Western Mediterranean Cruise ABENTEUER BEGINNT GENAU HIER

Rom (Civitavecchia) , Italien | Neapel/Capri , Italien | Valencia , Spanien | Barcelona , Spanien | Provence (Toulon) , Frankreich | Florenz/Pisa (Livorno) , Italien | Rom (Civitavecchia) , Italien

IHR SCHIFF

JEWEL OF THE SEAS

Get to know your ship

IHR SCHIFF

JEWEL OF THE SEAS

JEWEL OF THE SEAS

HIGHS AND SHINE

Nach einem Erkundungstag neuer Landstreifen erwartet Sie eine Welt voller Abenteuer an Bord der Jewel of the Seas®. Erklimmen Sie die Kletterwand, oder sehen Sie sich einen Film auf der Poolleinwand an. Schnappen Sie sich das Programmheft für West End to Broadway, und genießen Sie ein Glas Wein im Vintages. Die Zeit für Abenteuer beginnt.

TAG1 - Abreisetag

Rom (Civitavecchia), Italien

Abreise:
5:00 PM

GEBORENE ENTDECKER

Die Ewige Stadt birgt zahllose Abenteuer. Schlürfen Sie einen Cappuccino auf einer Café-Terrasse und sehen Sie der Stadt beim Aufwachen zu. Im Römischen Nationalmuseum können Sie antike Exponate bestaunen, und in der Villa Borghese werden italienische Meisterwerke ausgestellt. Oder informieren Sie sich im Etruskischen Nationalmuseum über die Vorfahren der Römer.

View of the Colosseum in Rome, Italy
The Trevi Fountain in Rome, Italy
The Vatican dome in Italy

Die Ewige Stadt birgt zahllose Abenteuer. Schlürfen Sie einen Cappuccino auf einer Café-Terrasse und sehen Sie der Stadt beim Aufwachen zu. Im Römischen Nationalmuseum können Sie antike Exponate bestaunen, und in der Villa Borghese werden italienische Meisterwerke ausgestellt. Oder informieren Sie sich im Etruskischen Nationalmuseum über die Vorfahren der Römer.

View of the Colosseum in Rome, Italy
The Trevi Fountain in Rome, Italy
The Vatican dome in Italy
Aktivitäten

in Rom (Civitavecchia)

The Pantheon in Rome, Italy

ATEMBERAUBENDE ANTIKE

Schlendern Sie durch das Herz des antiken Rom. Beginnen Sie am Kolosseum, einer gigantischen Amphitheater, in dem einst die Gladiatoren gegeneinander antraten. Durchwandern Sie anschließend die Ruinen des Forum Romanum mit seinen eingestürzten Tempeln und Basilikas. Sehen Sie sich an, wie die Kaiser auf dem Palatin lebten – und werfen Sie einen Blick auf das 2.000 Jahre alte, gut erhaltene Pantheon.

A fountain in Piazza Navona  in Italy

BERÜHMTE ORTE

Erobern Sie die Piazzas von Rom, von denen jede eine einzigartige Perspektive bietet. Dinieren Sie auf der Piazza Navona und erklimmen Sie die spanische Treppe auf der Piazza di Spagna. Wandern Sie durch die Kopfsteinpflastergassen im lebhaften Trastevere und stöbern Sie durch die Handwerkskunststände am Campo de’ Fiori. Vergessen Sie nicht, zur Sicherheit auch eine Münze in den Trevi-Brunnen zu werfen.

Statues in the Vatican Museum

HEILIGE ORTE

Erkunden Sie die außergewöhnliche Sammlung aus Wandteppichen und klassischen Statuen im Vatikanmuseum. Betreten Sie die Sixtinische Kapelle, und lassen Sie sich von den Deckenfresken Michelangelos den Atem verschlagen. Betreten Sie anschließend den Petersdom, eine der größten Kirchen der Welt, und stellen Sie sich unter seine enorme, in den Himmel ragende Kuppel.

Pizza, pasta, and antipasta on a table in Rome

REGIONALE KÜCHE

In Rom dreht sich alles um gutes Essen, ob in den familienfreundlichen Restaurants oder Cafés am Straßenrand. Für den authentischen Geschmack der Cucina Romana probieren Sie Carciofi alla Romana (geschmorte Artischocken) oder Spaghetti alla Carbonara. Genießen Sie ein Panino oder eine römische Pizza mit dünner Kruste. Eine Kugel Eis für den süßen Zahn geht danach immer. Lassen Sie den Abend dann bei einem Glas Weißwein aus der Latium-Region ausklingen.

Minitature models of the Colosseum and Vatican

SHOPPING

Die in der ganzen Stadt verteilten Straßenstände halten viele schöne Souvenirs bereit. In der Via Condotti befinden sich viele Geschäfte von italienischen Couture-Designern. Durchstöbern Sie die Künstlerstudios entlang der Via Margutta, oder die Indie-Kunsthandwerksläden im Monti-Viertel. Der Porta Portese ist der größte Flohmarkt der Stadt – und La Rinascente war das erste Kaufhaus.

TAG2 - ANGEDOCKT

Neapel/Capri, Italien

Ankunft:
8:00 AM
Abreise:
7:00 PM

Italienische Geschichte

Die drittgrößte italienische Stadt ist eine der ältesten Städte von Europa: Neapel ist eine lebhafte Mischung aus Geschichte und Modernität. Der extravagante Palazzo Reale von Neapel, das ehemaligen Zuhause der königlichen Familie, beeindruckt mit wunderschönen Wandteppichen und Fresken. Beobachten Sie in einem Straßencafé bei einem Glas Wein und einem Stück klassischer Pizza Margherita die vorbeiziehenden Menschen. Besichtigen Sie anschließend im Herculaneum die Ruinen, die der Vesuv bei seinem historischen Ausbruch im Jahr 79 n. Chr. hinterlassen hat.

An aerial view of Capri
San Francesco di Paola church in Naples, Italy
Mount Vesuvius towering over the ruins of Pompeii in Naples

Die drittgrößte italienische Stadt ist eine der ältesten Städte von Europa: Neapel ist eine lebhafte Mischung aus Geschichte und Modernität. Der extravagante Palazzo Reale von Neapel, das ehemaligen Zuhause der königlichen Familie, beeindruckt mit wunderschönen Wandteppichen und Fresken. Beobachten Sie in einem Straßencafé bei einem Glas Wein und einem Stück klassischer Pizza Margherita die vorbeiziehenden Menschen. Besichtigen Sie anschließend im Herculaneum die Ruinen, die der Vesuv bei seinem historischen Ausbruch im Jahr 79 n. Chr. hinterlassen hat.

An aerial view of Capri
San Francesco di Paola church in Naples, Italy
Mount Vesuvius towering over the ruins of Pompeii in Naples
Aktivitäten

in Neapel/Capri

The Catacombs of San Gennaro in Italy

Auf in die Unterwelt

Sie möchten die alten Einwohner von Neapel kennenlernen? Dann besuchen sie die Katakomben von San Gennaro im Untergrund. Diese historischen Grabstätten sind die ältesten der Stadt und die größten in ganz Süditalien. Nehmen Sie sich bei Ihrem Rundgang durch die Räume Zeit, um zu betrachten, wie sich die Grabstätten der Reichen und der Armen unterscheiden.

The crater of Mount Vesuvius

Historische Wanderung

Eine kurze Busfahrt bringt Sie zum Nationalpark Vesuv am Fuße des historischen Vulkans. Um den Vulkan herum gibt es zwar zahlreiche Naturwanderwege – das wahre Highlight ist jedoch der Monte Somma, der älteste inaktive Krater. Wandern Sie zum Gipfel und halten Sie die Kamera bereit: Hier können Sie den aus dem Krater aufsteigenden Rauch sehen und ein paar Fotos von der Küste von Neapel schießen.

The interior of the Gesu Nuovo in Italy

Glockenläuten

Die Kirchen von Neapel sind wahre architektonische Schätze. Die meisten liegen in der Altstadt. Besuchen Sie unbedingt die Kirche San Domenico Maggiore: die beeindruckenden Decken und die Einrichtung sind vergoldet. In der Cappella Sansevero finden Sie zahlreiche Barockstatuen und klassische Kunst. Verpassen Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Capri keinesfalls die wunderschönen Fresken und die friedliche Stimmung der Kirche Gesù Nuovo.

A margherita pizza in Naples, Italy

Regionale Küche

Die neapolitanische Pizza ist ein kulinarisches Juwel. Lassen Sie sich in der L'Antica Pizzeria da Michele nieder, in der seit 1870 Pizza serviert wird. Bestellen Sie ein Stück schlichte klassische Pizza Margherita, mit frischem Basilikum, Tomatensauce und lokaltypischem Mozzarella di fiore. Auf Ihrer Kreuzfahrt nach Neapel sollten Sie im Friggitoria Vomero unbedingt die stadtbesten Arancini – mit Käse gefüllte frittierte Reisbällchen – und Panzarotti – eine Mini-Calzone mit Mozzarella, Tomaten und weiteren Zutaten wie Spinat oder Schinken – kosten.

Traditional pots at a shop in Italy

Shopping

In der Via Toledo, der längsten Einkaufsstraße von Neapel, befinden sich kleine Boutiquen und ein riesiges Kaufhaus. Die an dieser Straße gelegene Galleria Umberto I – ein wunderschönes Kaufhaus – bietet edle Souvenirs wie Seidenschals und Lederschuhe an.

TAG3 - AUF SEE

SEETAG

FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN

Girl Climbing the Rock Wall while Parents Watch
Family Playing Mini Golf on Liberty of the Seas

Girl Climbing the Rock Wall while Parents Watch
Family Playing Mini Golf on Liberty of the Seas

Aktivitäten

TAG4 - ANGEDOCKT

Valencia, Spanien

Ankunft:
9:00 AM
Abreise:
7:00 PM

PLÄTZE UND PAELLA

Beginnen Sie Ihren Tag in Valencia mit einem Bummel durch die Kopfsteinstraßen im Barrio del Carmen. Schlendern Sie entlang der Stadtmauern aus dem 11. Jahrhundert, die einst von den Mauren errichtet wurden, und besuchen Sie dann eines der Restaurants für eine Meeresfrüchte-Paella. Besuchen Sie El Cabanyal, das alte Fischerviertel in der Nähe des Strands, und genießen Sie hier die Sonne und frische Meeresfrüchte. Nehmen Sie am leuchtend blauen Wasser des Malvarrosa-Strands die mediterrane Sonne in sich auf.

Aerial beach view in Valencia, Spain
The frontal view of the Central station in Valencia, Spain
Saint Mary's Square in Valencia, Spain

Beginnen Sie Ihren Tag in Valencia mit einem Bummel durch die Kopfsteinstraßen im Barrio del Carmen. Schlendern Sie entlang der Stadtmauern aus dem 11. Jahrhundert, die einst von den Mauren errichtet wurden, und besuchen Sie dann eines der Restaurants für eine Meeresfrüchte-Paella. Besuchen Sie El Cabanyal, das alte Fischerviertel in der Nähe des Strands, und genießen Sie hier die Sonne und frische Meeresfrüchte. Nehmen Sie am leuchtend blauen Wasser des Malvarrosa-Strands die mediterrane Sonne in sich auf.

Aerial beach view in Valencia, Spain
The frontal view of the Central station in Valencia, Spain
Saint Mary's Square in Valencia, Spain
Aktivitäten

in Valencia

Close up view of a cathedral in Valencia, Spain

Begegnen Sie der Gotik

Architekturliebhaber werden sich auf Anhieb in die Altstadt von Valencia verlieben. Die verwinkelten Gassen sowie die Kathedrale und der Plaza del Virgen sind voll von gotischer und barocker Architektur. Schnappen Sie sich Ihre Kamera, und erklimmen Sie die 207 Stufen des Glockenturms der Kathedrale aus dem 13. Jahrhundert, um hier eine atemberaubende Aussicht auf die Stadt, das Umland und das Meer zu genießen.

The City of Arts and Sciences in Valencia, Spain

Kunst und Karaffe

Wagen Sie sich aus der Altstadt in die Stadt der Kunst und der Wissenschaften. Nehmen Sie sich Zeit, um das moderne Design und die futuristischen Gebäude von Santiago Calatrava zu bestaunen. Besuchen Sie das Ozeaneum, in dem verschiedene Haie, Belugas und Walrosse zuhause sind. Entspannen Sie sich anschließend im Freien in der Sonne und den wunderschönen Gärten.

Central Market in Valencia, Spain

Auf zum Markt

Der zentrale Markt ist einer der längsten Lebensmittelmärkte in Europa. Hier können Sie Saisonprodukte aus der Region, beispielsweise Artischocken und Birnen, probieren. Besuchen Sie den Markt in der Frühe, bevor er von zu vielen Menschen überlaufen ist, und genießen Sie bei Ihrem Einkauf einen warmen Espresso. Beobachten Sie nach Ihrer Dosis Koffein die Einwohner bei ihrem täglichen Einkauf, und bestaunen Sie die Bleiglas-Kuppeln und Mosaikdetails.

A Valencian paella being served

Regionale Küche

In Valencia gibt es zahlreiche Tapas zum Probieren, aber Sie müssen vor Ihrer Abreise auf jeden Fall eine Paella essen. Dieses klassische spanische Gericht stammt aus dieser Stadt am Meer und wird hier mit Kaninchen, Huhn, Spargel und Schnecken aus der Region serviert. Wenn Sie lieber Pasta essen, probieren Sie Fideua, ein herzhaftes Gericht aus gebratenen Nudeln mit regionalen Meeresfrüchten wie Tintenfisch, Krabben oder Seeteufel.

A woman holding a fan in Spain

Shopping

Besuchen Sie auf Ihrer Reise die Altstadt von Valencia. Hier finden Sie einige der besten Läden für handgemachte Fächer, bestickte Seidenschals und Lladro-Porzellan. Wenn Sie die Stadt an einem Wochenende besuchen, schlendern Sie entlang der Stände auf dem Flohmarkt auf der Plaza Redonda.

TAG5 - ANGEDOCKT

Barcelona, Spanien

Ankunft:
7:00 AM
Abreise:
7:00 PM

EIN MOSAIK DER ABENTEUER

Barcelona ist voll von Kultur und Abenteuern. Bewundern Sie die von dem berühmten katalanischen Architekten Antoni Gaudí entworfenen modernistischen Fassaden. Schlendern Sie durch die eigenwilligen Gartenpfade im Park Güell. Nehmen Sie unter Anleitung eines Chefkochs an einem katalanischen Kochkurs teil, genießen Sie die Ausblicke über die Stadt vom Hügel Montjuïc aus – oder schwimmen Sie gar mit Haien in einem der größten Aquarien Europas.

La Sagrada Couple Walking
The gothic Barcelona Cathedral at night, in Barcelona Spain
Barceloneta Beach at sunset, with a view of the W Hotel in Barcelona, Spain
View of the city from Park Guell in Barcelona, Spain
The National Museum of Catalan (Museu Nacional d'Art de Catalunya) on a Summer day in Barcelona, Spain
View of Castillo de Montjuic on mountain Montjuic in Barcelona, Spain

Barcelona ist voll von Kultur und Abenteuern. Bewundern Sie die von dem berühmten katalanischen Architekten Antoni Gaudí entworfenen modernistischen Fassaden. Schlendern Sie durch die eigenwilligen Gartenpfade im Park Güell. Nehmen Sie unter Anleitung eines Chefkochs an einem katalanischen Kochkurs teil, genießen Sie die Ausblicke über die Stadt vom Hügel Montjuïc aus – oder schwimmen Sie gar mit Haien in einem der größten Aquarien Europas.

La Sagrada Couple Walking
The gothic Barcelona Cathedral at night, in Barcelona Spain
Barceloneta Beach at sunset, with a view of the W Hotel in Barcelona, Spain
View of the city from Park Guell in Barcelona, Spain
The National Museum of Catalan (Museu Nacional d'Art de Catalunya) on a Summer day in Barcelona, Spain
View of Castillo de Montjuic on mountain Montjuic in Barcelona, Spain
Aktivitäten

in Barcelona

La Sagrada Familia Interior Colorful

HIMMELHOHER GENUSS

Erleben Sie die Sagrada Família, ein von dem berühmten katalanischen Architekten Antoni Gaudí entworfenes Meisterwerk einer Kathedrale. Bewundern Sie ihre in den Himmel ragenden Turmspitzen, und staunen Sie dann im Innenraum über die filigranen Mosaiken, die Steinsäulen vom Montjuïc und die Geburtsfassade. Sie können bis ganz nach oben zu den Turmspitzen steigen. Von hier aus haben Sie eine fantastische Aussicht über die Stadt.

Barceloneta Beach  at Sunset

SEAS THE DAY

Mit sieben Stränden, die mehr als drei Kilometer am Mittelmeer entlang laufen, bietet Barcelonas Küstenlinie Sonnenhungrigen und Meerliebhabern einen weltberühmten Raum für Abenteuer. Faulenzen Sie am Strand, fahren Sie im Kajak durch tiefe, blaue Gewässer – oder buchen Sie einen Fischerausflug, und fangen Sie Thunfische, Schwertfische oder Mittelmeer-Speerfische.

La Rambla Historic Buildings

IN THE MIX

Flanieren Sie über den Fußgängerboulevard La Rambla, und erleben Sie die reine Essenz der Stadt. Souvenirläden, Straßenkünstler, Blumenstände, Straßencafés und traditionelle katalanische Sardana-Tänzer bilden einen lebhaften Rahmen. Der herrliche Mittelpunkt, La Catedral, stammt aus dem 13. Jahrhundert – und der Kirchturm bietet eine wunderschöne Aussicht über den mittelalterlichen Teil Barcelonas.

Couple Enjoying the Local Sparkling Cava Wine

REGIONALE KÜCHE

Barcelona hat die Kunst des Essens zur Vollendung gebracht. Viele Restaurants servieren kreative Gerichte der Nueva Cocina Española, während in Ufernähe Paella mit Meeresfrüchten zubereitet wird und mehrgängige Mittagsmenüs ein Glas Cava beinhalten. Um einen Geschmack von der katalanischen Küche zu bekommen, probieren Sie Pa amb tomàquet (Brot mit Tomate). Oder essen Sie, wie die Einheimischen, mit einem hauseigenen Wermut in der Hand spanische Tapas (mundgerechte Vorspeisen) in einer Bar.

Couple Strolling Through the Fresh Local Market

SHOPPING

Mit dem Stöbern nach hochwertigen Lederwaren, Schmuck, alten Büchern und einzigartigen Haushaltswaren können Sie auf den Märkten von Barcelona Stunden verbringen. Der Passeig de Gràcia und die Barcelona Shopping Line sind zwei beliebte Promenaden mit Einzelhandelsgeschäften – und das gotische Viertel beherbergt Dutzende von familiengeführten Geschäften, die Textilien, Schreibwaren, dekorative Keramikfliesen und Küchenkeramik anbieten.

TAG6 - ANGEDOCKT

Provence (Toulon), Frankreich

Ankunft:
9:00 AM
Abreise:
7:00 PM

Erkunden Sie Toulon

Nehmen Sie die Stadtfähre vom Gare Maritime zu La Seyne, wenn Sie Riesenschiffe und Festungsanlagen aus dem 17. Jahrhundert besichtigen möchten, bevor Sie eine Tour mit Führung über den historischen Marinefriedhof und zur Baie du Lazaret unternehmen. Dann ist es an der Zeit, die 584 Meter Höhenunterschied auf den Mont Faron in sechs Minuten zu überwinden. Dort sehen Sie unter anderem die Ruinen und Überreste von Türmen und Festungsanlagen, die einmal Wachposten waren. Außerdem befindet sich hier ein Schutzgebiet für Wildkatzen, und es gibt unzählige Wanderwege.

Liberty Square in Toulon, France,
The Toulon, France cityscape
Two pine trees on Mount Faron in France

Nehmen Sie die Stadtfähre vom Gare Maritime zu La Seyne, wenn Sie Riesenschiffe und Festungsanlagen aus dem 17. Jahrhundert besichtigen möchten, bevor Sie eine Tour mit Führung über den historischen Marinefriedhof und zur Baie du Lazaret unternehmen. Dann ist es an der Zeit, die 584 Meter Höhenunterschied auf den Mont Faron in sechs Minuten zu überwinden. Dort sehen Sie unter anderem die Ruinen und Überreste von Türmen und Festungsanlagen, die einmal Wachposten waren. Außerdem befindet sich hier ein Schutzgebiet für Wildkatzen, und es gibt unzählige Wanderwege.

Liberty Square in Toulon, France,
The Toulon, France cityscape
Two pine trees on Mount Faron in France
Aktivitäten

in der Provence (Toulon)

Panoramic view of Toulon, France

In großer Höhe

Der Mont Faron bietet phantastische Ausblicke in Kombination mit einer interessanten Vergangenheit. Fahren Sie mit der Seilbahn bis zum Gipfel, und erkunden Sie die verschiedenen Festungen und Türme, bevor Sie durch die Natur wandern. Auf dem Gipfel gibt es sogar einen Tierpark. Falls Sie mit dem Auto nach oben fahren möchten, sollten Sie bedenken, dass die Straße zu den anspruchsvollsten Strecken der Mittelmeer-Rundfahrt gehört.

Exterior walls on Fort Faron in France

Militärische Macht

Das Musée Mémorial du débarquement oben auf dem Mont Faron erinnert an die Landung der Alliierten in der Provence. In diesem Militärmuseum sind zahlreiche Karten, Modelle, Fotos, Uniformen, Ausrüstungsgegenstände und alles im Zusammenhang mit Militär zu besichtigen. Es gibt ein Kombiticket für Seilbahn und Museum.

The Toulon harbor in France

Klippen und Küste

Abseits des Hafens finden Sie eine Reihe herrlicher Küstenwanderwege, die von Ost nach West verlaufen. Der Sentier des Douaniers stammt von Anfang des 19. Jahrhunderts und sollte den Zöllnern das Aufspüren von Schmugglern erleichtern. Folgen Sie den Wegen in versteckte Buchten und auf natürliche Plattformen und Klippen mit Blick auf das Meer.

Soft cheese with ham on a crouton

Regionale Küche

Die Straßenmärkte von Toulon sind ideal, um sich mit den örtlichen Spezialitäten vertraut zu machen. Der Cours Lafayette ist eine lange Fußgängerzone, die bis zum Hafen reicht und täglich außer montags geöffnet ist. Hier können Sie frische Feigen, Oliven und Fromage de chèvres (Ziegenkäse) für ein einfaches Picknick einkaufen. Probieren Sie auf Ihrer Kreuzfahrt in die Provence Socca, den für die Provence typischen Pfannkuchen aus Kichererbsenmehl mit Olivenöl und Meersalz, der über einem Holzfeuer gebacken wird. Dazu ein Glas erfrischender Weißwein, c'est bon!

Dried lavender hanging in Provence, France

Shopping

Für eine kleine Stadt hat Toulon viele Einkaufsmöglichkeiten zu bieten. Es gibt ein großes Einkaufszentrum, doch wer etwas Ausgefalleneres sucht, sollte es in der Altstadt und in der Rue Jean Jaurès versuchen. Halten Sie Ausschau nach den typischen Herbes de Provence und getrocknetem Lavendel als Souvenir. Wenn Sie sich eher für Vintage begeistern, ist das Noush eine wahre Schatzkiste mit sorgfältig ausgewählten Kleidungsstücken und Accessoires wie Seidenschals, Lederhandtaschen, Schuhe und Gürtel.

TAG7 - ANGEDOCKT

Florenz/Pisa (Livorno), Italien

Ankunft:
7:00 AM
Abreise:
7:00 PM

Auf den Spuren der Vergangenheit

Verbringen Sie Ihren Tag im nahe gelegenen Florenz: Besuchen Sie die beeindruckende Santa-Croce-Kirche, wo Sie die Gräber von Michelangelo, Galileo und Machiavelli besuchen können, und besuchen Sie sich Galleria degli Uffizi, die Botticellis „Die Geburt der Venus“ und andere Meisterwerke beherbergt. Oder machen Sie sich alternativ auf nach Pisa: Steigen Sie auf den berühmten Schiefen Turm oder Campanile (Glockenturm), und erkunden Sie die belebten Straßen, die von romanischen Gebäuden, gotischen Kirchen und Gelaterias, die Ihre Lust auf Süßes stillen, gesäumt sind.

The Leaning Tower of Pisa in Italy
The Leaning Tower of Pisa in Italy
Ponte Vecchio bridge in Florence, Italy

Verbringen Sie Ihren Tag im nahe gelegenen Florenz: Besuchen Sie die beeindruckende Santa-Croce-Kirche, wo Sie die Gräber von Michelangelo, Galileo und Machiavelli besuchen können, und besuchen Sie sich Galleria degli Uffizi, die Botticellis „Die Geburt der Venus“ und andere Meisterwerke beherbergt. Oder machen Sie sich alternativ auf nach Pisa: Steigen Sie auf den berühmten Schiefen Turm oder Campanile (Glockenturm), und erkunden Sie die belebten Straßen, die von romanischen Gebäuden, gotischen Kirchen und Gelaterias, die Ihre Lust auf Süßes stillen, gesäumt sind.

The Leaning Tower of Pisa in Italy
The Leaning Tower of Pisa in Italy
Ponte Vecchio bridge in Florence, Italy
Aktivitäten

in Florenz / Pisa (Livorno)

Pisa Lungarno in Pisa, Italy

Verschnaufpause am Flussufer

Entfliehen Sie den Touristenmassen am Schiefen Turm auf der Piazza dei Miracoli, und machen Sie einen gemütlichen Spaziergang entlang des Ufers des Arno. Bewundern Sie die Farben und die Architektur der Palazzi, die das Südufer des Flusses säumen, stärken Sie sich unterwegs bei einem Picknick mit etwas Focaccia-Brot, Mozzarella und Wein, und setzen Sie Ihren Marsch ins mittelalterliche Herz von Pisa fort, das nördlich des Flusses liegt.

Palazzo Vecchio in Florence, Italy

Stadtpanorama

Erklimmen Sie in Florenz die 418 Stufen des Torre d‘Arnolfo. Der Turm ist Teil des Palazzo Vecchio. Der festungsähnliche Palast wurde im 14. Jahrhundert erbaut und ist auch heute noch der Sitz der Macht: das Rathaus von Florenz. Bewundern Sie im Inneren Michelangelos Skulptur Genio della Vittoria sowie mehrere große Gemälde anderer Meister, wie etwa Giorgio Vasari.

Frontal view of the Basilica of Santa Maria Novella in Florence, Italy

Marmor und Mönche

Unbedingt besuchen sollten Sie in Florenz auf die Basilica di Santa Maria Novella mit ihrer auffälligen Marmorfassade in Grün und Weiß. Im Inneren der zwischen dem 13. und 15. Jahrhundert erbauten Basilika finden Sie unzählige Meisterwerke der Kunst, wie etwa die Fresken von Domenico Ghirlandaio. Durch eine Seitentür gelangen Sie in die weitläufige, ruhige Klosteranlage.

A bowl of vegetable soup

Regionale Küche

Die Toskaner sind stolz auf Ihre kulinarische Tradition – mit saisonalen Zutaten aus nachhaltigem, regionalem Anbau. Machen Sie eine Kreuzfahrt nach Livorno, um in einem einfachen, familiengeführten Restaurant einen Teller mit traditioneller, erdiger ribollita (Suppe aus Gemüse, Bohnen und Brot) probieren. Kosten Sie auch ein bistecca alla fiorentina, oder Steak nach Florentiner Art, das über Kastanien geröstet wird und so seinen typischen rauchigen Geschmack erhält. Oder kaufen Sie auf dem Mercato Centrale Salami, Parmesan und Biscotti für Ihr Mittagessen.

Leather diaries for sale in Florence, Italy

Shopping

Ignorieren Sie die Souvenirläden rund um den Schiefen Turm. Machen Sie sich stattdessen auf in die Haupteinkaufsstraßen Corso Italia und Borgo Stretto, wo Sie Läden mit italienischer Mode finden. Das stilvolle Florenz ist die Heimat von Designern wie Guccio Gucci und Salvatore Ferragamo. Halten Sie während Ihrer Toskana-Kreuzfahrt Ausschau nach den in mittelalterlichen Gassen ansässigen Werkstätten mit handgefertigtem Schmuck und Lederwarn wie Schuhen und Geldbörsen.

TAG8 - Anreisetag

Rom (Civitavecchia), Italien

Ankunft:
5:00 AM

ABENTEUER IN DER EWIGEN STADT

Am Nachmittag laden die antiken Ruinen Roms oder die spirituellen Schätze von Vatikanstadt zu einer Erkundungstour ein. Gönnen Sie sich einen leckeren Aperitivo – oder lassen Sie sich von einem römischen Koch in der Kochkunst der Cucina Romana unterweisen. Die Abende in dieser romantischen Stadt verbringen Sie am besten im Teatro dell’Opera, oder schlendern Sie über die vielen belebten Piazzas.

The Roman Forum in Rome, Italy
A narrow street in Rome, Italy
The Altare della Patria in Rome, Italy

Am Nachmittag laden die antiken Ruinen Roms oder die spirituellen Schätze von Vatikanstadt zu einer Erkundungstour ein. Gönnen Sie sich einen leckeren Aperitivo – oder lassen Sie sich von einem römischen Koch in der Kochkunst der Cucina Romana unterweisen. Die Abende in dieser romantischen Stadt verbringen Sie am besten im Teatro dell’Opera, oder schlendern Sie über die vielen belebten Piazzas.

The Roman Forum in Rome, Italy
A narrow street in Rome, Italy
The Altare della Patria in Rome, Italy
Aktivitäten

in Rom (Civitavecchia)

The Pantheon in Rome, Italy

ATEMBERAUBENDE ANTIKE

Schlendern Sie durch das Herz des antiken Rom. Beginnen Sie am Kolosseum, einer gigantischen Amphitheater, in dem einst die Gladiatoren gegeneinander antraten. Durchwandern Sie anschließend die Ruinen des Forum Romanum mit seinen eingestürzten Tempeln und Basilikas. Sehen Sie sich an, wie die Kaiser auf dem Palatin lebten – und werfen Sie einen Blick auf das 2.000 Jahre alte, gut erhaltene Pantheon.

A fountain in Piazza Navona  in Italy

BERÜHMTE ORTE

Erobern Sie die Piazzas von Rom, von denen jede eine einzigartige Perspektive bietet. Dinieren Sie auf der Piazza Navona und erklimmen Sie die spanische Treppe auf der Piazza di Spagna. Wandern Sie durch die Kopfsteinpflastergassen im lebhaften Trastevere und stöbern Sie durch die Handwerkskunststände am Campo de’ Fiori. Vergessen Sie nicht, zur Sicherheit auch eine Münze in den Trevi-Brunnen zu werfen.

Statues in the Vatican Museum

HEILIGE ORTE

Erkunden Sie die außergewöhnliche Sammlung aus Wandteppichen und klassischen Statuen im Vatikanmuseum. Betreten Sie die Sixtinische Kapelle, und lassen Sie sich von den Deckenfresken Michelangelos den Atem verschlagen. Betreten Sie anschließend den Petersdom, eine der größten Kirchen der Welt, und stellen Sie sich unter seine enorme, in den Himmel ragende Kuppel.

Pizza, pasta, and antipasta on a table in Rome

REGIONALE KÜCHE

In Rom dreht sich alles um gutes Essen, ob in den familienfreundlichen Restaurants oder Cafés am Straßenrand. Für den authentischen Geschmack der Cucina Romana probieren Sie Carciofi alla Romana (geschmorte Artischocken) oder Spaghetti alla Carbonara. Genießen Sie ein Panino oder eine römische Pizza mit dünner Kruste. Eine Kugel Eis für den süßen Zahn geht danach immer. Lassen Sie den Abend dann bei einem Glas Weißwein aus der Latium-Region ausklingen.

Minitature models of the Colosseum and Vatican

SHOPPING

Die in der ganzen Stadt verteilten Straßenstände halten viele schöne Souvenirs bereit. In der Via Condotti befinden sich viele Geschäfte von italienischen Couture-Designern. Durchstöbern Sie die Künstlerstudios entlang der Via Margutta, oder die Indie-Kunsthandwerksläden im Monti-Viertel. Der Porta Portese ist der größte Flohmarkt der Stadt – und La Rinascente war das erste Kaufhaus.

× Back to {{GTKYSModal.backTo}}
{{GTKYSModal.data.notificacion}}
{{GTKYSModal.data.title}}

{{GTKYSModal.data.subtitle}}

{{GTKYSModal.data.description}}

My Personas

code: