Alaska Getaway Cruise ABENTEUER BEGINNT GENAU HIER

Vancouver , British Columbia | Icy Strait Point , Alaska | Sitka , Alaska | Vancouver , British Columbia

IHR SCHIFF

SERENADE OF THE SEAS

Get to know your ship

IHR SCHIFF

SERENADE OF THE SEAS

SERENADE OF THE SEAS

REWRITE YOUR BUCKET LIST

Von Filmabenden am Pool und atemberaubender Unterhaltung bis hin zu aufregenden Aromen, die Ihren Gaumen erfreuen. Auf der Serenade of the Seas® beginnt Ihre Erkundungstour.

TAG1 - Abreisetag

Vancouver, British Columbia

Abreise:
6:00 PM

LEBHAFTES VANCOUVER

Laden Sie Ihre Reserven mit einem Frühstück von einem lokalen Bauernmarkt auf, bevor Sie einen spektakulären Morgen in der weiten Natur Kanadas verbringen. Angeln Sie Lachse in der Horseshoe Bay, oder paddeln Sie um das malerische Granville Island. Oder genießen Sie fantastische Ausblicke über die Stadt bei einer Skyride-Seilbahnfahrt zum mehr als 1100 Meter hohen Gipfel des Grouse Mountain.

Laden Sie Ihre Reserven mit einem Frühstück von einem lokalen Bauernmarkt auf, bevor Sie einen spektakulären Morgen in der weiten Natur Kanadas verbringen. Angeln Sie Lachse in der Horseshoe Bay, oder paddeln Sie um das malerische Granville Island. Oder genießen Sie fantastische Ausblicke über die Stadt bei einer Skyride-Seilbahnfahrt zum mehr als 1100 Meter hohen Gipfel des Grouse Mountain.

Aktivitäten

in Vancouver

VOLLER ABENTEUER

Spazieren Sie durch die gepflasterten Straßen von Gastown, bewundern Sie Backsteinbauten aus dem 20. Jahrhundert, und machen Sie ein Selfie mit der pfeifenden Dampfuhr. Erkunden Sie Maple Tree Square, den Ort von „Gassy Jack” Deightons erster Bar, und machen Sie anschließend einen Spaziergang an dem kunstvollen Chinatown Millennium Gate. Essen Sie asiatische Köstlichkeiten – oder gönnen Sie sich in Dr. Su Yat-Sens friedlichen Gärten eine Pause von dem ganzen Trubel.

VOLLER FRISCHER LUFT

Atmen Sie die frische Luft der Grünflächen des mehr als 400 Hektar großen Stanley Parks, eines der größten städtischen Parks in Nordamerika. Wandern Sie auf Pfaden durch Zedernwälder, entspannen Sie am Strand, machen Sie eine Fahrt in einer Pferdekutsche, oder schauen Sie sich die Totempfähle am Brockton Point an. Anschließend können Sie mit der Stadtsilhouette im Hintergrund an der Seawall spazieren gehen.

DAS CHARISMA DER KOLONIALZEIT

Nutzen Sie eine malerische Fährüberfahrt, um Victoria, die Hauptstadt British Columbias, zu besichtigen. Lassen Sie die Romantik ihrer von England inspirierten Traditionen auf sich wirken, und genießen Sie einen angemessenen Tee im Empress-Hotel. Spazieren Sie durch die prächtigen Formgehölze der Butchart Gardens, und bewundern Sie die viktorianische Architektur von Craigdarroch Castle. Victoria Public Market ist ein ausgezeichneter Ort zum Essen und Einkaufen.

REGIONALE KÜCHE

Vancouvers kulturelle Diversität ist der wichtigste Faktor für seine einzigartige kulinarische Szene. Dutzende Foodtrucks, Street-Food-Wagen und Bauernmärkte halten für jeden Geschmack etwas bereit. Die im Fraser Valley angebotenen Gerichte aus Enten und vor Ort gefangenen Garnelen zeichnen sich durch den kurzen Weg vom Erzeuger zum Verbraucher aus. Genießen Sie eine Auswahl asiatischer Gerichte, von chinesischem Dim Sum bis zu japanischem Ramen. Anschließend können Sie sich einen Schluck Okanagan Valley-Wein oder Granville Island-Bier aus Kanadas erster Mikrobrauerei gönnen.

SHOPPING

Schauen Sie sich das Angebot der populären Handelsketten in der Robson Street oder das der alternativen Läden in Gastown, an der Main Street und am Commercial Drive an. Der Lonsdale Quay Market beherbergt 80 einzigartige Geschäfte, während die Ateliers auf Granville Island First Nations-Schnitzereien und -Schmuck anbieten und der dortige öffentliche Markt für seine Gourmetprodukte bekannt ist.

INSIDER TIP

Kanadier sind dafür bekannt, selbst Fremde mit einem höflichen Lächeln zu begrüßen.

TAG2 - AUF SEE

SEETAG

FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN

Girl Learning to Play Mini Golf with her Father
Young Woman Climbing Up the Rock Wall

Girl Learning to Play Mini Golf with her Father
Young Woman Climbing Up the Rock Wall

AKTIVITÄTEN

Family Playing Mini Golf on Liberty of the Seas
Minigolf

ABENTEUER OHNE HANDICAP

Auf hoher See abschlagen! Perfektionieren Sie Ihren Abschlag beim Minigolf auf einem Grün mit Blick auf das blaue Meer. Im Preis inbegriffen, keine Reservierung erforderlich.

Man Climbing Down the Rock Wall
Kletterwand

NUR FÜR GIPFELSTÜRMER

Stellen Sie sich der Herausforderung, und bezwingen Sie unsere Kletterwand. Ob Anfänger oder versierter Kletterer – ein fantastischer Blick aus 12 Metern Höhe über dem Deck ist Ihnen auf jeden Fall sicher. Im Preis inbegriffen, keine Reservierung erforderlich.

TAG3 - ANGEDOCKT

Icy Strait Point, Alaska

Ankunft:
3:00 PM
Abreise:
9:00 PM

AUFREGENDE EISWELT

Wenn Sie Zeit in Icy Strait Point verbringen möchten, müssen Sie Ihre wilde Seite herauskehren. Gehen Sie auf Walbeobachtung in Point Adolphus und erleben Sie Seelöwen hautnah. Oder machen Sie sich bereit für einen Gleitflug über die Bergwälder mit der weltweit längsten Seilrutsche. Hier dreht sich alles um den Nervenkitzel.

Beautiful mountain view in the national park in Icy Strait Point, Alaska

Wenn Sie Zeit in Icy Strait Point verbringen möchten, müssen Sie Ihre wilde Seite herauskehren. Gehen Sie auf Walbeobachtung in Point Adolphus und erleben Sie Seelöwen hautnah. Oder machen Sie sich bereit für einen Gleitflug über die Bergwälder mit der weltweit längsten Seilrutsche. Hier dreht sich alles um den Nervenkitzel.

Beautiful mountain view in the national park in Icy Strait Point, Alaska
Aktivitäten

in Icy Strait Point

Alaska Icy Point Straight Longest Zip Line

SEILFLUG MIT AUSSICHT

Bezwingen Sie den ZipRider®, die weltweit längste Seilrutsche, und genießen Sie atemberaubende Aussichten auf den Wald, wenn Sie von einem Berggipfel mit einer Geschwindigkeit von 96 km/h herunterrasen.

Alaska Icy Pointe Straight Whale Watching

WALBEOBACHTUNG

Die Gewässer von Icy Strait Point sind die Heimat der riesigen Buckelwale. Sie könnten sie sogar bei der Blasennetzjagd beobachten.

Alaska Icy Point Strait Tribe Local Performance

KULTURTRIP

Erleben Sie, wie die Tanztruppe der Huna Tlingit die Geschichte ihres Stammes im Native Heritage Center Theater mit Gesang und Tanz erzählt.

Delicious Alaskan King Crab cuisine in Icy Strait Point

REGIONALE KÜCHE

Herzhaft und reichhaltig – die Küche Alaskas trifft genau ins Schwarze. Die meisten Gerichte enthalten Fisch, Karibu oder, je nach Saison, Pazifischen Taschenkrebs. Echte Alaska-Spezialitäten finden Sie im Cookhouse Restaurant. Probieren Sie das Rentier-Chili oder den Alaska Blue Burger mit Rentierfleisch, Blauschimmelkäse und Merlot-Steaksauce.

A rustic red cabin with a boat docked in Icy Strait Point, Alaska

SHOPPING

Zahlreiche authentische Souvenirs aus Alaska finden Sie im historischen Cannery Shop, der nur einen Katzensprung vom Dock entfernt ist. Schmuck aus feinen Goldstückchen, handgefertigte Gegenstände und warme Winderkleidung sind bei Besuchern besonders beliebt.

TAG4 - ANGEDOCKT

Sitka, Alaska

Ankunft:
7:00 AM
Abreise:
2:30 PM
BERGGIPFEL UND

MITTERNACHTSSONNE

In Sitka finden Sie das Beste, was Alaska zu bieten hat. Ihr Kleinstadtcharme greift auf eine Mischung aus russischer, amerikanischer und Tlingit-Geschichte zurück. Der vulkanische Mount Edgecumbe ist ein klassisches Postkartenmotiv, und der Papageientaucher mit orangenem Schnabel ist nur eine der Besonderheiten der seltenen Tierwelt dieser Region. Ob Sie lieber auf den zahlreichen Pfaden von Baranof Island wandern oder den spannenden Stammesgeschichten, die von Generation zu Generation überliefert wurden, lauschen, in Sitka nehmen Abenteuer kein Ende.

In Sitka finden Sie das Beste, was Alaska zu bieten hat. Ihr Kleinstadtcharme greift auf eine Mischung aus russischer, amerikanischer und Tlingit-Geschichte zurück. Der vulkanische Mount Edgecumbe ist ein klassisches Postkartenmotiv, und der Papageientaucher mit orangenem Schnabel ist nur eine der Besonderheiten der seltenen Tierwelt dieser Region. Ob Sie lieber auf den zahlreichen Pfaden von Baranof Island wandern oder den spannenden Stammesgeschichten, die von Generation zu Generation überliefert wurden, lauschen, in Sitka nehmen Abenteuer kein Ende.

Aktivitäten

in Sitka

EIN BLICK IN DIE VERGANGENHEIT

Im Sitka National Historical Park erfahren Sie mehr über die frühen Anfänge der Stadt und das Erbe der Ureinwohner. Bewundern Sie sich Artefakte der Einheimischen, schauen Sie einen Dokumentarfilm und begeben Sie sich auf den 1,6 km langen Totem Trail. Bestaunen Sie anschließend im Sitka Cultural Center Werke von Tlingit-, Haida- und Tsimshian-Künstlern.

EINE EINZIGARTIGE GESCHICHTE

Erfahren Sie bei einem Spaziergang zur St. Michael’s Cathedral, einer der wenigen verbliebenen russisch-orthodoxen Kirchen in Alaska, mehr über den russischen Einfluss auf Sitka. Besichtigen Sie das Haus des russischen Bischofs, und schauen Sie sich die traditionellen Tänze der New Archangel Dancers an. Erklimmen Sie anschließend den Castle Hill, auf dem im Jahr 1867 erstmals in Alaska die amerikanische Flagge aufgezogen wurde.

VOGELBEOBACHTUNG

Kommen Sie in der Rehabilitationsklinik des Alaska Raptor Center heimischen Adlern, Falken und Habichte ganz nah. Treffen Sie die behandelnden Tierärzte, die die verletzten Vögel versorgen, und schauen Sie sich das Flugtrainingzentrum an. In dieser Regenwaldumgebung können sich die genesenen Tiere ihre Überlebensfähigkeiten wieder aneignen, bevor sie wieder ausgewildert werden.

REGIONALE KÜCHE

Die typische Küche des Nordwestpazifiks besticht durch frischen Fisch, wie Sockeylachs und Heilbutt, oft als Fish & Chips serviert. Üblich sind auch regional gezüchtete Dungeness-Krabben und Kohlenfisch-Kiemendeckel. Besuchen Sie in jedem Fall die Baranof Island Brewing Company. Das Silver Bay IPA und das Halibut Point Hefeweizen sind sehr zu empfehlen.

SHOPPING

Die Galerien in Downtown sind erster Anlaufpunkt für lokale Northwest Coast-Kunst und handgefertigten Schmuck der Inupiat Eskimos. Russische Matrjoschka-Puppen, gewebte Tlingit-Körbe und Wildbeerprodukte machen sich hervorragend als Alaska-Souvenirs. In der WinterSong Soap Company erhalten Sie vor Ort gefertigte Pflegeprodukte auf Kräuterbasis.

INSIDER TIP

Vergessen Sie nicht Ihre Sonnenbrille — Alaska bietet auch im Winter strahlenden Sonnenschein.

TAG5 - AUF SEE

SEETAG

FÜR GOURMETS

Grilled Veal Chop entree at the specialty, Chops Grille restaurant. Cruise vacation fine dining steaks served table side.
Flat Italian bread with potatoes and herb, marinated artichokes, olives & pesto. Cruise fine dining at Giovanni's Table.

Grilled Veal Chop entree at the specialty, Chops Grille restaurant. Cruise vacation fine dining steaks served table side.
Flat Italian bread with potatoes and herb, marinated artichokes, olives & pesto. Cruise fine dining at Giovanni's Table.

AKTIVITÄTEN

Grilled Veal Chop entree at the specialty, Chops Grille restaurant. Cruise vacation fine dining steaks served table side.
Chops Grille

BESSER ALS DIE ANDEREN

Seit über einem Jahrzehnt servieren die Küchenchefs des Chops Grille, einem Qualitätsrestaurant von Royal Caribbean, handgeschnittene Rindersteaks höchster Qualität.

Hot Lasagna
Giovanni's Table

IMMER AL DENTE

Giovanni's Table – eine italienische Trattoria, in der rustikale kulinarische Kreationen in modernem Flair serviert werden. Wie wäre es zum Beispiel mit einer Pastaspezialität, einem Schmorgericht oder Eintopf?

TAG6 - Anreisetag

Vancouver, British Columbia

Ankunft:
7:00 AM
DER ZAUBER DER KANADISCHEN

KÜSTE

Beginnen Sie den Nachmittag mit einigen Xiaolongbao-Teigtaschen in Chinatown. Anschließend können Sie die kulturellen Angebote der Stadt in der Bill Reid Gallery oder der Vancouver Art Gallery erkunden. Wenn Sie sich aktivere Abenteuer wünschen, können Sie z. B. Ausflüge mit dem Water Bike im False Creek oder mit dem Mountain Bike an der North Shore unternehmen. Die Abende verbringen Sie am besten in der angesagten Speicherstadt in Yaletown, wo es zahlreiche Angebote für Essen und Trinken gibt.

Beginnen Sie den Nachmittag mit einigen Xiaolongbao-Teigtaschen in Chinatown. Anschließend können Sie die kulturellen Angebote der Stadt in der Bill Reid Gallery oder der Vancouver Art Gallery erkunden. Wenn Sie sich aktivere Abenteuer wünschen, können Sie z. B. Ausflüge mit dem Water Bike im False Creek oder mit dem Mountain Bike an der North Shore unternehmen. Die Abende verbringen Sie am besten in der angesagten Speicherstadt in Yaletown, wo es zahlreiche Angebote für Essen und Trinken gibt.

Aktivitäten

in Vancouver

VOLLER ABENTEUER

Spazieren Sie durch die gepflasterten Straßen von Gastown, bewundern Sie Backsteinbauten aus dem 20. Jahrhundert, und machen Sie ein Selfie mit der pfeifenden Dampfuhr. Erkunden Sie Maple Tree Square, den Ort von „Gassy Jack” Deightons erster Bar, und machen Sie anschließend einen Spaziergang an dem kunstvollen Chinatown Millennium Gate. Essen Sie asiatische Köstlichkeiten – oder gönnen Sie sich in Dr. Su Yat-Sens friedlichen Gärten eine Pause von dem ganzen Trubel.

VOLLER FRISCHER LUFT

Atmen Sie die frische Luft der Grünflächen des mehr als 400 Hektar großen Stanley Parks, eines der größten städtischen Parks in Nordamerika. Wandern Sie auf Pfaden durch Zedernwälder, entspannen Sie am Strand, machen Sie eine Fahrt in einer Pferdekutsche, oder schauen Sie sich die Totempfähle am Brockton Point an. Anschließend können Sie mit der Stadtsilhouette im Hintergrund an der Seawall spazieren gehen.

DAS CHARISMA DER KOLONIALZEIT

Nutzen Sie eine malerische Fährüberfahrt, um Victoria, die Hauptstadt British Columbias, zu besichtigen. Lassen Sie die Romantik ihrer von England inspirierten Traditionen auf sich wirken, und genießen Sie einen angemessenen Tee im Empress-Hotel. Spazieren Sie durch die prächtigen Formgehölze der Butchart Gardens, und bewundern Sie die viktorianische Architektur von Craigdarroch Castle. Victoria Public Market ist ein ausgezeichneter Ort zum Essen und Einkaufen.

REGIONALE KÜCHE

Vancouvers kulturelle Diversität ist der wichtigste Faktor für seine einzigartige kulinarische Szene. Dutzende Foodtrucks, Street-Food-Wagen und Bauernmärkte halten für jeden Geschmack etwas bereit. Die im Fraser Valley angebotenen Gerichte aus Enten und vor Ort gefangenen Garnelen zeichnen sich durch den kurzen Weg vom Erzeuger zum Verbraucher aus. Genießen Sie eine Auswahl asiatischer Gerichte, von chinesischem Dim Sum bis zu japanischem Ramen. Anschließend können Sie sich einen Schluck Okanagan Valley-Wein oder Granville Island-Bier aus Kanadas erster Mikrobrauerei gönnen.

SHOPPING

Schauen Sie sich das Angebot der populären Handelsketten in der Robson Street oder das der alternativen Läden in Gastown, an der Main Street und am Commercial Drive an. Der Lonsdale Quay Market beherbergt 80 einzigartige Geschäfte, während die Ateliers auf Granville Island First Nations-Schnitzereien und -Schmuck anbieten und der dortige öffentliche Markt für seine Gourmetprodukte bekannt ist.

INSIDER TIP

Der Seabus fährt im 15-Minuten-Takt von der Innenstadt von Vancouver zum Lonsdale Quay in North Vancouver. Er bietet einen herrlichen Ausblick auf die Skyline.

× Back to {{GTKYSModal.backTo}}
{{GTKYSModal.data.notificacion}}
{{GTKYSModal.data.title}}

{{GTKYSModal.data.subtitle}}

{{GTKYSModal.data.description}}

My Personas

code: