13 Night Spanish Transatlantic Cruise auf Odyssey of the Seas von Fort Lauderdale, Florida Málaga, Spain Aerial View
- Die 13 Night Spanish Transatlantic Cruise von Fort Lauderdale, Florida Besuche Málaga, Spanien; Valencia, Spanien; Rom (Civitavecchia), Italien. Entdecken Sie unsere Kreuzfahrt Routen und wählen Sie aus einer Vielzahl von Zimmern je nach Ihren Bedürfnissen und Budget. Starten Sie Ihre nächste Kreuzfahrt Urlaub planen, indem Sie ein Ziel und Abflughafen wählen.
Royal Caribbean Cruises
Preis ab: 1011.0 pro Person 1 Segeln Termine verfügbar
Book Now
13 Night Spanish Transatlantic Cruise
Itinerary Overview
Explore Odyssey of the Seas
Day 1 - Fort Lauderdale, Florida
Day 2 - 10 - Kreuzfahrt
Day 11 - Málaga, Spanien
Day 12 - Valencia, Spanien
Day 13 - Kreuzfahrt
Day 14 - Rom (Civitavecchia), Italien
Erkunden Cruise
Málaga, Spain Aerial View
Aerial view of Malaga, Spain
Dies ist dein

13 Night Spanish Transatlantic Cruise

Erhalten Sie Ihr Schiff wissen
Abreisen von
Fort Lauderdale, Florida
Am Bord
Odyssey of the Seas
Tag Hafen
1
Fort Lauderdale, Florida
Abfahrt um 5:00 PM
2 - 10
Kreuzfahrt
Tag auf See
11
Málaga, Spanien
Von 7:00 AM - 4:00 PM
12
Valencia, Spanien
Von 11:00 AM - 8:00 PM
13
Kreuzfahrt
Tag auf See
14
Rom (Civitavecchia), Italien
Arrives 5:00 AM
* Port-Sequenz nach Abfahrtsdatum variieren.
von {{ overview.price.currency.code }}
{{ overview.price.currency.symbol }}
{{ overview.price.amount }}
{{ item }}
Segeln von {{ overview.startDate }} (+ {{ additionalDatesCount }} Weitere Termine)

Ihr Schiff Odyssey of the Seas

Ihr Schiff
Odyssey of the Seas
Erkunden Cruise
Get to know
Odyssey of the Seas
Erleben Sie ein Schiff, das neue Maßstäbe setzt und wegweisend ist – ab Florida, dem „Sunshine State“. Die neue Odyssey of the Seas℠ sticht erstmals im Herbst 2020 ab Fort Lauderdale in See. Mit an Bord sind Abenteuer, die auch aus technischer Sicht begeistern. Widerstehen Sie der Schwerkraft im RipCord® by iFLY®, während Sie zum Perfect Day at CocoCay unterwegs sind. Genießen Sie die Aussicht auf Aruba und Curaçao aus rund 91 m Höhe vom North Star® aus. Das Angebot des ersten Schiffs der Quantum Ultra-Klasse ist einfach nur atemberaubend. Genauso wie seine Reiseroute mit Highlights der Südkaribik und weiteren Reisezielen.

Tag 1: Fort Lauderdale, Florida

Tag 1
Fort Lauderdale
Florida
Erkunden Cruise
Fort Lauderdale, Florida, Waterway
Waterway in Fort Lauderdale, Florida
Aktivitäten in
Fort Lauderdale
Abfahrt um 5:00 PM
Fort Lauderdale bietet sowohl herrliche Sandstrände als auch Metropolen-Feeling. Jeder Strandurlauber kommt hier auf seine Kosten – im Hugh Taylor Birch State Park findet man Entspannung und Ruhe, während auf dem lebendigen Boardwalk of Hollywood das Motto „Sehen und gesehen werden“ gilt. Riesige Yachten durchstreifen die 480 Kilometer langen Wasserkanäle in diesem „Venedig von Amerika“. Nehmen Sie ein kostenloses Wassertaxi oder machen Sie eine Tour mit dem Jungle Queen Riverboat, wenn Sie auf Ihrer Fort-Lauderdale-Kreuzfahrt sind. Im historischen Stranahan House gewinnen Sie Einblicke in die Geschichte von Fort Lauderdale. Doch auch das moderne Fort Lauderdale muss sich nicht verstecken: Der Las Olas Boulevard ist ein echter Hotspot und Szenetreff.
Fort Lauderdale, Florida, Riverwalk High Rise
High rise building on Riverwalk, Fort Lauderdale

SZENE-STRASSEN

Las Olas Boulevard liegt in der Nähe der Innenstadt und ist das Unterhaltungszentrum von Fort Lauderdale. Hier gibt es zahlreiche gehobene Geschäfte und Restaurants, die sich bis zum RiverWalk erstrecken. Dort können Sie ein kostenfreies Wassertaxi nehmen und die atemberaubenden Anwesen entlang der Kanäle erkunden.
Fort Lauderdale, Florida, A1A aerial
Bird's eye view of A1A and adjacent beach

AM MEER ENERGIE TANKEN

Genießen Sie einen Tag am Strand in Fort Lauderdale Beach. Schlendern Sie den palmengesäumten Abschnitt der State Road A1A entlang, und machen Sie die Strandbars, Souvenirläden und Open-Air-Restaurants unsicher. Machen Sie eine Spritztour mit dem Jet Ski® oder erleben Sie beim Parasailing den Ozean aus der Luft.
Fort Lauderdale, Florida, Everglades Bird Close Up
Close up of bird at the Everglades in Fort Lauderdale, Florida

WUNDERBARE SUMPFLANDSCHAFTEN

Wenn Sie nach Westen fahren, können Sie die Florida Everglades, ein riesiges wildes Sumpfgebiet, erkunden. Wenn Sie eine Fahrt mit dem Sumpfboot machen oder das Gebiet mit einem Swamp Buggy erkunden, können Sie Alligatoren und einheimische Vogelarten entdecken.
Fort Lauderdale, Florida, Fresh Seafood Platter
Family style fresh seafood platter in Fort Lauderdale

REGIONALE KÜCHE

In den zahlreichen Restaurants an der Küste gibt es frische Meeresfrüchte. Ein authentischeres Abendessen finden Sie in Fort Lauderdale kaum. Die lokale Küche Floridas vereint karibische und lateinamerikanische Geschmacksnoten und ist bekannt für ihren frischen Fisch und köstliches Shrimps- und Krebsfleisch. An jeder Ecke gibt es hier Surf-and-Turf-Gerichte, und die weißen Tischdecken der Restaurants von Las Olas leuchten in der Sonne.
Fort Lauderdale, Florida, Beachwear hats shop
Tourist shop with hats and beachwear in Fort Lauderdale, Florida

SHOPPING

In der Gallery at Beach Place können Sie Badebekleidung kaufen, und auf dem Hollywood Boulevard finden Sie seltene Bücher und handgefertigte Hüte. In der Dania’s Antique Row gibt es mehr als 100 Händler, während der Las Olas Boulevard mit Kunstgalerien und außergewöhnlichen Boutiquen bestückt ist. Wenn Sie auf Schnäppchenjagd sind, besuchen Sie das Sawgrass-Mills-Outlet.

Tag 2 - 10: Kreuzfahrt

Tag 2 - 10
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
North Star Pool Deck Aerial
North Star Raised Above Rear of the Ship
FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN
North Star Raised During the Evening
North Star Raised During Outdoor Movie Night

North Star®

Die Zeit für neue Maßstäbe in Sachen Abenteuer beginnt – mit einem Panoramablick aus rund 91 m über dem Meeresspiegel in der North Star® Glaskapsel. North Star hält im Guinness-Buch der Rekorde den Rekord für das „höchste Aussichtsdeck auf einem Kreuzfahrtschiff“.
Ripcord by iFly Instructor with a Kid
Boy Enjoying the iFly with Instructor

RipCord® by iFLY®

Erleben Sie das unvergleichliche Gefühl freien Fliegens, ohne dazu das Schiff verlassen zu müssen – im Fallschirmsprungsimulator RipCord® by iFLY®.

Tag 11: Málaga, Spanien

Tag 11
Málaga
Spanien
Erkunden Cruise
Málaga, Spain, Marina
A marina in Malaga, Spain
Aktivitäten in
Málaga
Von 7:00 AM - 4:00 PM
Málaga ist das Zentrum der spanischen Costa del Sol und kommt dem Paradies sehr nahe. Wandern Sie bis auf den Berggipfel zu La Alcazaba, der sandfarbenen maurischen Festung, die aus dem 11. Jahrhundert stammt und antike Hafenstadt überblickt. Bräunen Sie sich an den idyllischen Stränden Caleta oder Malagueta und genießen Sie die Aussicht auf die Berge auf der anderen Seite der Bucht. Entdecken Sie die exzentrischen Werke des Meisters der Moderne, Pablo Picasso, in seinem eigenen Museum. Er ist mit Sicherheit der berühmteste Sohn der Stadt. Tauchen Sie in der Kathedrale von Málaga in die Architektur des Barock und der Renaissance ein. Kunstvolle Bögen und Steinreliefs der Heiligen prägen dieses Gebäude. Oder begeben Sie sich in den Ruinen des römischen Theaters zurück ins erste Jahrhundert nach Christus.
Málaga, Spain, Alcazaba fortress
View of the Alcazaba fortress in Malaga, Spain

Maurische Geschichte

Wagen Sie den Aufstieg zu La Alcazaba, der mittelalterlichen Bergfestung, die über der Stadt thront. Diese palastartige Festung wurde von der Hammudiden-Dynastie im frühen 11. Jahrhundert erbaut und ist die besterhaltene maurische Burg Spaniens. Von hier aus können Sie direkt zum darunterliegenden römischen Amphitheater gehen, bevor Sie sich der Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert widmen, die direkt im Stadtzentrum liegt.
Insider tip
Die Innenstadt von Málaga ist relativ klein und gut zu Fuß zu entdecken. Doch ist es keine Selbstverständlichkeit, denn drei bis fünf Stunden vergehen schnell.
Málaga, Spain, Malagueta beach sign
The Malagueta beach sign in Malaga, Spain

Arbeiten Sie an Ihrem Tan

Was wäre eine Reise an die Costa del Sol ohne Strand und Sonne? Die meisten Touristen halten sich an den bequemen Strand La Malagueta, doch wenn Sie mehr als nur ein paar Stunden in Málaga verbringen, können Sie ein Taxi zu den weniger überfüllten, aber ebenso schönen Stränden im Osten nehmen, wie Playamar oder Playa de Burriana.
Insider tip
Wenn Sie nicht Spanisch sprechen, vergessen Sie nicht, eine App mit einem Spanischwörterbuch auf Ihrem Smartphone zu installieren.
Málaga, Spain, Plaza de la Merced
Plaza de la Merced in Malaga, Spain

Malen mit Picasso

Am einfachsten können Sie Pablo Picasso näher kommen indem Sie sein Museum besuchen. Hier werden Sie Werke finden, die es an keinem anderen Ort auf der Welt gibt. Sie können aber auch sein Geburtshaus besuchen oder eine Radtour unternehmen, die an wichtigen Sehenswürdigkeiten wie dem Plaza de Merced vorbeiführt, wo der Künstler seine erste Schritte machte.
Málaga, Spain Gambas Pil Pil dish
Gambas Pil Pil shrimp dish in a bowl

Regionale Küche

Im Zentrum der Gastronomie Málagas stehen eindeutig Meeresfrüchte. Probieren Sie in jedem Fall die Spezialität der Stadt, Gambas al Pil-Pil, kurzfrittierte Garnelen mit Knoblauch, Paprika und Chilis. Bestellen Sie sich unbedingt auch einen Korb Pescado Frito, eine Auswahl von einheimischem Weißfisch, Muscheln und weiteren panierten und frittierten Meeresfrüchten. Als Dessert ist die Tarta Malagueña zu empfehlen, ein Kuchen aus Mandeln und Rosinen. Dazu trinkt man am besten ein Glas Málaga-Dessertwein.
Málaga, Spain, Ceramic Pottery
Ceramic pottery for sale in Spain

Shopping

Besuchen Sie einen der vielen Weinläden und kaufen Sie einen Málaga-Dessertwein als Andenken für zuhause. Bei einem Besuch in Málaga können Sie noch viele andere Souvenirs ergattern, darunter handbemalte andalusische Keramik oder handgefertigte Fächer, die dabei helfen, der Hitze zu trotzen. Hier gibt es auch eines der besten Olivenöle in ganz Spanien — das trübe und würzige flüssige Gold können Sie ebenfalls auf dem Ataranzas Markt kaufen.

Tag 12: Valencia, Spanien

Tag 12
Valencia
Spanien
Erkunden Cruise
Valencia, Spain, Aerial beach view
Aerial beach view in Valencia, Spain
Aktivitäten in
Valencia
Von 11:00 AM - 8:00 PM
Als drittgrößte Stadt Spaniens bietet Valencia ein bisschen von allem: historische Sehenswürdigkeiten, geschäftige Marktplätze und gemütliche Strände. Tanken Sie Sonne am Malvarrosa-Strand entlang der städtischen Strandpromenade, oder wählen Sie den etwas entlegeneren El Saler mit seinen weißen Sanddünen und den zahlreichen Pinienbäumen. Besuchen Sie Valencia, und holen Sie sich Ihre Portion Kultur in der gotischen Kathedrale von Valencia. Bestaunen Sie hier die wunderschönen Renaissance-Gemälde aus dem 15. Jahrhundert. Besuchen Sie den Plaza de la Reina in der Altstadt, beobachten Sie die Leute, und genießen Sie dabei ein frisches Glas <em>Horchata</em>, ein klassisches Getränk aus der Region aus Mandelmilch mit Zimt und Gewürzen. Alternativ können Sie in den ruhigen Turia-Gärten ein Picknick mit frischen Birnen und regionalem Käse machen.
Valencia, Spain, Cathedral
Close up view of a cathedral in Valencia, Spain

Begegnen Sie der Gotik

Architekturliebhaber werden sich auf Anhieb in die Altstadt von Valencia verlieben. Die verwinkelten Gassen sowie die Kathedrale und der Plaza del Virgen sind voll von gotischer und barocker Architektur. Schnappen Sie sich Ihre Kamera, und erklimmen Sie die 207 Stufen des Glockenturms der Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert, um hier eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt, das Umland und das Meer zu genießen.
Insider tip
Das Stadtzentrum lässt sich leicht zu Fuß erkunden. Achten Sie daher auf bequemes Schuhwerk, um den Tag optimal genießen zu können.
Valencia, Spain, City of Arts and Sciences
The City of Arts and Sciences in Valencia, Spain

Kunst und Karaffe

Wagen Sie sich aus der Altstadt in die Stadt der Kunst und der Wissenschaften. Nehmen Sie sich Zeit, um das moderne Design und die futuristischen Gebäude von Santiago Calatrava zu bestaunen. Besuchen Sie das Ozeaneum, in dem verschiedene Haie, Belugas und Walrosse zuhause sind. Entspannen Sie sich anschließend im Freien in der Sonne und den wunderschönen Gärten.
Insider tip
Sie möchten die Stadt lieber auf zwei Rädern entdecken? Im gesamten Stadtgebiet von Valencia ist es leicht, sich ein Fahrrad zu mieten.
Valencia, Spain, Central Market
Central Market in Valencia, Spain

Auf zum Markt

Der zentrale Markt ist einer der längsten Lebensmittelmärkte in Europa. Hier können Sie Saisonprodukte aus der Region, beispielsweise Artischocken und Birnen, probieren. Besuchen Sie den Markt in der Frühe, bevor er von zu vielen Menschen überlaufen ist, und genießen Sie bei Ihrem Einkauf einen warmen Espresso. Beobachten Sie nach Ihrer Dosis Koffein die Einwohner bei ihrem täglichen Einkauf, und bestaunen Sie die Bleiglas-Kuppeln und Mosaikdetails.
Valencia, Spain, Paella
A Valencian paella being served

Regionale Küche

In Valencia gibt es zahlreiche Tapas zum Probieren, aber Sie müssen vor Ihrer Abreise auf jeden Fall eine Paella essen. Dieses klassische spanische Gericht stammt aus dieser Stadt am Meer und wird hier mit Kaninchen, Huhn, Spargel und Schnecken aus der Region serviert. Wenn Sie lieber Pasta essen, probieren Sie Fideua, ein herzhaftes Gericht aus gebratenen Nudeln mit regionalen Meeresfrüchten wie Tintenfisch, Krabben oder Seeteufel.
Valencia, Spain, Hand held fan
A woman holding a fan in Spain

Shopping

Besuchen Sie auf Ihrer Reise die Altstadt von Valencia. Hier finden Sie einige der besten Läden für handgemachte Fächer, bestickte Seidenschals und Lladro-Porzellan. Wenn Sie die Stadt an einem Wochenende besuchen, schlendern Sie entlang der Stände auf dem Flohmarkt auf der Plaza Redonda.

Tag 13: Kreuzfahrt

Tag 13
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Chops Grille Steak Asparagus Close Up
Chops Grille Steak Asparagus Close Up
FÜR FEINSCHMECKER
Salad - Chops Grille
Salad served at the fine dining steakhouse, Chops Grille. Best cruise vacation restaurant dining served table side.

Chops Grille

For more than a decade, the chefs of Chops Grille have proudly presented quality, hand-cut prime steaks at this hallmark Royal Caribbean restaurant.
Windjammer Cafe Food
Little girl looking at fresh made scrambled eggs at the windjammer cruise buffet. Best cruise line dining experience.

Windjammer

Ein kulinarisches Ziel voll von köstlichen Speisen aus aller Welt zu jeder Mahl- und Snackzeit – und immer mit spektakulärer Aussicht und einer bequemen, legeren Atmosphäre. An verschiedenen Stationen finden Sie Pasta, frisch nach Wunsch zubereitete Omelettes, internationale Gerichte, Salate, frisch aufgeschnittene Braten und wunderbare Desserts.

Tag 14: Rom, Italien

Tag 14
Rom
Civitavecchia, Italien
Erkunden Cruise
Rome (Civitavecchia), Italy Roman Forum
The Roman Forum in Rome, Italy
Aktivitäten in
Rom
Arrives 5:00 AM
Mit 28 Jahrhunderten bewegender Geschichte hält Rom mehr Abenteuer bereit als die meisten anderen Städte. Die Stadt, die die Wiege des größten Kaiserreichs aller Zeiten war, ist heute äußerst lebendig und bietet antike Ruinen, weltberühmte Kunstwerke und eine lebhafte Straßenkultur. Hier können Sie La Dolce Vita genießen, sich in die glorreichen Tage des alten Rom zurückversetzen und leckere Pasta in einer der vielen Trattorien um Ihre Gabel wickeln. Fahren Sie in einem dreirädrigen Ape Calessino an jahrhundertealten Basilikas vorbei, oder lassen Sie sich in der Villa Borghese von den Werken der italienischen Meister den Atem rauben. Die Ewige Stadt birgt zahllose Abenteuer – von der andächtigen Atmosphäre des Vatikans, über den Charme der Gassen von Trastevere bis hin zur teils grausamen Vergangenheit des Kolosseums.
Rome (Civitavecchia), Italy Pantheon
The Pantheon in Rome, Italy

ATEMBERAUBENDE ANTIKE

Schlendern Sie durch das Herz des antiken Rom. Beginnen Sie am Kolosseum, einer gigantischen Amphitheater, in dem einst die Gladiatoren gegeneinander antraten. Durchwandern Sie anschließend die Ruinen des Forum Romanum mit seinen eingestürzten Tempeln und Basilikas. Sehen Sie sich an, wie die Kaiser auf dem Palatin lebten – und werfen Sie einen Blick auf das 2.000 Jahre alte, gut erhaltene Pantheon.
Insider tip
Um die religiösen Sehenswürdigkeiten Roms zu besichtigen, ist konservative Garderobe angesagt (keine Tanktops oder kurzen Hosen).
Rome (Civitavecchia), Italy Piazza Navona
A fountain in Piazza Navona in Italy

ABENTEUER IM QUADRAT

Erobern Sie die Piazzas von Rom, von denen jede eine einzigartige Perspektive bietet. Dinieren Sie auf der Piazza Navona und erklimmen Sie die spanische Treppe auf der Piazza di Spagna. Wandern Sie durch die Kopfsteinpflastergassen im lebhaften Trastevere und stöbern Sie durch die Handwerkskunststände am Campo de’ Fiori. Vergessen Sie nicht, zur Sicherheit auch eine Münze in den Trevi-Brunnen zu werfen.
Rome (Civitavecchia), Italy, Statues
Statues in the Vatican Museum

HEILIGE STÄTTEN

Erkunden Sie die außergewöhnliche Sammlung aus Wandteppichen und klassischen Statuen im Vatikanmuseum. Betreten Sie die Sixtinische Kapelle, und lassen Sie sich von den Deckenfresken Michelangelos den Atem verschlagen. Betreten Sie anschließend den Petersdom, eine der größten Kirchen der Welt, und stellen Sie sich unter seine enorme, in den Himmel ragende Kuppel.
Rome (Civitavecchia), Italy, Pizza and pasta
Pizza, pasta, and antipasta on a table in Rome

REGIONALE KÜCHE

In Rom dreht sich alles um gutes Essen, ob in den familienfreundlichen Restaurants oder Cafés am Straßenrand. Für den authentischen Geschmack der Cucina Romana probieren Sie Carciofi alla Romana (geschmorte Artischocken) oder Spaghetti alla Carbonara. Genießen Sie ein Panino oder eine römische Pizza mit dünner Kruste. Eine Kugel Eis für den süßen Zahn geht danach immer. Lassen Sie den Abend dann bei einem Glas Weißwein aus der Latium-Region ausklingen.
Rome (Civitavecchia), Italy, Colosseum Vatican Models
Minitature models of the Colosseum and Vatican

SHOPPING

Die in der ganzen Stadt verteilten Straßenstände halten viele schöne Souvenirs bereit. In der Via Condotti befinden sich viele Geschäfte von italienischen Couture-Designern. Durchstöbern Sie die Künstlerstudios entlang der Via Margutta, oder die Indie-Kunsthandwerksläden im Monti-Viertel. Der Porta Portese ist der größte Flohmarkt der Stadt – und La Rinascente war das erste Kaufhaus.

Share