Hillside homes in Wellington, New Zealand
DIE HAUPTSTADT NEUSEELANDS

Kreuzfahrt nach Wellington, Neuseeland

Wellington, die Hauptstadt Neuseelands, liegt im Südzipfel der Nordinsel, ungefähr in der Mitte des Landes. In der Legende der Maori wird beschrieben, dass die beiden Hauptinseln Neuseelands mit dem God Maui in Verbindung gebracht werden: Die Südinsel ist sein Kanu und die Nordinsel der Fisch, den er aus dem Meer zog. Und Wellington befindet sich in diesem Fischmaul. Wellington ist nach Auckland die zweigrößte Stadt Neuseelands. Trotz seiner kleineren Größe bietet Wellington eine Fülle an kulturellen Sehenswürdigkeiten wie die Nationalbibliothek, die Nationalarchive, Theater und hervorragende Museen. Die Stadt dient auch als Schauplatz der nationalen Filmindustrie und trägt den Spitznamen Wellywood.
Landessprache Englisch
Akzeptierte Währung Neuseeland-Dollar (NZD)

Aktivitäten in Wellington

The Wellington Cable Car in New Zealand

Mit der Seilbahn über ein Blumenmeer

The Wellington Cable Car in New Zealand

The Wellington Cable Car in New Zealand

Mit der Seilbahn über ein Blumenmeer

Die Wellington Cable Car ist ein roter Zug, der eher einer Standseilbahn gleicht als einer Gondelbahn. Unternehmen Sie eine Fahrt zur Aussichtsplattform Kelborn mit Ausblick über den Hafen und den Botanischen Garten, das Planetarium an der Carter Sternwarte oder fahren Sie mit einem kostenlosen Shuttlebus weiter zum Zealandia Wildlife Sanctuary.

Docks near the Te Papa museum in Wellington, New Zealand

Schätze im Te Papa

Docks near the Te Papa museum in Wellington, New Zealand

Docks near the Te Papa museum in Wellington, New Zealand

Schätze im Te Papa

Te Papa ist das Nationalmuseum Neuseelands. Der Eintritt ist frei. Sein vollständiger Name bedeutet auf Maori „Behälter, in dem kostbare Dinge aufbewahrt werden“. Das Museum beherbergt auf sechs Ebenen kulturelle und historische Schätz und bietet zahlreiche interaktive Ausstellungen.

Beehive parliament building in Wellington, New Zealand
Beehive parliament building in Wellington, New Zealand

Der Bienenstock

Die neuseeländischen Parlamentsgebäude tragen den Spitznamen Beehive (Bienenstock), da das Hauptgebäude, das Bowen House, aufgrund seiner Architektur einem Bienenkorb ähnelt. Unternehmen Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Wellington eine Tour mit Führung, und erfahren Sie aus erster Hand, wie die Regierung Neuseelands arbeitet. Kommt Ihnen das Gebäude vertraut vor? Es ist auf den neuseeländischen 20-Dollar-Scheinen zu sehen.

Aluminum containers with Maori Hangi
Aluminum containers with Maori Hangi

Regionale Küche

Kosten Sie im Karaka Cafe traditionelle Maori-Spezialitäten, die in einem Erdofen über heißen Steinen zubereitet werden. Wellington ist die Hauptstadt des neuseeländischen Craft-Beer. Gönnen Sie sich also einen Krug Bier, wenn es Ihnen gelingt, sich von Neuseelands fantastischen Weinen loszueisen. Wellington besitzt sein eigenes Weinanbaugebiet, das Sie nach knapp einer Autostunde oder einer malerischen Zugreise von der lebhaften Innenstadt aus erreichen können. Wairarapa ist eine bezaubernde ländliche Weingegend, die für ihren Weltklasse-Pinot Noir und ihre herzliche Gastfreundschaft bekannt ist.

Clothes on a rack
Clothes on a rack

Shopping

Die Golden Mile ist das Herz des zentralen Einkaufsviertels in Wellington und erstreckt sich von Lambton Quay bis Willis Street. Die Lambton Quay ist auch Sitz des David Jones-Kaufhauses. Old Bank Arcade ist ein historisches Gebäude, das die Boutiquen verschiedener neuseeländischer Designer beherbergt. Cuba Street, eine der Hauptverkehrsstraßen der Hauptstadt, ist berühmt für ihren Bohème-Flair und ihre schrägen Läden.

Beste Angebote nach Wellington, Neuseeland

Diese Kreuzfahrten sind sehr beliebt. Sichern Sie sich daher rechtzeitig Ihren Platz.

Ihre letzte Suche
{{tab.title}}

Wir haben überall gesucht, konnten jedoch keine Kreuzfahrten finden, die Ihrer Suche entsprechen. Alle Kreuzfahrten anzeigen

Es besteht ein Problem beim Abrufen dieser Kreuzfahrten. Alle Ergebnisse anzeigen

My Personas

code: