Houses in the city center of Southampton, England
RÄTSEL DES MITTELALTERS

Kreuzfahrt ab Southampton, England

Die Fahrt vom internationalen Flughafen von Southampton, der sich am Stadtrand befindet, ins Zentrum ist sehr unkompliziert. Falls Sie bereits einige Tage früher nach London fliegen, nehmen Sie einen Zug von der Waterloo Station. Erkunden Sie während Ihres Aufenthalts in Southampton die mittelalterliche Architektur der Stadt, wie das Bargate und die alten Stadtmauern. Oder erfahren Sie mehr über den Tag, an dem die Titanic 1912 von hier aus in See stach.
Landessprache Englisch
Akzeptierte Währung Pfund Sterling (GBP)
 

DAS TOR ZUM NORDEN 

Beginnen Sie Ihr Europa-Abenteuer mit einer Kreuzfahrt ab Southampton. Southampton ist mit seiner zentralen Lage zu Ländern wie Belgien, Deutschland, den Niederlanden und Norwegen der ideale Ausgangspunkt, um ganz Nordeuropa kennenzulernen. Bevor Sie für eine Woche an Bord gehen, sollten Sie Southampton selbst in der richtigen Weise kennenlernen. Erleben Sie eine mehrstündige Hafenrundfahrt und genießen Sie die Aussicht auf die Küste vom Meer aus. Verlängern Sie Ihren Aufenthalt, um Bekanntschaft mit weitere Küstenstädten wie Brighton oder Portsmouth zu machen, oder erleben Sie London, das nur eine Stunde entfernt liegt.

KREUZFAHRTSTADT
Southampton liegt für viele nordeuropäische Länder zentral und ist das ideale Tor zu Belgien, Deutschland, den Niederlanden, Norwegen und darüber hinaus.
WASSERSPORT OHNE ENDE
Southampton ist ein perfekter Ort für Wassersportler. Segeln Sie entlang der Küste, erleben Sie eine atemberaubende Fahrt in einem Schnellboot oder versuchen Sie, auf einem Stand-up-Paddelboot das Gleichgewicht zu halten – inmitten faszinierender Sehenswürdigkeiten.
VERLÄNGERN SIE IHREN AUFENTHALT, UM NOCH MEHR ZU ERLEBEN
Nehmen Sie in Southampton einen Zug, und in nur 30 Minuten können Sie die Aussicht auf die Küste vom Spinnaker Tower in Portsmouth aus bewundern. In einer Stunde können Sie mitten in der quirligen Weltstadt London sein, und in zwei Stunden spazieren Sie vielleicht am Pier in Brighton entlang.

ZWEI MÖGLICHKEITEN ZUM ERKUNDEN
SPASS OHNE ENDE

Sobald das Kreuzfahrtschiff den Hafen von Southampton verlässt, beginnt der Urlaub Ihres Lebens. Die Tage an Bord der Kreuzfahrtschiffe bieten niemals endenden Spaß, und an Land werden Sie faszinierende Reiseziele erkunden. Egal, wo Sie gerade sind, auf Ihrer Kreuzfahrt ab Southampton hört der Spaß niemals auf.

ERKLIMMEN SIE NEUE HÖHEN.

Auf dem Kreuzfahrtschiff Anthem of the Seas ist der Himmel die einzige Grenze. Genießen Sie die Aussicht von der "North Star" aus, einer wie ein Juwel geformten Kapsel, die Sie 100 m über den Meeresspiegel hebt. Auf dieser Reise lernen Sie Lissabon und die Kanarischen Inseln in völlig neuer Weise kennen.

ANTHEM OF THE SEAS ENTDECKEN

VON NORWEGEN BIS ZUR NORMANDIE

Southampton ist der perfekte Ausgangspunkt, um einige der faszinierendsten Reiseziele Europas kennenzulernen. Erleben Sie einmalige und endlose Naturschönheiten entlang den majestätischen Fjorden Norwegens und genießen Sie die besten Jahrgänge aus den Weinbergen von Bordeaux. Oder wandern Sie an den Stränden der Normandie, bevor Sie bei einem Besuch von Bilbao in die Kultur und die Küche des Baskenlandes eintauchen.

KREUZFAHRTEN NACH NORWEGEN

 
 
 

Aktivitäten in Southampton

View of Stonehenge in England

Prähistorisches Abenteuer

View of Stonehenge in England

View of Stonehenge in England

Prähistorisches Abenteuer

Das nur eine Stunde von Southampton entfernte Stonehenge ist eine der berühmtesten prähistorischen Sehenswürdigkeiten von ganz Europa. Wandern Sie rund um den wundersamen Steinkreis und versetzen Sie sich zurück in eine Zeit, als neolithische Ingenieure mit einfachsten Werkzeugen dieses riesige Monument erbauten – es wird angenommen, dass sie diese massiven Steine über 385 Kilometer weit von Wales hierher transportierten.

The entrance to the SeaCity Museum in Southampton, England

Ein Hafen von Bedeutung

The entrance to the SeaCity Museum in Southampton, England

The entrance to the SeaCity Museum in Southampton, England

Ein Hafen von Bedeutung

In Southampton befindet sich einer der größten Häfen des Vereinigten Königreichs und Millionen von Reisenden passieren ihn jedes Jahr. 1912 machten die berühmtesten dieser Reisenden hier einen Zwischenhalt auf Ihrem Weg nach Amerika an Bord der Titanic. Im SeaCity Museum von Southampton haben Sie die Gelegenheit, mehr über die Ereignisse zu erfahren, die sich an Bord dieses berühmten Schiffes zugetragen haben.

Close up view of The Bargate gatehouse in Southampton, England
Close up view of The Bargate gatehouse in Southampton, England

Wie ein Ritter in der Rüstung

Machen Sie eine Reise zurück ins Mittelalter und wandern Sie die alten Stadtmauern entlang. Ein Großteil der Mauern, die zum Schutz der Stadt gegen Angriffe vom Meer aus errichtet wurden, steht noch heute und verschafft den Besuchern eine großartige Aussicht auf Southampton und das Meer. Beobachten Sie die Boote, wenn sie in den Stadthafen einfahren, und stellen Sie sich vor, wie es war, vor Hunderten von Jahren als Ritter hier Wache zu halten.

Traditional fish and chips in England
Traditional fish and chips in England

Regionale Küche

Trinken Sie im Pub ein erfrischendes Ale und bestellen Sie sich dazu die köstlichen, knusprigen Fish and Chips. Wenn Ihnen frittierte Speisen weniger zusagen, genießen Sie einen Salat mit frischer Brunnenkresse, für welche die Region Hampshire so berühmt ist. Sie finden auch gehobene Küche basierend auf den beliebtesten Geschmacksrichtungen Englands: Probieren Sie die indisch angehauchten Gemüse-Pakoras mit Tandoori-Püree oder Schmorbraten vom Hampshire-Rind in Biersauce.

Various antiques at a market
Various antiques at a market

Shopping

Im Westquay Shopping Centre, der ersten Shopping-Adresse der Südküste, finden Sie namhafte Marken in Hülle und Fülle. Selbstständige Läden und Boutiquen, wie den ältesten traditionellen Schuhmacher, finden Sie hingegen am Bedford Place. Schlendern Sie am Wochenende die Straße zur Bar Street hinunter, um am örtlichen Markt nach Antiquitäten, Kunsthandwerk, Vintage-Accessoires und Schmuck zu stöbern.

Insidertipps
Insidertipps
1 Halten Sie nach kostenlosen Shuttlebussen vom Kreuzfahrthafen zu verschiedenen Museen in der Stadt Ausschau.
2 Das öffentliche Nahverkehrsnetz ist gut ausgebaut. Züge und Busse fahren häufig in die Nachbarstädte und zu den Sehenswürdigkeiten.

My Personas

code: