Cliff Greece Village and Beach Santorini

ABENTEUER IN DER ÄGÄIS KREUZFAHRTEN NACH GRIECHENLAND UND ZU DEN GRIECHISCHEN INSELN

Entdecken Sie idyllische Strände und alte Ruinen im Land der antiken Kunst und Poesie.
Tempel, Amphitheater und Dörfer, die in Vulkanasche konserviert wurden, Ausgrabungen, bei denen noch heute die Geheimnisse der Vergangenheit enthüllt werden – Griechenland und die griechischen Inseln haben eine lange Geschichte. Auf einer Kreuzfahrt nach Griechenland erleben Sie herrliche Sonnenuntergänge über kristallklarem Wasser, erkunden die weißen Klippen von Milos oder wandeln auf den Pfaden der Vergangenheit, wenn Sie die Ruinen besichtigen, die auf fast jeder griechischen Insel zu finden sind. Der Tempel des Aphaia thront über Ägina, während die Insel Delos die unglaubliche Terrasse der Löwen beherbergt. Auf Rhodos können Sie die weltberühmte Akropolis besichtigen, und auf Santorin befindet sich die Akrotiri. Und vergessen Sie nicht, sich den Sonnenaufgang über der Ägäis anzusehen, während Sie die berühmten Windmühlen von Mykonos besuchen.

Es lebe die Natur
Auf Santorin gibt es nur Dörfer, keine Städte, und die verschiedenen Gebiete geben einen Einblick in das griechische Leben. Da die gesamte Insel weniger als 28 Quadratkilometer groß ist, kann man die meisten Sehenswürdigkeiten von den aufragenden Klippen aus erkunden und hat trotzdem noch Zeit zum Einkaufen, Essen und für einige Ausflüge in die Ägäis.

IN DEN TIEFEN DES MITTELMEERES
Griechenlands Unterwasserwelt mit Seepferdchen und einer Vielfalt an Fischarten ist geradezu perfekt für Ihren nächsten Tauchgang. Santorin hat ein ausgezeichnetes Tauchzentrum mit Tauchlehrern, die Sie auf Ihrem Tauchgang im warmen Mittelmeer begleiten.

DER REIZ DES AUFSTIEGS
In Griechenland werden täglich Touren zum Vulkan Nea Kameni angeboten, der sich auf einer unbewohnten Insel nahe Santorin befindet. Nach einer kurzen Bootsfahrt beginnt man mit dem Aufstieg zu den Vulkankratern, der etwas über eine Stunde dauert. Anschließend führt die Tour zu heißen Quellen und Schlammbädern, wo Sie Ihre Batterien wieder aufladen können.

DAS ABENTEUER ANTIKE
Kreta, die größte der griechischen Inseln, ist nicht nur für ihre Strände bekannt, sondern beheimatet auch einige der bedeutendsten archäologischen Fundstätten und Sehenswürdigkeiten des Landes. Der Palast von Knossos wurde vor mehr als 4.000 Jahren von den Minoern erbaut. Im Archäologischen Museum können Sie die Schätze von Knossos besichtigen: Skulpturen, Schmuck und Mosaike.

GESCHICHTSTRÄCHTIGE FUNDE
Die Ausgrabungen von Akrotiri auf der Insel Santorin stammen aus der manoischen Bronzezeit. Damals wurde die Siedlung nach einem Vulkanausbruch 1627 v. Chr. in Asche gehüllt. An der Stätte finden noch heute Ausgrabungen statt. Wandern Sie auf den Pfaden der Vergangenheit und erkunden Sie die riesige Siedlung und die noch immer aktive archäologische Ausgrabungsstätte.

HEIMAT DER GÖTTER
Delos ist eine der bedeutendsten archäologischen Fundstätten weltweit. In der Mythologie ist es der Geburtsort des Sonnengottes Apollo und seiner Zwillingsschwester Artemis, der Göttin des Mondes und der Jagd. Erkunden Sie die Ruinen und erfahren Sie mehr über die griechische Geschichte, die mit diesem einstigen Ort der Anbetung verbunden ist. Der nahe gelegene, antike Hafen hat seinen ganz eigenen Charme. Hier gibt es ein Amphitheater, ein altes Heiligtum und verschiedene antike Behausungen, die darauf warten, erkundet zu werden.

GRIECHENLAND & DIE GRIECHISCHEN INSELN

EIN INSELABENTEUER VOLLER KULTUR
Erkunden Sie alte Ruinen und moderne Strände oder tauchen Sie im ägäischen Meer. In den zahlreichen Restaurants mit herrlichem Meerblick können Sie die regionale Küche genießen.
Fischerboote in kristallklarem Wasser in Santorin, Griechenland.

STRANDSCHÖNHEIT

Mit ihrer historischen Altstadt, den herrlichen Stränden und zahlreichen Museen ist Kreta perfekt für einen Tagestrip geeignet, bei dem Sie die Geschichte und Schönheit der Insel kennenlernen können.


Kopfsteinpflaster in der Altstadt, Korfu.

IN DEN STRASSEN VON KORFU

Die kleinen, verwinkelten Gassen und gepflasterten Plätze sind typisch für die charmante Altstadt von Korfu. Auf der Insel können Sie Paläste, Festungen und Museen besichtigen und in Restaurants für jede Preiskategorie die regionale Küche genießen. Die Hauptverkehrsstraße, Kapodistrou, hat einen ganz besonderen, antiken Charme, und in der Architektur spiegeln sich nicht nur griechische, sondern auch italienische und britische Einflüsse wider.


Eine Lektion in griechischer Geschichte

Entdecken Sie idyllische Strände und alte Ruinen im Land der antiken Kunst und Poesie.

Ihre letzte Suche
{{tab.title}}
7 Übernachtungen oder mehr, griechische Inseln
10 Übernachtungen oder mehr, griechische Inseln
Griechenland und Griechische Inseln

Wir haben überall gesucht, konnten jedoch keine Kreuzfahrten finden, die Ihrer Suche entsprechen. Alle Kreuzfahrten anzeigen

Es besteht ein Problem beim Abrufen dieser Kreuzfahrten. Alle Ergebnisse anzeigen

 
 

DIE REGIONALE KÜCHE
FETA UND ANDERE KÖSTLICHKEITEN 

Die griechischen Inseln sind für Spezialitäten wie Fetakäse und andere Köstlichkeiten bekannt. Olivenöl spielt in der griechischen Küche eine wichtige Rolle, ebenso wie Gemüse aus regionalem Anbau, wie Tomaten und andere mediterrane Sorten. Genießen Sie Feta me meli, gebackenen Feta in Filoteig gewickelt, oder Choriatiki, griechischen Salat mit Gemüse. Fleischgerichte mit Lamm, Schwein und Kalb wie beispielsweise Gyros oder Keftethes (Fleischbällchen) findet man in der griechischen Küche sehr häufig, und dank der Nähe zum Meer kann man Fisch und Meeresfrüchte nahezu in jedem Restaurant genießen.

SAGEN SIE „CHEESE“!
In Kefalonia gibt es das legendäre Tiropita-Gebäck, das traditionell mit Käse, aber auch mit Gemüse, wie Spinat, oder Fleisch gefüllt wird. Auch die örtlichen Käsesorten wie Feta, Manuri oder Kefalotiri sollten Sie unbedingt probieren.

KÖSTLICHE PASTETEN
Die mit Lamm, Kalb oder Schweinefleisch gefüllten Fleischpasteten werden Kreatopita genannt. Sie werden zusammen mit Wein und Tomaten, Knoblauch, Zimt und Muskatnuss gekocht. So entsteht eine unverwechselbare Geschmackskomposition. Es gibt auch eine Sorte namens Pastitsio, bei der Pasta und Fleisch kombiniert werden.

MEERESFRÜCHTE IN HÜLLE UND FÜLLE
Wenn Sie frische Meeresfrüchte mögen, haben Sie in Griechenland eine unendlich große Auswahl an Gerichten, die alle nach lokaler Tradition zubereitet werden. Es gibt einfache Garnelen- und Nudelgerichte, aber auch Spezialitäten wie Octapodi Kokkinisto, Oktopus in Tomatensauce.

ZUGEHÖRIGE HÄFEN

Von den laufenden archäologischen Ausgrabungen auf Delos bis hin zu den Altstädten von Kreta und Rhodos sind die griechischen Inseln voller Geschichte. Neben den zahlreichen historischen Sehenswürdigkeiten sind die Strände von Mykonos und die Architektur von Santorin und Athen weitere Höhepunkte Ihrer Reise.

Load More
 
 
 
 

ÄHNLICHE REISEZIELE 

My Personas

code: