15 Night Bering Sea & Japan Cruise auf Radiance of the Seas von Vancouver, British Columbia
- Die 15 Night Bering Sea & Japan Cruise von Vancouver, British Columbia Besuche Sitka, Alaska; Aomori, Japan; Tokyo (Yokohama), Japan. Entdecken Sie unsere Kreuzfahrt Routen und wählen Sie aus einer Vielzahl von Zimmern je nach Ihren Bedürfnissen und Budget. Starten Sie Ihre nächste Kreuzfahrt Urlaub planen, indem Sie ein Ziel und Abflughafen wählen.
Royal Caribbean Cruises
Preis ab: 1089.0 pro Person 1 Segeln Termine verfügbar
Book Now
15 Night Bering Sea & Japan Cruise
Itinerary Overview
Explore Radiance of the Seas
Day 1 - Vancouver, British Columbia
Day 2 - Kreuzfahrt
Day 3 - Sitka, Alaska
Day 4 - 6 - Kreuzfahrt
Day 7 - Internationale Datumsgrenze
Day 14 - Aomori, Japan
Day 15 - Kreuzfahrt
Day 16 - Tokyo (Yokohama), Japan
Erkunden Cruise
Dies ist dein

15 Night Bering Sea & Japan Cruise

Erhalten Sie Ihr Schiff wissen
Abreisen von
Vancouver, British Columbia
Am Bord
Radiance of the Seas
Tag Hafen
1
Vancouver, British Columbia
Abfahrt um 4:30 PM
2
Kreuzfahrt
Tag auf See
3
Sitka, Alaska
Von 9:00 AM - 7:00 PM
4 - 6
Kreuzfahrt
Tag auf See
7
Internationale Datumsgrenze
Tag auf See
14
Aomori, Japan
Von 8:00 AM - 6:00 PM
15
Kreuzfahrt
Tag auf See
16
Tokyo (Yokohama), Japan
Arrives 7:00 AM
* Port-Sequenz nach Abfahrtsdatum variieren.
von {{ overview.price.currency.code }}
{{ overview.price.currency.symbol }}
{{ overview.price.amount }}
{{ item }}
Segeln von {{ overview.startDate }} (+ {{ additionalDatesCount }} Weitere Termine)

Ihr Schiff Radiance of the Seas

Ihr Schiff
Radiance of the Seas
Erkunden Cruise
Radiance of the Seas Aerial
An aerial image of Radiance of the Seas
Get to know
Radiance of the Seas
Ein Fünf-Gänge-Feinschmeckermenü im Chef's Table. Ein Bühnenspektakel aus Gesang und Tanz in City of Dreams. Filme am Pool und Minigolf direkt an Deck. Die Radiance of the Seas® nimmt Sie mit zu exotischen Entdeckungen auf See und an Land.

FASZINIERENDE GLETSCHERWELTEN UND NERVENKITZEL IN DER HÖHE

Auf der Radiance of the Seas® erwarten Sie überall Abenteuer. Nehmen Sie an einer Partie Minigolf teil, oder klettern Sie unsere Kletterwand bis ganz nach oben. Entspannen Sie anschließend bei einem Film am Pool, oder machen Sie einen Abstecher ins Vitality℠ at Sea Spa und Fitnesscenter.

VERWÖHN- GERICHTE

Bereiten Sie sich darauf vor, Gerichte zu probieren, die genauso aufregend sind wie ihre Herkunftsländer. Authentische toskanische Aromen im Giovanni's Table, exotische asiatische Speisen im Izumi, Steakspezialitäten in modernem Ambiente im Chops Grille℠ und ein kulinarisches Abenteuer mit fünf Gängen im Chef's Table.

NOCH BESSERE UNTERHALTUNG

Machen Sie sich auf Erstaunliches gefasst: Die fantastische Show City of Dreams führt Sie von Atlantis nach Venedig, während die Klassiker in Piano Man Sie in Erinnerungen schwelgen lassen. Übrigens: Überall auf dem Schiff finden Auftritte von Gästeunterhaltern an Bord statt, von Pianosongs in der Schooner Bar bis hin zu Live-Jams im English Pub.

Tag 1: Vancouver, British Columbia

Tag 1
Vancouver
British Columbia
Erkunden Cruise
Aktivitäten in
Vancouver
Abfahrt um 4:30 PM
Vancouver ist von der Stimmung spannender Abenteuer geprägt und weist ein elegantes, am Rand des wilden Landesinneren British Columbias gelegenes Stadtbild auf. Diese multikulturelle Stadt bietet von allem etwas: Großstadtatmosphäre, in den Himmel ragende Berge und Pazifikstrände. Wenn Sie sich für Geschichte interessieren, können Sie sich im Museum of Anthropology Artefakte der First Nations anschauen. Nehmen Sie Kinder mit in das Vancouver Aquarium, wo sie mehr als 50.000 Wasserlebewesen bestaunen können, oder erleben Sie im Capilano Suspension Bridge Park einen Urwald aus der Vogelperspektive. Lachsangeln in der Horseshoe Bay... Paddeln am Granville Island... Seilbahnfahrt auf den Grouse Mountain – entdecken Sie in Vancouver verschiedenste Outdoor-Abenteuer, von der Bucht bis in die Wälder des Hinterlandes.

VOLLER ABENTEUER

Spazieren Sie durch die gepflasterten Straßen von Gastown, bewundern Sie Backsteinbauten aus dem 20. Jahrhundert, und machen Sie ein Selfie mit der pfeifenden Dampfuhr. Erkunden Sie Maple Tree Square, den Ort von „Gassy Jack” Deightons erster Bar, und machen Sie anschließend einen Spaziergang an dem kunstvollen Chinatown Millennium Gate. Essen Sie asiatische Köstlichkeiten – oder gönnen Sie sich in Dr. Su Yat-Sens friedlichen Gärten eine Pause von dem ganzen Trubel.
Insider tip
Kanadier sind dafür bekannt, selbst Fremde mit einem höflichen Lächeln zu begrüßen.

VOLLER FRISCHER LUFT

Atmen Sie die frische Luft der Grünflächen des mehr als 400 Hektar großen Stanley Parks, eines der größten städtischen Parks in Nordamerika. Wandern Sie auf Pfaden durch Zedernwälder, entspannen Sie am Strand, machen Sie eine Fahrt in einer Pferdekutsche, oder schauen Sie sich die Totempfähle am Brockton Point an. Anschließend können Sie mit der Stadtsilhouette im Hintergrund an der Seawall spazieren gehen.

DAS CHARISMA DER KOLONIALZEIT

Nutzen Sie eine malerische Fährüberfahrt, um Victoria, die Hauptstadt British Columbias, zu besichtigen. Lassen Sie die Romantik ihrer von England inspirierten Traditionen auf sich wirken, und genießen Sie einen angemessenen Tee im Empress-Hotel. Spazieren Sie durch die prächtigen Formgehölze der Butchart Gardens, und bewundern Sie die viktorianische Architektur von Craigdarroch Castle. Victoria Public Market ist ein ausgezeichneter Ort zum Essen und Einkaufen.

REGIONALE KÜCHE

Vancouvers kulturelle Diversität ist der wichtigste Faktor für seine einzigartige kulinarische Szene. Dutzende Foodtrucks, Street-Food-Wagen und Bauernmärkte halten für jeden Geschmack etwas bereit. Die im Fraser Valley angebotenen Gerichte aus Enten und vor Ort gefangenen Garnelen zeichnen sich durch den kurzen Weg vom Erzeuger zum Verbraucher aus. Genießen Sie eine Auswahl asiatischer Gerichte, von chinesischem Dim Sum bis zu japanischem Ramen. Anschließend können Sie sich einen Schluck Okanagan Valley-Wein oder Granville Island-Bier aus Kanadas erster Mikrobrauerei gönnen.

SHOPPING

Schauen Sie sich das Angebot der populären Handelsketten in der Robson Street oder das der alternativen Läden in Gastown, an der Main Street und am Commercial Drive an. Der Lonsdale Quay Market beherbergt 80 einzigartige Geschäfte, während die Ateliers auf Granville Island First Nations-Schnitzereien und -Schmuck anbieten und der dortige öffentliche Markt für seine Gourmetprodukte bekannt ist.

Tag 2: Kreuzfahrt

Tag 2
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Family Celebrating a Hole in One
Family Playing Mini Golf on Liberty of the Seas
FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN
Kids Climbing up the Rock Wall
Kids Climbing on the Rock Wall Staring at the Ultimate Abyss

Kletterwand

Stellen Sie sich der Herausforderung und bezwingen Sie unsere Kletterwand. Ob Anfänger oder versierter Kletterer – ein fantastischer Blick aus 12 Metern Höhe über dem Deck ist Ihnen auf jeden Fall sicher. Im Reisepreis inbegriffen; keine Reservierung erforderlich.
Family Celebrating a Hole in One
Family Playing Mini Golf on Liberty of the Seas

Minigolf

Auf hoher See abschlagen! Perfektionieren Sie Ihren Abschlag beim Minigolf auf einem Grün mit Blick auf das blaue Meer. Im Reisepreis inbegriffen; keine Reservierung erforderlich.

Tag 3: Sitka, Alaska

Tag 3
Sitka
Alaska
Erkunden Cruise
Aktivitäten in
Sitka
Von 9:00 AM - 7:00 PM
In Sitka finden Sie das Beste, was Alaska zu bieten hat. Ihr Kleinstadtcharme greift auf eine Mischung aus russischer, amerikanischer und Tlingit-Geschichte zurück. Die schneebedeckten Gipfel und der vulkanische Mount Edgecumbe gehören zu den bekanntesten Postkartenmotiven des Bundesstaates. Die besondere Tierwelt – von den Papageientauchern mit orangenem Schnabel auf Saint Lazaria Island bis hin zum Alaska Maritime Refuge mit seinen 40 Millionen Meeresvögeln – ist wahrlich faszinierend. Das ist Alaska abseits der Touristenpfade, wo man in der Sitka Sound neben Seeottern Kajak fahren oder auf der Suche nach dem weltgrößten Heilbutt fliegenfischen kann. Ob Sie lieber auf den zahlreichen Pfaden von Baranof Island wandern oder den spannenden Stammesgeschichten, die von Generation zu Generation überliefert wurden, lauschen, in Sitka nehmen Abenteuer kein Ende.

EIN BLICK IN DIE VERGANGENHEIT

Im Sitka National Historical Park erfahren Sie mehr über die frühen Anfänge der Stadt und das Erbe der Ureinwohner. Bewundern Sie sich Artefakte der Einheimischen, schauen Sie einen Dokumentarfilm und begeben Sie sich auf den 1,6 km langen Totem Trail. Bestaunen Sie anschließend im Sitka Cultural Center Werke von Tlingit-, Haida- und Tsimshian-Künstlern.
Insider tip
Vergessen Sie nicht Ihre Sonnenbrille — Alaska bietet auch im Winter strahlenden Sonnenschein.

EINE EINZIGARTIGE GESCHICHTE

Erfahren Sie bei einem Spaziergang zur St. Michael’s Cathedral, einer der wenigen verbliebenen russisch-orthodoxen Kirchen in Alaska, mehr über den russischen Einfluss auf Sitka. Besichtigen Sie das Haus des russischen Bischofs, und schauen Sie sich die traditionellen Tänze der New Archangel Dancers an. Erklimmen Sie anschließend den Castle Hill, auf dem im Jahr 1867 erstmals in Alaska die amerikanische Flagge aufgezogen wurde.
Insider tip
Essen Sie keine Beeren am Wegrand der Wanderstrecken in Alaska, da einige Sorten giftig sind.

VOGELBEOBACHTUNG

Kommen Sie in der Rehabilitationsklinik des Alaska Raptor Center heimischen Adlern, Falken und Habichte ganz nah. Treffen Sie die behandelnden Tierärzte, die die verletzten Vögel versorgen, und schauen Sie sich das Flugtrainingzentrum an. In dieser Regenwaldumgebung können sich die genesenen Tiere ihre Überlebensfähigkeiten wieder aneignen, bevor sie wieder ausgewildert werden.

REGIONALE KÜCHE

Die typische Küche des Nordwestpazifiks besticht durch frischen Fisch, wie Sockeylachs und Heilbutt, oft als Fish & Chips serviert. Üblich sind auch regional gezüchtete Dungeness-Krabben und Kohlenfisch-Kiemendeckel. Besuchen Sie in jedem Fall die Baranof Island Brewing Company. Das Silver Bay IPA und das Halibut Point Hefeweizen sind sehr zu empfehlen.

SHOPPING

Die Galerien in Downtown sind erster Anlaufpunkt für lokale Northwest Coast-Kunst und handgefertigten Schmuck der Inupiat Eskimos. Russische Matrjoschka-Puppen, gewebte Tlingit-Körbe und Wildbeerprodukte machen sich hervorragend als Alaska-Souvenirs. In der WinterSong Soap Company erhalten Sie vor Ort gefertigte Pflegeprodukte auf Kräuterbasis.

Tag 4 - 6: Kreuzfahrt

Tag 4 - 6
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Chefs Table - Dining Room
Welcoming dining room with special dishes & spectacular wines. Fine dining at the best vacation cruise restaurant Chefs Table
FÜR GOURMETS
Giovanni's table Grilled Octopus
Oasis of the Seas Giovanni's Table Dish

Giovanni's Table

Giovanni's Table – eine italienische Trattoria, in der rustikale kulinarische Kreationen in modernem Flair serviert werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Pastaspezialität, einem Schmorgericht oder Eintopf?
Chefs Table - Dining Room
Welcoming dining room with special dishes & spectacular wines. Fine dining at the best vacation cruise restaurant Chefs Table

Chef's Table

Dieses private lukullische Abenteuer findet an abgeschiedenen und privaten Orten an Bord statt – eine begrenzte Anzahl von Gästen genießt dabei ein 5-Gänge-Menü und erstklassige Weine.

Tag 7: Internationale Datumsgrenze

Tag 7
Internationale Datumsgrenze
Erkunden Cruise
Two Couples Enjoying the Jazz Bar Lounge
Performer in the Jazz Bar Lounge Performing for Guests
SHOWS
Live Bands at the Music Hall
Two couples at Music Hall Enjoying the Live Bands

Live-Bands

Wählen Sie ein Genre, das Ihnen zusagt, und Sie werden mit Sicherheit eine Band talentierter Musiker an Bord finden, von Live-Jazz bis zu Cover-Bands, Quartetten, Latin und akustischer Musik – jeden Abend, auf jedem Schiff.

Restaurant-Theater mit Rätselspaß

Reservieren Sie Ihren Platz bei diesem unterhaltsamen Krimidinner mit unserer professionellen Gruppe äußerst seltsamer Figuren – und Ihnen. Lösen Sie den Mordfall?

Tag 14: Aomori, Japan

Tag 14
Aomori
Japan
Erkunden Cruise
Aktivitäten in
Aomori
Von 8:00 AM - 6:00 PM
Aomori ist eine relativ wenig erschlossene Stadt nördlich von Honshu, Japans Hauptinsel. Besuchen Sie das Hirosaki Schloss während des Kirschblütenfests im Frühling. Im Sommer können Sie das spektakuläre Nebuta Matsuri Fest genießen oder die tiefgrünen unberührten Buchenwälder erkunden. Der Herbst eignet sich perfekt für eine Wanderung entlang des Flusses der Oirase Schlucht oder zu der Aoni Onsen, einer entlegenen Thermalquelle, die nur von Gaslaternen erleuchtet wird. Wenn Sie im Winter nach Aomori fahren, dann können Sie die schneebedeckten Bäume bewundern, sich am Ski- oder Snowboardfahren versuchen oder eines der städtischen Museen besuchen. Schließen Sie Ihren Besuch in Aomori, Japan, mit köstlichen Meeresfrüchten und lokaler Schlange ab.

Tag 15: Kreuzfahrt

Tag 15
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Quill & Compass - Pub
Quill & compass, pub, promenade, bar, radiance of the seas, RD, guitar player, entertainment, onboard activity, lounge, bartender, revitalization, english pub
LIGHTS OUT NIGHTS OUT
Schooner Bar Close-Up
VY, Voyager, revite, public rooms, revitalization, Schooner Bar, bar, restaurant, dining, drinks,

Schooner Bar

Um den Flügel in der Schooner Bar sammelt sich immer Publikum. Sie ist eine unserer charakteristischen Bars und ein Favorit bei den Gästen. Besuchen Sie die Bar, um das nautische Ambiente zu genießen, und singen Sie zu den Klängen des Flügels mit, während Sie Ihren Lieblingscocktail trinken.
Quill & Compass - Pub
Quill & compass, pub, promenade, bar, radiance of the seas, RD, guitar player, entertainment, onboard activity, lounge, bartender, revitalization, english pub

English Pub

Treffen Sie Ihre Freunde auf ein Pint. In diesem authentischen englischen Pub finden Sie britisches Renndekor und können Cocktails im britischen Stil, Scotch, Whiskey und natürlich auch ein gutes Ale trinken.

Tag 16: Tokyo, Japan

Tag 16
Tokyo
Yokohama, Japan
Erkunden Cruise
Aktivitäten in
Tokyo
Arrives 7:00 AM
Yokohama ist das Eingangstor, um Tokio zu erkunden, einst ein bescheidenes Fischerörtchen, heute eine der größten und dichtbesiedelsten Städte der Welt. Entdecken Sie hier eine vielseitige Mischung aus traditionellen Schreinen und zum Himmel emporschwebenden Wolkenkratzern, die diese neonbeleuchteten Straßen säumen. Überqueren Sie auf der Rainbow Bridge die Tokyo Bay entlang der Yurikamome-Linie, eine futuristische automatisierte Bahnlinie. Entdecken Sie im Anschluss daran die Altstadt von Tokio am Kaiserpalast, ein Schloss aus der Edo-Ära, umgeben von Wassergräben und Gärten für einen ausladenden Spaziergang. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Tokio und begeben Sie sich zum symbolträchtigen buddhistischen Senso-Ji Tempel. Schreiten Sie durch das Donner-Tor mit seinem riesigen roten Papierlampion. Entspannen Sie anschließend im Yoyogi-Park, der buchstäblich wie ein Wald im Herzen der Stadt wirkt, und runden Sie Ihren Rundgang mit einem Besuch der Zen-Gärten und einem Gingkobaum-Wald ab.
Tokyo, Japan, Geishas at Sensoji Temple
Two geishas walking by the Sensoji Temple in Tokyo, Japan

Lassen Sie Tokio auf sich einwirken

Ob Sie eine Tour mit Führung buchen oder die Stadt auf eigene Faust erkunden, Tokio wird Sie niemals enttäuschen. Entdecken Sie hippe Mode in Harajuku und erfahren Sie alles über die Otaku-Kultur in Akihabara. Legen Sie am bewaldeten Meiji-Schrein einen Stopp ein und besichtigen Sie den glänzenden Senso-Ji Tempel in Asakusa, einem bekannten Geisha-Viertel.
Tokyo, Japan, Great Buddha bronze statue
A bronze statue of the Great Buddha in Japan

Eine Auszeit an der Küste

Jeden Sommer flüchten die Tokioter vor der Hitze und brechen auf zur malerischen Stadt Kamakura. Reisen Sie mit der klassischen Enoshima Electric Railway zu dem atemberaubenden Hase-dera Tempel, der eine blattgoldverzierte Statue der Göttin Kannon beherbergt. Kamakura ist für den berühmten Große Buddha (Daibutsu) bekannt. Von den kohlrabenschwarzen Sandstränden des Inamuragasaki Parks können Sie einen Panoramablick auf den Fuji bewundern.
Tokyo, Japan, Sankeien Garden
The Sankeien Garden in Japan

Der Architekturgarten

Der extravagante Park Sankei-en wurde im 20. Jahrhundert von einem Seidenhändler errichtet. Er beherbergt 17 Nachbildungen von symbolträchtigen Gebäuden aus ganz Japan. Dieser Garten steht in perfektem Einklang mit den Jahreszeiten und gilt als eine Ode auf Japan. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Tokio, und nehmen Sie an einer traditionellen Tee-Zeremonie teil, und lernen Sie, wie ein Kimono getragen wird.
Tokyo, Japan, Chicken yakitori
Chicken yakitori on a white plate

Regionale Küche

Japan besitzt einige der namhaftesten kulinarischen Gerichte der Welt, und Tokio gilt als das Epizentrum dieses Ruhms. Kosten Sie Sushi im Nigiri-Stil mit einzeln geschnittenen Stücken rohen Fisches serviert über gesäuertem Reis. Schwelgen Sie in Tokios einzigartiger Zubereitungsmethode der pan-japanischen Ramen-Nudelsuppe: dünne wellenförmige Nudeln in einer würzigen Hühnerbrühe mit Soja-Aroma. Oder probieren Sie Yakitori, gegrillte Hühnchen-Spieße mit Salz oder Tare, eine geschmackvolle Mischung aus Fischsud mit Soja und Essig.
Tokyo, Japan, Kimonos on a rack
An assortment of kimonos on a rack in Japan

Shopping

Harajuku mitten im Herzen von Tokio ist der Traum für Shopaholics. Hier finden Sie die trendigste Mode und coolsten Labels, denn von schräg bis klassisch ist hier alles dabei. Wenn Sie Ihr Shopping-Erlebnis noch toppen möchten, dann schauen Sie auf der 150 Jahre alten Motomachi-Einkaufsstraße von Yokohama vorbei. In Motomachi ist für jeden etwas dabei. Im September und Februar wird im Sale alles zum Spottpreis angeboten. Kommen Sie an Bord einer Tokio-Kreuzfahrt und verpassen Sie es nicht, einige Meter der berühmten Seide aus der Region mit nach Hause zu nehmen, auch als geblümter Kimono oder Schal.

Share