nizza ist die Heimat des beliebten Salade niçoise. Jedoch gehen die lokalen kulinarischen Köstlichkeiten weit über kalte Vorspeisen hinaus. Kaufen Sie bei einem Straßenverkäufer einen knusprigen Socca-Kichererbsen-Pfannkuchen, oder genießen Sie la Daube Nicoise, einen langsam gekochten Rindereintopf mit prächtigem Rotwein, serviert mit zarten Gnocchi. Einige der besten Restaurants auf Ihrer Nizza-Kreuzfahrt finden Sie im Herzen des Vieille Ville.
Nice (Villefranche), France, Soap Crates
An assortment of scented soaps in wooden crates for sale in France

Shopping

Nehmen Sie die Köstlichkeiten von Nizza nach einem Besuch bei Galeries Lafayette Gourmand mit, wo auch eine reiche Auswahl an erlesenen Weinen aus der nahe gelegenen französischen Provence geboten wird. In Coqueto können Sie Postkarten, Schlüsselanhänger und weitere lokale kitschige Artikel kaufen, hochwertige südfranzösische Seifen finden oder den frischen Duft von Marche aux Fleurs Cours Saleya, einem der größten französischen Freiland-Blumenmärkte, genießen.

Tag 3: Florenz/Pisa, Italien

Tag 3
Florenz/Pisa
La Spezia, Italien
Erkunden Cruise
Florence - Pisa, Italy Aerial View
Aerial view of Florence, Italy
Aktivitäten in
Florenz/Pisa
Von 7:00 AM - 7:00 PM
Die norditalienische Hafenstadt La Spezia, welche an der Grenze zu Ligurien und zur Toskana liegt, ist das Tor zu zwei der bedeutendsten Städte des Landes: Pisa und Florenz. Eine einstündige Auto- oder Zugfahrt bringt Sie nach Pisa, wo Sie die Steinbögen des berühmten Schiefen Turms von Pisa sowie den dazugehörigen Dom von Pisa besichtigen können. Alternativ können Sie Ihren Tag in dem zwei Bahnstunden entfernten Florenz verbringen: Erklimmen Sie die Spitze des berühmten Duomo („Dom“), der Spitzname der italienischen gotischen Kathedrale Santa Maria del Fiore, für einen atemberaubenden Panoramablick über die Stadt. Machen Sie sich auf nach Florenz und schlendern Sie mit einem Espresso in der Hand über den Markt von San Lorenzo. Atmen Sie dort den Duft regionaler Gewürze und Trüffel ein, während Sie die vorbeigehenden Menschen beobachten.
Florence - Pisa, Italy Marble Statue
A marble statue with the Leaning Tower of Pisa in the background

Ins Abenteuer abtauchen

Erklimmen Sie die 251 Stufen zum spektakulären Schiefen Turm oder zum Glockenturm auf dem Feld der Wunder in Pisa. Der Bau des 56 Meter hohen Turms dauerte fast 200 Jahre. Der Turm befand sich jedoch bereits bei seiner Einweihung im Jahr 1372 in Schieflage. Der Zugang zum Turm ist auf jeweils 45 Personen begrenzt. Touristen strömen in Scharen herbei — sichern Sie sich deshalb im Voraus online einen Platz.
Insider tip
Sie können in vielen Museen von Florenz den Warteschlagen entgehen, wenn Sie vor Ihrem Besuch Online-Tickets erwerben.
Florence - Pisa, Italy Duomo Close Up
Close up of the Duomo Santa Maria Del Fiore toweing over Florence, Italy

Ein Tag im Duomo

In Florenz dürfen Sie sich die Kathedrale Santa Maria del Fiore nicht entgehen lassen, welche zu Ehren ihrer roten Ziegelkuppel gemeinhin als „Duomo“ oder Dom bezeichnet wird. Der Duomo, das symbolträchtigste Wahrzeichen der Stadt, geht bis auf das Jahr 1296 zurück und stellt mit seiner Fassade aus Marmor in Rosa, Weiß und Grün das perfekte Fotomotiv dar. Im Inneren können Sie die 44 Buntglasfenster und Vasaris prachtvolles Fresko des Jüngsten Gerichts bestaunen.
Insider tip
Stecken Sie immer Euros ein. In einigen Restaurants und Geschäften kann man nämlich nur bar bezahlen.
Florence - Pisa, Italy Uffizi Gallery
The Uffizi Gallery in Florence, Italy

Museum der Meister

Die Galleria degli Uffizi ist eines der berühmtesten Kunstmuseen Italiens und ist mit Werken renommierter Künstler gespickt. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Florenz, um die überwältigenden Meisterwerke der italienischen Renaissance zu bewundern. Hierzu zählen Kunstwerke von Sandro Botticelli und Leonardo da Vinci sowie von deutschen, flämischen, holländischen und französischen Meistern der Kunst. Denken Sie aber daran, dass das Museum montags geschlossen ist.
Florence - Pisa, Italy Fettuccine Pasta
Fettuccine pasta served in a white bowl

Regionale Küche

Die Toskana hat ihre ganz eigene Küche und ihre eigenen Pastagerichte. Probieren Sie Pecorino (Schafskäse), Fazzoletti (Pasta gefüllt mit Ricotta und Spinat), Papardelle (breite Nudeln), Ribollita (eine Variation der Minestrone) oder Zuppe di cavolo (Kohlsuppe). Wie wäre es mit etwas Pan ficato (Feigenkuchen) oder Castagnaccio (Kastanienmehlkuchen mit Nüssen) als Nachspeise?
Florence - Pisa, Italy Leather bags
Leather bags for sale in Florence, Italy

Shopping

Kaufen Sie Souvenirs und Schmuck auf der Brücke Ponte Vecchio in Florenz. Auf dem Mercato Centrale kaufen die Einheimischen am liebsten ihre Lebensmittel. Kaufen oder probieren Sie Wein und Trüffel im Enoteca Obsequium bei Ihrer Kreuzfahrt ab Florenz. Die besten Olivenöle, Servierteller und Seifen können Sie bei La Bottega dell‘Olio kaufen. In Pisa können Sie in der Einkaufsmeile Borgo Stretto Luxusartikel kaufen, während Sie in der Einkaufsstraße Corso Italia erschwinglichere Ledertaschen und -schuhe erwerben können.

Tag 4: Rom, Italien

Tag 4
Rom
Civitavecchia, Italien
Erkunden Cruise
Rome (Civitavecchia), Italy Colosseum
View of the Colosseum in Rome, Italy
Aktivitäten in
Rom
Von 7:00 AM - 7:00 PM
Mit 28 Jahrhunderten bewegender Geschichte hält Rom mehr Abenteuer bereit als die meisten anderen Städte. Die Stadt, die die Wiege des größten Kaiserreichs aller Zeiten war, ist heute äußerst lebendig und bietet antike Ruinen, weltberühmte Kunstwerke und eine lebhafte Straßenkultur. Hier können Sie La Dolce Vita genießen, sich in die glorreichen Tage des alten Rom zurückversetzen und leckere Pasta in einer der vielen Trattorien um Ihre Gabel wickeln. Fahren Sie in einem dreirädrigen Ape Calessino an jahrhundertealten Basilikas vorbei, oder lassen Sie sich in der Villa Borghese von den Werken der italienischen Meister den Atem rauben. Die Ewige Stadt birgt zahllose Abenteuer – von der andächtigen Atmosphäre des Vatikans, über den Charme der Gassen von Trastevere bis hin zur teils grausamen Vergangenheit des Kolosseums.
Rome (Civitavecchia), Italy Pantheon
The Pantheon in Rome, Italy

ATEMBERAUBENDE ANTIKE

Schlendern Sie durch das Herz des antiken Rom. Beginnen Sie am Kolosseum, einer gigantischen Amphitheater, in dem einst die Gladiatoren gegeneinander antraten. Durchwandern Sie anschließend die Ruinen des Forum Romanum mit seinen eingestürzten Tempeln und Basilikas. Sehen Sie sich an, wie die Kaiser auf dem Palatin lebten – und werfen Sie einen Blick auf das 2.000 Jahre alte, gut erhaltene Pantheon.
Insider tip
Die Zugfahrt zwischen Civitavecchia und Rom dauert je Richtung ungefähr 80 Minuten.
Rome (Civitavecchia), Italy Piazza Navona
A fountain in Piazza Navona in Italy

ABENTEUER IM QUADRAT

Erobern Sie die Piazzas von Rom, von denen jede eine einzigartige Perspektive bietet. Dinieren Sie auf der Piazza Navona und erklimmen Sie die spanische Treppe auf der Piazza di Spagna. Wandern Sie durch die Kopfsteinpflastergassen im lebhaften Trastevere und stöbern Sie durch die Handwerkskunststände am Campo de’ Fiori. Vergessen Sie nicht, zur Sicherheit auch eine Münze in den Trevi-Brunnen zu werfen.
Insider tip
Um die religiösen Sehenswürdigkeiten Roms zu besichtigen, ist konservative Garderobe angesagt (keine Tanktops oder kurzen Hosen).
Rome (Civitavecchia), Italy, Statues
Statues in the Vatican Museum

HEILIGE STÄTTEN

Erkunden Sie die außergewöhnliche Sammlung aus Wandteppichen und klassischen Statuen im Vatikanmuseum. Betreten Sie die Sixtinische Kapelle, und lassen Sie sich von den Deckenfresken Michelangelos den Atem verschlagen. Betreten Sie anschließend den Petersdom, eine der größten Kirchen der Welt, und stellen Sie sich unter seine enorme, in den Himmel ragende Kuppel.
Rome (Civitavecchia), Italy, Pizza and pasta
Pizza, pasta, and antipasta on a table in Rome

REGIONALE KÜCHE

In Rom dreht sich alles um gutes Essen, ob in den familienfreundlichen Restaurants oder Cafés am Straßenrand. Für den authentischen Geschmack der Cucina Romana probieren Sie Carciofi alla Romana (geschmorte Artischocken) oder Spaghetti alla Carbonara. Genießen Sie ein Panino oder eine römische Pizza mit dünner Kruste. Eine Kugel Eis für den süßen Zahn geht danach immer. Lassen Sie den Abend dann bei einem Glas Weißwein aus der Latium-Region ausklingen.
Rome (Civitavecchia), Italy, Colosseum Vatican Models
Minitature models of the Colosseum and Vatican

SHOPPING

Die in der ganzen Stadt verteilten Straßenstände halten viele schöne Souvenirs bereit. In der Via Condotti befinden sich viele Geschäfte von italienischen Couture-Designern. Durchstöbern Sie die Künstlerstudios entlang der Via Margutta, oder die Indie-Kunsthandwerksläden im Monti-Viertel. Der Porta Portese ist der größte Flohmarkt der Stadt – und La Rinascente war das erste Kaufhaus.

Tag 5: Kreuzfahrt

Tag 5
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Girl Climbing the Rock Wall During the Day
Girl Climbing the Rock Wall while Parents Watch
FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN
Man Climbing Rock Wall On Board Day Time
Man Climbing Rock Wall On Board Day Time

Kletterwand

Stellen Sie sich der Herausforderung, und bezwingen Sie unsere Kletterwand. Ob Anfänger oder versierter Kletterer – ein fantastischer Blick aus 12 Metern Höhe über dem Deck ist Ihnen auf jeden Fall sicher. Im Preis inbegriffen, keine Reservierung erforderlich.
Woman Putting with her Family
Family Playing Mini Golf Onboard

Minigolf

Auf hoher See abschlagen! Perfektionieren Sie Ihren Abschlag beim Minigolf auf einem Grün mit Blick auf das blaue Meer. Im Preis inbegriffen, keine Reservierung erforderlich.

Tag 6: Valletta, Malta

Tag 6
Valletta
Malta
Erkunden Cruise
Valletta, Malta, St. Paul's Cathedral
St. Paul's Cathedral in Valletta, Malta
Aktivitäten in
Valletta
Von 7:00 AM - 7:00 PM
Bei der Anfahrt auf Valletta – die Hauptstadt von Malta, ein winziger Inselstaat an der Grenze zwischen Europa und Afrika – sehen Sie die goldene Skyline der Stadt allmählich am Horizont auftauchen. Sie wird gekrönt von der imposanten Kuppel des Heiligtums Unserer Lieben Frau vom Berge Karmel. Die Kirche aus dem 16. Jahrhundert ist nur eine von vielen Entdeckungen, die Sie in Valletta erwarten – die gesamte Stadt ist eine UNESCO-Welterbestätte. Erkunden Sie die St. John's Co-Cathedral, ein aufwändig geschmücktes barockes Heiligtum, welches den früheren Reichtum des Malteserordens widerspiegelt. Schreiten Sie durch den Großmeisterpalast, wo Sie in der Waffenkammer Waffen und Rüstungen aus Ritterzeiten betrachten können. Genießen Sie wundervolle Ausblicke aufs Meer in Grand Harbor, einer Festung aus dem Jahr 1530.
Valletta, Malta, Coastal cannons
Three cannons on the coast of Valletta, Malta

Lernen Sie Malta kennen

Malta ist ein kleines Land, das jedoch eine epische Geschichte durchlebt hat. Die audiovisuelle Präsentation im Malta Experience Museum von Valletta erklärt in weniger als einer Stunde alle geschichtlichen Höhepunkte von den Anfängen des Landes als Handelszentrum bis hin zu seiner Rolle bei den Widerstandsbewegungen im Zweiten Weltkrieg. Im archäologischen Nationalmuseum werden Töpferware und prähistorische Kunstwerke aus der Jungsteinzeit ausgestellt.
Insider tip
Trotz seiner geringen Größe ist Valletta ziemlich hügelig. Überall in der Stadt finden sich Treppen, sodass Sie keine steilen Hänge hinauflaufen müssen.
Valletta, Malta, St. John's Co-Cathedral
St. John's Co-Cathedral in Valletta, Malta

Verlieren Sie sich in den Straßen von Valletta

Vallettas Straßen lassen Geschichte lebendig werden, angefangen bei Kirchen wie der anglikanischen Kathedrale St. Paul undder St. John’s Co-Cathedral bis hin zu militärischen Gebäuden wie Fort St.Elmo und den Lascaris War Rooms. Besuchen Sie auch den Großmeisterpalast, wo alles von Rüstungen aus dem 16. Jahrhundert bis hin zu Wandteppichen aus dem 18. Jahrhundert, welche die ersten Expeditionen nach Amerika zeigen, ausgestellt wird.
Insider tip
Sie kommen bequemer rum, wenn Sie die lokale Buslinien 98 und 99 nutzen, die vom Hauptbahnhof aus immer im Kreis fahren.
Valletta, Malta, Upper Barrakka Gardens Terrace
Upper Barrakka Gardens terrace in Valletta, Malta

Umrunden Sie die Stadtmauer

Wenn Sie noch Zweifel haben, ob Malta seinem ersten Anblick tatsächlich gerecht wird, sollten Sie die beeindruckende Stadtmauer von Valletta entlang spazieren. Erklimmen Sie den höchsten Punkt der Upper Barrakka Gardens, wo Sie atemberaubende Ausblicke auf die historische Stadt und das glitzernde blaue Mittelmeer genießen können.
Valletta, Malta, Stuffat tal-Fenek
A bowl of Stuffat tal-Fenek, the national dish of Malta

Regionale Küche

Maltas kulinarisches Erbe ist ebenso vielseitig wie seine Geschichte und verbindet nordafrikanische mit europäischen Einflüssen. Begeben Sie sich zum Hafenviertel von Valletta, um in einem der vielen auf Meeresfrüchte spezialisierten Restaurants Gerichte wie Pixxispad zu probieren, in Olivenöl gebratener Schwertfisch mit Zitrone. Oder probieren Sie etwas Deftigeres wie Stuffat Tal Fenek, einen Kanincheneintopf, oder Bragioli — dünne Scheiben Rindfleisch gefüllt mit Speck, Ei und Brotbröseln, die in einer Rotweinsauce langsam gegart werden.
Valletta, Malta, Souvenir necklaces
An assortment of souvenir necklaces

Shopping

Im Souvenirshop der Malta Experience finden Sie Postkarten, Schlüsselanhänger und andere Kleinigkeiten. Wenn Sie ein vielseitigeres Einkaufserlebnis wünschen, können Sie über die Republic Street spazieren, wo Händler maltesische Handwerkskunst wie geblasenes Glas, filigranen Schmuck und Töpferwaren feilbieten.

Tag 7: Kreuzfahrt

Tag 7
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Shrimp Wonton Soup - Izumi Restaurant
Shrimp Wonton Soup served at Izumi, fine dining Japanese Restaurant. One of Royal Caribbean's best cruise dining restaurants.
FÜR GOURMETS
Shrimp Wonton Soup - Izumi Restaurant
Shrimp Wonton Soup served at Izumi, fine dining Japanese Restaurant. One of Royal Caribbean's best cruise dining restaurants.

Izumi

Say “Konnichiwa” to a reimagined favorite. Sushi, sashimi and more, all made-to-order with intense flavors, the best ingredients and impeccable presentation.
Grilled NY-Strip Steak -  Chops Grille
12 oz Grilled NY-Strip Steak served at the fine dining steakhouse, Chops Grille. One of the best cruise line restaurants.

Chops Grille

For more than a decade, the chefs of Chops Grille have proudly presented quality, hand-cut prime steaks at this hallmark Royal Caribbean restaurant.

Tag 8: Mykonos, Griechenland

Tag 8
Mykonos
Griechenland
Erkunden Cruise
Mykonos, Greece Seaside Tavern
Chairs with tables in typical Greek tavern in Mykonos, Greece
Aktivitäten in
Mykonos
Angediente von 7:00 AM - 6:00 PM
Mykonos liegt im Herzen der Kykladen und ist ein magischer Ort voller Energie. Mit ihren weißen Häuserfassaden, dem tiefblauen Wasser und dem wilden Nachtleben ist die Insel der Winde genau so vielseitig, wie ihre Bewohner. Schlendern Sie durch die engen Gassen der Ortschaften, die von blühender Bougainvillea gesäumt sind, oder radeln Sie auf naturbelassenen Pfaden zu dem abgelegenen Dörfchen Ano Mera. Im Leuchtturm Armenistis können Sie auf den Pfaden der griechischen Seefahrt wandeln, oder sich die Schiffsmodelle im Folklore Museum ansehen. Nehmen Sie an einer der berauschenden Beach-Partys des Super Paradise teil oder schauen Sie sich in einer der Tavernen an der Küste den malerischen Sonnenuntergang am Horizont der Ägäis an.
Mykonos, Greece Panagia Paraportiani
A beautiful old white chapel, the Panagia Paraportiani Church, in Mykonos, Greece

EINE WELTOFFENE KÜSTENSTADT

Hora, der Hauptort von Mykonos, ist ein Mix aus klassischer Kykladen-Architektur und buntem Straßenleben. Besichtigen Sie die strahlend weiße Kapelle Panagia Paraportiani und machen Sie Bekanntschaft mit dem berühmten Pelikan Pétros, dem Wahrzeichen der Stadt. Die typischen Windmühlen der Insel, die in der Nähe des Hafens liegen, stammen aus dem 16. Jahrhundert. In Klein Venedig erwarten Sie mittelalterliche Häuschen und wunderschöne Cafés mit Meerblick.
Insider tip
Nehmen Sie eines der vielen Wassertaxis der Insel, um zu den Stränden zu gelangen.
Mykonos, Greece Agios Stefanos Beach
Agios Stefanos Beach in Mykonos, Greece

AUF ZUM STRAND!

Die wunderschönen Blautöne des Meeres um Mykonos laden zum Surfen und Tauchen ein. Der Wind ist perfekt zum Segeln und Windsurfen. Wenn Sie sich vom Wassersport erholen möchten, können Sie am Strand entspannen. Psaroú eignet sich für Familien, Agrari ist ein eher ruhiges Fleckchen und am Paradise Beach werden ausschweifende Strandpartys gefeiert. Elia bietet von allem etwas.
Insider tip
Da in der Gastronomie eine hohe Fluktuation herrscht, fragen Sie am besten Einheimische und andere Reisende nach den besten Restaurants.
Mykonos, Greece Isis Temple Delos
The Temple of Isis in archaeological site of Delos island, Mykonos, Greece

EINE MYTHISCHE REISE IN DIE VERGANGENHEIT

Bei einem Bootsausflug zur Insel Delos können Sie die dortige archäologischen Fundstätte besichtigen, die der griechischen Mythologie zufolge der Geburtsort der Zwillingsgötter Apollo und Artemis war. Erkunden Sie die alten Ruinen des einstigen Theaters, der dorischen Tempel, Märkte und mosaikbesetzten Häuser, die Statuen der Löwen-Terrasse und das Amphitheater.
Mykonos, Greece Greek Salad
Greek salad and olive oil on sunny seaside restaurant in Mykonos, Greece

REGIONALE KÜCHE

Auf Mykonos finden Sie einige der besten Restaurants des Mittelmeeres. Sie sollten unbedingt den typischen Kopanisti (gepfefferter Käse) probieren. Auch der klassische Kremmydopita (Zwiebelkuchen) ist eine köstliche Spezialität. Kosten Sie ein Gericht mit frischen Meeresfrüchten an der Küste oder gönnen Sie sich in einer der Strandbars ein Glas des süßen Heliophilos-Weins. Zum Nachtisch sollten Sie einmal Amygdalota (Mandelplätzchen) oder Melopita (Honigkuchen) probieren.
Mykonos, Greece Souvenirs
Souvenirs hanging on a wall outside a shop, Mykonos, Greece

SHOPPING

Hora ist eine Hochburg für Designermode. Hier finden Sie auch die weltberühmte Boutique Soho-Soho. Das familiengeführte Greek Light verkauft handgemachten Schmuck mit dem traditionellen griechischen Maiandros-Symbol. Ein Paar handgemachte Sandalen oder gewebte Accessoires wie Schals, Teppiche oder Tischdecken sind ein typisches Souvenir für einen wunderschönen Urlaub auf Mykonos.

Tag 9: Santorin, Griechenland

Tag 9
Santorin
Griechenland
Erkunden Cruise
Santorini, Greece Oia Houses
Scenic view of traditional cycladic houses on small street with flowers in foreground, in Santorini, Greece
Aktivitäten in
Santorin
Angediente von 7:00 AM - 7:00 PM
Santorin gehört zu den beliebtesten Inseln der Welt und ist für seine dramatischen Landschaften, getünchten Dörfer und die feurigen vulkanischen Aktivitäten bekannt. Hier warten kühne und atemberaubende Abenteuer in der Ägäis auf Sie. Eine Seilbahn bringt Sie zur Hauptstadt von Fira, einem lebhaften Ort an den Klippen, in der es alte Kirchen, wunderbare Museumssammlungen und gemütliche Tavernen zu entdecken gilt. Fahren Sie an die Küste, um im tiefblauen Wasser schwimmen zu gehen, das die Strände aus rotem und schwarzem Kies umströmt. In der archäologischen Ausgrabungsstätte Akrotiri verbirgt sich unter den Lavaschichten eine spannende Geschichte. Ob mit dem Fahrrad, ATV oder zu Fuß – eine Erkundung dieser Kykladen begeistert einfach jeden.
Santorini, Greece Volcano
Nea Kameni volcanic island in Santorini, Greece

VULKANISCHE WUNDER

Erfahren Sie alles über die vulkanische Geschichte und Geologie von Santorin, wo vor 3.500 Jahren eine kolossale Eruption stattgefunden hat. Wandern Sie durch die felsige Landschaft von Nea Kameni, einer Insel im Zentrum der Caldera von Santorin, um deren rauchigen Krater zu bewundern. Anschließend können Sie ein Bad in den beruhigenden heißen Quellen von Palea Kameni nehmen.
Insider tip
Für die Wanderung auf der Caldera sind Wanderschuhe oder bequeme Sneaker zu empfehlen. Außerdem sollten Sie unbedingt Sonnenschutz auftragen.
Santorini, Greece Byzantine Castle Ruins
Early morning in Byzantine Castle Ruins in Oia village, Santorini, Greece

DORFIDYLLE

Oia gilt als der malerischste Ort der Inseln und versprüht den authentischen Charme der Kykladen. Schlendern Sie durch winzige Gässchen zwischen den strahlend weißen Villen. Nehmen Sie Selfies vor der Kirche des Heiligen Gerasimos mit ihrer blauen Kuppel auf, und sehen Sie sich byzantinische Burgruinen an. Oder dinieren Sie in einer Taverne am Wasser und genießen Sie die griechische Meeresküche – auch die fantastischen Sonnenuntergänge über Oia lassen sich hier besonders gut beobachten.
Insider tip
Sie sollten es nicht eilig haben – das Abendessen ist in Griechenland eine gelassene, in die Länge gezogene Angelegenheit.
Santorini, Greece Grapes Vineyard
Bunch of white grapes in the vineyard in the Wine Museum of Thira, Santorini, Greece

DAS GLAS IST HALB VOLL

Verwöhnen Sie Ihren Gaumen auf einer deliziösen Verkostungstour durch die traditionellen Weinkeller der Insel. Im Inland von Santorin wimmelt es nur so vor Weingütern, von denen viele zu den ältesten von Europa gehören. Zu den beliebtesten Rebsorten gehören die weiße Assyrtiko und die rote Mantilaria. Verpassen Sie auch auf keinen Fall den leckeren Dessertwein von Santorin, den Vinsanto.
Santorini, Greece Raki
Alcohol drink Raki with anis on wooden board in Santorini, Greece

REGIONALE KÜCHE

Dank des fruchtbaren vulkanischen Bodes genießt die Insel Santorin den Ruf, fantastische Weine und Gemüseerzeugnisse hervorzubringen – darunter Cherry-Tomaten, Favabohnen und weiße Auberginen. Probieren Sie auf jeden Fall diese zwei Santoriner Spezialitäten: den auf Eiern basierenden Sfougato sowie frittierte Tomato-Keftédes (Tomatenpuffer). In einer der lokalen Bäckereien warten leckere Melitinia-Kekse auf Sie. Und für den Drink nach dem Abendessen empfiehlt sich ungesüßter Raki mit Anis-Geschmack.
Santorini, Greece Small white and blue houses
Small white and blue house souvenirs in Santorini, Greece

SHOPPING

Die Ypapantis Straße in Fira ist für ihre zahlreichen Schmuckgeschäfte bekannt, in denen von antiken griechischen und byzantinischen Mustern inspirierte Stücke angeboten werden. In den Galerien von Oia finden Sie lokale Kunst, und bei Atlantis Books können Sie Bücher über die Kykladen erwerben. Eine Flasche Santoriner Wein oder Canaca-Ouzo sind perfekte – und leckere – Mitbringsel.

Tag 10: Athen, Griechenland

Tag 10
Athen
Piräus, Griechenland
Erkunden Cruise
Athens (Piraeus), Greece, Acropolis and Pathenon
View of the Parthenon atop the Acropolis in Athens, Greece
Aktivitäten in
Athen
Von 6:00 AM - 6:00 PM
Athen ist ein Fenster zurück in die Zeit der mächtigen griechischen Zivilisation. Kunstliebhaber, Genießer und Geschichtsfans werden begeistert sein von den geschichtsträchtigen Ruinen, Museen und Tavernen dieser malerischen Stadt. Nur 10 Minuten vom Hafen entfernt finden Sie das Archaeological Museum of Piraeus, das zahlreiche Skulpturen aus dem Bronzezeitalter bis zur Ära der Römer beherbergt. Bei einem Spaziergang am Zea Harbour entdecken Sie, wie das Hellenic Maritime Museum die Größe der Marine des historischen Griechenlands wieder zum Leben erweckt. Kommen Sie an Bord einer Athen-Kreuzfahrt und entspannen Sie am kleinen Hafen von Mikrolimano, genießen Sie gegrillten Oktopus und gekühlten Weißwein in einem kleinen Restaurant mit Meerblick.
Athens (Piraeus), Greece, Agia Triada Church
The Agia Triada church in Greece

Auf dem Weg zur Kirche

Die Agia Triada ist eines der besten Beispiele für griechische Kirchen im byzantinischen Stil. Das Interieur der Kirche St. Nicholas, die über den Hafen blickt, ist atemberaubend schön und voller orthodoxer Ikonen, Fresken und Skulpturen.
Insider tip
Der gelbe Bus Nummer 20 bringt Sie vom Hafen Passalimani zur Castella und zur Metro-Station.
Athens (Piraeus), Greece, Mikrolimano Harbour
Mikrolimano harbour in Greece

Mittelmeer-Romantik

In einem Part des Castella-Viertels befindet sich Mikrolimano, der kleinste und malerischste Hafen von Athen. Er eignet sich perfekt für einen romantischen Nachmittag. Die Kreuzfahrt nach Athen lädt Sie ein zum lässigen Schlendern entlang der Promenade. Genießen Sie die herrliche Aussicht, lassen Sie sich in einem Café oder einer Taverna nieder, um dort die frischen Meeresfrüchte zu genießen oder erfrischen Sie sich mit einem Drink.
Insider tip
Der Verkehr kann chaotisch sein, seien Sie also immer auf der Hut.
Athens (Piraeus), Greece. Decorative Vases
Various decorative Greek vases

Boote und das Bronzezeitalter

Das Naval Museum zeigt Ausstellungen zum Schiffsbau von alten Zeiten bis zum heutigen Tage. Die Neosoikoi, die archäologischen Relikte der Schiffsgaragen, in denen die Handwerker der Region die Boote reparierten, werden Sie begeistern. Kunstliebhaber kommen im Piraeus Archaeological Museum ganz auf ihre Kosten. Hier finden Sie sowohl Skulpturen des Bronzezeitalters als auch klassische hellenistische Töpferware.
Athens (Piraeus), Greece, Grilled Octopus
Grilled octopus on a white plate with a lemon on the side

Regionale Küche

Probieren Sie die regionalen Gerichte mit sonnengereiften Tomaten, Auberginen, Paprika und frischen Meeresfrüchten wie Muscheln und gegrilltem Oktopus. Und halten Sie die Augen offen nach Trovolia, einem typischen Frischkäse, der mit marinierten Oliven serviert wird. Fragen Sie nach Empfehlungen regionaler Weine, der am häufigsten servierte Weißwein ist der spritzige, blumige und aromatische Moschofilero. Die rote Variante der Wahl ist Xinomavro eine einheimische Rebe mit schwerem, komplexem Aroma.
Athens (Piraeus), Greece, Greek Souvenirs
An assortment of Greek souvenirs such as helmets and sculptures

Shopping

Bringen Sie doch einige der typischen alkoholischen Spezialitäten mit nach Hause, wie beispielsweise den Ouzo mit Anisaroma oder den starken Tsipouro. Griechische Oliven, Gewürze und Kapern können vakuumverpackt werden, was sie zu perfekten Souvenirs macht. Halten Sie Ausschau nach in der Region hergestellten Ledersandalen, Töpferwaren oder handbemalten Keramikwaren. Die meisten Läden finden Sie auf Ihrer Athen-Kreuzfahrt im Viertel Psyri, nicht weit von der Akropolis.

Tag 11 - 12: Kreuzfahrt

Tag 11 - 12
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Solarium Whirlpool Guests
Guests Enjoying the Solarium
SONNENTAGE
Girls Running on the Pool Deck
Girls Splashing and Running by the Pool

Pools

Genießen Sie Sonne oder Schatten auf großen Pooldecks, mit kostenlosen Liegestühlen, Live-Musik und eisgekühlten Cocktails.
Guest Lounging at Solarium
Guests Enjoying the Drinks and Pool at the Solarium

Solarium

Vergessen Sie den Alltag in diesem Innen/Außen-Entspannungsbereich für Erwachsene. Das Solarium ist ein kleines Paradies mit wunderbaren Whirlpools, warmem Sonnenschein und erfrischendem Wassernebel.

Tag 13: Barcelona, Spanien

Tag 13
Barcelona
Spanien
Erkunden Cruise
Barcelona, Spain Park Guell
View of the city from Park Guell in Barcelona, Spain
Aktivitäten in
Barcelona
Arrives 6:00 AM
Sie werden schnell merken, warum Barcelona die meistbesuchte Stadt Spaniens ist. Das Bild der Hauptstadt der Region Katalonien wird geprägt von einem kulturellen Mosaik, das sich aus einem 2000 Jahre alten Durcheinander von sonnenverwöhnten Stränden, modernster Architektur und einer weltweit berühmten Ess- und Trinkkultur zusammensetzt. Der katalanische Architekt Antoni Gaudí hat die Stadt mit seiner modernistischen Handschrift geprägt, während sich rund um die Plätze des gotischen Viertels mittelalterliche Schätze entdecken lassen. Lassen Sie sich von den eigenwilligen Gärten des Park Güell begeistern, oder nehmen Sie unter Anleitung eines Chefkochs an einem Kurs in katalanischer Küche teil. Durchstöbern Sie Picasso und Miró gewidmete Kunstsammlungen – oder fahren Sie mit der Seilbahn auf die Spitze des Hügels Montjuïc, und erfreuen Sie sich dabei an den Ausblicken über die Stadt.
Spain Barcelona La Sagrada Familia Interior
La Sagrada Familia Interior Colorful

HIMMELHOHER GENUSS

Erleben Sie die Sagrada Família, ein von dem berühmten katalanischen Architekten Antoni Gaudí entworfenes Meisterwerk einer Kathedrale. Bewundern Sie ihre in den Himmel ragenden Turmspitzen, und staunen Sie dann im Innenraum über die filigranen Mosaiken, die Steinsäulen vom Montjuïc und die Geburtsfassade. Sie können bis ganz nach oben zu den Turmspitzen steigen. Von hier aus haben Sie eine fantastische Aussicht über die Stadt.
Spain Barcelona Barceloneta Beach
Barceloneta Beach at Sunset

SEAS THE DAY

Mit sieben Stränden, die mehr als drei Kilometer am Mittelmeer entlang laufen, bietet Barcelonas Küstenlinie Sonnenhungrigen und Meerliebhabern einen weltberühmten Raum für Abenteuer. Faulenzen Sie am Strand, fahren Sie im Kajak durch tiefe, blaue Gewässer – oder buchen Sie einen Fischerausflug, und fangen Sie Thunfische, Schwertfische oder Mittelmeer-Speerfische.
Barcelona Spain La Rambla Historic Buildings
La Rambla Historic Buildings

IN THE MIX

Flanieren Sie über den Fußgängerboulevard La Rambla, und erleben Sie die reine Essenz der Stadt. Souvenirläden, Straßenkünstler, Blumenstände, Straßencafés und traditionelle katalanische Sardana-Tänzer bilden einen lebhaften Rahmen. Der herrliche Mittelpunkt, La Catedral, stammt aus dem 13. Jahrhundert – und der Kirchturm bietet eine wunderschöne Aussicht über den mittelalterlichen Teil Barcelonas.
Spain Barcelona Sparkling Cava Wine
Couple Enjoying the Local Sparkling Cava Wine

REGIONALE KÜCHE

Barcelona hat die Kunst des Essens zur Vollendung gebracht. Viele Restaurants servieren kreative Gerichte der Nueva Cocina Española, während in Ufernähe Paella mit Meeresfrüchten zubereitet wird und mehrgängige Mittagsmenüs ein Glas Cava beinhalten. Um einen Geschmack von der katalanischen Küche zu bekommen, probieren Sie Pa amb tomàquet (Brot mit Tomate). Oder essen Sie, wie die Einheimischen, mit einem hauseigenen Wermut in der Hand spanische Tapas (mundgerechte Vorspeisen) in einer Bar.
Spain Barcelona Local Fresh Market Shopping
Couple Strolling Through the Fresh Local Market

SHOPPING

Mit dem Stöbern nach hochwertigen Lederwaren, Schmuck, alten Büchern und einzigartigen Haushaltswaren können Sie auf den Märkten von Barcelona Stunden verbringen. Der Passeig de Gràcia und die Barcelona Shopping Line sind zwei beliebte Promenaden mit Einzelhandelsgeschäften – und das gotische Viertel beherbergt Dutzende von familiengeführten Geschäften, die Textilien, Schreibwaren, dekorative Keramikfliesen und Küchenkeramik anbieten.

Share