Singapore To Beijing Cruise ABENTEUER BEGINNT GENAU HIER

Singapur , Singapur | Ho-Chi-Minh-Stadt (Phu My) , Vietnam | Hue / Danang (Chan May) , Vietnam | Hongkong , China | Okinawa (Nakagusuku) , Japan | Peking (Tianjin) , China

IHR SCHIFF

QUANTUM OF THE SEAS

Get to know your ship

IHR SCHIFF

QUANTUM OF THE SEAS

QUANTUM OF THE SEAS

SAY NI HAO TO NEW ADVENTURES

Machen Sie eine Kreuzfahrt, von der Sie bisher nur geträumt haben: Im North Star® können Sie in einer Höhe von rund 91 m die Umgebung genießen. Lassen Sie sich auch von einer spontanen Parade mitreißen. Und verwöhnen Sie Ihren Gaumen zwischen all den tollen Erlebnissen – zum Beispiel im Jamie's Italien mit Kreationen von Jamie Oliver, die der gesamten Familie schmecken, oder im Chef's Table mit Gerichten auf höchstem Niveau.

TAG1 - Abreisetag

Singapur, Singapur

Abreise:
5:00 PM

SINGAPUR ERKUNDEN

Das Singapore Cruise Center befindet sich in der Nähe der berühmten Insel Sentosa, eines Unterhaltungskomplexes mit Spitzenrestaurants und gepflegten Stränden. Es bietet sich also an, bereits ein oder zwei Stunden vor dem Ablegen Ihres Kreuzfahrtschiffes einzutreffen, um hier noch einige Zeit zu verbringen. Der Kreuzfahrthafen ist ca. 20 Minuten vom Flughafen Changi und ca. 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt.

Beautiful day at Chinese Garden Twin Pagoda in Singapore
Day view of the Supertree Grove of the Gardens by the Bay in Singapore
Beautiful sunny day with the skyline of Singapore

Das Singapore Cruise Center befindet sich in der Nähe der berühmten Insel Sentosa, eines Unterhaltungskomplexes mit Spitzenrestaurants und gepflegten Stränden. Es bietet sich also an, bereits ein oder zwei Stunden vor dem Ablegen Ihres Kreuzfahrtschiffes einzutreffen, um hier noch einige Zeit zu verbringen. Der Kreuzfahrthafen ist ca. 20 Minuten vom Flughafen Changi und ca. 10 Minuten vom Stadtzentrum entfernt.

Beautiful day at Chinese Garden Twin Pagoda in Singapore
Day view of the Supertree Grove of the Gardens by the Bay in Singapore
Beautiful sunny day with the skyline of Singapore
Aktivitäten

in Singapur

View of the street with Masjid Sultan in the background in Singapore

Multikultureller Cocktail

Singapur hat vier offizielle Sprachen, und seine Kultur wurde von noch mehr ethnischen Gruppen beeinflusst. Entdecken Sie das moslemische Erbe der Stadt in der Sultan-Moschee in der Arab Street und den chinesischen Charakter der Stadt (aber auch die chinesischen Speisen!) in Chinatown. Little India ist das Herz der tamilisch-indischen Bevölkerung der Stadt, während Kampong Glam das Epizentrum des malaiischsprachigen Singapur ist.

Sculptural vegetation towers from Gardend by the Bay in Singapore

Zwei Seiten der Natur

Singapurs tropische Landschaft ist so vielfältig wie seine Kultur. Die Singapore Botanic Gardens (und der benachbarte Orchideenpark, der „Orchid Garden“) nähern sich der Gartenbaukunst aus einem eher traditionellen Winkel, während die riesigen Supertrees der Gardens by the Bay eher in „Avatar“ passen als in eine Ausgabe einer traditionellen Gartenzeitschrift.

Marina Bay Sands hotel in Singapore

Panoramablicke und Detailansichten

Genießen Sie auf dem Dach des Marina Bay Sands den Panoramablick über die Skyline von Singapur, das von hier aus genauso schön ist wie von der symbolhaften Merlion-Statue auf der anderen Seite der Bucht aus. Oder besuchen Sie ein Wahrzeichen Singapurs ganz anderer Art, wenn Sie an der Long Bar des Raffles-Hotels einen Original-Singapore-Sling-Cocktail ordern.

Wantan Mee, popular street food noodles with bbq pork, in Singapore

Regionale Küche

Die beste Möglichkeit, einen Querschnitt der regionalen Küche Singapurs zu erleben, ist ein Besuch bei den Straßenhändlern an belebten Stellen wie dem Tiong Bahru. Genießen Sie im Rahmen einer Kreuzfahrt nach Singapur die ursprünglich aus der kantonesischen Küche stammenden Wantan-Mee-Nudeln mit Teigtaschen und gelben Eiernudeln und darauf Scheiben von Char-Siu-Schweinefleisch. Probieren Sie Chai Tow Kway, auch als Karottenkuchen bezeichnet, obwohl es aus Reismehl und mit Eiern in Schweinefett frittiertem Rettich besteht.

Colorful variety of chopsticks in a small shop in Chinatown, Singapore

Shopping

Singapur ist ein Einkaufsparadies – egal ob Sie lieber in den Top-Boutiquen der Orchard Road bleiben oder die einheimischen Läden in der ganzen Stadt erkunden. Ganz sicher fündig auf der Suche nach einem speziellen Souvenir von Ihrem Singapur-Kreuzfahrturlaub werden Sie in den Vierteln der ethnischen Bevölkerungsgruppen: Sehen Sie sich in Chinatown nach Essstäbchen oder Räucherwerk und in Little India nach südindischen Puppen um.

TAG2 - AUF SEE

SEETAG

FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN

North Star Raised Above Rear of the Ship
Guests Watching a Man Enjoying the iFly

North Star Raised Above Rear of the Ship
Guests Watching a Man Enjoying the iFly

Aktivitäten

TAG3 - ANGEDOCKT

Ho-Chi-Minh-Stadt (Phu My), Vietnam

Ankunft:
7:00 AM
Abreise:
8:00 PM

Erkunden Sie Ho-Chi-Minh-Stadt

Nach Ihrer Ankunft können Sie den Hafen-Shuttle in die Stadt nehmen. Begeben Sie sich zum Cong Vien Cang Du Lich Bach Dang, wo Sie mit dem Wasserbus eine Tour entlang der Flüsse der Stadt unternehmen können. Später können Sie im Opernhaus einen traditionellen vietnamesischen Bambustanz erleben. Oder spazieren Sie durch die Botanischen Gärten von Saigon und sehen Sie exotische Eidechsen und Tiger im angrenzenden Zoo.

The Buu Long Pagoda at District 9 ornated with gold finishings on a sunny day in Ho Chi Minh, Vietnam
Historical Ben Duoc Temple entrance with a rainbow shining over it in Ho Chi Minh, Vietnam
City hall with a garden and statue at the entrance of Ho Chi Minh, Vietnam

Nach Ihrer Ankunft können Sie den Hafen-Shuttle in die Stadt nehmen. Begeben Sie sich zum Cong Vien Cang Du Lich Bach Dang, wo Sie mit dem Wasserbus eine Tour entlang der Flüsse der Stadt unternehmen können. Später können Sie im Opernhaus einen traditionellen vietnamesischen Bambustanz erleben. Oder spazieren Sie durch die Botanischen Gärten von Saigon und sehen Sie exotische Eidechsen und Tiger im angrenzenden Zoo.

The Buu Long Pagoda at District 9 ornated with gold finishings on a sunny day in Ho Chi Minh, Vietnam
Historical Ben Duoc Temple entrance with a rainbow shining over it in Ho Chi Minh, Vietnam
City hall with a garden and statue at the entrance of Ho Chi Minh, Vietnam
Aktivitäten

in Ho-Chi-Minh-Stadt (Phu My)

Topiary elephant in a botanical garden, Saigon, Vietnam

Entgehen Sie dem Verkehrschaos

Die eine Million Motorräder von Saigon verhindern ruhige Erkundungstouren, doch im Zoo und in den Botanischen Gärten von Saigon, die vor 130 Jahren gegründet wurden, können Sie dem Lärm eine Weile entfliehen. Spazieren Sie durch den weitläufigen grünen Park mit seiner Vielzahl von Bonsaibäumen und Orchideen, und sehen Sie sich im Zoo Elefanten und Tiger an.

American military planes on display at Vietnam Remembrance Museum

Absolvieren Sie eine Geschichtsstunde

Das War Remnants Museum in District 3 stellt gut erhaltene Panzer und Flugzeuge im Außenbereich aus sowie ernüchternde Exponate, welche die Kriegsrealität zeigen. Beachten Sie, dass das Museum ab zwölf Uhr mittags für anderthalb Stunden geschlossen bleibt. Außerhalb der Stadt können Sie die Tunnel von Cu Chi besichtigen. Dort erfahren Sie, wie sich die Viet Cong unterirdisch fortbewegt hat.

Bitexco Financial Tower, the tallest building in Vietnam,  view from below looking up

Alte und neue Architektur

Besuchen Sie das Skydeck und den ausgedehnten Hubschrauberlandeplatz des ultramodernen Bitexco Tower in District 1 oder die aktiv genutzte Pagode des Jadekaisers mit ihrer Statute der Fruchtbarkeitsgöttin in District 3. In District 1 befindet sich als Zeitkapsel ins Jahr 1975 der Wiedervereinigungspalast, wo der Vietnamkrieg endete, als ein nordvietnamesischer Panzer das Tor durchbrach.

Traditional vietnamese noodle soups pho in bowls

Regionale Küche

Probieren Sie Pho dort, wo diese mittlerweile überall beliebte Suppe ihren Ursprung hat. Sie wird aus einer nahrhaften, lange gekochten Brühe zubereitet und mit Nelken, Kardamom und weiteren Gewürzen abgeschmeckt. Genießen Sie während Ihrer Vietnam-Kreuzfahrt ein Banh mi-Sandwich. Die Kombination aus Schweinefleisch, eingelegtem Gemüse und Kräutern auf einem knusprigen Baguette spiegelt die französische Kolonialzeit Vietnams wider. Oder probieren Sie Banh Tam Bi, dicke Nudeln mit Schweinefleisch in einer cremigen Kokossauce.

Souvenir lacquer bowls with cover in Vietnam

Shopping

Lackwaren in Form von Schalen, Tabletts und Vasen sind in Vietnam ein beliebtes Souvenir. Sie werden überall darauf stoßen, doch kaufen Sie sie bevorzugt auf dem An Dong Market, dem Binh Tay Market und dem Ben Thanh Market. Dong Khoi Street gilt als Haupteinkaufsstraße. Dort befinden sich ein Einkaufszentrum und das Parkson-Kaufhaus.

TAG4 - AUF SEE

SEETAG

FÜR GOURMETS

QN, quantum, dynamic dining, Jamie''s Italian, cuisine, culinary image,
Shrimp Wonton Soup served at Izumi, fine dining Japanese Restaurant. One of Royal Caribbean's best cruise dining restaurants.

QN, quantum, dynamic dining, Jamie''s Italian, cuisine, culinary image,
Shrimp Wonton Soup served at Izumi, fine dining Japanese Restaurant. One of Royal Caribbean's best cruise dining restaurants.

Aktivitäten

TAG5 - ANGEDOCKT

Hue / Danang (Chan May), Vietnam

Ankunft:
7:00 AM
Abreise:
8:00 PM

Auf kaiserlichen Spuren in Vietnam

Unternehmen Sie nach Ihrer Ankunft in Chan May eine einstündige Fahrt Richtung Süden nach Da Nang. Erklimmen Sie den grünen Son Tra Berg (Monkey Mountain), auf dessen Gipfel die höchste Statue der Göttin der Barmherzigkeit thront, und besuchen Sie die Da Nang-Kirche, die durch eine rosafarbene Fassade ins Auge sticht. Oder brechen Sie auf in Richtung Norden nach Hue. Sie erreichen die Stadt in weniger als 90 Autominuten vom Hafen aus. Hier können Sie die siebenstöckige Thien Mu-Pagode (Vietnams höchstes religiöses Gebäude) besichtigen und entlang der kaiserlichen Wehrgänge in der Zitadelle laufen.

Tall yellow columns at the entrance of the Thien Mu Pagoda in Vietnam
A yellow giant dragon bridge on a beautiful cloudy day in Vietnam
Ocean view from mountains overlooking the Hai Van Pass in Vietnam

Unternehmen Sie nach Ihrer Ankunft in Chan May eine einstündige Fahrt Richtung Süden nach Da Nang. Erklimmen Sie den grünen Son Tra Berg (Monkey Mountain), auf dessen Gipfel die höchste Statue der Göttin der Barmherzigkeit thront, und besuchen Sie die Da Nang-Kirche, die durch eine rosafarbene Fassade ins Auge sticht. Oder brechen Sie auf in Richtung Norden nach Hue. Sie erreichen die Stadt in weniger als 90 Autominuten vom Hafen aus. Hier können Sie die siebenstöckige Thien Mu-Pagode (Vietnams höchstes religiöses Gebäude) besichtigen und entlang der kaiserlichen Wehrgänge in der Zitadelle laufen.

Tall yellow columns at the entrance of the Thien Mu Pagoda in Vietnam
A yellow giant dragon bridge on a beautiful cloudy day in Vietnam
Ocean view from mountains overlooking the Hai Van Pass in Vietnam
Aktivitäten

in Hue / Danang (Chan May)

Entrance of the citadel at the UNESCO World Heritage Site in Hue, Vietnam

Die Kaiserliche Zitadelle

Der letzte vietnamesische Kaiser dankte 1945 ab und wurde von der kommunistischen Regierung von Ho Chi Minh abgelöst. Seit 1802 regierte seine Familie von Hue aus über das Land. Sie können die Überreste der kaiserlichen Zitadelle besichtigen. Sie wurde nach den Schäden, welche die französische Armee 1947 und die USA bei der Tet-Offensive 1968 angerichtet hatten, restauriert. Die imposanten Tore, Hallen und Wassergräben verleihen einen tiefen Einblick in die Vergangenheit des ehemaligen Kaiserreichs.

Statues of warriors in Imperial Khai Dinh Tomb in Hue, Vietnam

Kaiserliche Ruhestätten

In Hue können Sie die alten Kaisergräber entlang des Parfüm-Flusses besuchen. Das Grabmal von Kaiser Tu Duc wurde so konzipiert, das der Kaiser es zu Lebzeiten und nach seinem Tode nutzen konnte. Erkunden Sie hier Pavillons, Elefantenstatuen, Throne und andere königliche Artefakte. Oder begeben Sie sich zum Khai Dinh-Grab mit seinem europäischen Baustil, den Khai Din auf seinen Reisen nach Frankreich kennengelernt hatte.

A majestic giant white buddha at Danang, Vietnam

Die Wächter von Danang

Besuchen Sie den China Beach für ein erfrischendes Bad oder einen herrlichen Spaziergang. Entdecken Sie Lady Buddha, Vietnams höchste Statue. Sie wacht über die Stadt und die Fischer in der Son Tra Linh Ungh-Pagode. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Vietnam, um den Schutzdrachen von Danang auf einem Spaziergang über die Drachenbrücke zu entdecken. Er speit Samstag- und Sonntagnacht Feuer und Wasser.

Vietnamese Pho with spicy Sriracha and chopsticks

Regionale Küche

Banh Beo gilt als traditionelles Gericht in Da Nang und Hue. Diese gedämpften Reisküchlein werden in kleinen Schalen mit Shrimps, Mungobohnencreme und Frühlingszwiebeln serviert. Tunken Sie sie in salzige Fischsauce. Oder halten Sie Ausschau nach Banh Khoai, ein knuspriger Pfannkuchen gefüllt mit schmackhaftem Schweinebauch und Shrimps.

Traditional bamboo hats are common souvenirs while shopping in Vietnam

Shopping

Die ikonischen vietnamesischen Hüte, Non Bai Tho genannt, sind in ganz Vietnam erhältlich. In Hue verzieren die Hutmacher oftmals die Innenseite der Hüte mit Gedichten oder Zeichnungen der Stadt. Halten Sie den Hut gegen das Licht, um sie zu erkennen. Sie können den Hut während Ihres Urlaubs tragen oder ihn auch als schöne Wanddekoration zu Hause aufhängen.

TAG6 - AUF SEE

SEETAG

SHOWS

Performer on stage with lights during the Sonic Odyssey Cruise Show by Royal Caribbean
Performers skating under a tent with bright red lights during ice skating shows onboard.

Performer on stage with lights during the Sonic Odyssey Cruise Show by Royal Caribbean
Performers skating under a tent with bright red lights during ice skating shows onboard.

Aktivitäten

TAG7 - ANGEDOCKT

Hongkong, China

Ankunft:
7:00 AM
Abreise:
8:00 PM

DER URBANE HERZSCHLAG VON ASIEN

Starten Sie in Hong Kong in den Tag, und machen Sie sich auf zu einer anspruchsvollen Wanderung (oder zu einer Fahrt mit der Seilbahn, wenn Sie nur über wenig Zeit verfügen) bis hoch auf den Victoria Peak, und genießen Sie einen atemberaubenden Blick über die Stadt, den Hafen und (wenn es eine klare Sicht gibt) auf den Kowloon Peak.

A red bridge leading to a temple Chinese architecture in a garden in Hong Kong, China
Ferris wheel and skyscrapers during the day in Hong Kong, China
View from a mountain top looking down at the Hong Kong skyline

Starten Sie in Hong Kong in den Tag, und machen Sie sich auf zu einer anspruchsvollen Wanderung (oder zu einer Fahrt mit der Seilbahn, wenn Sie nur über wenig Zeit verfügen) bis hoch auf den Victoria Peak, und genießen Sie einen atemberaubenden Blick über die Stadt, den Hafen und (wenn es eine klare Sicht gibt) auf den Kowloon Peak.

A red bridge leading to a temple Chinese architecture in a garden in Hong Kong, China
Ferris wheel and skyscrapers during the day in Hong Kong, China
View from a mountain top looking down at the Hong Kong skyline
Aktivitäten

in Hong Kong

The Victoria peak tram arriving at a station overlooking the skyline in Hong Kong, China

Blick vom Gipfel

In der Standseilbahn Peak Tram fahren Sie hoch zum Victoria Peak, Hongkongs 552 Meter hoher Berg auf Hongkong Island. Es gibt auch die Möglichkeit, günstige Busse zu nehmen. Nachdem Sie oben angelangt sind, bewundern Sie von Ihrem Wanderweg aus die Aussicht über die Stadt. Der Victoria Peak bietet Ihnen auch eine Auszeit vom subtropischen Klima, das unten in der Stadt herrscht, denn die Luft ist hier kühler und nicht so feuchtwarm.

Boats out on the harbor alongside a rocky coast in Hong Kong

Eine malerische Fahrt nach Stanley

Stanley Harbour an der gegenüberliegenden Seite von Hong Kong Island gewährt Ihnen einen Einblick in ein ganz anderes Hongkong. Es handelt sich um ein Fischerdorf am Repulse Bay mit einer wunderschönen Uferpromenade (schießen Sie ein paar Fotos von den Fischerbooten) und einem berühmten Straßenmarkt. Das Dorf blickt auf eine lange britische Geschichte zurück und besitzt eine Strandpromenade und sogar einige Strände. Nehmen Sie den Bus von Central und erleben Sie eine wunderschöne Fahrt durch die Landschaft, auch wenn der Express Bus schneller ist.

Tourist sailboat crosses Victoria Harbour to the Hong Kong Island with skyscrapers in the background

Unterwegs im Hafen

Nutzen Sie eine Octopus-Karte, um eine Fahrt mit Hongkongs legendärer Star Ferry zu unternehmen, und genießen Sie den Blick auf Hongkongs Hafen, ohne hierfür zahlen zu müssen. Auf der Rundfahrt zwischen der Kowloon-Halbinsel und Hongkong Island legen Sie an drei Piers an. Wolkenkratzer bestimmen die Skyline, doch wenn Sie näher hinschauen, entdecken Sie die kleine Golden Bauhinia-Statue unweit des Wan Chai Piers. Die Bauhinia ist eine goldene Blumenskulptur und gedenkt als Wahrzeichen der Übergabe von Hongkong im Jahre 1997.

Delicious array of dim sum in bamboo steamers in Hong Kong, China

Regionale Küche

Hongkong ist berühmt für seine Dim Sum, ein Gericht mit mundgerechten Stücken, das Ihnen mit verschiedenen Füllungen serviert wird. Traditionsgemäß werden diese Teigtaschen zum Brunch gegessen, doch sie sind auch zu anderen Tageszeiten erhältlich. Wählen Sie zwischen Dampfbrötchen, Teigtaschen oder frittierten Röllchen mit Spinat-, Krabbenfleisch- oder Hühnchenfüllung. Sie werden sicherlich einen Tisch teilen müssen, doch so kommen Sie ins Gespräch und erhalten sicherlich Tipps der anderen Gäste. Restaurants, in denen viele Einheimische essen gehen, sind ein Zeichen für Qualität und gute Preise.

Traditional Jade necklaces sold in markets while souvenir shopping in Hong Kong, China

Shopping

Brechen Sie auf nach Causeway Bay für eine moderne Shopping-Therapie: Dieses Viertel von Hongkong ist buchstäblich in Einkaufsmeilen und Geschäften unterteilt. Central ist die richtige Adresse für gehobene Designerkleidung und -schuhe sowie andere Artikel. Auf Ihrer Hongkong-Kreuzfahrt sollten Sie allerdings auch nicht die lokalen Kunsthandwerksmärkte aus dem Blick lassen. Erstehen Sie eine preiswerte, aber unverwechselbare Jadekette oder Jadeschmuck, oder stöbern Sie nach Zeichnungen mit Gedichtinschriften und Kunsthandwerk aus Bambus bei Antiquitätenhändlern auf der Cat Street.

TAG8 - AUF SEE

SEETAG

SONNENTAGE

Solarium Bar and cafe on the OA, Oasis of the Seas
Man Doing Air Trick on Flowrider

Solarium Bar and cafe on the OA, Oasis of the Seas
Man Doing Air Trick on Flowrider

Aktivitäten

TAG9 - AUF SEE

SEETAG

LIGHTS OUT NIGHTS OUT

Couple Enjoying a Bottle of Wine
Bottles at the Bionic Bar

Couple Enjoying a Bottle of Wine
Bottles at the Bionic Bar

Aktivitäten

TAG10 - ANGEDOCKT

Okinawa (Nakagusuku), Japan

Ankunft:
9:00 AM
Abreise:
7:00 PM

Stadt der Krieger

Springen Sie ins Auto und entdecken Sie die Ruinen von Burg Nakagusuku. Nach der Zerstörung der Burg durch einen verfeindeten Fürsten im Jahre 1458 bleiben heute nur noch die Steinmauern des früheren Innenhofs. Machen Sie sich auf nach Yachimun im Süden und entdecken Sie ein Dorf, das traditionelle, handgemachte okinawanische Keramik fertigt. Oder legen Sie einen Halt in der Stadt Naha ein, um die berühmte Burg Shuri zu besichtigen und Fusionsküche schlemmen können, wie etwa Taco Reis und andere skurrile Gerichte, die auf den Einfluss des auf der Insel ansässigen US-Militärstützpunkts zurückzuführen sind.

Red gates of Shuri castle in Okinawa, Japan
World Heritage Nakagusuku castle ruins, in Okinawa, Japan
The outer wall of Shuri Castle in Okinawa, Japan

Springen Sie ins Auto und entdecken Sie die Ruinen von Burg Nakagusuku. Nach der Zerstörung der Burg durch einen verfeindeten Fürsten im Jahre 1458 bleiben heute nur noch die Steinmauern des früheren Innenhofs. Machen Sie sich auf nach Yachimun im Süden und entdecken Sie ein Dorf, das traditionelle, handgemachte okinawanische Keramik fertigt. Oder legen Sie einen Halt in der Stadt Naha ein, um die berühmte Burg Shuri zu besichtigen und Fusionsküche schlemmen können, wie etwa Taco Reis und andere skurrile Gerichte, die auf den Einfluss des auf der Insel ansässigen US-Militärstützpunkts zurückzuführen sind.

Red gates of Shuri castle in Okinawa, Japan
World Heritage Nakagusuku castle ruins, in Okinawa, Japan
The outer wall of Shuri Castle in Okinawa, Japan
Aktivitäten

in Okinawa (Nakagusuku)

Part of the stone wall with stairs at Nakagusuku castle in Okinawa, Japan

Ein gefallenes Königreich besuchen

Die Stadt Nakagusugu liegt in der Nähe zahlreicher Burgruinen aus dem Ryukyu-Königreich, dessen Blütezeit vom 15. bis ins 19. Jahrhundert reichte. Beginnen Sie bei den Ruinen der Burg Katsuren und schreiten Sie den Weg des Heeres nach Burg Nakagusugu nach (die vom Fürsten von Katsuren zerstört wurde). Wenn man durch die alten Festungsmauern schreitet, kann man sich gut vorstellen, wie dieser beeindruckende Bau zu seiner Blütezeit aussah.

View from the Okinawa sea road in Okinawa, Japan

Inselhopping mit dem Auto

Die Insel Henza ist über eine malerische rote Brücke mit der Hauptinsel von Okinawa verbunden. Von dort aus können Sie weiter auf die Insel Hamahiga, Miyagi und Ikei fahren – und unterwegs diverse Pausen am Strand einlegen. Statten Sie der Salzfabrik Nuchi Una einen Besuch ab, um zu erfahren, wie vor Ort Meeressalz gewonnen wird und kosten Sie die Gerichte, die mit der mineralhaltigen Zutat abgeschmeckt werden.

Stone gate of Shuri castle in Okinawa, Japan

Kultur in der Hauptstadt

Naha, die Hauptstadt von Okinawa, liegt nur eine Autostunde entfernt. Besichtigen Sie dort einige der bedeutendsten Kulturschätze der Insel: Zollen Sie am Naminoue-Schrein Respekt, der ganz idyllisch auf einer Klippe über dem Ozean sitzt. Schlendern Sie durch den im chinesischen Stil gestalteten Fukushuen-Garten, vorbei an Teichen und Pagoden, und entdecken Sie anhand der rekonstruierten Burg Shuri ein Stück Ryukyu-Geschichte.

Taco filling with rice and cheese, fusion dish of Okinawa, Japan

Regionale Küche

Aufgrund des US-Militärstützpunktes vor Ort hatte der amerikanische Geschmack einen riesigen Einfluss auf die okinawanischen Gerichte. Heraus kam dabei eine unvergleichliche Fusionsküche. Machen Sie sich mit dem Kreuzfahrtschiff auf nach Okinawa, um eine Schüssel leckeren Taco Rice mit knuspriger Sauce und eine dunkelviolette Kartoffeltarte zu schlemmen. Unbedingt probieren sollten Sie auch Ube-Eiscreme (aus lila Süßkartoffel) von der okinawanischen Blue Seal-Kette.

Colorful glasses on sale at a souvenir shop in Okinawa, Japan

Shopping

Sie sind auf der Suche nach den authentischsten Souvenirs? Dann besuchen Sie das Töpferdorf Yomitan in Yachimun. In dem Dorf leben 45 Töpfer, die Ihre Waren im okinawanischen Stil glasieren. Shoppen Sie während Ihrer Japan-Kreuzfahrt klobige, handgefertigte Obstschalen und zart verzierte Sake-Sets. In der Kousake Dori-Straße in Naha finden Sie handgeblasenes Ryukyu-Glas, das Ihre Kollektion ergänzt.

TAG11 - AUF SEE

SEETAG

FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN

North Star Raised Above Rear of the Ship
Guests Watching a Man Enjoying the iFly

North Star Raised Above Rear of the Ship
Guests Watching a Man Enjoying the iFly

Aktivitäten

TAG12 - AUF SEE

SEETAG

FÜR GOURMETS

QN, quantum, dynamic dining, Jamie''s Italian, cuisine, culinary image,
Shrimp Wonton Soup served at Izumi, fine dining Japanese Restaurant. One of Royal Caribbean's best cruise dining restaurants.

QN, quantum, dynamic dining, Jamie''s Italian, cuisine, culinary image,
Shrimp Wonton Soup served at Izumi, fine dining Japanese Restaurant. One of Royal Caribbean's best cruise dining restaurants.

Aktivitäten

TAG13 - Anreisetag

Peking (Tianjin), China

Ankunft:
5:00 AM
EINE MAUER FÜR

ABENTEUERN

Bevor Sie Tianjin verlassen, besichtigen Sie einen Abschnitt der Großen Mauer von Huangyaguan oder besuchen Sie das Museum der Großen Mauer im Zentrum der Stadt. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die szenische Aussicht auf den Panshan-Berg zu genießen. Dann nehmen Sie den Hochgeschwindigkeitszug nach Peking, wo die meisten Flüge starten – bestaunen Sie die Verbotene Stadt, den größten Palastkomplex der Welt, und wandern Sie durch die Kaiserlichen Gärten und den historischen Tiananmen-Platz oder das Tor des Himmlischen Friedens.

A traditional Chinese building at Beihai Park in Beijing, China
The financial district skyline in Beijing
The Suzhou market in Beijing, China

Bevor Sie Tianjin verlassen, besichtigen Sie einen Abschnitt der Großen Mauer von Huangyaguan oder besuchen Sie das Museum der Großen Mauer im Zentrum der Stadt. Nehmen Sie sich etwas Zeit, um die szenische Aussicht auf den Panshan-Berg zu genießen. Dann nehmen Sie den Hochgeschwindigkeitszug nach Peking, wo die meisten Flüge starten – bestaunen Sie die Verbotene Stadt, den größten Palastkomplex der Welt, und wandern Sie durch die Kaiserlichen Gärten und den historischen Tiananmen-Platz oder das Tor des Himmlischen Friedens.

A traditional Chinese building at Beihai Park in Beijing, China
The financial district skyline in Beijing
The Suzhou market in Beijing, China
Aktivitäten

in Peking (Tianjin)

View of the Eye of Tianjin in Beijing, China

Öffnen Sie Ihre Augen

Angesichts des Panoramablicks auf die Stadt ist es eindeutig, warum das Tianjin-Auge die wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt ist. Nehmen Sie Ihre Kamera und steigen Sie auf das Riesenrad auf der Yongle-Brücke am Haihe-Fluss. An einem klaren, sonnigen Tag kann man kilometerweit sehen.

Lantern colorful pavilions in an old colonist city called Tianjin in Beijing China

Eine Zeitreise

Wu Da Dao, oder die Fünf Großen Alleen, sind der Traum eines Geschichtsliebhabers. Steigen Sie in einen Pferdewagen, reisen Sie zurück in die Zeit und erfahren Sie, wie Kolonisten in Tianjin lebten. Die Fünf Großen Alleen, an denen sich historische Villen aus den letzten zwei Jahrhunderten reihen, sind ein absolutes Muss.

China's largest Catholic Church inspired by Roman and French architecture

Aufprall der Kulturen

XiKai, die aus dem goldenen Zeitalter stammende größte katholische Kirche Nordchinas, wurde 1916 erbaut und wird heute noch genutzt. Besuchen Sie die Kirche und bewundern Sie die römisch und französisch inspirierte Architektur. Oder besuchen Sie während Ihrer Peking-Kreuzfahrt einen Gottesdienst auf Englisch oder Chinesisch.

Xiao Long Bao Steamed Buns Cuisine in Beijing, China

Regionale Küche

Folgen Sie Ihrer Nase nach einer gedämpften goubuli-Teigtasche – dieser köstliche Snack ist mit Huhn gefüllt und wird von Sesamöl, Sojasauce und Ingwer gewürzt. Wenn Sie gerade Lust auf etwas Süßes verspüren, probieren Sie eine ma hau, eine in Erdnussöl frittierte und mit Bohnenpaste gefüllte Teigtasche.

Shopping through asian markets in Beijing, China

Shopping

Wandern Sie zum Antiquitätenmarkt Shenyangdao und stellen Sie Ihre Verhandlungsfähigkeiten auf die Probe. Dort finden Sie Jadeschmuck, Porzellanartikel und Kupferhandwerk. Begeben Sie sich anschließend zur Alten Kulturstraße und stöbern Sie nach Seidenartikeln, tierförmigen Weiji-Drachen und Niren Zhang, den bemalten Tonfiguren, die traditionell für Tianjin-Gegend sind.

× Back to {{GTKYSModal.backTo}}
{{GTKYSModal.data.notificacion}}
{{GTKYSModal.data.title}}

{{GTKYSModal.data.subtitle}}

{{GTKYSModal.data.description}}

My Personas

code: