Rice fields in Nagasaki, Japan
Entdecken Sie Nagasaki

Kreuzfahrt nach Nagasaki, Japan

Nagasaki ist eine wunderschöne, belebte Stadt, deren Straßen seit Generationen mit fremden Kulturen in Berührung gekommen sind. Über diesen Hafen haben die Portugiesen und Niederländer Japan um 1500 mit der westlichen Kultur bekannt gemacht, und mit den Jahren hat der internationale Einfluss Nagasaki in das Drehkreuz kosmopolitischer Aktivitäten verwandelt, das die Stadt heute ist. Entdecken Sie die Dutch Slope, in der Sie niederländische Residenzen aus den Jahren 1800 und die erste protestantische Kirche Japans, die Higashi Yamate, finden. Besuchen Sie Nagasaki, und entdecken Sie die älteste Brücke Japans, die Meganebashi oder „Brillenbrücke“, deren Name durch ihr Aussehen geprägt ist. Besuchen Sie dann den Friedenspark von Nagasaki mit seiner 18 Meter breiten Fontäne, die an die Ereignisse des Atombombenangriffs von 1945 erinnert.
Landessprache Japanisch
Akzeptierte Währung Japanischer Yen (JPY)

Aktivitäten in Nagasaki

Hashima Island on the corner view from the sea in Nagasaki, Japan

Spielen Sie James Bond

Hashima Island on the corner view from the sea in Nagasaki, Japan

Hashima Island on the corner view from the sea in Nagasaki, Japan

Spielen Sie James Bond

Nur 20 Kilometer von der Küste entfernt, an der Nagasaki liegt, finden Sie eine mysteriöse, verlassene Insel. Die unter dem Namen Gunkanjima oder Kriegsschiff-Insel bekannte Insel erzählt eine Geschichte von Kohleminen und Einwanderern. Bei einer Tour mit Führung sehen Sie die Bereiche aus dem James-Bond-Film „Skyfall“.

Glover Garden, nature and city view in Nagasaki, Japan

Stadt der Neuheiten

Glover Garden, nature and city view in Nagasaki, Japan

Glover Garden, nature and city view in Nagasaki, Japan

Stadt der Neuheiten

In Nagasaki finden Sie eine der ältesten japanischen Bauten. Die 1643 erbaute Brillenbrücke ist die älteste Brücke Japans. Besuchen Sie die Ōura-Kirche, die erste hölzerne gotische Kirche des Landes, oder die Glover Gardens mit dem ältesten Haus der Insel im europäischen Stil.

View from Mt. Inasa in Nagasaki, Japan
View from Mt. Inasa in Nagasaki, Japan

Blick von oben

Mount Inasa ist der größte Berg in Nagasaki und bietet einen schwindelerregenden Ausblick über die Stadt und die Bucht. In 333 Metern Höhe können Sie an einem klaren Tag die Goto-Inseln sehen. Die Aussichtsplattform erreichen Sie über die Seilbahn.

Pork belly with boiled egg called Kakuni in Japan
Pork belly with boiled egg called Kakuni in Japan

Regionale Küche

Im Shippoku-Ryori-Restaurant essen Sie wie ein König. Hier werden Ihnen viele kleine Teller mit Speisen aus Japan und Einflüssen aus China und Europa serviert, die Sie sich teilen können. Probieren Sie Kakuni, Schweinebauchwürfel geschmort in Dashi-Brühe mit getrocknetem Bonito-Fisch voll Umami. Reisen Sie nach Nagasaki, und genießen Sie einen Sasebo-Burger mit Ei, Speck und japanischer Mayonnaise. Probieren Sie zum Nachtisch den von Portugal inspirierten Castella, ein weicher Vanille-Biskuitkuchen mit einer ausgewogenen Süße.

A kimono under a purple umbrella
A kimono under a purple umbrella

Shopping

In der Einkaufsmeile Hamano-machi finden Sie alles, was das Herz begehrt. Lassen Sie sich von reich verzierter Baumwolle und Seide oder den einzigartigen handgeschnitzten Essstäbchen faszinieren. Besuchen Sie aus Spaß auch einen 100-Yen-Laden, in dem jeder Artikel nur 100 Yen (unter 1 Dollar) kostet.

Beste Angebote nach Nagasaki, Japan

Diese Kreuzfahrten sind sehr beliebt. Sichern Sie sich daher rechtzeitig Ihren Platz.

Ihre letzte Suche
{{tab.title}}

Wir haben überall gesucht, konnten jedoch keine Kreuzfahrten finden, die Ihrer Suche entsprechen. Alle Kreuzfahrten anzeigen

Es besteht ein Problem beim Abrufen dieser Kreuzfahrten. Alle Ergebnisse anzeigen

My Personas

code: