Thailand, Bangkok Marble Temple
Entrance to the Marble Temple

Antike Tempel und moderne Städte

THAILAND KREUZFAHRTEN

Ganz gleich, ob Sie paradiesische Inseln oder besinnliche Tempel suchen – Thailand bietet beides.

Thailand ist einzigartig in Südostasien – es ist das einzige Land, das nie vor einer fremden Macht kapituliert hat, sodass es sich seinen unverwechselbaren Charakter bewahren konnte. Sie werden es selbst sehen, wenn Sie sich an den Marktständen durch die vielen scharfen Nudelgerichte kosten, in den Tempeln von Chiang Mai eine Stunde in sich kehren oder die leuchtenden Farben von Krabi und Phuket aufsaugen. Machen Sie eine Kreuzfahrt nach Thailand, um atemberaubende Strände wie Kata Noi und Ya Nui in der Nähe von Phuket zu erkunden, in Bangkok auf einem traditionellen Thai-Boot über den Fluss Chao Phraya zu schippern oder erkunden Sie die historischen Stätten des Landes und bewundern Sie die Buddhas im Großen Palast und dem Tempel Wat Pho.

Holen Sie sich königliche Angebote, melden Sie sich noch heute an

Thailand, Phuket Island
Traditional Boat Cruising Through Phuket Island

LASSEN SIE DAS LAND HINTER SICH

Egal, wo Sie bei Ihrer Thailand-Kreuzfahrt anlegen, ein schöner Strand ist niemals weit entfernt. Sonnen Sie sich an den Stränden von Krabi, oder machen Sie in Bangkok oder Phuket eine Expedition mit dem Boot. Egal, wofür Sie sich entscheiden, Sie werden sich in das türkisblaue Wasser Thailands verlieben.

TAXIAUSFLÜGE AUF THAILÄNDISCH

Die Langheckboote sind nicht nur ein schönes Fotomotiv, auch wenn Sie sicherlich die Gelegenheit haben werden, einige tolle Aufnahmen davon zu machen. Wenn es nach den Seefahrern Thailands geht, handelt sich hierbei um echte Taxis. Wenn Sie mal raus möchten, nehmen Sie eines dieser Wassertaxis, um von Krabi oder Phuket aus einen Tagesausflug zu ruhigen Inseln wie Koh Poda oder Partymeilen wie Koh Phi Phi zu machen.

STRÄNDE ZUM BLEIBEN

Alle Strände Thailands sind umwerfend, aber Sie werden bestimmt einige wichtige Unterschiede feststellen. Während die Inseln der Andamanensee (südwestlich von Phuket) einige dramatische Klippen und fluoreszierendes Wasser aufweisen, sind am Golf von Thailand südlich von Bangkok weißer Sand und gedämpftere Türkistöne vorherrschend. Ganz gleich, wo Sie Ihr Bad nehmen – Sie werden sich wie im Himmel fühlen.

NUTZEN SIE JEDEN TAG

Die thailändische Insel Koh Tao ist einer der erschwinglichsten und angenehmsten Orte der Welt zum Tauchen oder um eine Lizenz dafür zu machen. Sie haben keine Zeit für einen Kurs? Auch beim Schnorcheln bietet sich ein toller Anblick auf die Unterwasserwelt, also vergessen Sie Ihre Unterwasserkamera nicht.

Thailand, Bangkok Grand Palace
Sunny Day at Grand Palace

ABENTEUER IM HINTERLAND

Die Thailänder sind zu Recht stolz auf ihr Erbe, das sich von der Langzeitherrschaft der Chakri-Dynastie bis hin zu Hunderten Jahren des Theravada-Buddhismus erstreckt. Bangkok bietet Ihnen auf Ihrer Kreuzfahrt mit seiner alten Kultur und der pulsierenden Moderne eine einzigartige Mischung des historischen und zeitgenössischen Thailand.

KOSTEN SIE SICH DURCH

Thailands Streetfood bietet schnelle, köstliche Mahlzeiten, die Ihnen auf Ihrem Abenteuer durch die Städte wieder Energie geben. Scheuen Sie sich nicht, auf Ihrem Urlaub die örtlichen Delikatessen zu probieren oder Lieblingsspeisen wie Pad-Thai-Nudeln und grüne Hühner-Currys mit dem würzigen Papaya-Salat Som Tam oder dem knusprigen Schweinebauch mit Reis Khaaw Muu Grop zu kombinieren.

AFFENZIRKUS IN THAILAND

Thailand bietet eine Fülle von Gelegenheiten, um sich verantwortungsvoll in die Wildnis zu stürzen. Ethische Einrichtungen wie das Gibbon Rehabilitation Center in Phuket ermöglichen den Besuchern, die Natur wertschätzend zu beobachten, und im Nationalpark Khao Yai, der in einer weniger als zweistündigen Fahrt von Bangkok aus zu erreichen ist, können Sie Elefanten auf ihrem Streifzug durchs Land beobachten, bevor Sie mit dem Floß unter tosenden Wasserfällen hindurchfahren.

STAND UND LAND

Während Ihnen die Tempel Thailands einen Einblick in die alte Geschichte des Landes geben, bieten die Städte moderne Abenteuer. Erkunden Sie preisgekrönte Einkaufszentren wie das Siam Paragon in Bangkok, oder genießen Sie das Panorama von der Plattform des Baiyoke Sky Towers aus. Um einen Eindruck von der örtlichen Kultur zu erhalten, besuchen Sie die Reisfelder außerhalb von Chiang Mai oder die Dörfer von Phuket.

Thailand, Phang Bay Traditional Long Tail Boat
Long Tail Boat Cruising by the Bay

Beginnen Sie Ihre Südostasien-Abenteuer
in Thailand

Während Krabi und Phuket mit weltberühmten Stränden aufwarten, bietet ganz Südostasien wunderschöne Aussichten. Setzen Sie Ihre Kreuzfahrt nach Süden in Richtung Malaysia fort, wo Sie auf Inseln wie Langkawi und Penang die Kombination der erstaunlichen Landschaft der Andamanen mit einer Mischung aus vielseitigen Kulturen bewundern können. Südostasien ist auch für Städtereisende ein Paradies. Sehen Sie sich die Wolkenkratzer von Kuala Lumpur und Hanoi an, erkunden Sie alte Städte wie Hongkong oder nutzen Sie das weltberühmte Shopping-Angebot von der exklusiven Orchard Road in Singapur bis hin zum Getümmel auf den Märkten von Ho-Chi-Minh-Stadt.

DIE PERLEN VON PHUKET

Die Insel Phuket ist nicht nur der Ort in Thailand, an dem viele Reisende ankommen, sie ist auch der perfekte Ausgangspunkt für eine Reise durch Südostasien. Fahren Sie mit einem Langheckboot nach Koh Phi Phi oder Koh Khao Phing Kan (auch als James-Bond-Insel bekannt), oder erkunden Sie das Hinterland der Insel, wo Sie auf den Straßen der Altstadt von Phuket entlangwandern oder das Panorama vom treffend benannten „Big Buddha“ aus genießen können.

ERKUNDEN SIE SÜDOSTASIEN

Thailand stellt sowohl einen Querschnitt Südostasiens als auch ein Tor in die Region dar. Fahren Sie mit dem Kreuzfahrtschiff durch die Andamanensee nach Malaysia oder in den Golf von Thailand und das Südchinesische Meer, um Reiseziele wie Kambodscha, Vietnam und die Philippinen zu erkunden. Bei Ihrer Abenteuerreise durch Südostasien werden Sie sicherlich bemerken, wie die Region zum Leben erwacht.

INSIDERTIPPS

1

Grundlegendes Englisch wird in Regionen Thailands, in denen sich Touristen aufhalten, weitgehend gesprochen. Ein paar Worte in Thailändisch erfreuen aber die Einheimischen sehr.

2

Der Ausschank von Alkohol ist in Thailand vor 11.00 Uhr und zwischen 14.00 und 17.00 Uhr verboten. Gehen Sie also zur richtigen Zeit in die Bar.

3

Ziehen Sie beim Betreten eines Tempels oder einer Privatwohnung Ihre Schuhe aus, um die örtlichen Gepflogenheiten zu respektieren.

KÜCHE
WIE MAN „KÖSTLICH” AUF THAILÄNDISCH SAGT

Thailändisch kann für Nicht-Muttersprachler eine schwierige Sprache sein, aber Sie sollten definitiv das Wort aroi lernen, das „köstlich” bedeutet. Es wird sich als die perfekte Art erweisen, um die herrliche Küche der Region voller leuchtender Gewürze, scharfer Fischsoßen und würziger Essigsorten zu beschreiben.

WOK VORAUS

Egal, ob Sie sie mit Garnelen, Schweinefleisch oder Huhn essen – wenige thailändische Gerichte sind besser als gebratene Nudeln, die auch als Pad Thai bekannt sind. Besuchen Sie einen der Imbissstände auf der Charoen Krung Road oder an einem anderen der beliebten Orte für Streetfood von Bangkok, wo Pad Thai traditionell mit einer süß-herben Paste aus Tamarinde, einer tropischen Frucht, gekocht wird.

GO GREEN!

Der würzige, cremige grüne Curry schmeckt in Thailand sogar noch besser als zu Hause. Die cremige Grundlage aus Kokosmilch dieses wohltuenden thailändischen Klassikers wird aus duftenden grünen Chilis, Zitronengras, Ingwer und Knoblauch hergestellt. Vergessen Sie nicht, dazu Reis zu bestellen, da das Gericht hier à la carte serviert wird.

LUST AUF PAPAYA?

Es gibt keinen besseren Weg, um die Küche von Isaan im Nordosten Thailands kennenzulernen, als mit Som Tam, einem Salat aus grünen Papayastücken, frischen Tomaten, getrockneten Garnelen, einem Spritzer Limettensaft und so viel oder so wenig Chili, wie Sie möchten.

My Personas

code: