4 Night Best Of Fukuoka Cruise auf Spectrum of the Seas von Shanghai, Baoshan, China Fukuoka, Japan Red Bridge Shrine
- Die 4 Night Best Of Fukuoka Cruise von Shanghai, Baoshan, China Besuche Fukuoka, Japan; Shanghai (Baoshan), China. Entdecken Sie unsere Kreuzfahrt Routen und wählen Sie aus einer Vielzahl von Zimmern je nach Ihren Bedürfnissen und Budget. Starten Sie Ihre nächste Kreuzfahrt Urlaub planen, indem Sie ein Ziel und Abflughafen wählen.
Royal Caribbean Cruises
Preis ab: 713.0 pro Person 1 Segeln Termine verfügbar
Book Now
4 Night Best Of Fukuoka Cruise
Itinerary Overview
Explore Spectrum of the Seas
Day 1 - Shanghai (Baoshan), China
Day 2 - Kreuzfahrt
Day 3 - Fukuoka, Japan
Day 4 - Kreuzfahrt
Day 5 - Shanghai (Baoshan), China
Erkunden Cruise
Fukuoka, Japan Red Bridge Shrine
A red bridge over a water canal at the Dazaifu Tenmangu Shrine in Fukuoka, Japan
Dies ist dein

4 Night Best Of Fukuoka Cruise

Erhalten Sie Ihr Schiff wissen
Abreisen von
Shanghai (Baoshan), China
Am Bord
Spectrum of the Seas
Tag Hafen
1
Shanghai (Baoshan), China
Abfahrt um 5:30 PM
2
Kreuzfahrt
Tag auf See
3
Fukuoka, Japan
Von 8:00 AM - 7:00 PM
4
Kreuzfahrt
Tag auf See
5
Shanghai (Baoshan), China
Arrives 7:00 AM
* Port-Sequenz nach Abfahrtsdatum variieren.
von {{ overview.price.currency.code }}
{{ overview.price.currency.symbol }}
{{ overview.price.amount }}
{{ item }}
Segeln von {{ overview.startDate }} (+ {{ additionalDatesCount }} Weitere Termine)

Ihr Schiff Spectrum of the Seas

Ihr Schiff
Spectrum of the Seas
Erkunden Cruise
Get to know
Spectrum of the Seas
Als nächstes Kreuzfahrtschiff in der Auflistung der preisgekrönten Quantum-Klasse bietet die Spectrum of the Seas℠ ein Fernost-Abenteuer voller Superlative und neuen Entdeckungen, welches speziell für unsere chinesischen Gäste entworfen wurde.

NEUE ABENTEUER AN DECK

Machen Sie den Sprung in das virtuelle Bungee-Trampolin-Erlebnis Sky Pad℠. Widerstehen Sie der Schwerkraft mit RipCord® by iFLY® – dem ersten Fallschirmsprungsimulator auf See. Genießen Sie den Panoramablick aus rund 91 m Höhe über dem Deck im North Star®. Und trainieren Sie das Wellenreiten auf dem FlowRider® Surfsimulator.

KLARE AROMEN

Probieren Sie ein dichtes Flechtwerk aus authentischen Gewürzen und Aromen, während Sie im Sichuan Red am ganzen Tisch die grenzenlose Aussicht genießen. Schwelgen Sie in einem Feuerwerk authentischer orientalischer Aromen im Teppanyaki. Und füttern Sie die Naschkatze in sich bei einem Besuch von La Patisserie.

PHANTASTISCHE SUITEN

Wir definieren das Kreuzfahrterlebnis Kabine für Kabine völlig neu. Unsere Kabinen bieten den idealen Rückzugsraum nach all den Aktivitäten, für die unsere Kreuzfahrtschiffe bekannt sind. Von einer spektakulären Aussicht bis hin zu echtem Luxus – eine Reise mit uns ist mit nichts zu vergleichen. Erfahren Sie im Suite Club – einer luxuriösen Oase mit privaten Speisesälen, Lounges und einem vornehmen Solarium –, was „exklusiv“ wirklich bedeutet. Unsere „Gold Suite“-Gäste haben außerdem Zugang zum The Balcony, einem privaten Außenbereich mit dem schönsten Blick auf den Sonnenuntergang, und The Boutique, die für privates Shopping-Vergnügen, Teezeremonien und mehr gebucht werden kann.

Tag 1: Shanghai, China

Tag 1
Shanghai
Baoshan, China
Erkunden Cruise
Shanghai, China Pagoda View
View of a traditional Chinese pagoda from the street in Shanghai, China
Aktivitäten in
Shanghai
Abfahrt um 5:30 PM
Liebevoll „Hu“ genannt ist Shanghai die größte Stadt Chinas und voll von Echos aus der chinesischen Vergangenheit. Gleichzeitig ist diese Stadt mit ihrer gotischen und neoklassizistischen Architektur, die im starken Kontrast zu den modernen Wolkenkratzern steht, der Zukunft zugewandt. Reisen Sie nach Shanghai, und besuchen Sie das historische Viertel Bund westlich des Huangpu, wo es noch heute Gebäude aus der Zeit vor 1949 gibt. Auf der Ostseite des Flusses finden Sie die futuristischen Türme von Pudong. Bestaunen Sie im Museum von Shanghai dekorative Bronzeartefakte aus dem 18. Jahrhundert vor Christus. Besuchen Sie die Altstadt, und bummeln Sie durch die engen Gassen zwischen hohen Mauern, genießen Sie den Duft der Räucherstäbchen und einen <em>Longjing</em>, einen grünen Tee, in einem traditionellen Teehaus.
Shanghai, China Historical Buildings
Historical buildings at the Bund in Shanghai, China

Besser in Bund

Bund ist das Art-déco-Erbe von Shanghai und verfügt über eine koloniale Architektur aus den 1920er und 1940er Jahren. Spazieren Sie in der goldenen Stunde entlang der Uferpromenade, um wunderschöne Fotos zu machen. Von hier aus sehen Sie auf der anderen Seite des Flusses die futuristischen Wolkenkratzer.
Insider tip
Die Währung in China ist der <em>Renminbi</em> (RMB) oder Yuan. In Shanghai gibt es zahlreiche Geldautomaten, aber nicht alle davon akzeptieren ausländische Karten. In kleineren chinesischen Städten gibt es nicht immer Geldautomaten; packen Sie daher in Shanghai ausreichend Bargeld ein.
Shanghai, China Shanghai Towers
Shanghai Towers and cityscape of Shanghai, China

Höhe und Abenteuer

Betrachten Sie einige der modernen Architektur-Highlights von Shanghai vom Fluss aus: Der 468 Meter hohe Oriental Pearl Tower scheint direkt den Jetsons entnommen, während der in sich gedrehte Shanghai Tower, das zweitgrößte Gebäude der Welt, einen glücklichen Drachen darstellen soll, der sich aus der Erde windet. Der World Finance Center Tower sieht aus wie ein riesiger Flaschenöffner.
Shanghai, China Yuyuan Garden Pavillion
Traditional pavillions in Yuyuan Gardens in Shanghai, China

Uraltes Ambiente

Erhalten Sie bei einem Spaziergang durch den Yu-Garten einen Eindruck vom alten China auf Ihrer Kreuzfahrt. Dieser klassische Garten ist 400 Jahre alt und enthält Karpfenteiche und Bambushaine. Im Shanghai Museum mit seinen 120.000 Relikten einschließlich Bronzeartefakten und Skulpturen erfahren Sie mehr über das alte China.
Shanghai, China Dumplings
Dumplings with dip in Shanghai, China

Regionale Küche

In Shanghai dreht sich kulinarisch alles um Streetfood. Die Menschen trinken mit Strohhalmen aus riesigen Klößen: Das Gericht heißt Xiao Long Bao – Suppenkloß. Essen Sie dieses Gericht auf dieselbe Weise, oder verwenden Sie Stäbchen in einem gewöhnlichen Restaurant. Probieren Sie kalte Nudeln mit Aal, Ingwer und Bambussprossen oder einen Pfannkuchen aus Frühlingszwiebeln und Schweinefleisch – diese Hausmannskost beschreibt hier einen Lebensstil.
Shanghai, China Chinese Lanterns
Red Chinese lanterns at the antique market in Shanghai, China

Shopping

In Shanghai ist es fast unmöglich, dem Shopping zu umgehen. Nanjing Road ist die geschäftigste Straße und verfügt über alles, was das Herz begehrt: von Feinkostläden bis hin zu modernen Einkaufszentren. Wenn Sie noch Zeit haben, sich etwas schneidern zu lassen, dann besuchen Sie den South Bund Fabric Market. Beachten Sie auf Ihrer Reise insbesondere die roten chinesischen Laternen, die Sie nicht nur auf dem Antique Market sondern auf nahezu jedem anderen Markt finden.

Tag 2: Kreuzfahrt

Tag 2
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
North Star Pool Deck Aerial
North Star Raised Above Rear of the Ship
FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN
North Star During Sunset
North Star During Dusk

North Star®

Die Zeit für neue Maßstäbe in Sachen Abenteuer beginnt – mit einem Panoramablick aus rund 91 m über dem Meeresspiegel in der North Star® Glaskapsel. North Star hält im Guinness-Buch der Rekorde den Rekord für das „höchste Aussichtsdeck auf einem Kreuzfahrtschiff“.
iFly by Ripcord Little Girl Flying
iFly by Ripcord Little Girl Flying

RipCord® by iFLY®

Erleben Sie das unvergleichliche Gefühl freien Fliegens, ohne dazu das Schiff verlassen zu müssen – im Fallschirmsprungsimulator RipCord® by iFLY®.
SeaPlex Arcade
Xbox One Consoles at the SeaPlex Arcade

SeaPlex®

Die größte Indoor-Multifunktionsarena auf See finden Sie nur bei Royal Caribbean®. Basketball und Autoscooter – auf keiner anderen Kreuzfahrt erhalten Sie derartige Spielmöglichkeiten.  

Tag 3: Fukuoka, Japan

Tag 3
Fukuoka
Japan
Erkunden Cruise
Fukuoka, Japan Giant Buddha Temple
Tocho-ji temple or Fukuoka Giant Buddha temple in Fukuoka, Japan
Aktivitäten in
Fukuoka
Von 8:00 AM - 7:00 PM
Fukuoka, an der Nordküste der japanischen Insel Kyushu gelegen, ist bekannt für antike Tempel und wunderschöne Strände. Erkunden Sie die Ruinen der Burg von Fukuoka aus dem 17. Jahrhundert im Maizuru-Park. Gehen Sie anschließend in das zentral gelegene Hakata-Viertel, in dem sich der Tocho-ji-Tempel befindet, in dem ein 10 Meter hoher, hölzerner Buddha sitzt. Machen Sie eine Kreuzfahrt nach Fukuoka und tauchen Sie im Hakata-Machiya-Volksmuseum mit seinen Ausstellungen über das tägliche Leben in den Meiji- und Taisho-Ären tiefer in die Geschichte ein. Schlürfen Sie Ramennudeln in reichhaltiger Tonkotsubrühe an einem der Yatai (Imbissstände im Freien) der Stadt und trainieren Sie sie sich dann bei einem Spaziergang entlang der sich schlängelnden Kanäle ab. Machen Sie einen Abstecher zum Shofukuji-Zen-Tempel, um in Stille nachzudenken. Oder tauchen Sie stattdessen in das Treiben ein und besuchen Canal City Hakata, einen der größten Einkaufskomplexe Japans.
Fukuoka, Japan Tower
Views of the 768 foot Fukuoka Tower in Fukuoka, Japan

Gewaltige Aussichten

Besuchen Sie den 234 m hohen Fukuoka Turm, um eine atemberaubende Sicht auf die Stadt und die Küste zu erhalten. Machen Sie anschließend genau neben dem Momochi Seaside Park einen entspannenden Spaziergang am Strand. Machen Sie sich zum Abkühlen mit der lokalen Geschichte im nahe gelegenen Fukuoka City Museum vertraut. Es beherbergt den Goldstempel, einen nationalen Schatz, der mit der Gründung Japans als Land in Verbindung steht.
Insider tip
Trinkgeld ist in Japan nicht üblich, aber es wird eine Verkaufssteuer von 8 % erhoben. Halten Sie Ausschau nach steuerfreien Angeboten.
Fukuoka, Japan Temple Hakata
Shofukuji Zen Temple in Hakata, Fukuoka, Japan

Finden Sie zu sich

Ende des 12. Jahrhunderts von Priester Eisai gegründet, ist Shofukuji Japans erster Tempel, der dem Zen-Buddhismus gewidmet ist. Die Philosophie des Zen entwickelte sich zu einer zentralen Lehre für Japans Samuraikrieger. Die ruhige Anlage eignet sich perfekt zum Nachdenken oder für eine Pause vom Trubel der Stadt.
Insider tip
Kleinere Restaurants, Cafés und Yatai-Stände nehmen möglicherweise keine Kreditkarten an. Halten Sie also genügend Yen-Bargeld bereit.
Fukuoka, Japan Main Hall Shrine
Main hall of Dazaifu Tenmangu Shrine in Dazaifu, Fukuoka, Japan

Schreine wie an der Perlenschnur

Am Stadtrand von Fukuoka befindet sich Dazaifu, ein historisches Verwaltungszentrum voller Tempel und Schreine. Gehen Sie während Ihrer Fukuoka, Japan-Kreuzfahrt zum größten von allen, dem Dazaifu-Tenmangu-Schrein, der dem Gelehrten Sugawara Michizane gewidmet ist. Etwa 40 Kilometer südlich, aber mit dem Zug leicht zu erreichen, liegt Yanagawa, eine alte Burgstadt mit wunderschönen, alten Kanälen, die von Weiden und Kirschbäumen überhangen sind.
Fukuoka, Japan Ramen Noodles
Ramen noodles is a local cuisine in Fukuoka, Japan

Regionale Küche

Fukuoka ist ein Synonym für „Nudeln“. Während Ramen ursprünglich aus China kam, hat Fukuoka das Gericht mit seiner herzhaften Tonkotsu- Brühe - bestehend aus lange gekochten Schweineknochen - und seinen langen, dünnen Nudeln zu neuen Höhen geführt. Eine der besten Arten, dieses Gericht zu genießen, ist an einem Yatai-Stand im Freien, wo das Bier und der Sake fließen.
Fukuoka, Japan Ceramic Japanese Dolls
Ceramic Japanese dolls known as Hakata Ningyo from the 17th century found in Japan

Shopping

In Fukuoka können Sie Hakata Ningyo, Keramikpuppen, kaufen, die zum ersten Mal im 17. Jahrhundert hergestellt wurden und im 19. Jahrhundert internationale Bekanntheit erlangten. Sie sind aufwendig bemalt und können bemerkenswert lebensecht wirken. Shogetsudo im Nakasu-Viertel bietet eine große Auswahl an Puppen an - Sie können sogar Ihre eigene entwerfen.

Tag 4: Kreuzfahrt

Tag 4
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Chops Grille Dinner Table Dishes
A top-down view of a couple enjoying dinner dishes at Chops Grille on a Royal Caribbean cruise ship
FÜR GOURMETS
Chops Grille Dinner Table Dishes
A top-down view of a couple enjoying dinner dishes at Chops Grille on a Royal Caribbean cruise ship

Chops Grille

For more than a decade, the chefs of Chops Grille have proudly presented quality, hand-cut prime steaks at this hallmark Royal Caribbean restaurant.

Tag 5: Shanghai, China

Tag 5
Shanghai
Baoshan, China
Erkunden Cruise
Shanghai, China Pudong District
View of the skyscrapers at the Pudong district
Aktivitäten in
Shanghai
Arrives 7:00 AM
Liebevoll „Hu“ genannt ist Shanghai die größte Stadt Chinas und voll von Echos aus der chinesischen Vergangenheit. Gleichzeitig ist diese Stadt mit ihrer gotischen und neoklassizistischen Architektur, die im starken Kontrast zu den modernen Wolkenkratzern steht, der Zukunft zugewandt. Reisen Sie nach Shanghai, und besuchen Sie das historische Viertel Bund westlich des Huangpu, wo es noch heute Gebäude aus der Zeit vor 1949 gibt. Auf der Ostseite des Flusses finden Sie die futuristischen Türme von Pudong. Bestaunen Sie im Museum von Shanghai dekorative Bronzeartefakte aus dem 18. Jahrhundert vor Christus. Besuchen Sie die Altstadt, und bummeln Sie durch die engen Gassen zwischen hohen Mauern, genießen Sie den Duft der Räucherstäbchen und einen <em>Longjing</em>, einen grünen Tee, in einem traditionellen Teehaus.
Shanghai, China Historical Buildings
Historical buildings at the Bund in Shanghai, China

Besser in Bund

Bund ist das Art-déco-Erbe von Shanghai und verfügt über eine koloniale Architektur aus den 1920er und 1940er Jahren. Spazieren Sie in der goldenen Stunde entlang der Uferpromenade, um wunderschöne Fotos zu machen. Von hier aus sehen Sie auf der anderen Seite des Flusses die futuristischen Wolkenkratzer.
Insider tip
Informieren Sie sich rechtzeitig über die Visumsbestimmungen. Diese können abhängig von Ihrer Nationalität und Aufenthaltsdauer, Ihrem Reiseziel und Ihrer erneuten Einreise in das Land sehr unterschiedlich sein.
Shanghai, China Shanghai Towers
Shanghai Towers and cityscape of Shanghai, China

Höhe und Abenteuer

Betrachten Sie einige der modernen Architektur-Highlights von Shanghai vom Fluss aus: Der 468 Meter hohe Oriental Pearl Tower scheint direkt den Jetsons entnommen, während der in sich gedrehte Shanghai Tower, das zweitgrößte Gebäude der Welt, einen glücklichen Drachen darstellen soll, der sich aus der Erde windet. Der World Finance Center Tower sieht aus wie ein riesiger Flaschenöffner.
Insider tip
In der Stadt ist die U-Bahn das beste Fortbewegungsmittel – günstig, einfach und man entkommt dem Verkehr an der Oberfläche.
Shanghai, China Yuyuan Garden Pavillion
Traditional pavillions in Yuyuan Gardens in Shanghai, China

Uraltes Ambiente

Erhalten Sie bei einem Spaziergang durch den Yu-Garten einen Eindruck vom alten China auf Ihrer Kreuzfahrt. Dieser klassische Garten ist 400 Jahre alt und enthält Karpfenteiche und Bambushaine. Im Shanghai Museum mit seinen 120.000 Relikten einschließlich Bronzeartefakten und Skulpturen erfahren Sie mehr über das alte China.
Shanghai, China Dumplings
Dumplings with dip in Shanghai, China

Regionale Küche

In Shanghai dreht sich kulinarisch alles um Streetfood. Die Menschen trinken mit Strohhalmen aus riesigen Klößen: Das Gericht heißt Xiao Long Bao – Suppenkloß. Essen Sie dieses Gericht auf dieselbe Weise, oder verwenden Sie Stäbchen in einem gewöhnlichen Restaurant. Probieren Sie kalte Nudeln mit Aal, Ingwer und Bambussprossen oder einen Pfannkuchen aus Frühlingszwiebeln und Schweinefleisch – diese Hausmannskost beschreibt hier einen Lebensstil.
Shanghai, China Chinese Lanterns
Red Chinese lanterns at the antique market in Shanghai, China

Shopping

In Shanghai ist es fast unmöglich, dem Shopping zu umgehen. Nanjing Road ist die geschäftigste Straße und verfügt über alles, was das Herz begehrt: von Feinkostläden bis hin zu modernen Einkaufszentren. Wenn Sie noch Zeit haben, sich etwas schneidern zu lassen, dann besuchen Sie den South Bund Fabric Market. Beachten Sie auf Ihrer Reise insbesondere die roten chinesischen Laternen, die Sie nicht nur auf dem Antique Market sondern auf nahezu jedem anderen Markt finden.

Share