Japan & Philippines Cruise ABENTEUER BEGINNT GENAU HIER

Hongkong , China | Okinawa (Naha) , Japan | Ilocos (Salomague) , Philippinen | Manila , Philippinen | Subic-Bucht , Philippinen | Singapur , Singapur

IHR SCHIFF

QUANTUM OF THE SEAS

Get to know your ship

IHR SCHIFF

QUANTUM OF THE SEAS

QUANTUM OF THE SEAS

SAY NI HAO TO NEW ADVENTURES

Machen Sie eine Kreuzfahrt, von der Sie bisher nur geträumt haben: Im North Star® können Sie in einer Höhe von rund 91 m die Umgebung genießen. Lassen Sie sich auch von einer spontanen Parade mitreißen. Und verwöhnen Sie Ihren Gaumen zwischen all den tollen Erlebnissen – zum Beispiel im Jamie's Italien mit Kreationen von Jamie Oliver, die der gesamten Familie schmecken, oder im Chef's Table mit Gerichten auf höchstem Niveau.

TAG1 - Abreisetag

Hongkong, China

Abreise:
5:00 PM

DIE SKYLINE EINER KÜSTENSTADT

Nachdem Sie am Flughafen von Hongkong auf Lantau Island gelandet sind, erkunden Sie die gewaltige Buddha-Statue Tian Tan Buddha. Die Figur ist 34 Meter hoch und wiegt mehr als 200 Tonnen. Unternehmen Sie dann eine Hafenrundfahrt, um sich zu orientieren, und entdecken Sie Hongkongs moderne Architektur. Genießen Sie später am Abend Nudeln auf dem Straßenbasar Temple Street Night Market. Sollten Sie noch einen weiteren Tag zur Verfügung haben, begeben Sie sich zum letzten Abschnitt des Hong Kong Trail, den Dragon's Back, und unternehmen Sie eine malerische Wanderung inmitten von nebelbedeckten Gipfeln.

A red bridge leading to a temple Chinese architecture in a garden in Hong Kong, China
Ferris wheel and skyscrapers during the day in Hong Kong, China
View from a mountain top looking down at the Hong Kong skyline

Nachdem Sie am Flughafen von Hongkong auf Lantau Island gelandet sind, erkunden Sie die gewaltige Buddha-Statue Tian Tan Buddha. Die Figur ist 34 Meter hoch und wiegt mehr als 200 Tonnen. Unternehmen Sie dann eine Hafenrundfahrt, um sich zu orientieren, und entdecken Sie Hongkongs moderne Architektur. Genießen Sie später am Abend Nudeln auf dem Straßenbasar Temple Street Night Market. Sollten Sie noch einen weiteren Tag zur Verfügung haben, begeben Sie sich zum letzten Abschnitt des Hong Kong Trail, den Dragon's Back, und unternehmen Sie eine malerische Wanderung inmitten von nebelbedeckten Gipfeln.

A red bridge leading to a temple Chinese architecture in a garden in Hong Kong, China
Ferris wheel and skyscrapers during the day in Hong Kong, China
View from a mountain top looking down at the Hong Kong skyline
Aktivitäten

in Hong Kong

The Victoria peak tram arriving at a station overlooking the skyline in Hong Kong, China

Blick vom Gipfel

In der Standseilbahn Peak Tram fahren Sie hoch zum Victoria Peak, Hongkongs 552 Meter hoher Berg auf Hongkong Island. Es gibt auch die Möglichkeit, günstige Busse zu nehmen. Nachdem Sie oben angelangt sind, bewundern Sie von Ihrem Wanderweg aus die Aussicht über die Stadt. Der Victoria Peak bietet Ihnen auch eine Auszeit vom subtropischen Klima, das unten in der Stadt herrscht, denn die Luft ist hier kühler und nicht so feuchtwarm.

Boats out on the harbor alongside a rocky coast in Hong Kong

Eine malerische Fahrt nach Stanley

Stanley Harbour an der gegenüberliegenden Seite von Hong Kong Island gewährt Ihnen einen Einblick in ein ganz anderes Hongkong. Es handelt sich um ein Fischerdorf am Repulse Bay mit einer wunderschönen Uferpromenade (schießen Sie ein paar Fotos von den Fischerbooten) und einem berühmten Straßenmarkt. Das Dorf blickt auf eine lange britische Geschichte zurück und besitzt eine Strandpromenade und sogar einige Strände. Nehmen Sie den Bus von Central und erleben Sie eine wunderschöne Fahrt durch die Landschaft, auch wenn der Express Bus schneller ist.

Tourist sailboat crosses Victoria Harbour to the Hong Kong Island with skyscrapers in the background

Unterwegs im Hafen

Nutzen Sie eine Octopus-Karte, um eine Fahrt mit Hongkongs legendärer Star Ferry zu unternehmen, und genießen Sie den Blick auf Hongkongs Hafen, ohne hierfür zahlen zu müssen. Auf der Rundfahrt zwischen der Kowloon-Halbinsel und Hongkong Island legen Sie an drei Piers an. Wolkenkratzer bestimmen die Skyline, doch wenn Sie näher hinschauen, entdecken Sie die kleine Golden Bauhinia-Statue unweit des Wan Chai Piers. Die Bauhinia ist eine goldene Blumenskulptur und gedenkt als Wahrzeichen der Übergabe von Hongkong im Jahre 1997.

Delicious array of dim sum in bamboo steamers in Hong Kong, China

Regionale Küche

Hongkong ist berühmt für seine Dim Sum, ein Gericht mit mundgerechten Stücken, das Ihnen mit verschiedenen Füllungen serviert wird. Traditionsgemäß werden diese Teigtaschen zum Brunch gegessen, doch sie sind auch zu anderen Tageszeiten erhältlich. Wählen Sie zwischen Dampfbrötchen, Teigtaschen oder frittierten Röllchen mit Spinat-, Krabbenfleisch- oder Hühnchenfüllung. Sie werden sicherlich einen Tisch teilen müssen, doch so kommen Sie ins Gespräch und erhalten sicherlich Tipps der anderen Gäste. Restaurants, in denen viele Einheimische essen gehen, sind ein Zeichen für Qualität und gute Preise.

Traditional Jade necklaces sold in markets while souvenir shopping in Hong Kong, China

Shopping

Brechen Sie auf nach Causeway Bay für eine moderne Shopping-Therapie: Dieses Viertel von Hongkong ist buchstäblich in Einkaufsmeilen und Geschäften unterteilt. Central ist die richtige Adresse für gehobene Designerkleidung und -schuhe sowie andere Artikel. Auf Ihrer Hongkong-Kreuzfahrt sollten Sie allerdings auch nicht die lokalen Kunsthandwerksmärkte aus dem Blick lassen. Erstehen Sie eine preiswerte, aber unverwechselbare Jadekette oder Jadeschmuck, oder stöbern Sie nach Zeichnungen mit Gedichtinschriften und Kunsthandwerk aus Bambus bei Antiquitätenhändlern auf der Cat Street.

TAG2 - AUF SEE

SEETAG

FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN

North Star Raised Above Rear of the Ship
Guests Watching a Man Enjoying the iFly

North Star Raised Above Rear of the Ship
Guests Watching a Man Enjoying the iFly

Aktivitäten

TAG3 - ANGEDOCKT

Okinawa (Naha), Japan

Ankunft:
1:00 PM
Abreise:
9:00 PM

Das Leben auf der Insel

Lassen Sie sich von der Pracht des ehemaligen Königreichs Ryukyu in der zinnoberroten Burg Shuri verzaubern. Unternehmen Sie danach einen Spaziergang durch die königlichen Gärten von Shikina-en. Runden Sie Ihren Aufenthalt an den unberührten Küsten von Okinawa mit einem Abstecher an den Okuma Beach ab, und freuen Sie sich auf ein erfrischendes Bad, ein Schnorchelabenteuer oder eine Kajaktour durch die glänzenden Gewässer des Ostchinesischen Meeres.

Rocky cliff at a beach in Okinawa, Japan
Gate of Shuri Castle's main hall in Okinawa, Japan
Arched rock at beach in Miyakojima, Okinawa

Lassen Sie sich von der Pracht des ehemaligen Königreichs Ryukyu in der zinnoberroten Burg Shuri verzaubern. Unternehmen Sie danach einen Spaziergang durch die königlichen Gärten von Shikina-en. Runden Sie Ihren Aufenthalt an den unberührten Küsten von Okinawa mit einem Abstecher an den Okuma Beach ab, und freuen Sie sich auf ein erfrischendes Bad, ein Schnorchelabenteuer oder eine Kajaktour durch die glänzenden Gewässer des Ostchinesischen Meeres.

Rocky cliff at a beach in Okinawa, Japan
Gate of Shuri Castle's main hall in Okinawa, Japan
Arched rock at beach in Miyakojima, Okinawa
Aktivitäten

in Okinawa (Naha)

Ancient Kyueimon Gate in wall of Shuri Castle in Okinawa, Japan

Leben wie ein König

Die hellrote Außenfassade der zum UNESCO-Welterbe gehörenden Burg Shuri fällt sofort ins Auge. Diese mehrmals zerstörte und wieder aufgebaute Burg bietet Ihnen die Möglichkeit, das Leben im goldenen Zeitalter des Königreichs Ryukyu nachzuempfinden. Besichtigen Sie anschließend die ehemalige Residenz des japanischen Königs in den Gärten von Shikana-en, die durch eine üppige tropische Flora bestechen.

Beautiful Beach with resort in Okinawa, Japan

Wo das Meer den Himmel trifft

Erkunden Sie die Tiefen der Bucht im Naminoue Sea and Sky Park. Freuen Sie sich hier auf geführte Schnorcheltouren mit Tauchausrüstung und entdecken Sie 95 verschiedene Korallengattungen und 53 farbenfrohe Fischarten. Runden Sie Ihr Taucherlebnis bei einer Strandparty und einem Barbecue unter der strahlenden Sonne ab.

A house of traditional construction in Okinawa, Japan

Über die Küche Okinawas

Im Ort Ryukyu Mura erwartet Sie ein nachgebildetes Dorf sowie praktische Darbietungen alter Handwerkskunst. Das lebhafte Dorf begrüßt seine Besucher mit Tänzen, volkstümlichen Festen und traditionellem Kunstgewerbe. Lassen Sie den Tag mit einem Besuch des Okinawa Prefectural Museums ausklingen, das 85.000 gewaltige Artefakte aus dem 12. Jahrhundert beherbergt.

Bowl of Okinawa Soba Soup with thick noodles in Okinawa, Japan

Regionale Küche

Die Küche in dieser Region ist ganz eindeutig japanisch und typisch okinawisch geprägt und besitzt chinesische und südasiatische Einflüsse, die zusammen eine eigene kulinarische Kochkunst bilden. Auf einer Kreuzfahrt nach Okinawa kommen Sie in den Genuss, Okinawa Soba zu probieren (sie sind eigentlich eher mit den japanischen Udon-Nudeln zu vergleichen, weil sie so dick sind). Diese Nudelsuppe ähnelt Ramen und wird in einer Schweinebrühe mit langsam gegarten Schweinerippchen serviert. Lassen Sie sich nicht Agu, das Wagyu-Rindfleisch vom Schwein, mit seiner zarten Textur und seinem süßlichen Aroma entgehen.

Traditional Ryukyu Shisa Guardian Lion Clay Pottery in Okinawa, Japan

Shopping

Okinawa ist für viele typische Handwerkstechniken bekannt. Begeben Sie sich nach Kokusai-Dori (International Street), um nach Ryukyu-Glaswaren und Lackkunstobjekten oder farbenprächtigen Shuri Ori-Stoffen zu stöbern. In der Tsuboya Yachimun-Dori Street können Sie kunstvoll verzierte Tsuboya Yaki-Keramik wie z. B. dekorative volkstümliche Figuren oder Teller, Schalen und sonstige Haushaltsartikel erstehen.

TAG4 - AUF SEE

SEETAG

FÜR GOURMETS

QN, quantum, dynamic dining, Jamie''s Italian, cuisine, culinary image,
Shrimp Wonton Soup served at Izumi, fine dining Japanese Restaurant. One of Royal Caribbean's best cruise dining restaurants.

QN, quantum, dynamic dining, Jamie''s Italian, cuisine, culinary image,
Shrimp Wonton Soup served at Izumi, fine dining Japanese Restaurant. One of Royal Caribbean's best cruise dining restaurants.

Aktivitäten

TAG5 - PRO GÄSTEBOOT

Ilocos (Salomague), Philippinen

Ankunft:
7:00 AM
Abreise:
5:00 PM

Abenteuer auf den Philippinen

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Ilocos, um die Strände von Cabugao und das reiche Erbe der historischen Vigan City, in der Sie Meister jahrhundertealter Töpfertechniken bei der Arbeit erleben können, zu entdecken. Von hier aus können Sie auf einer traditionellen Pferdekutsche an Kirchen und historischen Anwesen vorbeifahren, die bis in die Kolonialzeit zurückreichen. Oder unternehmen Sie in der Nähe des Hafens eine kurze Bootsfahrt zur Salomague Island, wo die einsamen Strände so idyllisch sind, dass Sie sich vorkommen werden wie auf einer Postkarte.

City center street scene in historic colonial town with horse and carriage in Ilocos, Philippines
Famous landmark Paoay church with a decayed look and surrounded by beautifully kept greenery, in Ilocos, Philippines
Bantay Church bell tower in Ilocos, Philippines

Nutzen Sie Ihren Aufenthalt in Ilocos, um die Strände von Cabugao und das reiche Erbe der historischen Vigan City, in der Sie Meister jahrhundertealter Töpfertechniken bei der Arbeit erleben können, zu entdecken. Von hier aus können Sie auf einer traditionellen Pferdekutsche an Kirchen und historischen Anwesen vorbeifahren, die bis in die Kolonialzeit zurückreichen. Oder unternehmen Sie in der Nähe des Hafens eine kurze Bootsfahrt zur Salomague Island, wo die einsamen Strände so idyllisch sind, dass Sie sich vorkommen werden wie auf einer Postkarte.

City center street scene in historic colonial town with horse and carriage in Ilocos, Philippines
Famous landmark Paoay church with a decayed look and surrounded by beautifully kept greenery, in Ilocos, Philippines
Bantay Church bell tower in Ilocos, Philippines
Aktivitäten

in Ilocos (Salomague)

Tropical beach of Pagudpud in Ilocos, Philippines

Von Cabugao an den Strand

Die Gewässer des Hafens von Salomague sind klar und blau, doch eine schnelle Taxifahrt ins nahegelegene Cabugao beschert Ihnen den Anblick langer, unterbrochener Küstenstreifen ohne ein einziges Schiff. Pug-os Beach, an dem es mehrere Beach Resorts gibt, ist mit seinen weißen Sandstränden eine beliebte Option. Surfen Sie im türkisblauen Wasser oder lesen Sie Ihr Lieblingsbuch auf einer bequemen Liege, während Sie frischen Mangosaft trinken.

Stairway leading up to Cape Bojeador Lighthouse in Ilocos, Philippines

Nostalgie in Vigan

Wenn Sie sich mindestens vier Stunden in Ilocos aufhalten, sollten Sie einen Tagesausflug nach Vigan erwägen, eine Stadt, die einen wahren Schatz an kolonialer Architektur beherbergt. Fahren Sie in einer von Pferden gezogenen Calesa an Sehenswürdigkeiten wie der St.Paul's Metropolitan Cathedral und der noch aus der spanischen Zeit stammenden Erzbischofsresidenz vorbei. Die leuchtend orangefarbenen Dächer reflektieren die Nachmittagssonne und das Klappern der Hufe auf den Kopfsteinpflasterstraßen versetzt Reisende zurück in einfachere Zeiten.

Blue boat docked by the shore in Ilocos, Philippines

Segeln Sie zur Salomague Island

Alternativ erreichen Sie den Strand von Salomague aus durch eine fünfminütige Fahrt mit einer traditionellen Banca und können sich dort zur Salomague Island begeben. Hier können Sie sich an verlassende weiße Sandstrände zurückziehen und die Art von Einsamkeit erleben, die in städtischen Gebieten nicht existiert. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Ilocos, Philippinen, und schnorcheln Sie in klaren Gewässern, die ein Taucherlebnis von Weltklasse bieten.

Crispy bagnet, a deep fried crispy pork belly dish, served with onion and fresh tomatoes and a side of rice, in Ilocos, Philippines

Regionale Küche

Ilocos Sur ist ein überraschender kulinarischer Hot Spot, wenn man bedenkt, dass dieser Ort im Vergleich zu anderen philippinischen Regionen relativ unbekannt ist. Hier wird alles frittiert, von dem im Mund zergehenden Schweinebauch bis hin zur fetten, aber süßen und scharfen Longanisa, die Antwort der Philippinen auf die in Lateinamerika beliebte Chorizo.

Clay pottery for sale in Ilocos, Philippines

Shopping

Selbst wenn Sie es nicht nach Vigan schaffen, um die Werkstätten zu besichtigen, in denen die besonders stabilen und glatten Pagburnayan-Töpferwaren von Hand gefertigt werden, können Sie diese trotzdem mit nach Hause bringen. Mehrere Anbieter in der Nähe des Kreuzfahrthafens Salomague verkaufen große und kleine Stücke, darunter auch Größen, die Sie problemlos wieder mit an Bord nehmen können.

TAG6 - ANGEDOCKT

Manila, Philippinen

Ankunft:
8:00 AM
Abreise:
6:00 PM

Manila entdecken

Betreten Sie Manilas komplett ummauertes Stadtviertel Intramuros und damit eine Welt spanischer Kolonialarchitektur mit Gebäuden wie der aus dem 16. Jahrhundert stammenden Santiago-Festung und der zartrosa Barockkirche San Augustín. Oder erkunden Sie ultramoderne Stadtviertel wie Makati, das von futuristischer Architektur geprägt ist, und das Ayala Museum, das moderne philippinische Kunst beherbergt. Oder machen Sie einen Tagesausflug zum Taal-Vulkan oder auf die Insel Corregidor, auf der sich im zweiten Weltkrieg ein wichtiger Militärstützunkt befand.

San Agustin, a Roman Catholic Church in Manila, Philippines
Horse drawn carriage parked in front of a church in Manila, Philippines
View of Taal, the smallest volcano in the world in Manila, Philippines

Betreten Sie Manilas komplett ummauertes Stadtviertel Intramuros und damit eine Welt spanischer Kolonialarchitektur mit Gebäuden wie der aus dem 16. Jahrhundert stammenden Santiago-Festung und der zartrosa Barockkirche San Augustín. Oder erkunden Sie ultramoderne Stadtviertel wie Makati, das von futuristischer Architektur geprägt ist, und das Ayala Museum, das moderne philippinische Kunst beherbergt. Oder machen Sie einen Tagesausflug zum Taal-Vulkan oder auf die Insel Corregidor, auf der sich im zweiten Weltkrieg ein wichtiger Militärstützunkt befand.

San Agustin, a Roman Catholic Church in Manila, Philippines
Horse drawn carriage parked in front of a church in Manila, Philippines
View of Taal, the smallest volcano in the world in Manila, Philippines
Aktivitäten

in Manila

A stoned wall entrance to the Intramuros from the Spanish conquest in Manila, Philippines

Märchen hinter Mauern

Im komplett ummauerten Stadtteil Intramuros reisen Sie zurück in die Zeit der spanischen Eroberung Manilas im späten 16. Jahrhundert, Besuchen Sie die Zitadelle Fort Santiago und die weiteren Schätze von Intramuros, wie etwa die aus der spanischen Kolonialzeit stammende Kirche San Augustín und das Bahay Tsinoy Museum, das den chinesischen Einwanderern auf den Philippinen gewidmet ist.

Garden and modern skyscraper in the city center of Manila, Philippines

Modernes Manila

In Manila dreht sich allerdings nicht alles um die Geschichte. Das lebhafte, pulsierende Viertel Makati ist futuristisch. Entlang der von Bäumen gesäumten Boulevards stehen moderne architektonische Wahrzeichen wie das Ayala Museum und Einkaufszentren wie etwa Glorietta und Greenbelt, die auf ihre Art und Weise auch Wunder der Architektur (und Klimatisierung) sind.

Taal volcano on an island in Manila, Philippines

Die Wildnis ruft

Nehmen Sie sich am Ausgang des Kreuzfahrthafens ein Taxi und lassen Sie sich zum Ta'al-Vulkan in der Provinz Batangas bringen, und bestaunen Sie einen See in einem Vulkan, der wiederum in einem See liegt. Die Größe und der Anblick des Ta‘al-Vulkans sind sowohl vom Kraterrand als auch von dem mit dem Auto erreichbaren Aussichtspunkt beeindruckend. Alternativ können Sie von Manila aus auch eine Fähre zur westlich gelegenen Insel Corregidor nehmen, die während des zweiten Weltkrieges eine entscheidende Rolle spielte.

Traditional food in the Philippines with noodles, vegetables, and lime served on the side

Regionale Küche

Ganz gleich, ob Sie sich für die Essensstände in Intramuros oder die gehobenen Restaurants in Makati, wie etwa das Sentro 1771, entscheiden – geben Sie philippinischer Küche Priorität. Auf einer Kreuzfahrt nach Manila haben Sie die Möglichkeit pancit bihon guisado zu probieren, gebratene Nudeln mit Sojasauce, Gemüse und Zitronensaft. Lassen Sie sich sisig schmecken, einen knusprigen Schweineschmortopf mit Chili, der mit Calamandinorange, einer Zitrusfrucht aus der Region, abgeschmeckt wird.

A bunch of colorful handmade purse made out of Manila hemp sold on the streets in the Philippines

Shopping

Wenn es eine Sache gibt, die Manila im Überfluss hat, dann sind es Einkaufsmöglichkeiten. Von Einkaufszentren bis hin zu den Souvenirständen inner- und außerhalb der Mauern von Intramuros – Sie haben die Qual der Wahl. Ein bisschen Kitsch gefällig? Dann kaufen Sie „Jeepney“-Schlüsselanhänger, die das typische philippinische Verkehrsmittel darstellen. Falls Sie ein traditionelleres Souvenir suchen, dann entscheiden Sie sich für eine aus Hanf gewebte, farbenfrohe Banig-Matte.

TAG7 - ANGEDOCKT

Subic-Bucht, Philippinen

Ankunft:
7:00 AM
Abreise:
2:30 PM

Die Subic-Bucht entdecken

Die Subic-Bucht ist einer der besten Orte, um die Pflanzen- und Tierwelt sowie die schöne Landschaft der Philippinen zu bestaunen. Bewundern Sie Vögel und die Flora des Regenwalds, während Sie auf dem Wanderweg des Pamaulaklakin-Naturpark unterwegs sind. Oder gehen Sie zum Subic Bay Ocean Adventure, um Delfine hautnah zu erleben. Tauchen Sie in der Subic-Bucht durch Riffe und Schiffwracks oder springen Sie von den Klippen der El-Kabayo-Wasserfälle ins kühle Nass.

Lighthouse on the coast of Subic Bay, Philippines
Boat on a peaceful blue sky scenery in Subic Bay, Philippines
Green hill under a blue cloudy sky in Subic Bay, Philippines

Die Subic-Bucht ist einer der besten Orte, um die Pflanzen- und Tierwelt sowie die schöne Landschaft der Philippinen zu bestaunen. Bewundern Sie Vögel und die Flora des Regenwalds, während Sie auf dem Wanderweg des Pamaulaklakin-Naturpark unterwegs sind. Oder gehen Sie zum Subic Bay Ocean Adventure, um Delfine hautnah zu erleben. Tauchen Sie in der Subic-Bucht durch Riffe und Schiffwracks oder springen Sie von den Klippen der El-Kabayo-Wasserfälle ins kühle Nass.

Lighthouse on the coast of Subic Bay, Philippines
Boat on a peaceful blue sky scenery in Subic Bay, Philippines
Green hill under a blue cloudy sky in Subic Bay, Philippines
Aktivitäten

in der Subic-Bucht

Twin dolphin show in Subic Bay, Philippines

Die Tierwelt bestaunen

In der Subic-Bucht wimmelt es nur so von wild lebenden Tieren. Nicht weit ab von der Zivilisation können Sie die regionale Tierwelt entdecken. Gehen Sie beim Subic Bay Ocean Adventure auf Tuchfüllung mit Meerestieren. Oder sehen Sie sich die einheimischen Tiere im Tierpark Zoobic Safari an. In dem 25 Hektar großen Naturschutzgebiet können Sie einen Blick auf Tiger, Kamele, Strauße und andere tierische Bewohner des Regenwalds werfen.

Scuba Diving on coral reef with tropical fish in Subic Bay, Philippines

Abtauchen

Besitzen Sie einen Tauchschein? Falls ja, steht Ihnen eine Vielzahl an Tauchschulen im Hafen der Subic-Bucht zur Verfügung, die Sie auf Ihrem Unterwasserabenteuer begleiten. Schwimmen Sie durch prächtige Riffe oder sehen Sie sich Schiffswracks aus nächster Nähe an. Auch wenn Sie nur wenig Zeit zur Verfügung haben, können Sie in Subic Tauchen gehen.

Tropical river running through rainforest in Subic Bay, Philippines

Auf Wanderwege begeben

Entdecken Sie die beeindruckende Landschaft der Subic-Bucht auf die altmodische Art: zu Fuß. Begeben Sie sich zum Pamaulaklakin-Naturpark. Dort können Sie auf dem Wanderweg durch den Regenwald wandern und alte Überlebenstechniken von den Aetas lernen, welche die Traditionen in dieser Region aufrechterhalten.

Popular ice cream dessert Halo-halo in Subic Bay, Philippines

Regionale Küche

Subic weist einen sehr starken amerikanischen Charakter auf. Sie sollten aber die Lieblingsgerichte der Filipinos probieren. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt zur Subic-Bucht und probieren Sie Pancit, die regionale Nudel-Reis-Pfanne mit Hähnchen, Kohl und Karotten. Peppen Sie die Sache mit Tambakol, einem regionalen gelben Thunfisch mit gehackten Chilis, gekocht in Kokosmilch, auf. Zum Nachtisch genießen Sie farbenfrohes Halo-Halo-Eis, das mit Kondensmilch gesüßt und mit süßen Bohnen, Kokosnuss, Obst oder anderen Belägen vermischt ist.

Souvenir shells from a marketplace in Subic Bay, Philippines

Shopping

Einkaufszentren sind vor allem aufgrund ihrer kostenlosen Klimaanlagen in diesem normalerweise feuchten Klima zur beliebtesten Freizeitbeschäftigung der Filipinos geworden. In den modernen Einkaufzentren, wie dem Harbor Point oder dem Royal Subic, können Sie auf Ihrer Kreuzfahrt durch die Philippinen aber auch klassische Souvenirs finden. Kaufen Sie Muscheln von der regionalen Küste oder kitschige Schlüsselanhänger in Form von Jeepneys — die Geländewagen, die hier als Busse eingesetzt werden, sind das bekannteste öffentliche Verkehrsmittel der Philippinen.

TAG8 - AUF SEE

SEETAG

SHOWS

Performer on stage with lights during the Sonic Odyssey Cruise Show by Royal Caribbean
Performers skating under a tent with bright red lights during ice skating shows onboard.

Performer on stage with lights during the Sonic Odyssey Cruise Show by Royal Caribbean
Performers skating under a tent with bright red lights during ice skating shows onboard.

Aktivitäten

TAG9 - AUF SEE

SEETAG

SONNENTAGE

Solarium Bar and cafe on the OA, Oasis of the Seas
Man Doing Air Trick on Flowrider

Solarium Bar and cafe on the OA, Oasis of the Seas
Man Doing Air Trick on Flowrider

Aktivitäten

TAG10 - Anreisetag

Singapur, Singapur

Ankunft:
6:00 AM

PULSIERENDES LEBEN

Machen Sie sich nach Ihrer Ankunft im Singapore Cruise Centre gleich auf den Weg und beginnen Sie mit der Aktivität Ihrer Wahl – wandern Sie im Mount Faber Park und genießen Sie die Panoramablicke vom Terrace Garden aus. Streifen Sie durch die Botanic Gardens, wo Sie 250 verschiedene Arten von Ingwer entdecken können, und probieren Sie dann bei einem der zahlreichen Straßenhändler der Stadt den Geschmack der Gewürzpflanze in Form von duftendem Reishühnchen.

Beautiful city view of Singapore from Skyway
Central business district of Singapore
Aerial view of Singapore

Machen Sie sich nach Ihrer Ankunft im Singapore Cruise Centre gleich auf den Weg und beginnen Sie mit der Aktivität Ihrer Wahl – wandern Sie im Mount Faber Park und genießen Sie die Panoramablicke vom Terrace Garden aus. Streifen Sie durch die Botanic Gardens, wo Sie 250 verschiedene Arten von Ingwer entdecken können, und probieren Sie dann bei einem der zahlreichen Straßenhändler der Stadt den Geschmack der Gewürzpflanze in Form von duftendem Reishühnchen.

Beautiful city view of Singapore from Skyway
Central business district of Singapore
Aerial view of Singapore
Aktivitäten

in Singapur

View of the street with Masjid Sultan in the background in Singapore

Multikultureller Cocktail

Singapur hat vier offizielle Sprachen, und seine Kultur wurde von noch mehr ethnischen Gruppen beeinflusst. Entdecken Sie das moslemische Erbe der Stadt in der Sultan-Moschee in der Arab Street und den chinesischen Charakter der Stadt (aber auch die chinesischen Speisen!) in Chinatown. Little India ist das Herz der tamilisch-indischen Bevölkerung der Stadt, während Kampong Glam das Epizentrum des malaiischsprachigen Singapur ist.

Sculptural vegetation towers from Gardend by the Bay in Singapore

Zwei Seiten der Natur

Singapurs tropische Landschaft ist so vielfältig wie seine Kultur. Die Singapore Botanic Gardens (und der benachbarte Orchideenpark, der „Orchid Garden“) nähern sich der Gartenbaukunst aus einem eher traditionellen Winkel, während die riesigen Supertrees der Gardens by the Bay eher in „Avatar“ passen als in eine Ausgabe einer traditionellen Gartenzeitschrift.

Marina Bay Sands hotel in Singapore

Panoramablicke und Detailansichten

Genießen Sie auf dem Dach des Marina Bay Sands den Panoramablick über die Skyline von Singapur, das von hier aus genauso schön ist wie von der symbolhaften Merlion-Statue auf der anderen Seite der Bucht aus. Oder besuchen Sie ein Wahrzeichen Singapurs ganz anderer Art, wenn Sie an der Long Bar des Raffles-Hotels einen Original-Singapore-Sling-Cocktail ordern.

Wantan Mee, popular street food noodles with bbq pork, in Singapore

Regionale Küche

Die beste Möglichkeit, einen Querschnitt der regionalen Küche Singapurs zu erleben, ist ein Besuch bei den Straßenhändlern an belebten Stellen wie dem Tiong Bahru. Genießen Sie im Rahmen einer Kreuzfahrt nach Singapur die ursprünglich aus der kantonesischen Küche stammenden Wantan-Mee-Nudeln mit Teigtaschen und gelben Eiernudeln und darauf Scheiben von Char-Siu-Schweinefleisch. Probieren Sie Chai Tow Kway, auch als Karottenkuchen bezeichnet, obwohl es aus Reismehl und mit Eiern in Schweinefett frittiertem Rettich besteht.

Colorful variety of chopsticks in a small shop in Chinatown, Singapore

Shopping

Singapur ist ein Einkaufsparadies – egal ob Sie lieber in den Top-Boutiquen der Orchard Road bleiben oder die einheimischen Läden in der ganzen Stadt erkunden. Ganz sicher fündig auf der Suche nach einem speziellen Souvenir von Ihrem Singapur-Kreuzfahrturlaub werden Sie in den Vierteln der ethnischen Bevölkerungsgruppen: Sehen Sie sich in Chinatown nach Essstäbchen oder Räucherwerk und in Little India nach südindischen Puppen um.

× Back to {{GTKYSModal.backTo}}
{{GTKYSModal.data.notificacion}}
{{GTKYSModal.data.title}}

{{GTKYSModal.data.subtitle}}

{{GTKYSModal.data.description}}

My Personas

code: