9 Night Philippines Cruise auf Quantum of the Seas von Singapur, Singapur Ilocos (Salomague), Philippines Blue Lagoon
- Die 9 Night Philippines Cruise von Singapur, Singapur Besuche Ilocos (Salomague), Philippinen; Manila, Philippinen; Subic-Bucht, Philippinen; Singapur, Singapur. Entdecken Sie unsere Kreuzfahrt Routen und wählen Sie aus einer Vielzahl von Zimmern je nach Ihren Bedürfnissen und Budget. Starten Sie Ihre nächste Kreuzfahrt Urlaub planen, indem Sie ein Ziel und Abflughafen wählen.
Royal Caribbean Cruises
Preis ab: 854.0 pro Person 1 Segeln Termine verfügbar
Book Now
9 Night Philippines Cruise
Itinerary Overview
Explore Quantum of the Seas
Day 1 - Singapur, Singapur
Day 2 - 4 - Kreuzfahrt
Day 5 - Ilocos (Salomague), Philippinen
Day 6 - Manila, Philippinen
Day 7 - Subic-Bucht, Philippinen
Day 8 - 9 - Kreuzfahrt
Day 10 - Singapur, Singapur
Erkunden Cruise
Ilocos (Salomague), Philippines Blue Lagoon
Beautiful Blue Lagoon in Ilocos, Philippines
Dies ist dein

9 Night Philippines Cruise

Erhalten Sie Ihr Schiff wissen
Abreisen von
Singapur, Singapur
Am Bord
Quantum of the Seas
Tag Hafen
1
Singapur, Singapur
Abfahrt um 5:00 PM
2 - 4
Kreuzfahrt
Tag auf See
5
Ilocos (Salomague), Philippinen
Angediente von 8:00 AM - 5:00 PM
6
Manila, Philippinen
Von 8:00 AM - 6:00 PM
7
Subic-Bucht, Philippinen
Von 6:00 AM - 2:00 PM
8 - 9
Kreuzfahrt
Tag auf See
10
Singapur, Singapur
Arrives 6:00 AM
* Port-Sequenz nach Abfahrtsdatum variieren.
von {{ overview.price.currency.code }}
{{ overview.price.currency.symbol }}
{{ overview.price.amount }}
{{ item }}
Segeln von {{ overview.startDate }} (+ {{ additionalDatesCount }} Weitere Termine)

Ihr Schiff Quantum of the Seas

Ihr Schiff
Quantum of the Seas
Erkunden Cruise
Quantum of  the Seas, Side View, China and Japan Destinations
Side View of Quantum of the Seas Cruise Ship Visiting Destinations in China and Japan
Get to know
Quantum of the Seas
Machen Sie eine Kreuzfahrt, von der Sie bisher nur geträumt haben: Im North Star® können Sie in einer Höhe von rund 91 m die Umgebung genießen. Lassen Sie sich auch von einer spontanen Parade mitreißen. Und verwöhnen Sie Ihren Gaumen zwischen all den tollen Erlebnissen – zum Beispiel im Jamie's Italien mit Kreationen von Jamie Oliver, die der gesamten Familie schmecken, oder im Chef's Table mit Gerichten auf höchstem Niveau.

ABENTEUER AUS JEDER PERSPEKTIVE

Die Quantum of the Seas® ist das erste Schiff ihrer Klasse und wahrlich einzigartig. Widerstehen Sie der Schwerkraft mit RipCord® by iFLY® – dem ersten Fallschirmsprungsimulator auf See. Genießen Sie den Panoramablick aus rund 91 m Höhe über dem Deck im North Star®. Üben Sie Wellenreiten auf dem FlowRider® Surfsimulator. Und finden Sie ein wirklich abwechslungsreiches Unterhaltungsangebot im Two70®.

EIN FEST FÜR IHRE GESCHMACKSNERVEN

Erkunden Sie Ihre Geschmacksnerven mit unserem umfangreichen Restaurantangebot: Von Roboter-Barkeepern zubereitete Cocktails in der Bionic Bar®, Fünf-Gänge-Gourmetgerichte im Chef's Table, Kreationen von Jamie Oliver im Jamie's Italien, die der gesamten Familie schmecken, und mediterrane Speisen auf höchstem Niveau im Coastal Kitchen.

SPEKTAKULÄRES IN SZENE GESETZT

Oder interessieren Sie eher futuristische Klänge? Sonic Odyssey ist eine unglaubliche Mischung aus Musik und Innovation. Tauchen Sie auch ein in Starwater, einer faszinierenden Produktion über die Geheimnisse des Meeres.

Tag 1: Singapur, Singapur

Tag 1
Singapur
Singapur
Erkunden Cruise
Singapore, Singapore Chinese Garden Twin Pagoda
Beautiful day at Chinese Garden Twin Pagoda in Singapore
Aktivitäten in
Singapur
Abfahrt um 5:00 PM
Das flächenmäßig kleine Singapur bietet eine Unmenge an Interessantem. Entdecken Sie den multikulturellen Cocktail dieses Stadtstaates von Viertel zu Viertel: Besuchen Sie die mit Statuen geschmückten Tempel von Little India und die farbenfrohen Pagoden in Chinatown. Erkunden Sie in Singapur den malaiischen Teil der Stadt auf dem Heritage Trail von Kampong Glam mit seinen vom arabischen Stil beeinflussten Villen und der mit einer goldenen Kuppel gekrönten Sultan-Moschee, Masjid Sultan. Erleben Sie den Kontrast zwischen der üppigen Regenwaldflora in den botanischen Gärten, den Singapore Botanic Gardens, und den High-Tech-“Supertrees“ und -Biodomes von Gardens by the Bay. Schließen Sie Ihr Singapur-Abenteuer mit einem Panoramablick vom Dach des Marina Bay Sands oder einem Singapore-Sling-Cocktail im historischen Raffles-Hotel ab.
Singapore, Singapore Masjid Sultan Street View
View of the street with Masjid Sultan in the background in Singapore

Multikultureller Cocktail

Singapur hat vier offizielle Sprachen, und seine Kultur wurde von noch mehr ethnischen Gruppen beeinflusst. Entdecken Sie das moslemische Erbe der Stadt in der Sultan-Moschee in der Arab Street und den chinesischen Charakter der Stadt (aber auch die chinesischen Speisen!) in Chinatown. Little India ist das Herz der tamilisch-indischen Bevölkerung der Stadt, während Kampong Glam das Epizentrum des malaiischsprachigen Singapur ist.
Insider tip
Singapur ist voller Taxis, doch Einheimische nutzen immer öfter Apps (wie die App „Grab“), um von A nach B zu kommen. Vielleicht ist das auch eine Möglichkeit für Sie.
Singapore, Singapore Gardens By The Bay Park
Sculptural vegetation towers from Gardend by the Bay in Singapore

Zwei Seiten der Natur

Singapurs tropische Landschaft ist so vielfältig wie seine Kultur. Die Singapore Botanic Gardens (und der benachbarte Orchideenpark, der „Orchid Garden“) nähern sich der Gartenbaukunst aus einem eher traditionellen Winkel, während die riesigen Supertrees der Gardens by the Bay eher in „Avatar“ passen als in eine Ausgabe einer traditionellen Gartenzeitschrift.
Singapore, Singapore Marina Bay Sands Hotel
Marina Bay Sands hotel in Singapore

Panoramablicke und Detailansichten

Genießen Sie auf dem Dach des Marina Bay Sands den Panoramablick über die Skyline von Singapur, das von hier aus genauso schön ist wie von der symbolhaften Merlion-Statue auf der anderen Seite der Bucht aus. Oder besuchen Sie ein Wahrzeichen Singapurs ganz anderer Art, wenn Sie an der Long Bar des Raffles-Hotels einen Original-Singapore-Sling-Cocktail ordern.
Singapore, Singapore Wantan Mee
Wantan Mee, popular street food noodles with bbq pork, in Singapore

Regionale Küche

Die beste Möglichkeit, einen Querschnitt der regionalen Küche Singapurs zu erleben, ist ein Besuch bei den Straßenhändlern an belebten Stellen wie dem Tiong Bahru. Genießen Sie im Rahmen einer Kreuzfahrt nach Singapur die ursprünglich aus der kantonesischen Küche stammenden Wantan-Mee-Nudeln mit Teigtaschen und gelben Eiernudeln und darauf Scheiben von Char-Siu-Schweinefleisch. Probieren Sie Chai Tow Kway, auch als Karottenkuchen bezeichnet, obwohl es aus Reismehl und mit Eiern in Schweinefett frittiertem Rettich besteht.
Singapore, Singapore Chopsticks
Colorful variety of chopsticks in a small shop in Chinatown, Singapore

Shopping

Singapur ist ein Einkaufsparadies – egal ob Sie lieber in den Top-Boutiquen der Orchard Road bleiben oder die einheimischen Läden in der ganzen Stadt erkunden. Ganz sicher fündig auf der Suche nach einem speziellen Souvenir von Ihrem Singapur-Kreuzfahrturlaub werden Sie in den Vierteln der ethnischen Bevölkerungsgruppen: Sehen Sie sich in Chinatown nach Essstäbchen oder Räucherwerk und in Little India nach südindischen Puppen um.

Tag 2 - 4: Kreuzfahrt

Tag 2 - 4
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
North Star Pool Deck Aerial
North Star Raised Above Rear of the Ship
FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN
North Star Lounge Chairs
North Star Lounge Chairs in the Upper Deck

North Star®

Die Zeit für neue Maßstäbe in Sachen Abenteuer beginnt – mit einem Panoramablick aus rund 91 m über dem Meeresspiegel in der North Star® Glaskapsel. North Star hält im Guinness-Buch der Rekorde den Rekord für das „höchste Aussichtsdeck auf einem Kreuzfahrtschiff“.
Ripcord by iFly Instructor
iFly instructor on Anthem in the Skydiving Tunnel, wind tunnel, skydive, skydiver, skydiving simulator, iFly by Ripcord, instructor in the Anthem ifly

RipCord® by iFLY®

Erleben Sie das unvergleichliche Gefühl freien Fliegens, ohne dazu das Schiff verlassen zu müssen – im Fallschirmsprungsimulator RipCord® by iFLY®.
Bumper Cars at the Sea Plex
Bumper Cars at Night

SeaPlex®

Die größte Indoor-Multifunktionsarena auf See finden Sie nur bei Royal Caribbean®. Basketball und Autoscooter – auf keiner anderen Kreuzfahrt erhalten Sie derartige Spielmöglichkeiten.  

Tag 5: Ilocos, Philippinen

Tag 5
Ilocos
Salomague, Philippinen
Erkunden Cruise
Ilocos (Salomague), Philippines City Center
City center street scene in historic colonial town with horse and carriage in Ilocos, Philippines
Aktivitäten in
Ilocos
Angediente von 8:00 AM - 5:00 PM
Vielleicht ist Ihnen die kleine Region Ilocos auf den Philippinen völlig unbekannt, doch nach einem Besuch werden Sie ihre Schönheit niemals vergessen. Nachdem Sie in Salomague, dem Haupthafen der Provinz Ilocos Sur angelegt haben, können Sie sich an den abgeschiedenen Stränden im nahegelegenen Cabugao entspannen. Durch die isolierte Lage der Insel eignen sich diese Strände perfekt für eine Küstenwanderung. Wenn Sie einen städtischen Ausflug bevorzugen, fahren Sie etwa eine Stunde in südlicher Richtung zur historischen Vigan City, die vielseitige spanische Architektur aus Kolonialzeiten mit dramatischen barocken Akzenten beherbergt. Egal, ob Sie an den Sandstränden einer verlassenen Insel an süßem Kokoswasser nippen oder sich von einer Pferdekutsche über seit Kolonialzeiten unveränderte städtische Plätze befördern lassen, Ilocos ist mit keinem anderen Ort auf der Welt vergleichbar.
Ilocos (Salomague), Philippines Pagudpud Beach
Tropical beach of Pagudpud in Ilocos, Philippines

Von Cabugao an den Strand

Die Gewässer des Hafens von Salomague sind klar und blau, doch eine schnelle Taxifahrt ins nahegelegene Cabugao beschert Ihnen den Anblick langer, unterbrochener Küstenstreifen ohne ein einziges Schiff. Pug-os Beach, an dem es mehrere Beach Resorts gibt, ist mit seinen weißen Sandstränden eine beliebte Option. Surfen Sie im türkisblauen Wasser oder lesen Sie Ihr Lieblingsbuch auf einer bequemen Liege, während Sie frischen Mangosaft trinken.
Insider tip
Die Regenzeit auf den Philippinen dauert von Mai bis Oktober. Tragen Sie für alle Fälle stets einen Regenschirm oder Regenmantel.
Ilocos (Salomague), Philippines Cape Bojeador Lighthouse
Stairway leading up to Cape Bojeador Lighthouse in Ilocos, Philippines

Nostalgie in Vigan

Wenn Sie sich mindestens vier Stunden in Ilocos aufhalten, sollten Sie einen Tagesausflug nach Vigan erwägen, eine Stadt, die einen wahren Schatz an kolonialer Architektur beherbergt. Fahren Sie in einer von Pferden gezogenen Calesa an Sehenswürdigkeiten wie der St.Paul's Metropolitan Cathedral und der noch aus der spanischen Zeit stammenden Erzbischofsresidenz vorbei. Die leuchtend orangefarbenen Dächer reflektieren die Nachmittagssonne und das Klappern der Hufe auf den Kopfsteinpflasterstraßen versetzt Reisende zurück in einfachere Zeiten.
Insider tip
Salomague ist weit weg von Laoag, dem anderen Kreuzfahrthafen in der Ilocos-Region. Stellen Sie sicher, dass Sie nicht versehentlich Sehenswürdigkeiten in Laoag auswählen anstatt in Salomague.
Ilocos (Salomague), Philippines Blue Boat
Blue boat docked by the shore in Ilocos, Philippines

Segeln Sie zur Salomague Island

Alternativ erreichen Sie den Strand von Salomague aus durch eine fünfminütige Fahrt mit einer traditionellen Banca und können sich dort zur Salomague Island begeben. Hier können Sie sich an verlassende weiße Sandstrände zurückziehen und die Art von Einsamkeit erleben, die in städtischen Gebieten nicht existiert. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Ilocos, Philippinen, und schnorcheln Sie in klaren Gewässern, die ein Taucherlebnis von Weltklasse bieten.
Ilocos (Salomague), Philippines Crispy Bagnet
Crispy bagnet, a deep fried crispy pork belly dish, served with onion and fresh tomatoes and a side of rice, in Ilocos, Philippines

Regionale Küche

Ilocos Sur ist ein überraschender kulinarischer Hot Spot, wenn man bedenkt, dass dieser Ort im Vergleich zu anderen philippinischen Regionen relativ unbekannt ist. Hier wird alles frittiert, von dem im Mund zergehenden Schweinebauch bis hin zur fetten, aber süßen und scharfen Longanisa, die Antwort der Philippinen auf die in Lateinamerika beliebte Chorizo.
Ilocos (Salomague), Philippines Clay Pottery
Clay pottery for sale in Ilocos, Philippines

Shopping

Selbst wenn Sie es nicht nach Vigan schaffen, um die Werkstätten zu besichtigen, in denen die besonders stabilen und glatten Pagburnayan-Töpferwaren von Hand gefertigt werden, können Sie diese trotzdem mit nach Hause bringen. Mehrere Anbieter in der Nähe des Kreuzfahrthafens Salomague verkaufen große und kleine Stücke, darunter auch Größen, die Sie problemlos wieder mit an Bord nehmen können.

Tag 6: Manila, Philippinen

Tag 6
Manila
Philippinen
Erkunden Cruise
Manila, Philippines Catholic Church
San Agustin, a Roman Catholic Church in Manila, Philippines
Aktivitäten in
Manila
Von 8:00 AM - 6:00 PM
Manila ist eines der bevölkerungsreichsten Ballungszentren der Welt und voll gepackt mit historischen und kulturellen Sehenswürdigkeiten. Beginnen Sie Ihren Tag in Intramuros, dem ältesten Teil der Stadt – schlendern Sie an den Stadtmauern aus dem 16. Jahrhundert entlang, oder machen Sie eine Kutschfahrt, um die reizende kolonialzeitliche Architektur zu entdecken. Bewundern Sie den barocken Stil und das reich verzierte Innere der San-Augustín-Kirche, der zum UNESCO-Weltkulturerbe zählenden, ältesten Steinkirche der Philippinen. Machen Sie eine Kreuzfahrt nach Manila und genießen Sie den herrlichen Blick aufs Meer, während Sie die von Palmen gesäumte Hafenpromenade, den Manila Baywalk, entlang flanieren. Oder machen Sie einen Tagesausflug zum nahe gelegenen Vulkan Taal und erklimmen Sie den Gipfel des kleinsten aktiven Vulkans der Welt.
Manila, Philippines Ancient Fort Intramuro
A stoned wall entrance to the Intramuros from the Spanish conquest in Manila, Philippines

Märchen hinter Mauern

Im komplett ummauerten Stadtteil Intramuros reisen Sie zurück in die Zeit der spanischen Eroberung Manilas im späten 16. Jahrhundert, Besuchen Sie die Zitadelle Fort Santiago und die weiteren Schätze von Intramuros, wie etwa die aus der spanischen Kolonialzeit stammende Kirche San Augustín und das Bahay Tsinoy Museum, das den chinesischen Einwanderern auf den Philippinen gewidmet ist.
Insider tip
Manila ist berühmt für seinen Verkehr, seien Sie also zurückhaltend, was die Entfernung angeht, die Sie auf ihrer Tour zurücklegen möchten. Wenn Sie weniger als 3-4 Stunden hier verbringen, sollten Sie im Stadtzentrum bleiben.
Manila, Philippines Garden City
Garden and modern skyscraper in the city center of Manila, Philippines

Modernes Manila

In Manila dreht sich allerdings nicht alles um die Geschichte. Das lebhafte, pulsierende Viertel Makati ist futuristisch. Entlang der von Bäumen gesäumten Boulevards stehen moderne architektonische Wahrzeichen wie das Ayala Museum und Einkaufszentren wie etwa Glorietta und Greenbelt, die auf ihre Art und Weise auch Wunder der Architektur (und Klimatisierung) sind.
Insider tip
Regenschirm nicht vergessen! Offiziell geht die Regenzeit auf den Philippinen zwar von Mai bis Oktober, es kann aber zu jeder Jahres- und Tageszeit zu kurzen Schauern kommen.
Manila, Philippines Taal Volcano
Taal volcano on an island in Manila, Philippines

Die Wildnis ruft

Nehmen Sie sich am Ausgang des Kreuzfahrthafens ein Taxi und lassen Sie sich zum Ta'al-Vulkan in der Provinz Batangas bringen, und bestaunen Sie einen See in einem Vulkan, der wiederum in einem See liegt. Die Größe und der Anblick des Ta‘al-Vulkans sind sowohl vom Kraterrand als auch von dem mit dem Auto erreichbaren Aussichtspunkt beeindruckend. Alternativ können Sie von Manila aus auch eine Fähre zur westlich gelegenen Insel Corregidor nehmen, die während des zweiten Weltkrieges eine entscheidende Rolle spielte.
Manila, Philippines Food Cuisine
Traditional food in the Philippines with noodles, vegetables, and lime served on the side

Regionale Küche

Ganz gleich, ob Sie sich für die Essensstände in Intramuros oder die gehobenen Restaurants in Makati, wie etwa das Sentro 1771, entscheiden – geben Sie philippinischer Küche Priorität. Auf einer Kreuzfahrt nach Manila haben Sie die Möglichkeit pancit bihon guisado zu probieren, gebratene Nudeln mit Sojasauce, Gemüse und Zitronensaft. Lassen Sie sich sisig schmecken, einen knusprigen Schweineschmortopf mit Chili, der mit Calamandinorange, einer Zitrusfrucht aus der Region, abgeschmeckt wird.
Manila, Philippines Colorful Handmade Purses
A bunch of colorful handmade purse made out of Manila hemp sold on the streets in the Philippines

Shopping

Wenn es eine Sache gibt, die Manila im Überfluss hat, dann sind es Einkaufsmöglichkeiten. Von Einkaufszentren bis hin zu den Souvenirständen inner- und außerhalb der Mauern von Intramuros – Sie haben die Qual der Wahl. Ein bisschen Kitsch gefällig? Dann kaufen Sie „Jeepney“-Schlüsselanhänger, die das typische philippinische Verkehrsmittel darstellen. Falls Sie ein traditionelleres Souvenir suchen, dann entscheiden Sie sich für eine aus Hanf gewebte, farbenfrohe Banig-Matte.

Tag 7: Subic-Bucht, Philippinen

Tag 7
Subic-Bucht
Philippinen
Erkunden Cruise
Subic Bay, Philippines Lighthouse
Lighthouse on the coast of Subic Bay, Philippines
Aktivitäten in
Subic-Bucht
Von 6:00 AM - 2:00 PM
Wenn die Subic-Bucht wie ein natürlicher Anlaufhafen wirkt, liegt es daran, dass die Bucht speziell als solcher geschaffen wurde. Als ehemaliger US-Marinestützpunkt beherbergt die Subic-Bucht heute eine Vielzahl an Sehenswürdigkeiten — von Ökotourismus-Aktivitäten an Land und auf dem Wasser bis hin zu erstklassigen Restaurants und Einkaufsmöglichkeiten. Erkunden Sie den Pamulaklakin-Naturpark mit seinem Wanderweg, der Sie durch einen üppigen Regenwald, vorbei an Wasserläufen und einem traditionellem Dorf der Aetas, den Ureinwohner von Subic, führt. Wenn Sie einen Tauchschein besitzen, können Sie die Welt unterhalb der Subic-Bucht entdecken. Dort können Sie kaleidoskopartige Riffe und faszinierende Schiffwracks entdecken. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt zur Subic-Bucht und tauchen Sie aber in das klare Wasser des ruhigen Dungaree Beach oder sehen Sie sich Marderbären, Kamele, Strauße und Tiger im Zoobic Park an.
Subic Bay, Philippines Dolphins
Twin dolphin show in Subic Bay, Philippines

Die Tierwelt bestaunen

In der Subic-Bucht wimmelt es nur so von wild lebenden Tieren. Nicht weit ab von der Zivilisation können Sie die regionale Tierwelt entdecken. Gehen Sie beim Subic Bay Ocean Adventure auf Tuchfüllung mit Meerestieren. Oder sehen Sie sich die einheimischen Tiere im Tierpark Zoobic Safari an. In dem 25 Hektar großen Naturschutzgebiet können Sie einen Blick auf Tiger, Kamele, Strauße und andere tierische Bewohner des Regenwalds werfen.
Insider tip
Jeepneys sind innerhalb der Subic-Freizone nicht erlaubt. Wenn Sie mit einem dieser Kleinbussen fahren möchten, planen Sie ausreichend Zeit ein, um die Freizone zu verlassen.
Subic Bay, Philippines Scuba Diving Corals
Scuba Diving on coral reef with tropical fish in Subic Bay, Philippines

Abtauchen

Besitzen Sie einen Tauchschein? Falls ja, steht Ihnen eine Vielzahl an Tauchschulen im Hafen der Subic-Bucht zur Verfügung, die Sie auf Ihrem Unterwasserabenteuer begleiten. Schwimmen Sie durch prächtige Riffe oder sehen Sie sich Schiffswracks aus nächster Nähe an. Auch wenn Sie nur wenig Zeit zur Verfügung haben, können Sie in Subic Tauchen gehen.
Insider tip
Kontrollieren Sie die Taxifestpreise, bevor Sie eines anheuern. Die Taxis hier benutzen kein Taxameter, aber sie sind gesetzlich dazu verpflichtet, für jede Fahrt festgelegte Preise zu berechnen.
Subic Bay, Philippines Tropical River
Tropical river running through rainforest in Subic Bay, Philippines

Auf Wanderwege begeben

Entdecken Sie die beeindruckende Landschaft der Subic-Bucht auf die altmodische Art: zu Fuß. Begeben Sie sich zum Pamaulaklakin-Naturpark. Dort können Sie auf dem Wanderweg durch den Regenwald wandern und alte Überlebenstechniken von den Aetas lernen, welche die Traditionen in dieser Region aufrechterhalten.
Subic Bay, Philippines Halo-halo
Popular ice cream dessert Halo-halo in Subic Bay, Philippines

Regionale Küche

Subic weist einen sehr starken amerikanischen Charakter auf. Sie sollten aber die Lieblingsgerichte der Filipinos probieren. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt zur Subic-Bucht und probieren Sie Pancit, die regionale Nudel-Reis-Pfanne mit Hähnchen, Kohl und Karotten. Peppen Sie die Sache mit Tambakol, einem regionalen gelben Thunfisch mit gehackten Chilis, gekocht in Kokosmilch, auf. Zum Nachtisch genießen Sie farbenfrohes Halo-Halo-Eis, das mit Kondensmilch gesüßt und mit süßen Bohnen, Kokosnuss, Obst oder anderen Belägen vermischt ist.
Subic Bay, Philippines Shell Souvenirs
Souvenir shells from a marketplace in Subic Bay, Philippines

Shopping

Einkaufszentren sind vor allem aufgrund ihrer kostenlosen Klimaanlagen in diesem normalerweise feuchten Klima zur beliebtesten Freizeitbeschäftigung der Filipinos geworden. In den modernen Einkaufzentren, wie dem Harbor Point oder dem Royal Subic, können Sie auf Ihrer Kreuzfahrt durch die Philippinen aber auch klassische Souvenirs finden. Kaufen Sie Muscheln von der regionalen Küste oder kitschige Schlüsselanhänger in Form von Jeepneys — die Geländewagen, die hier als Busse eingesetzt werden, sind das bekannteste öffentliche Verkehrsmittel der Philippinen.

Tag 8 - 9: Kreuzfahrt

Tag 8 - 9
Kreuzfahrt
Auf dem Meer
Erkunden Cruise
Shrimp Wonton Soup - Izumi Restaurant
Shrimp Wonton Soup served at Izumi, fine dining Japanese Restaurant. One of Royal Caribbean's best cruise dining restaurants.
FÜR GOURMETS
Jamie's Italian Epic Brownie
Jamie's Italian Epic Brownie with vanilla ice cream and caramelized amaretti popcorn on a Royal Caribbean cruise

Jamie's Italian by Jamie Oliver

Im Jamie's Italian von Jamie Oliver genießen Sie toskanisch inspirierte Gerichte. Wie wäre es mit der beliebten Vorspeisenplatte oder hausgemachter Pasta? Alle Speisen werden von einem der berühmtesten Köche Großbritanniens kreiert.
Wonderland Caramel Apple Berries Dessert
Wonderland Caramel Apple Berries Dessert

Wonderland

Im Wonderland erschaffen unsere Köche ausgefallene und – im wahrsten Sinne – traumhafte Speisen. In der Speisekarte finden Sie verschiedene Elemente – Wind, Eis, Feuer, Wasser, Erde und Träume.
Shrimp Wonton Soup - Izumi Restaurant
Shrimp Wonton Soup served at Izumi, fine dining Japanese Restaurant. One of Royal Caribbean's best cruise dining restaurants.

Izumi

Say “Konnichiwa” to a reimagined favorite. Sushi, sashimi and more, all made-to-order with intense flavors, the best ingredients and impeccable presentation.

Tag 10: Singapur, Singapur

Tag 10
Singapur
Singapur
Erkunden Cruise
Singapore, Singapore City View
Beautiful city view of Singapore from Skyway
Aktivitäten in
Singapur
Arrives 6:00 AM
Das flächenmäßig kleine Singapur bietet eine Unmenge an Interessantem. Entdecken Sie den multikulturellen Cocktail dieses Stadtstaates von Viertel zu Viertel: Besuchen Sie die mit Statuen geschmückten Tempel von Little India und die farbenfrohen Pagoden in Chinatown. Erkunden Sie in Singapur den malaiischen Teil der Stadt auf dem Heritage Trail von Kampong Glam mit seinen vom arabischen Stil beeinflussten Villen und der mit einer goldenen Kuppel gekrönten Sultan-Moschee, Masjid Sultan. Erleben Sie den Kontrast zwischen der üppigen Regenwaldflora in den botanischen Gärten, den Singapore Botanic Gardens, und den High-Tech-“Supertrees“ und -Biodomes von Gardens by the Bay. Schließen Sie Ihr Singapur-Abenteuer mit einem Panoramablick vom Dach des Marina Bay Sands oder einem Singapore-Sling-Cocktail im historischen Raffles-Hotel ab.
Singapore, Singapore Masjid Sultan Street View
View of the street with Masjid Sultan in the background in Singapore

Multikultureller Cocktail

Singapur hat vier offizielle Sprachen, und seine Kultur wurde von noch mehr ethnischen Gruppen beeinflusst. Entdecken Sie das moslemische Erbe der Stadt in der Sultan-Moschee in der Arab Street und den chinesischen Charakter der Stadt (aber auch die chinesischen Speisen!) in Chinatown. Little India ist das Herz der tamilisch-indischen Bevölkerung der Stadt, während Kampong Glam das Epizentrum des malaiischsprachigen Singapur ist.
Insider tip
Obwohl Englisch die Muttersprache der Singapurer ist, kann ihr Akzent (der liebevoll als „Singlish“ bezeichnet wird) zunächst schwer zu verstehen sein. Wenn Sie jemanden beim ersten Mal nicht verstehen, bitten Sie höflich darum seine Aussage zu wiederholen.
Singapore, Singapore Gardens By The Bay Park
Sculptural vegetation towers from Gardend by the Bay in Singapore

Zwei Seiten der Natur

Singapurs tropische Landschaft ist so vielfältig wie seine Kultur. Die Singapore Botanic Gardens (und der benachbarte Orchideenpark, der „Orchid Garden“) nähern sich der Gartenbaukunst aus einem eher traditionellen Winkel, während die riesigen Supertrees der Gardens by the Bay eher in „Avatar“ passen als in eine Ausgabe einer traditionellen Gartenzeitschrift.
Singapore, Singapore Marina Bay Sands Hotel
Marina Bay Sands hotel in Singapore

Panoramablicke und Detailansichten

Genießen Sie auf dem Dach des Marina Bay Sands den Panoramablick über die Skyline von Singapur, das von hier aus genauso schön ist wie von der symbolhaften Merlion-Statue auf der anderen Seite der Bucht aus. Oder besuchen Sie ein Wahrzeichen Singapurs ganz anderer Art, wenn Sie an der Long Bar des Raffles-Hotels einen Original-Singapore-Sling-Cocktail ordern.
Singapore, Singapore Wantan Mee
Wantan Mee, popular street food noodles with bbq pork, in Singapore

Regionale Küche

Die beste Möglichkeit, einen Querschnitt der regionalen Küche Singapurs zu erleben, ist ein Besuch bei den Straßenhändlern an belebten Stellen wie dem Tiong Bahru. Genießen Sie im Rahmen einer Kreuzfahrt nach Singapur die ursprünglich aus der kantonesischen Küche stammenden Wantan-Mee-Nudeln mit Teigtaschen und gelben Eiernudeln und darauf Scheiben von Char-Siu-Schweinefleisch. Probieren Sie Chai Tow Kway, auch als Karottenkuchen bezeichnet, obwohl es aus Reismehl und mit Eiern in Schweinefett frittiertem Rettich besteht.
Singapore, Singapore Chopsticks
Colorful variety of chopsticks in a small shop in Chinatown, Singapore

Shopping

Singapur ist ein Einkaufsparadies – egal ob Sie lieber in den Top-Boutiquen der Orchard Road bleiben oder die einheimischen Läden in der ganzen Stadt erkunden. Ganz sicher fündig auf der Suche nach einem speziellen Souvenir von Ihrem Singapur-Kreuzfahrturlaub werden Sie in den Vierteln der ethnischen Bevölkerungsgruppen: Sehen Sie sich in Chinatown nach Essstäbchen oder Räucherwerk und in Little India nach südindischen Puppen um.

Share