ÜBER ROYAL CARIBBEAN

 

Royal Caribbean International ist eine internationale Kreuzfahrtmarke, die mehr als 249 traumhafte Reiseziele in 71 Ländern und fünf Kontinenten anfährt. Royal Caribbean International verfügt mit 25 Kreuzfahrt-Schiffen nicht nur über eine der größten und innovativsten Flotten der Weltmeere, sondern auch über die größten Kreuzfahrtschiffe der Welt. Unzählige Freizeitattraktionen, preisgekröntes Entertainment, kulinarische Highlights und spannende Landausflüge - bei Royal Caribbean International findet jeder die Kreuzfahrt nach seinen Vorstellungen. An Bord unserer Schiffe erwarten die Gäste einzigartige Erlebnisse und überraschende Neuheiten wie die Zip-Line Seilrutsche, der North Star in 90 Meter Höhe, der „Flowrider“ Surfsimulator, Kletterwände, Eisbahnen, Sportkurse, Fallschirmsimulatoren und vieles mehr. Wer es im Urlaub lieber ruhig angehen lässt, findet in unserem großzügigen Vitality Spa, auf den Pooldecks und in der Indoor- Wellnesswelt „Solarium“ Entspannung und Erholung. 

Nicht umsonst wurde Royal Caribbean International beim Travel Weekly Readers' Choice Awards in 13 aufeinander folgenden Jahren als „Die beste Kreuzfahrtlinie“ ausgezeichnet. 

 

Die Geschichte

Wir haben uns einen Ruf erworben, die innovativsten Kreuzfahrt-Erlebnisse anzubieten. So revolutionierten wir die Kreuzfahrt im Jahr 1999 mit der Einführung von innovativen Attraktionen an Bord der Voyager-Klasse-Schiffen, wie einer Kletterwand, Eislaufbahn und der Royal Promenade, einem Hauptboulevard von Geschäften, Cafés und Lounges, die über die gesamte Länge des Schiffes läuft. 

Im Mai 2006 führten wir die Freedom-Klasse Schiffe ein, die ein ganz neues Kreuzfahrterlebnis versprechen. Neu an Bord waren der Flowrider Surfsimulator, der H20 Zone Aquapark, freitragende Whirlpools 35 Meter über dem Meer, einem Boxring und die 113 Quadratmeter große Presidential Family Suite, für bis zu 14 Personen. 

Im Dezember 2009 revolutioniert Royal Caribbean Internationl erneut die Branche mit der Einführung der Oasis of the Seas. Als architektonisches Wunderwerk auf See, überspannt sie 16 Decks, umfasst 220.000 Bruttoregistertonnen (BRT), bietet 5.400 Gäste bei Doppelbelegung Platz und verfügt über 2.700 Kabinen. Die Oasis of the Seas war das erste Schiff mit einem Nachbarschafts-Konzept mit sieben verschiedenen Themenbereichen: den Central Park, den Boardwalk, die Royal Promenade, die Pool und Sports Zone, Vitality at Sea Spa & Fitness Center, Entertainment Place und dem Jugendbereich. 

Im November 2014 wird mit der Quantum of the Seas wieder eine neue Schiffsklasse vorgestellt. Als bahnbrechende Innovationen wird es erstmalig den North Star geben, der Gäste bis zu 90 Meter hoch über das Meer bringt und einen einmaligen Ausblick bietet. Im „Two70°“ können Sie tagsüber einen faszinierenden 270 Grad Panoramablick und bei Nacht atemberaubende Shows genießen. Mit dem Dynamic Dining Essenskonzept sind Sie nicht länger an traditionelle Essenszeiten gebunden, sondern können ganz flexibel bestimmen wann und wo Sie Speisen möchten. 

Royal Caribbean International ist Teil von Royal Caribbean Cruises Ltd (NYSE / OSX: RCL), einem globalen Kreuzfahrtunternehmen, das auch Celebrity Cruises, Azamara Club Cruises, Pullmantur, CDF Croisieres de France, als auch TUI Cruises durch ein 50 Prozent Joint Venture mit der TUI AG betreibt. 

 

×

Auf dieser Webseite werden Cookies eigesetzt. Wenn Sie weiter auf der Webseite surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Auf dieser Webseite werden Cookies eigesetzt. Wenn Sie weiter auf der Webseite surfen, erklären Sie sich mit dem Einsatz von Cookies einverstanden. Mehr lesen

My Personas

code: