National Park with Mountains in the Background

ANTWORTEN SIE DEM RUF DER WILDNIS ALASKA-CRUISETOURS

Runden Sie Ihr Alaska-Abenteuer mit einer mehrtägigen Landtour ab, die Sie noch tiefer in Amerikas „Letzte Grenze” führt, wie Alaska oft genannt wird.
Von Nordamerikas höchstem Gipfel, Denali, bis hin zur atemberaubenden Küstenroute der Inside Passage – Alaska ist eine der spannendsten Naturlandschaften der Welt. In dieser unberührten Wildnis finden Sie alte Gletschertäler, majestätische River Canyons und neblige, smaragdgrüne Wälder. Im malerischen Seward trifft eisiges Wasser auf grüne Landschaften. Im Denali-Nationalpark können Sie mit etwas Glück einen Blick auf umherstreifende Braunbären und Elche erhaschen. Und im Alaska Native Heritage Center in Anchorage erfahren Sie mehr über die reiche kulturelle Vergangenheit des Staates. Alaska ist voller Geschichte und Abenteuer, und nichts bringt Sie näher heran als eine Royal Caribbean CruiseTour.

URBANER FLAIR TRIFFT MONUMENTALE LANDSCHAFT
Die größte Stadt Alaskas, Anchorage, liegt zwischen den glitzernden Gewässern des Cook Inlets und den gigantischen, schneebedeckten Chugach Mountains. Wenige Orte auf der Welt können mit dieser reizvollen Mischung aus großstädtischem Treiben und dem Leben im Freien mithalten. Am ausgelassensten ist Anchorage im Sommer, wenn die Einheimischen die milden Temperaturen und langen Tage nutzen, um während der sonnigen Nächte bis spät draußen zu bleiben. Die große Stadt wartet auch mit der größten und vielfältigsten Restaurantszene Alaskas auf. Von großen Burger-Ketten und Craft-Beer-Brauereien bis hin zu klassischen Steakhouses und weltbürgerlicher Küche gibt es hier alles.    

24.000 QUADRATKILOMETER ZU ENTDECKEN
Der Denali, mit 6.190 Metern Nordamerikas höchster Gipfel, ragt in der Mitte der Alaskakette weit über die anderen Berge hinaus. Dieser riesige Berg, der für die Einheimischen, die hier seit Tausenden von Jahren leben, von zentraler Bedeutung ist, gilt als das Symbol für die Wildnis Alaskas schlechthin. Der Denali-Nationalpark erhält seine Charakteristik eines wildes Königreichs, wo große und kleine Tiere frei herumstreifen. Hier sehen Sie unter anderem Dall-Schafe, Wölfe, Karibus, Elche und die mächtigen Grizzlybären. Und im Sommer schließen sich ihnen über 160 Arten von Zugvögeln an. 

CITY OF GOLD AM RAND DER ARKTIS
Der Flussschiffkapitän E. T. Barnette kenterte 1901 an der seichten Stelle von Chena und gründete hier einen Handelsposten. Ein Jahr später verwandelte die Entdeckung von Gold in der Nähe die abgelegene Siedlung in eine boomende Stadt, und Barnette wurde ihr erster Bürgermeister. Fairbanks ist als Tor in die nördliche Wildnis Alaskas und zu einigen der abgelegensten Gegenden des Landes bis heute ein Reiseziel für Abenteuerlustige. Obwohl Fairbanks nur 32.000 Einwohner hat, ist dies die Hauptstadt des Hinterlands und des kulturellen Lebens für die dünnbesiedelte Region. In Fairbanks können Sie noch heute auf Goldsuche gehen und wie die frühen Goldsucher die Goldpfanne schwenken.



KOMPLETT BEGLEITETE ERFAHRUNGEN
Der Kontakt zu den Einheimischen schafft den Unterschied zwischen einem schönen und einem wirklich unvergesslichen Ausflug. Die Cruisetouren von Royal Caribbean werden von einheimischen Abenteuer-Experten geführt, die Ihnen als Reiseleiter, Historiker und Unterstützer zur Verfügung stehen. Sie sind den gesamten Landausflug an Ihrer Seite, geben Ihnen Insidertipps und vermitteln Ihnen die Sicht der Einheimischen.    

WAGGONS DES WILDERNESS EXPRESS
Erleben Sie das unverfälschte Hinterland Alaskas in gehobenem Komfort mit einer luxuriösen Beförderung. Genießen Sie die Fahrt durch das Hinterland Alaskas mit dem Wilderness Express®, einem luxuriösen Panoramazug mit Glaskuppeldach. Royal Caribbean verfügt auch über einen Fuhrpark an Luxus-Autobussen, die auf den Nebenstraßen des Hinterlands von Alaska fahren.

AUTHENTISCHE, CHARMANTE UNTERKUNFT
Die Sommernächte in Alaska mögen kurz sein, aber erholsam. Daher finden die Nächtigungen von Royal Caribbean in den besten Unterkünften im Zentrum jedes Reiseziels statt. Von diesen Hütten und Hotels aus gelangen Sie schnell sowohl zu den landschaftlichen Highlights als auch ins Zentrum, wo Sie das örtliche Leben kennenlernen können.



VON DER MEERESLANDSCHAFT AUF DIE BERGSPITZEN

EIN KOMPLETTES ABENTEUER IN ALASKA

Mit einer Cruisetour von Royal Caribbean genießen Sie sowohl die verschlungenen Wasserwege der Inside Passage als auch Ausflüge ins Hinterland. Die Kombination einer Kreuzfahrt mit sieben Übernachtungen die Südostküste von Alaska entlang mit Landausflügen zu den atemberaubend schönen Reisezielen im Landesinneren macht Ihr Alaska-Abenteuer komplett.
Radiance beim Hubbard-Gletscher, Alaska

An Bord des Außergewöhnlichen

Die Alaska-Cruisetouren von Royal Caribbean bieten Ihnen eine Kreuzfahrt mit sieben Nächten an Bord der Radiance of the Seas. Auf der Fahrt entlang der Küste von Alaska können Sie auf dem Schiff mit seinem verglasten mittleren Atrium, den Glas-Aufzügen mit Blick auf den Ozean und den Panoramafenstern an vielen Veranstaltungsorten und in den öffentlichen Bereichen die majestätische Landschaft und die spätabendliche Sonne hautnah erleben.


RADIANCE OF THE SEAS ENTDECKEN
Exkursion mit dem Hundeschlitten in Alaska

Unvergessliche Erkundungen

Das Great Land bietet so viel zu sehen, zu tun und zu entdecken. Auf dem Landausflug mit mehreren Übernachtungen sehen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten der Hafenstädte und der Städte im Landesinneren von Alaska. Die Auswahl an Abenteuern, Erkundungen und Touren ist vielfältig und bietet für alle etwas – egal, ob Sie echten Nervenkitzel, Geschichte und Kultur, Tierwelt, sportliche Herausforderungen im Freien oder eine unvergessliche Mahlzeit auf einem Gletschersee suchen.


SEHEN SIE SICH DIE PROGRAMMOPTIONEN DER CRUISETOUR AN





 
 

INBEGRIFFENE ABENTEUER
ENTDECKEN SIE ALASKA AUF IHRE ART 

Keine zwei Reisenden sind genau gleich. Daher beinhaltet eine Cruisetour von Royal Caribbean sorgfältig ausgewählte Erlebnisse, wie Goldwaschen in einem Bergbaulager in Fairbanks, das Aufspüren von Bären und Karibus im Alaska Wildlife Conservation Center oder der Genuss der Aussicht auf einer Seilbahnfahrt auf den Gipfel des Mount Alyeska – und vieles mehr. Jede Option soll eine Ergänzung Ihrer eigenen unabhängigen Entdeckungen darstellen, um Ihnen einen vollständigen und unvergesslichen, genau auf Sie abgestimmten Urlaub zu bieten.

GOLD DREDGE 8
Die Entdeckung von Gold veränderte Alaska, und die Tour Gold Dredge 8 erweckt den Zustand des Goldrauschs und das Erbe des Bergbaus zu neuem Leben. Über drei Jahrzehnte lang wurde mit dem pfannenartigen Goldbagger direkt vor dem Zentrum von Fairbanks Gold abgebaut. Jahre nach seiner Schließung wurde der nationale, historische Bezirk wieder geöffnet und ist eine beliebte Sehenswürdigkeit. Sie gelangen mit einer Nachbildung der Schmalspurbahn, deren Lokführer Geschichten über die frühen Goldsucher zum Besten gibt, dorthin. Nun können Sie den riesigen Bagger – selbst ein Wahrzeichen der Ingenieurskunst – bei der Arbeit beobachten, bevor Sie selbst Hand anlegen und auf die altmodische Art Gold waschen. Erkunden Sie das Lager, in dem die Bergarbeiter lebten, und genießen Sie dann ein paar Kekse und heißen Kaffee, während ihre Schätze abgewogen werden.

Alaska Wildlife Conservation Center
Dieses Zentrum, das nahe beim Ende der Wasserstraße Turnagain Arm und am malerischen Seward Highway gelegen ist, bietet ein Schutzgebiet für einheimische Tiere von Alaska in Not. Hier können Sie verwaisten, verletzten oder vertriebenen Tieren ganz nahe kommen, die sich unter Aufsicht von Experten in ihren natürlichen Lebensräumen befinden, sodass sie wieder in die Wildnis freigelassen werden können. Die hier gepflegten Tiere variieren je nach Jahreszeit, Sie können hier Karibu- und Elchkälber, Rehkitze, Stachelschweine, Vögel, Luchse und Braun- und Schwarzbären antreffen.

ALYESKA AERIAL TRAM
Abgesehen von der Rundflug-Tour bietet die Seilbahn Alyeska in Girdwood den besten Panoramablick innerhalb weniger Minuten. Vom Alyeska Resort am Fuße des Mount Alyeska fahren Sie 701 Meter auf den Gipfel hinauf. Von der Seilbahn aus haben Sie einen meilenweiten Ausblick, und von der Aussichtsplattform am Gipfel des Berges sehen Sie sogar noch weiter. Als Teil des Panoramas sehen Sie die sieben hängenden Gletscher und die schneebedeckten Gipfel der Chugach Mountains, das bewaldete Chugach Valley und bis zum funkelnden Wasser der Wasserstraße Turnagain Arm. Vergessen Sie nicht, auch nach unten zu schauen, um die über den Berghang trottenden Wildtiere zu beobachten.

EINFACHE ANREISE
EINFACHER TOURGUIDE DER KREUZFAHRT

Haben Sie Fragen zu den Cruisetouren in Alaska? Wir haben die Antworten. Royal Caribbean® macht das Reisen durch Alaska einfach und stressfrei. Von der Unterkunft bis zum Transport ist alles geregelt. Lesen Sie unsere hilfreichen häufig gestellten Fragen oder unsere Cruisetour-Broschüre.


HÄUFIG GESTELLTE FRAGEN

MEHR ERFAHREN

BROSCHÜRE

MEHR ERFAHREN

CRUISETOUREN IN KANADA

MEHR ERFAHREN

ZUGEHÖRIGE HÄFEN

Ob Sie sich für Wandern im Wald interessieren, für den Besuch eines Gletschers oder eine Einkaufstour im Stadtzentrum: Die Orte entlang der Inside Passage von Alaska bieten Ihnen eine große Auswahl für abenteuerliche Aktivitäten. Häfen wie Juneau und Ketchikan sind beides kleine Städte mit großen Persönlichkeiten. Anchorage ist die größte Stadt des Bundesstaats und dient als Ausgangspunkt zu allen anderen Orten. Denali National Park entführt Sie mit seinen malerischen Wäldern und schneebedeckten Bergen in eine andere Welt abseits der Stadt.

Load More
 
 
 
 

ÄHNLICHE REISEZIELE 

My Personas

code: