13 Night Italian Mediterranean Cruise auf Anthem of the Seas von Southampton, England Gibraltar, United Kingdom, Rock View From Beach
- Die 13 Night Italian Mediterranean Cruise von Southampton, England Besuche Málaga, Spanien; Nizza (Villefranche), Frankreich; Florenz/Pisa (La Spezia), Italien; Rom (Civitavecchia), Italien; Sardinien (Cagliari), Italien; Gibraltar, Großbritannien; Southampton, England. Entdecken Sie unsere Kreuzfahrt Routen und wählen Sie aus einer Vielzahl von Zimmern je nach Ihren Bedürfnissen und Budget. Starten Sie Ihre nächste Kreuzfahrt Urlaub planen, indem Sie ein Ziel und Abflughafen wählen.
Royal Caribbean Cruises
Preis ab: 1117.0 pro Person 1 Segeln Termine verfügbar
Book Now
13 Night Italian Mediterranean Cruise
Itinerary Overview
Explore Anthem of the Seas
Day 1 - Southampton, England
Day 2 - 3 - Kreuzfahrt
Day 4 - Málaga, Spanien
Day 5 - Kreuzfahrt
Day 6 - Nizza (Villefranche), Frankreich
Day 7 - Florenz/Pisa (La Spezia), Italien
Day 8 - Rom (Civitavecchia), Italien
Day 9 - Sardinien (Cagliari), Italien
Day 10 - Kreuzfahrt
Day 11 - Gibraltar, Großbritannien
Day 12 - 13 - Kreuzfahrt
Day 14 - Southampton, England
Erkunden Cruise
Gibraltar, United Kingdom, Rock View From Beach
View of the Rock of Gibraltar from a beach
Dies ist dein

13 Night Italian Mediterranean Cruise

Erhalten Sie Ihr Schiff wissen
Abreisen von
Southampton, England
Am Bord
Anthem of the Seas
Tag Hafen
1
Southampton, England
Abfahrt um 4:30 PM
2 - 3
Kreuzfahrt
Tag auf See
4
Málaga, Spanien
Von 11:00 AM - 5:00 PM
5
Kreuzfahrt
Tag auf See
6
Nizza (Villefranche), Frankreich
Angediente von 9:30 AM - 7:00 PM
7
Florenz/Pisa (La Spezia), Italien
Von 8:00 AM - 7:00 PM
8
Rom (Civitavecchia), Italien
Von 7:00 AM - 7:00 PM
9
Sardinien (Cagliari), Italien
Von 9:00 AM - 5:00 PM
10
Kreuzfahrt
Tag auf See
11
Gibraltar, Großbritannien
Von 7:00 AM - 3:00 PM
12 - 13
Kreuzfahrt
Tag auf See
14
Southampton, England
Arrives 5:30 AM
* Port-Sequenz nach Abfahrtsdatum variieren.
von {{ overview.price.currency.code }}
{{ overview.price.currency.symbol }}
{{ overview.price.amount }}
{{ item }}
Segeln von {{ overview.startDate }} (+ {{ additionalDatesCount }} Weitere Termine)

Ihr Schiff Anthem of the Seas

Ihr Schiff
Anthem of the Seas
Erkunden Cruise
Anthem of the Seas, Aerial view with North Star
An aerial view of Anthem of the Seas with North Star
Get to know
Anthem of the Seas
Anthem of the Seas® ist nicht ewig das gleiche alte Lied. Es ist eine Kreuzfahrt mit Erlebnissen der neuesten Art, wie North Star®. Dieser bringt Sie rund 91 m über dem Meeresspiegel, wo Sie ein atemberaubender Rundumblick erwartet. Erleben Sie ein kreatives Fest der Geschmäcker im Wonderland Imaginative Cuisine. Und einmalige Shows wie We Will Rock You.

MACHEN SIE MEHR AUS IHREM ERLEBNIS

Widerstehen Sie der Schwerkraft mit RipCord® by iFLY® – dem Fallschirmsprungsimulator auf See. Üben Sie Ihre Surfkünste auf dem FlowRider® Surfsimulator. Genießen Sie die Aussicht aus rund 91 m über dem Meeresspiegel im North Star®. Und erleben Sie eine faszinierende Show in Two70®.

EINE KULINARISCHE HAUPTSTADT AUF SEE

Hier finden Sie eine kulinarische Szene, die es mit vielen Metropolen aufnehmen kann. Genießen Sie Gerichte im Jamie's Italian von Jamie Oliver, die der ganzen Familie schmecken. Oder probieren Sie von Robotern zubereitete Cocktails in der Bionic Bar®. Folgen Sie dem weißen Hasen in die Wonderland Imaginative Cuisine. Im Coastal Kitchen können Sie gehoben speisen, exklusiv für Suitengäste und Pinnacle Club-Mitglieder.

UNSERE SHOWS ZUM STAUNEN

Sie haben Ihren Platz für Broadway at Sea. Erleben Sie, wie sich Kino, Popkultur und Technik verbinden, in Spectra's Cabaret. Kommen Sie mit auf eine musikalische Reise durch Fantasie und Illusion, in The Gift. Und rocken Sie zu den Klassikern von Queen ab, in We Will Rock You.

PLATZ FÜR ABENTEUER

Mit unseren erstklassig ausgestatteten Kabinen definieren wir das Kreuzfahrterlebnis völlig neu. Mit ruhigem Komfort und Services, die all Ihre Erwartungen in einer breiten Auswahl von Kabinen übertreffen. Von einer Innenkabine bis hin zu den hochpreisigsten und unglaublichsten Kabinen auf See – der Royal Suite Klasse, die Luxus auf ein ganz neues Niveau hebt und exklusive Zutritte sowie Inklusivleistungen bietet.

Tag 1: Southampton, England

Tag 1
Southampton
England
Erkunden Cruise
Southampton, England, The Bargate gatehouse
The Bargate medieval gatehouse in Southampton, England
Aktivitäten in
Southampton
Abfahrt um 4:30 PM
Das an der Südküste Englands gelegene Southampton ist eine Stadt voller Überraschungen. Mit einem der größten Häfen Europas hat die Stadt für Tagestouristen viel zu bieten. Erkunden Sie die Altstadt und tauchen Sie in die Vergangenheit ein – spazieren Sie die mittelalterlichen Stadtmauern entlang, von denen Teile auf das Jahr 1290 zurückgehen. Besichtigen Sie das Bargate, ein mittelalterliches Pförtnerhaus, das im 12. Jahrhundert von den Normannen erbaut wurde. Besuchen Sie das SeaCity Museum und erfahren Sie, wie es gewesen wäre, 1912 mit der Titanic in See zu stechen – Southampton ist der Ort, an dem das historische Schiff seinen Hafen verließ. Oder machen Sie einen Ausflug und erkunden Sie die Landschaft von Hampshire: Die Kultstätte Stonehenge ist in einer einstündigen Fahrt zu erreichen.
Southampton, England, Stonehenge
View of Stonehenge in England

Prähistorisches Abenteuer

Das nur eine Stunde von Southampton entfernte Stonehenge ist eine der berühmtesten prähistorischen Sehenswürdigkeiten von ganz Europa. Wandern Sie rund um den wundersamen Steinkreis und versetzen Sie sich zurück in eine Zeit, als neolithische Ingenieure mit einfachsten Werkzeugen dieses riesige Monument erbauten – es wird angenommen, dass sie diese massiven Steine über 385 Kilometer weit von Wales hierher transportierten.
Southampton, England, SeaCity Museum
The entrance to the SeaCity Museum in Southampton, England

Ein Hafen von Bedeutung

In Southampton befindet sich einer der größten Häfen des Vereinigten Königreichs und Millionen von Reisenden passieren ihn jedes Jahr. 1912 machten die berühmtesten dieser Reisenden hier einen Zwischenhalt auf Ihrem Weg nach Amerika an Bord der Titanic. Im SeaCity Museum von Southampton haben Sie die Gelegenheit, mehr über die Ereignisse zu erfahren, die sich an Bord dieses berühmten Schiffes zugetragen haben.
Southampton, England, The Bargate Close Up View
Close up view of The Bargate gatehouse in Southampton, England

Wie ein Ritter in der Rüstung

Machen Sie eine Reise zurück ins Mittelalter und wandern Sie die alten Stadtmauern entlang. Ein Großteil der Mauern, die zum Schutz der Stadt gegen Angriffe vom Meer aus errichtet wurden, steht noch heute und verschafft den Besuchern eine großartige Aussicht auf Southampton und das Meer. Beobachten Sie die Boote, wenn sie in den Stadthafen einfahren, und stellen Sie sich vor, wie es war, vor Hunderten von Jahren als Ritter hier Wache zu halten.
Southampton, England, Fish and chips
Traditional fish and chips in England

Regionale Küche

Trinken Sie im Pub ein erfrischendes Ale und bestellen Sie sich dazu die köstlichen, knusprigen Fish and Chips. Wenn Ihnen frittierte Speisen weniger zusagen, genießen Sie einen Salat mit frischer Brunnenkresse, für welche die Region Hampshire so berühmt ist. Sie finden auch gehobene Küche basierend auf den beliebtesten Geschmacksrichtungen Englands: Probieren Sie die indisch angehauchten Gemüse-Pakoras mit Tandoori-Püree oder Schmorbraten vom Hampshire-Rind in Biersauce.
Southampton, England, Various Antiques
Various antiques at a market

Shopping

Im Westquay Shopping Centre, der ersten Shopping-Adresse der Südküste, finden Sie namhafte Marken in Hülle und Fülle. Selbstständige Läden und Boutiquen, wie den ältesten traditionellen Schuhmacher, finden Sie hingegen am Bedford Place. Schlendern Sie am Wochenende die Straße zur Bar Street hinunter, um am örtlichen Markt nach Antiquitäten, Kunsthandwerk, Vintage-Accessoires und Schmuck zu stöbern.

Tag 2 - 3: Kreuzfahrt

Tag 2 - 3
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
North Star During Sunset
North Star During Dusk
FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN
North Star Raised During the Evening
North Star Raised During Outdoor Movie Night

North Star®

Die Zeit für neue Maßstäbe in Sachen Abenteuer beginnt – mit einem Panoramablick aus rund 91 m über dem Meeresspiegel in der North Star® Glaskapsel. North Star hält im Guinness-Buch der Rekorde den Rekord für das „höchste Aussichtsdeck auf einem Kreuzfahrtschiff“.
SeaPlex Arcade
Xbox One Consoles at the SeaPlex Arcade

SeaPlex®

Die größte Indoor-Multifunktionsarena auf See finden Sie nur bei Royal Caribbean®. Basketball und Autoscooter – auf keiner anderen Kreuzfahrt erhalten Sie derartige Spielmöglichkeiten.  
Ripcord by iFly Instructor
iFly instructor on Anthem in the Skydiving Tunnel, wind tunnel, skydive, skydiver, skydiving simulator, iFly by Ripcord, instructor in the Anthem ifly

RipCord® by iFLY®

Erleben Sie das unvergleichliche Gefühl freien Fliegens, ohne dazu das Schiff verlassen zu müssen – im Fallschirmsprungsimulator RipCord® by iFLY®.

Tag 4: Málaga, Spanien

Tag 4
Málaga
Spanien
Erkunden Cruise
Málaga, Spain, Marina
A marina in Malaga, Spain
Aktivitäten in
Málaga
Von 11:00 AM - 5:00 PM
Málaga ist das Zentrum der spanischen Costa del Sol und kommt dem Paradies sehr nahe. Wandern Sie bis auf den Berggipfel zu La Alcazaba, der sandfarbenen maurischen Festung, die aus dem 11. Jahrhundert stammt und antike Hafenstadt überblickt. Bräunen Sie sich an den idyllischen Stränden Caleta oder Malagueta und genießen Sie die Aussicht auf die Berge auf der anderen Seite der Bucht. Entdecken Sie die exzentrischen Werke des Meisters der Moderne, Pablo Picasso, in seinem eigenen Museum. Er ist mit Sicherheit der berühmteste Sohn der Stadt. Tauchen Sie in der Kathedrale von Málaga in die Architektur des Barock und der Renaissance ein. Kunstvolle Bögen und Steinreliefs der Heiligen prägen dieses Gebäude. Oder begeben Sie sich in den Ruinen des römischen Theaters zurück ins erste Jahrhundert nach Christus.
Málaga, Spain, Alcazaba fortress
View of the Alcazaba fortress in Malaga, Spain

Maurische Geschichte

Wagen Sie den Aufstieg zu La Alcazaba, der mittelalterlichen Bergfestung, die über der Stadt thront. Diese palastartige Festung wurde von der Hammudiden-Dynastie im frühen 11. Jahrhundert erbaut und ist die besterhaltene maurische Burg Spaniens. Von hier aus können Sie direkt zum darunterliegenden römischen Amphitheater gehen, bevor Sie sich der Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert widmen, die direkt im Stadtzentrum liegt.
Insider tip
Die Innenstadt von Málaga ist relativ klein und gut zu Fuß zu entdecken. Doch ist es keine Selbstverständlichkeit, denn drei bis fünf Stunden vergehen schnell.
Málaga, Spain, Malagueta beach sign
The Malagueta beach sign in Malaga, Spain

Arbeiten Sie an Ihrem Tan

Was wäre eine Reise an die Costa del Sol ohne Strand und Sonne? Die meisten Touristen halten sich an den bequemen Strand La Malagueta, doch wenn Sie mehr als nur ein paar Stunden in Málaga verbringen, können Sie ein Taxi zu den weniger überfüllten, aber ebenso schönen Stränden im Osten nehmen, wie Playamar oder Playa de Burriana.
Insider tip
Wenn Sie nicht Spanisch sprechen, vergessen Sie nicht, eine App mit einem Spanischwörterbuch auf Ihrem Smartphone zu installieren.
Málaga, Spain, Plaza de la Merced
Plaza de la Merced in Malaga, Spain

Malen mit Picasso

Am einfachsten können Sie Pablo Picasso näher kommen indem Sie sein Museum besuchen. Hier werden Sie Werke finden, die es an keinem anderen Ort auf der Welt gibt. Sie können aber auch sein Geburtshaus besuchen oder eine Radtour unternehmen, die an wichtigen Sehenswürdigkeiten wie dem Plaza de Merced vorbeiführt, wo der Künstler seine erste Schritte machte.
Málaga, Spain Gambas Pil Pil dish
Gambas Pil Pil shrimp dish in a bowl

Regionale Küche

Im Zentrum der Gastronomie Málagas stehen eindeutig Meeresfrüchte. Probieren Sie in jedem Fall die Spezialität der Stadt, Gambas al Pil-Pil, kurzfrittierte Garnelen mit Knoblauch, Paprika und Chilis. Bestellen Sie sich unbedingt auch einen Korb Pescado Frito, eine Auswahl von einheimischem Weißfisch, Muscheln und weiteren panierten und frittierten Meeresfrüchten. Als Dessert ist die Tarta Malagueña zu empfehlen, ein Kuchen aus Mandeln und Rosinen. Dazu trinkt man am besten ein Glas Málaga-Dessertwein.
Málaga, Spain, Ceramic Pottery
Ceramic pottery for sale in Spain

Shopping

Besuchen Sie einen der vielen Weinläden und kaufen Sie einen Málaga-Dessertwein als Andenken für zuhause. Bei einem Besuch in Málaga können Sie noch viele andere Souvenirs ergattern, darunter handbemalte andalusische Keramik oder handgefertigte Fächer, die dabei helfen, der Hitze zu trotzen. Hier gibt es auch eines der besten Olivenöle in ganz Spanien — das trübe und würzige flüssige Gold können Sie ebenfalls auf dem Ataranzas Markt kaufen.

Tag 5: Kreuzfahrt

Tag 5
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Jamie's Italian Spinach Rotolo
QN, Quantum, AN, Anthem, Jamie''s Italian, dynamic dining, cuisine, culinary image, Spinach Ricotta Rotolo, cheese, pasta, restaurant, dish
FÜR GOURMETS
Jamie's Italian Lobster Al Forno
Delicious Lobster Al Forno

Jamie's Italian by Jamie Oliver

Im Jamie's Italian von Jamie Oliver genießen Sie toskanisch inspirierte Gerichte. Wie wäre es mit der beliebten Vorspeisenplatte oder hausgemachter Pasta? Alle Speisen werden von einem der berühmtesten Köche Großbritanniens kreiert.
Chops Grille Dinner Table Dishes
A top-down view of a couple enjoying dinner dishes at Chops Grille on a Royal Caribbean cruise ship

Chops Grille

For more than a decade, the chefs of Chops Grille have proudly presented quality, hand-cut prime steaks at this hallmark Royal Caribbean restaurant.

Tag 6: Nizza, Frankreich

Tag 6
Nizza
Villefranche, Frankreich
Erkunden Cruise
Nice (Villefranche), France, View of coast and hills
View of the coast of Nice, France with homes on the hills in the distance
Aktivitäten in
Nizza
Angediente von 9:30 AM - 7:00 PM
Nicht umsonst schreibt sich die Stadt auf Französisch (Nice) gleich wie das englische Adjektiv für schön (nice). In die Altstadt von Nizza gelangen Sie mit einem Bus oder Taxi. Dort haben Sie die Gelegenheit, die historische Architektur und die makellosen Strände der Côte d’Azur auf Ihrer Nizza-Kreuzfahrt zu erkunden. Alternativ können Sie auch die Gelegenheit nutzen, von Villefranche-sur-Mer aus, wo Ihr Schiff anlegen wird, einen Tagesausflug zur malerischen Gemeinde Eze zu machen, die auf einem Berggipfel thront. Egal, wie Sie Ihre Zeit am Drehkreuz der französischen Riviera verbringen, werden Sie vom zusätzlichen Vorteil der Nähe zu Italien profitieren, welche köstliche Pizza, aromatischen Espresso und den Klang einer zweiten romanischen Sprache mit sich bringt.
Nice (Villefranche), France, Waves crashing on beach
Eaves crashing on a beach in Nice, France

Der Strand erwartet Sie

Nizza ist selbstverständlich auch der richtige Ort, um einen Tag am Strand zu verbringen. Gönnen Sie sich ein Sonnenbad in Beau Rivage entlang der Promenade des Anglais, wo die schicken Einheimischen sich sehen lassen. Wenn Sie keine weiten Wege zurücklegen wollen, spazieren Sie ein paar Minuten nach Osten oder nach Westen von Villafranche-sur-Mer aus, um einen ruhigen Badeort in der Nähe des Schiffs zu finden. Das kristallklare Mittelmeerwasser verrät sofort, warum dieser Ort als Frankreichs Cote d'Azur bekannt ist - die azurblaue Küste.
Insider tip
Viele der Strände in Nizza sind Kieselstrände. Statt des üblichen Strandlakens sind mehrere dicke Badetücher zu empfehlen.
Nice (Villefranche), France, Matisse Museum
The Matisse Museum in Nice, France

Begeben Sie sich auf Zeitreise

Flanieren Sie durch die Straßen von Nizzas Vieille Ville (Altstadt), um sich auf eine Zeitreise in die Vergangenheit zu begeben. Bestaunen Sie Denkmäler wie das Palais Lascaris aus der Barockzeit und die russisch-orthodoxe Kathedrale aus dem 19. Jahrhundert oder erkunden Sie die zahlreichen Museen. Besonders empfehlenswert ist das Musée Matisse, das dem verlorenen Sohn von Nizza, dem Künstler Henri Matisse, gewidmet ist. Sie werden feststellen, dass Nizza mehr zu bieten hat, als nur eine schöne Kulisse.
Insider tip
Obwohl Nizza politisch zu Frankreich gehört, blickt die Insel auf eine lange und stolze italienische Geschichte zurück. Finden Sie es nicht überraschend, wenn auf einmal Italienisch gesprochen wird, und trauen Sie sich, Ihre Italienischkenntnisse anzuwenden!
Nice (Villefranche), France, Botanical Garden
A cliffside botanical garden in Nice, France

Blick von oben

Unternehmen Sie einen Tagesausflug, um noch mehr von der französischen Cote d'Azur zu sehen. Eine besonders beliebte Destination ist Eze. Diese malerische Gemeinde erreichen Sie mit dem öffentlichen Bus in weniger als einer halben Stunde von Villefrance-sur-Mer aus. Besuchen Sie Nizza und wandern Sie von der Stadt bis zur Festung auf dem Berg, die ein unvergleichliches Panorama auf die gesamte französische Riviera bietet.
Nice (Villefranche), France, Nicoise Salad
A Nicoise salad on a white and blue plate

Regionale Küche

Nizza ist die Heimat des beliebten Salade niçoise. Jedoch gehen die lokalen kulinarischen Köstlichkeiten weit über kalte Vorspeisen hinaus. Kaufen Sie bei einem Straßenverkäufer einen knusprigen Socca-Kichererbsen-Pfannkuchen, oder genießen Sie la Daube Nicoise, einen langsam gekochten Rindereintopf mit prächtigem Rotwein, serviert mit zarten Gnocchi. Einige der besten Restaurants auf Ihrer Nizza-Kreuzfahrt finden Sie im Herzen des Vieille Ville.
Nice (Villefranche), France, Soap Crates
An assortment of scented soaps in wooden crates for sale in France

Shopping

Nehmen Sie die Köstlichkeiten von Nizza nach einem Besuch bei Galeries Lafayette Gourmand mit, wo auch eine reiche Auswahl an erlesenen Weinen aus der nahe gelegenen französischen Provence geboten wird. In Coqueto können Sie Postkarten, Schlüsselanhänger und weitere lokale kitschige Artikel kaufen, hochwertige südfranzösische Seifen finden oder den frischen Duft von Marche aux Fleurs Cours Saleya, einem der größten französischen Freiland-Blumenmärkte, genießen.

Tag 7: Florenz/Pisa, Italien

Tag 7
Florenz/Pisa
La Spezia, Italien
Erkunden Cruise
Florence - Pisa, Italy Aerial View
Aerial view of Florence, Italy
Aktivitäten in
Florenz/Pisa
Von 8:00 AM - 7:00 PM
Die norditalienische Hafenstadt La Spezia, welche an der Grenze zu Ligurien und zur Toskana liegt, ist das Tor zu zwei der bedeutendsten Städte des Landes: Pisa und Florenz. Eine einstündige Auto- oder Zugfahrt bringt Sie nach Pisa, wo Sie die Steinbögen des berühmten Schiefen Turms von Pisa sowie den dazugehörigen Dom von Pisa besichtigen können. Alternativ können Sie Ihren Tag in dem zwei Bahnstunden entfernten Florenz verbringen: Erklimmen Sie die Spitze des berühmten Duomo („Dom“), der Spitzname der italienischen gotischen Kathedrale Santa Maria del Fiore, für einen atemberaubenden Panoramablick über die Stadt. Machen Sie sich auf nach Florenz und schlendern Sie mit einem Espresso in der Hand über den Markt von San Lorenzo. Atmen Sie dort den Duft regionaler Gewürze und Trüffel ein, während Sie die vorbeigehenden Menschen beobachten.
Florence - Pisa, Italy Marble Statue
A marble statue with the Leaning Tower of Pisa in the background

Ins Abenteuer abtauchen

Erklimmen Sie die 251 Stufen zum spektakulären Schiefen Turm oder zum Glockenturm auf dem Feld der Wunder in Pisa. Der Bau des 56 Meter hohen Turms dauerte fast 200 Jahre. Der Turm befand sich jedoch bereits bei seiner Einweihung im Jahr 1372 in Schieflage. Der Zugang zum Turm ist auf jeweils 45 Personen begrenzt. Touristen strömen in Scharen herbei — sichern Sie sich deshalb im Voraus online einen Platz.
Insider tip
Sie können in vielen Museen von Florenz den Warteschlagen entgehen, wenn Sie vor Ihrem Besuch Online-Tickets erwerben.
Florence - Pisa, Italy Duomo Close Up
Close up of the Duomo Santa Maria Del Fiore toweing over Florence, Italy

Ein Tag im Duomo

In Florenz dürfen Sie sich die Kathedrale Santa Maria del Fiore nicht entgehen lassen, welche zu Ehren ihrer roten Ziegelkuppel gemeinhin als „Duomo“ oder Dom bezeichnet wird. Der Duomo, das symbolträchtigste Wahrzeichen der Stadt, geht bis auf das Jahr 1296 zurück und stellt mit seiner Fassade aus Marmor in Rosa, Weiß und Grün das perfekte Fotomotiv dar. Im Inneren können Sie die 44 Buntglasfenster und Vasaris prachtvolles Fresko des Jüngsten Gerichts bestaunen.
Insider tip
Stecken Sie immer Euros ein. In einigen Restaurants und Geschäften kann man nämlich nur bar bezahlen.
Florence - Pisa, Italy Uffizi Gallery
The Uffizi Gallery in Florence, Italy

Museum der Meister

Die Galleria degli Uffizi ist eines der berühmtesten Kunstmuseen Italiens und ist mit Werken renommierter Künstler gespickt. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Florenz, um die überwältigenden Meisterwerke der italienischen Renaissance zu bewundern. Hierzu zählen Kunstwerke von Sandro Botticelli und Leonardo da Vinci sowie von deutschen, flämischen, holländischen und französischen Meistern der Kunst. Denken Sie aber daran, dass das Museum montags geschlossen ist.
Florence - Pisa, Italy Fettuccine Pasta
Fettuccine pasta served in a white bowl

Regionale Küche

Die Toskana hat ihre ganz eigene Küche und ihre eigenen Pastagerichte. Probieren Sie Pecorino (Schafskäse), Fazzoletti (Pasta gefüllt mit Ricotta und Spinat), Papardelle (breite Nudeln), Ribollita (eine Variation der Minestrone) oder Zuppe di cavolo (Kohlsuppe). Wie wäre es mit etwas Pan ficato (Feigenkuchen) oder Castagnaccio (Kastanienmehlkuchen mit Nüssen) als Nachspeise?
Florence - Pisa, Italy Leather bags
Leather bags for sale in Florence, Italy

Shopping

Kaufen Sie Souvenirs und Schmuck auf der Brücke Ponte Vecchio in Florenz. Auf dem Mercato Centrale kaufen die Einheimischen am liebsten ihre Lebensmittel. Kaufen oder probieren Sie Wein und Trüffel im Enoteca Obsequium bei Ihrer Kreuzfahrt ab Florenz. Die besten Olivenöle, Servierteller und Seifen können Sie bei La Bottega dell‘Olio kaufen. In Pisa können Sie in der Einkaufsmeile Borgo Stretto Luxusartikel kaufen, während Sie in der Einkaufsstraße Corso Italia erschwinglichere Ledertaschen und -schuhe erwerben können.

Tag 8: Rom, Italien

Tag 8
Rom
Civitavecchia, Italien
Erkunden Cruise
Rome (Civitavecchia), Italy Colosseum
View of the Colosseum in Rome, Italy
Aktivitäten in
Rom
Von 7:00 AM - 7:00 PM
Mit 28 Jahrhunderten bewegender Geschichte hält Rom mehr Abenteuer bereit als die meisten anderen Städte. Die Stadt, die die Wiege des größten Kaiserreichs aller Zeiten war, ist heute äußerst lebendig und bietet antike Ruinen, weltberühmte Kunstwerke und eine lebhafte Straßenkultur. Hier können Sie La Dolce Vita genießen, sich in die glorreichen Tage des alten Rom zurückversetzen und leckere Pasta in einer der vielen Trattorien um Ihre Gabel wickeln. Fahren Sie in einem dreirädrigen Ape Calessino an jahrhundertealten Basilikas vorbei, oder lassen Sie sich in der Villa Borghese von den Werken der italienischen Meister den Atem rauben. Die Ewige Stadt birgt zahllose Abenteuer – von der andächtigen Atmosphäre des Vatikans, über den Charme der Gassen von Trastevere bis hin zur teils grausamen Vergangenheit des Kolosseums.
Rome (Civitavecchia), Italy Pantheon
The Pantheon in Rome, Italy

ATEMBERAUBENDE ANTIKE

Schlendern Sie durch das Herz des antiken Rom. Beginnen Sie am Kolosseum, einer gigantischen Amphitheater, in dem einst die Gladiatoren gegeneinander antraten. Durchwandern Sie anschließend die Ruinen des Forum Romanum mit seinen eingestürzten Tempeln und Basilikas. Sehen Sie sich an, wie die Kaiser auf dem Palatin lebten – und werfen Sie einen Blick auf das 2.000 Jahre alte, gut erhaltene Pantheon.
Insider tip
Die Zugfahrt zwischen Civitavecchia und Rom dauert je Richtung ungefähr 80 Minuten.
Rome (Civitavecchia), Italy Piazza Navona
A fountain in Piazza Navona in Italy

ABENTEUER IM QUADRAT

Erobern Sie die Piazzas von Rom, von denen jede eine einzigartige Perspektive bietet. Dinieren Sie auf der Piazza Navona und erklimmen Sie die spanische Treppe auf der Piazza di Spagna. Wandern Sie durch die Kopfsteinpflastergassen im lebhaften Trastevere und stöbern Sie durch die Handwerkskunststände am Campo de’ Fiori. Vergessen Sie nicht, zur Sicherheit auch eine Münze in den Trevi-Brunnen zu werfen.
Insider tip
Um die religiösen Sehenswürdigkeiten Roms zu besichtigen, ist konservative Garderobe angesagt (keine Tanktops oder kurzen Hosen).
Rome (Civitavecchia), Italy, Statues
Statues in the Vatican Museum

HEILIGE STÄTTEN

Erkunden Sie die außergewöhnliche Sammlung aus Wandteppichen und klassischen Statuen im Vatikanmuseum. Betreten Sie die Sixtinische Kapelle, und lassen Sie sich von den Deckenfresken Michelangelos den Atem verschlagen. Betreten Sie anschließend den Petersdom, eine der größten Kirchen der Welt, und stellen Sie sich unter seine enorme, in den Himmel ragende Kuppel.
Rome (Civitavecchia), Italy, Pizza and pasta
Pizza, pasta, and antipasta on a table in Rome

REGIONALE KÜCHE

In Rom dreht sich alles um gutes Essen, ob in den familienfreundlichen Restaurants oder Cafés am Straßenrand. Für den authentischen Geschmack der Cucina Romana probieren Sie Carciofi alla Romana (geschmorte Artischocken) oder Spaghetti alla Carbonara. Genießen Sie ein Panino oder eine römische Pizza mit dünner Kruste. Eine Kugel Eis für den süßen Zahn geht danach immer. Lassen Sie den Abend dann bei einem Glas Weißwein aus der Latium-Region ausklingen.
Rome (Civitavecchia), Italy, Colosseum Vatican Models
Minitature models of the Colosseum and Vatican

SHOPPING

Die in der ganzen Stadt verteilten Straßenstände halten viele schöne Souvenirs bereit. In der Via Condotti befinden sich viele Geschäfte von italienischen Couture-Designern. Durchstöbern Sie die Künstlerstudios entlang der Via Margutta, oder die Indie-Kunsthandwerksläden im Monti-Viertel. Der Porta Portese ist der größte Flohmarkt der Stadt – und La Rinascente war das erste Kaufhaus.

Tag 9: Sardinien, Italien

Tag 9
Sardinien
Cagliari, Italien
Erkunden Cruise
Sardinia (Cagliari), Italy, View Of City From Sea
Coastal view of the city of Cagliari in Sardinia
Aktivitäten in
Sardinien
Von 9:00 AM - 5:00 PM
Cagliari, die Hauptstadt der italienischen Insel Sardinien, liegt auf hohen Hügeln, die einen Panoramablick über den Golfo degli Angeli – den Golf der Engel – gewähren. Spazieren Sie den Poetto-Strand mit seinem weichen Sand und klarem Wasser entlang oder besuchen Sie den Stadtpark Molentargius mit seinen Flamingos, Feuchtgebieten und großartigen Vögeln. Machen Sie eine Kreuzfahrt nach Sardinien, Italien, um die lokale Architektur kennenzulernen: Erleben Sie die atemberaubende Terrasse der Bastione di Saint Remy und den Torre dell'Elefante, einen mittelalterlichen Turm, der Rundumblick auf die Stadt bietet. Und lassen Sie nicht den meditativen Rundgang durch den prächtigen Innenraum der Kathedrale von Cagliari, die aus dem 13. Jahrhundert stammt, aus.
Sardinia (Cagliari), Italy, Poetto Beach
Poetto Beach in Cagliari, Sardinia, Italy.

Lassen Sie sich in den weichen Sand sinken

Der palmengesäumte Poetto ist einer der schönsten Strände in Sardinien. Hier können Sie den Ausblick genießen, im kristallklaren Wasser schwimmen und tief entspannen. Kleine Cafés und Bars sind über den ganzen Strand verteilt – haben Sie genug Sonne getankt, trinken Sie einen sardinischen Mirto, ein Kräuterlikör, und lernen Sie die Einheimischen kennen.
Insider tip
Der Hafen befindet sich mitten in der Stadt, wodurch die wichtigsten Orte einfach zu Fuß erreichbar sind.
Sardinia (Cagliari), Italy, View Of Sea From Saint Remy Bastion
View of the sea from the Saint Remy Bastion in Cagliari, Sardinia

Die Säulen der Erde

Die Bastione St. Remy lädt Sie ein, zwischen den Säulen hindurch in die Befestigungen aus dem 19. Jahrhundert zu schreiten. Genießen Sie zu einem Espresso oder Gelato das Panorama. Wenn Sie daraufhin den Torre dell'Elefante erklimmen, werden Sie mit einem fantastischen Ausblick auf die sanften Hügel belohnt.
Insider tip
Auf Sardinien herrscht ein mediterranes Klima. Das heißt, dass das Wetter in der Regel sehr angenehm ist: Die Winter sind mild, und die Sommer sind heiß und trocken.
Sardinia (Cagliari), Italy, Flamingo
A flamingo at Molentargius Park in Sardinia, Italy

Viele, viele Flamingos

Eine kurze 15-minütige Autofahrt oder 40-minütige Busfahrt mit der Linea 6 ab dem Hotel Regina Margherita bringt Sie in den Naturpark Molentargius-Saline, eine Oase direkt vor der Stadt. Hier können Sie Flamingos in ihrer natürlichen Umgebung beobachten. Auf Ihrer Kreuzfahrt nach Sardinien können Sie ebenfalls einen Blick auf die lokalen Enten, Hühner und Möwen erhaschen.
Insider tip
Poetto Beach erreichen Sie in etwa 15 Minuten per Taxi oder 25 Minuten im Bus der Linea PF.
Sardinia (Cagliari), Italy, Pasta With Tomato Sauce And Sausage
Pasta with tomato sauce and sausage on a white plate

Regionale Küche

Die Küche Sardiniens unterscheidet sich deutlich vom Rest Italiens. Probieren Sie das dünne, knusprige Carasau-Brot und das charakteristische, mit Safran gewürzte Malloreddus-Gnocchi. Genießen Sie die Fülle des tyrrhenischen Meers in Form eines sardinischen Eintopf aus Meeresfrüchten – mit schmackhaften Muscheln, Hummer und Tintenfisch – und pasta alla trabaccolara mit Weißfisch, Kräutern und viel Knoblauch. Keinesfalls verpassen sollten Sie ebenfalls Pabassinas, ein kleines Gebäck mit Walnüssen, Mandeln und Rosinen, gewürzt mit Zimt und geriebenen Orangenschalen.
Sardinia (Cagliari), Italy, Wooden Mask
A traditional Sardinian wooden mask

Shopping

Das sardinische Kunsthandwerk spiegelt die einzigartige Kultur der Insel wieder. Handwerker geben ihre Methoden über die Generationen weiter, von farbfroher bestickter Seite bis zu filigranem Gold und Silber, handbemalter Keramik und traditionellen Holzmasken. Im Bereich des Jachthafens finden Sie die meisten Geschäfte und Boutiquen von Cagliari.

Tag 10: Kreuzfahrt

Tag 10
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Woman Surfing on Flowrider
Young Woman Body Surfing Flowrider
SONNENTAGE
Solarium at Sunset
Sunset at the Solarium Pool

Solarium

Vergessen Sie den Alltag in diesem Innen/Außen-Entspannungsbereich für Erwachsene. Das Solarium ist ein kleines Paradies mit wunderbaren Whirlpools, warmem Sonnenschein und erfrischendem Wassernebel.
Girl Surfing Flowrider at Daytime
Girl Surfing Flowrider at Daytime with a Smile

FlowRider®

Grab your board and get ready for 30,000 gallons of rushing awesome headed your way. The surf’s always up on the 40-foot-long FlowRider® surf simulator.
Family Enjoying the Pool
Family Enjoying the Pool and Tanning

Pools

Genießen Sie Sonne oder Schatten auf großen Pooldecks, mit kostenlosen Liegestühlen, Live-Musik und eisgekühlten Cocktails.

Tag 11: Gibraltar, Großbritannien

Tag 11
Gibraltar
Großbritannien
Erkunden Cruise
Gibraltar, United Kingdom, Aerial View Of Rock
Aerial View of the Rock of Gibraltar
Aktivitäten in
Gibraltar
Von 7:00 AM - 3:00 PM
Wir sind von Gibraltar felsenfest überzeugt. Von alten Burgen zu üppigen botanischen Gärten und den Panoramablick, den Sie aus der Seilbahn der Stadt genießen: Dieses britische Überseegebiet bietet mehr als nur den berühmten Fels von Gibraltar. Machen Sie eine Kreuzfahrt nach Gibraltar und entdecken Sie über 300 Jahre Geschichte, während Sie Attraktionen wie den Convent besuchen, in dem der Gouverneur von Gibraltar seit dem 18. Jahrhundert residiert. Oder haben Sie Spaß mit den Berberaffen, einer halbwilden Affenspezies, die hier lebt. Beenden Sie Ihren Tag mit einen Spaziergang im Hafenbereich und essen Sie im Freien, um zugleich den Meerblick und die mediterran inspirierte Meeresküche zu genießen.
Gibraltar, United Kingdom, Europa Point
View of the Rock of Gibraltar from Europa Point

Auf den Spuren der Vergangenheit

Das Moorish Castle von Gibraltar ist sowohl die beliebteste als auch die älteste Touristenattraktion und reicht bis in 8. Jahrhundert zurück. Die jüngere Geschichte erkunden Sie in britischen Kolonialgebäuden wie dem Convent und dem Gibraltar Parliament. Zudem können Sie die multikulturellen Wurzeln der Stadt der in Kathedrale St. Mary the Crowned, dem Gibraltar Hindu Temple oder der Ibrahim-al-Ibrahim-Moschee, ein Geschenk des Königs von Saudi-Arabien, kennenlernen.
Insider tip
Trotz seiner kleinen Größe bietet Gibraltar zahlreiche Aktivitäten, die mehrere Tage ausfüllen können. Suchen Sie sich die für Sie interessantesten aus, um Ihren Abenteuerurlaub voll auszuschöpfen.
Gibraltar, United Kingdom, Monkey
A monkey sitting on a ledge with the Rock of Gibraltar in the background

Spaß muss sein

Hunderte verspielte Berberaffen leben auf dem Gipfel, dem „Top of the Rock“. Diesen erreichen Sie per Seilbahn oder indem Sie die Treppe erklimmen. Lust auf mehr Ökotourismus? Besuchen Sie die Gibraltar Botanic Gardens, machen Sie einen Bootsausflug in die Bucht, um Delfine zu beobachten oder begeben Sie sich zum idyllischen Europa Point, von dem aus Sie an klaren Tagen Afrika sehen können.
Insider tip
Machen Sie sich keine Sorgen um das Umtauschen von Euro in Gibraltar-Pfund. Die meisten Geschäfte akzeptieren Euro, geben Restgeld allerdings in Gibraltar-Pfund heraus.
Gibraltar, United Kingdom, Lighthouse
A red and white lighthouse in Gibraltar, United Kingdom

Etwas Bewegung gefällig?

Gibraltar ist mit nur 6,5 Quadratkilometer Fläche klein genug, dass Sie im Rahmen Ihrer Kreuzfahrt viel von dem Land sehen können. Und trotzdem müssen Sie sich gar nicht weit vom Hafen entfernen, um Spaß zu haben. Probieren Sie in einem der Hafenrestaurants Moules marinieres und machen Sie daraufhin einen Verdauungsspaziergang zur Südspitze der Insel, Europa Point, und dem legendären Trinity Lighthouse.
Gibraltar, United Kingdom, Profiteroles Cream Pastry
Four profiteroles cream pastries on a white plate

Regionale Küche

Natürlich ist das Zentrum der Küche Gibraltars frische Meeresfrüchte, insbesondere Atlantik-Weißfisch und Schalentiere. Ebenso finden Sie hier zahlreiche kulturelle Einflüsse: Probieren Sie das italienisch angehauchte Calentita-Brot und das Nationalgericht Profiterole, ein französischer Windbeutel, der mit süßer Schlagsahne gefüllt ist. Alfresco-Restaurants sind zu empfehlen, egal, ob Sie am Hafen oder im geschäftigen Casemates Square sitzen möchten.
Gibraltar, United Kingdom, Handmade Glass
Assorted handmade glass ornaments

Shopping

Das beliebteste Souvenir aus Gibraltar ist handgefertigtes Glas. Glasgeschäfte von der Main Street bis zum Casemates Square wickeln Ihre Geschenke gerne sicher ein. Wenn Sie Ihnen der Gedanke, Glas zu transportieren, nicht ganz behagt, können Sie den Glasherstellern bei der Arbeit zusehen oder andere Souvenirs Ihrer Kreuzfahrt zur iberischen Halbinsel, wie Schokolade oder ausgestopfte Berberaffen, erstehen.

Tag 12 - 13: Kreuzfahrt

Tag 12 - 13
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
The Gift Cruise Show With Performer Doing Stunt for Royal Caribbean
Performer doing a stunt on stage during The Gift Cruise Show by Royal Caribbean
SHOWS
We Will Rock You Broadway Show Rockers Fists Up Stage
A gang of rockers on stage with their fists up during a We Will Rock You broadway show on a cruise.

We Will Rock You

Das mit dem Olivier Award ausgezeichnete Musical We Will Rock You setzt "echte Musik" gegen futuristischen Pop – mit den unsterblichen Klassikern und Rockhymnen von Queen.
The Gift Cruise Show Performers on Stage Dancing Royal Caribbean
Performers dancing on blue stage during the Gift Cruise Show by Royal Caribbean

The Gift

Kommen Sie mit auf eine musikalische Reise durch Fantasie und Illusion, die mit dem Eintreffen eines verzauberten Geschenks in einer stürmischen Nacht ihren Anfang nimmt.
Spectras Cabaret Show Stage Performers Night Pink
Performers on stage with pink lights at night show of Spectras Cabaret on Anthem.

Spectra's Cabaret

In dieser faszinierenden Mischung aus Musik und Technologie werden experimentelles Kino und Popkultur-Hymnen lebendig. Willkommen in Spectra's Cabaret.

Tag 14: Southampton, England

Tag 14
Southampton
England
Erkunden Cruise
Southampton, England, Yachts docked at Ocean Village Marina
Yachts docked at the Ocean Village Marina in Southampton, England
Aktivitäten in
Southampton
Arrives 5:30 AM
Das an der Südküste Englands gelegene Southampton ist eine Stadt voller Überraschungen. Mit einem der größten Häfen Europas hat die Stadt für Tagestouristen viel zu bieten. Erkunden Sie die Altstadt und tauchen Sie in die Vergangenheit ein – spazieren Sie die mittelalterlichen Stadtmauern entlang, von denen Teile auf das Jahr 1290 zurückgehen. Besichtigen Sie das Bargate, ein mittelalterliches Pförtnerhaus, das im 12. Jahrhundert von den Normannen erbaut wurde. Besuchen Sie das SeaCity Museum und erfahren Sie, wie es gewesen wäre, 1912 mit der Titanic in See zu stechen – Southampton ist der Ort, an dem das historische Schiff seinen Hafen verließ. Oder machen Sie einen Ausflug und erkunden Sie die Landschaft von Hampshire: Die Kultstätte Stonehenge ist in einer einstündigen Fahrt zu erreichen.
Southampton, England, Stonehenge
View of Stonehenge in England

Prähistorisches Abenteuer

Das nur eine Stunde von Southampton entfernte Stonehenge ist eine der berühmtesten prähistorischen Sehenswürdigkeiten von ganz Europa. Wandern Sie rund um den wundersamen Steinkreis und versetzen Sie sich zurück in eine Zeit, als neolithische Ingenieure mit einfachsten Werkzeugen dieses riesige Monument erbauten – es wird angenommen, dass sie diese massiven Steine über 385 Kilometer weit von Wales hierher transportierten.
Southampton, England, SeaCity Museum
The entrance to the SeaCity Museum in Southampton, England

Ein Hafen von Bedeutung

In Southampton befindet sich einer der größten Häfen des Vereinigten Königreichs und Millionen von Reisenden passieren ihn jedes Jahr. 1912 machten die berühmtesten dieser Reisenden hier einen Zwischenhalt auf Ihrem Weg nach Amerika an Bord der Titanic. Im SeaCity Museum von Southampton haben Sie die Gelegenheit, mehr über die Ereignisse zu erfahren, die sich an Bord dieses berühmten Schiffes zugetragen haben.
Southampton, England, The Bargate Close Up View
Close up view of The Bargate gatehouse in Southampton, England

Wie ein Ritter in der Rüstung

Machen Sie eine Reise zurück ins Mittelalter und wandern Sie die alten Stadtmauern entlang. Ein Großteil der Mauern, die zum Schutz der Stadt gegen Angriffe vom Meer aus errichtet wurden, steht noch heute und verschafft den Besuchern eine großartige Aussicht auf Southampton und das Meer. Beobachten Sie die Boote, wenn sie in den Stadthafen einfahren, und stellen Sie sich vor, wie es war, vor Hunderten von Jahren als Ritter hier Wache zu halten.
Southampton, England, Fish and chips
Traditional fish and chips in England

Regionale Küche

Trinken Sie im Pub ein erfrischendes Ale und bestellen Sie sich dazu die köstlichen, knusprigen Fish and Chips. Wenn Ihnen frittierte Speisen weniger zusagen, genießen Sie einen Salat mit frischer Brunnenkresse, für welche die Region Hampshire so berühmt ist. Sie finden auch gehobene Küche basierend auf den beliebtesten Geschmacksrichtungen Englands: Probieren Sie die indisch angehauchten Gemüse-Pakoras mit Tandoori-Püree oder Schmorbraten vom Hampshire-Rind in Biersauce.
Southampton, England, Various Antiques
Various antiques at a market

Shopping

Im Westquay Shopping Centre, der ersten Shopping-Adresse der Südküste, finden Sie namhafte Marken in Hülle und Fülle. Selbstständige Läden und Boutiquen, wie den ältesten traditionellen Schuhmacher, finden Sie hingegen am Bedford Place. Schlendern Sie am Wochenende die Straße zur Bar Street hinunter, um am örtlichen Markt nach Antiquitäten, Kunsthandwerk, Vintage-Accessoires und Schmuck zu stöbern.

Share