View of mountains in Seattle, Washington
SO VIEL SEHENSWERTES IN SEATTLE

Kreuzfahrt ab Seattle, Washington

Sie möchten auf Kreuzfahrt ab Seattle gehen? Dann sollten Sie unbedingt auch ein paar Tage in der wunderschönen „Emerald City“ verbringen. Wenn Sie die Natur lieben, dann ist dieses Juwel im nordwestlichen Pazifik wie geschaffen, um vor Beginn der Kreuzfahrt von Ihnen erkundet zu werden. Trotz ihres reichhaltigen Angebots an großstädtischen Attraktionen, wie etwa ausgezeichneten Restaurants, Bars, unendlichen Shopping-Möglichkeiten und (zahlreichen) angesagten Cafés, ist Seattle eine Metropole mit einer wilden, vom Outdoor-Spirit durchdrungenen Seele. Sie liegt umgeben von uralten Wäldern, ausgedehnten öffentlichen Parks und natürlich der dunstigen Puget Sound, einer Bucht, in der Sie gemächliche Schlepper, geschmeidige Kajaks und hin und wieder sogar Gruppen von Walen beobachten können. Danach geht es zum Discovery Park, in dem Sie wunderbare Aussichten auf die Kaskadenkette und die Olympic Mountains genießen können, oder zum Olympic Sculpture Park an der Elliott Bay. Und wenn Sie sich nach einem erfrischenden Getränk und einem leckeren Imbiss sehnen, können Sie in einer der vielen Dachterrassenbars von Seattle bei einem guten einheimischen Bier oder einem meisterhaft gemixten Cocktail die wunderbar langen nördlichen Sommertage auf sich wirken lassen.
Landessprache Englisch
Akzeptierte Währung US-Dollar (USD)

PUGET SOUND DREHT AUF

Bei der Reise durch Alaska von Seattle aus sehen Sie Meeres-, Berg- und Stadtlandschaften.

Ovation of the Seas in Alaska.

KREUZFAHRT AUF DER OVATION OF THE SEAS

Alle Wege führen von Seattle zu neuen Abenteuern an Bord der allseits beliebten Ovation of the Seas®. Bewundern Sie die Gletscher am Rande der Inside Passage sowie die majestätischen Berge bei Endicott Arm an Bord des größten und stolzesten Schiffes, das diese Region je gesehen hat.


Die Ovation of the Seas erkunden
Die Serenade of the Seas mit atemberaubendem Ausblick auf Alaska.

Kreuzfahrten auf der Serenade of the Seas

Die Krönung eines jeden Alaska-Abenteuers ist der Ausflug zu seinen legendären Gletschern – und die Serenade of the Seas® ist mit ihren vielen Glaswänden und Fenstern perfekt dafür ausgelegt. Spannen Sie zwischen Stadtbummeln durch Juneau und Wildniswanderungen am Misty Fjords National Monument an Bord aus und lassen Sie sich mit spektakulären Shows und köstlichen Mahlzeiten verwöhnen.


Entdecken Sie die Serenade of the Seas

Aktivitäten in Seattle

View of the Space Needle from below in Seattle, Washington

Seattle Center – kulturelles Zentrum

View of the Space Needle from below in Seattle, Washington

View of the Space Needle from below in Seattle, Washington

Seattle Center – kulturelles Zentrum

Im Seattle Center fand 1962 die Weltausstellung statt, wo das Land der Zukunft zur Mitte des Jahrhunderts dargestellt wurde. Seit der Ausstellung ist dieser knapp 30 Hektar große Park ein kultureller Mittelpunkt der Stadt. Von der Aussichtsplattform der Space Needle können Sie sich die ganze Stadt von oben ansehen. Interessant ist auch das Museum of Pop Culture mit Ausstellungen zu Popmusik sowie Science-Fiction und Fantasy in Film und Fernsehen.

A view of the needle amongst the skyscraper building in Seattle Washington

Wunderwerke am Wasser

A view of the needle amongst the skyscraper building in Seattle Washington

A view of the needle amongst the skyscraper building in Seattle Washington

Wunderwerke am Wasser

Das Seattle Center bietet eine Vielzahl an eindrucksvollen Sehenswürdigkeiten. Schauen Sie sich die farbenfrohen Meisterwerke von Glasbläser Dale Chihuly im Chihuly Garden and Glass Museum an. Oder besuchen Sie das Pacific Science Center oder das Museum of Pop Culture. Genießen Sie außerdem den wunderbaren Ausblick aus der 184 Meter hohen Space Needle.

Tour of Seattle's underground level in Washington
Tour of Seattle's underground level in Washington

Den Goldrausch erleben

Bei der Seattle Underground-Tour geht es in den Untergrund. Sie lernen die Straßen von Seattle zur Zeit des Goldrauschs kennen, bevor die Stadt darauf wieder aufgebaut wurde. Besuchen Sie anschließend den Klondike Gold Rush National Historical Park am Pioneer Square, wo Sie noch mehr über den Goldrausch und seine Auswirkungen auf die Stadt erfahren können.

Assorted Dungeness crab legs with butter mustard sauce and fresh lemons in Seattle, Washington
Assorted Dungeness crab legs with butter mustard sauce and fresh lemons in Seattle, Washington

Regionale Küche

In Seattle spielen Meeresfrüchte eine große Rolle. Elefantenrüsselmuscheln, Penn Cove-Miesmuscheln und kalifornische Taschenkrebse gehören zu den beliebtesten Spezialitäten der Region. Gönnen Sie sich auf dem Pike Place Market ein Rindfleisch-Curry-Bao, eine Teigtasche chinesischer Art, die man am besten mit der Hand isst. Als Snack oder zum Frühstück bietet sich eine Cretzel von Coyle's Bakeshop an. Das ist eine Mischung aus Brezel und Croissant, die bei den Einheimischen gerade der Renner ist.

Kiosk selling jewelry in a markeplace in Seattle, Washington
Kiosk selling jewelry in a markeplace in Seattle, Washington

Shopping

Beim Shopping in Seattle führt kein Weg am Pike Place Market vorbei. Auf diesem historischen Markt, der 1907 eröffnet wurde, können Sie nicht nur frische Lebensmittel, sondern auch kunsthandwerkliche Erzeugnisse kaufen, beispielsweise handgefertigten Schmuck, Keramik und Kosmetikprodukte. Besuchen Sie auf Ihrer Kreuzfahrt nach Seattle die Ballard Avenue NW. Dort finden Sie angesagte kleine Boutiquen. Die großen Marken finden Sie Downtown.

Insidertipps
Insidertipps
1 Das Wetter in Seattle ist sehr wechselhaft. Kleiden Sie sich im Lagenlook, sodass Sie sich schnell an Temperaturänderungen anpassen können.
2 Seattle hat viele Hügel, auch in der Innenstadt. Berücksichtigen Sie dies bei Ihrer Tagesplanung, und rechnen Sie zusätzlich Zeit ein, wenn Sie zu Fuß unterwegs sind.

My Personas

code: