Japan, Himei Castle
Cherry Blossoms Surrounding Himeji Castle

BEEINDRUCKENDE TEMPEL UND FRIEDVOLLE SCHREINE

JAPAN KREUZFAHRTEN

Betreten Sie in Japan eine Welt, die aus himmelhohen Bergen, atemberaubender Landschaft und alten Kulturen besteht.

200 Jahre lang waren sie nicht zugänglich, doch heute strahlen die Häfen von Japan mit einer nahezu überirdischen Schönheit. Während einer Japan-Kreuzfahrt werden Sie an den riesigen Wolkenkratzern Tokios digitale Anzeigetafeln für die neusten Anime-Filme sehen oder den ruhigen Meiji-Wald im Stadtzentrum erkunden. In Japan zeigt sich die Kultur in jeder Jahreszeit: von den berühmten rosafarbenen Kirschblüten auf dem Philosophenweg in Kyoto im Frühling bis zu den beeindruckenden Tempeln und Grillpartys am Strand von Okinawa im Sommer. Im Herbst empfiehlt sich der Berg Rokkō in Kōbe, mit seinen feurig orangeroten Baumkronen, und im Winter lockt der Onsen, ein Thermalbad, in Beppu, Arima oder Niigata. Egal, wohin es Sie letztendlich zieht – lassen Sie sich auf keinen Fall die beeindruckende Architektur Japans entgehen. Tempel und Schreine befinden sich direkt neben Wohnblöcken und Izakaya-Bars, die sich auf Sushi und Sake spezialisieren.

Holen Sie sich königliche Angebote, melden Sie sich noch heute an

Japan, Kyoto Toji Pagoda
Scenic View of Japanese Pagoda in Autumn

ERDEN SIE IHRE SEELE

Die uralte Kultur Japans wird einen Teil Ihrer Seele gefangen nehmen. Uralte, nach Weihrauch duftende Tempel, beeindruckende himmelhohe Festungen und Holzhäuser mit Tatami-Verkleidungen erwarten Sie in all ihrer Pracht. 

TEMPEL UND TRADITION

Finden Sie Ihre spirituelle Seite in Tokio, wenn Sie unter den riesigen Laternen des Sensoji Tempels Ihren Respekt zollen. An der Hiroshima Bay schwebt der unwirklich scheinende Itsukushima-Schrein vor dem Hintergrund der Berge einsam auf dem Wasser. Der üppige goldene Pavillon des Kinkaku-ji-Tempels in Kyoto lässt sich am besten bei einer frischen Tasse Matcha-Tee bestaunen.

DIE INSEL ISLANDS OKI-NOW-A

Japan ist im Herzen ein Inselstaat, und das umliegende Meer bietet atemberaubende Ausblicke. Segeln Sie zwischen den 99 Kujukushima-Inseln auf einem leuchtend rot-gelben Hybrid-Boot durch Sasebo. Tauchen Sie in Okinawa ein in das perfekte himmelblaue Wasser und entspannen Sie an abgelegenen Inselstränden. Für einen Abstecher in die Vergangenheit können Sie die verlassene Insel Hashima bei Nagasaki besuchen oder bei Tokio einen Abstecher zu den Schreinen der Insel Enoshima machen.

DER WEG DER SAMURAI

Samurai und Feudalherren errichteten beeindruckende Festungen in ganz Japan. Die meisten wurden während der Meiji-Restauration rekonstruiert. Sie interessieren sich für Geschichte? Dann empfiehlt sich die Burg Osaka bei Kyoto. In Okinawa herrschte das Königreich Ryukyu. Das zu den UNESCO-Weltkulturerbestätten gehörende Schloss Shurijo beeindruckt mit subtropischer Pracht.

Japan, Ishigaki Family Eating
Enjoying a Traditional Local Brunch

VERWÖHNEN SIE IHRE SINNE

Der japanische Lebensstil zeichnet sich durch die Wertschätzung der kleinen Dinge aus. Entdecken Sie die Inseln, wie es die Japaner tun: Genießen Sie köstliche Speisen, bewundern Sie herrliche Landschaften und lernen Sie die Einheimischen kennen. 

WILDER FUJI

Wenn Sie den höchsten Berg Japans besteigen, fühlen Sie sich wie auf dem Dach der Welt. Beginnen Sie den Aufstieg des Fuji in Shimizu und lassen Sie sich vom unglaublichen Ausmaß des Vulkans beeindrucken. Wenn Sie ein kleineres Bergabenteuer wünschen, nehmen Sie die Seilbahn zum Berg Rokko in Kobe und unternehmen Sie einen Streifzug durch das Bergstädtchen mit Blick auf die Stadt Kobe. Alternativ können Sie durch die 10.000 leuchtend roten Torii des Fushimi Inari-Taisha-Schreins wandeln, die sich über den sanften Berghang erstrecken.

LECKERER MOCHI

Jede Stadt oder Präfektur in Japan hat eine Spezialität. Zeigen Sie Mut in Shimonoseki und kosten Sie dünn geschnittene Kugelfisch-Sashimi. Diese werden von erfahrenen Köchen zubereitet, die für die Zubereitung dieser Spezialität 10 Jahre lang ausgebildet werden. Kosten Sie das edelste Rindfleisch der Welt, ein zart schmelzendes Wagyu-Steak aus Kobe, oder gönnen Sie sich in Kyoto sorgfältig zubereitete mehrgängige Menüs, die saisongerecht zubereitet werden.

SPÜREN SIE DEN RHYTHMUS

Ein Bad in den natürlichen heißen Quellen – Onsen genannt – ist in Japan sehr beliebt und ein Muss an kalten Tagen. Nehmen Sie eine Seilbahn zum Berg Rokko. Dort befindet sich die dampfende Stadt Arima Onsen, die für ihre heilsamen heißen Quellen berühmt ist. In Beppu können Sie aus über 2.000 Onsen wählen oder das dampfende azurblaue Wasser des Jikoku Onsen bestaunen, der auch die „Hölle” von Beppu genannt wird.

Japan, Okinawa World
Temple Lion Statue

Entdecken Sie die bezaubernden
DIE INSELN VON JAPAN

Erkunden Sie einsame Häfen und erhalten Sie einen seltenen Einblick in die japanische Kultur. Südjapan ist mit blauem Wasser und pudrigen Sandstränden gesegnet. Hier können Sie die Sonne anbeten oder weiter nach Osten reisen, wo Großstädte und alte Holztempel nebeneinander existieren. Die japanischen Inseln geizen nicht mit Schönheit.

DAS BESTE VON JAPAN ERLEBEN

Unternehmen Sie eine während der Kreuzfahrt einen historischen Ausflug zu den Inseln und lernen Sie die schönsten Seiten von Japan kennen. Legen Sie einen Stopp in Kobe ein. Hier können Sie das berühmte Wagyu-Rind kosten. In der alten Hauptstadt Kyoto erwartet Sie eine Mischung aus uralten Schreinen und Wolkenkratzern. Besuchen Sie unbedingt die kosmopolitische Metropole Tokio und genießen Sie erstklassiges Sushi und Sashimi.

DAS AROMA VON FUKUOKA

Fukuoka ist eine lebhafte Hafenstadt mit freundlicher Atmosphäre, von Kirschbäumen gesäumten Straßen und kleinen Zen-Tempeln. Betreten Sie Japan mit einer Tour durch diese südlich gelegene Stadt. Erkunden Sie den weltberühmten Dazaifu Tenmangu-Schrein und schlürfen Sie unterwegs Ramen-Nudeln in Tonkotsu-Brühe.

INSIDERTIPPS

1

Feilschen oder Trinkgeld zu geben ist in Japan nicht üblich und führt oft zu Missverständnissen, daher sollten sie darauf verzichten.

2

Die meisten Japaner sprechen kein Englisch, also stellen Sie sicher, dass Sie beim Erkunden einen Sprachführer bei sich tragen.

3

Die öffentlichen Verkehrsmittel in Japan sind unglaublich. Fast das ganze Land ist an Zugverbindungen angeschlossen.

KÜCHE
Tagelang Sushi

Japan steht für kulinarische Exzellenz: Die Landesküche zeichnet sich durch vollwertige und lokale Zutaten aus, die so frisch wie möglich serviert werden. Von schimmernden Sushi-Juwelen über dampfend heiße Soba-Bowls bis hin zum besonders köstlichen Fleisch des berühmten Wagyu-Rindes – Sie werden nicht enttäuscht sein.

Soba ohne Ende

Soba-Nudeln aus Buchweizenmehl werden vom Ladenbesitzer häufig frisch zubereitet. Im Sommer schmecken kalte Soba-Nudeln mit einer kleinen Schüssel Sauce besonders gut. In den kalten Wintermonaten empfiehlt sich eine heiße Brühe mit Garnelen-Tempura.

Köstliches Tempura

Sie möchten Ihr Abendessen ein bisschen aufpeppen? Japanische Köche haben die Zubereitung des giftigen Kugelfisches auf sichere und köstliche Weise perfektioniert. Den besten Kugelfisch gibt es zwar in Shimonoseki gibt, er wird aber in ganz Japan von spezialisierten Köchen zubereitet. Das dezente Aroma und die feste Textur sind eine gefährliche Verführung!

Lebhafte Straßen

Gönnen Sie sich bei Ihrer Tour durch die Straßen von Tokio unbedingt ein paar Portionen Street Food. Takoyaki sind frittierte Bällchen mit Dashi-Brühe und einer Füllung aus Oktopus. Der herzhafte Pfannkuchen Okonomiyaki besteht aus Mehl, Kohl, Gemüse, Meeresfrüchten oder Schwein und wird mit einer schmackhaften Sauce aus Ketchup, Worcestershiresauce und Austernsauce gewürzt.

Zugehörige Häfen

Lassen Sie sich in Tokio von den Lichtern der Großstadt und beeindruckenden Wolkenkratzern begeistern. Oder schlendern Sie durch die alten Tempel von Nagoya und Kochi. Spazieren Sie über weiße Sandstrände und Inseln in Ishigaki, und probieren Sie in Kōbe das originale Kōbe-Rindfleisch. Von Kyoto aus erwartet Sie eine atemberaubende Aussicht auf den Berg Otowa.

My Personas

code: