Bahamas Cruise ABENTEUER BEGINNT GENAU HIER

Miami , Florida | Nassau , Bahamas | Miami , Florida

IHR SCHIFF

EMPRESS OF THE SEAS

Get to know your ship

IHR SCHIFF

EMPRESS OF THE SEAS

EMPRESS OF THE SEAS

TAG1 - Abreisetag

Miami, Florida

Abreise:
4:00 PM

Die Schönheit von Biscayne

Starten Sie Ihren Morgen auf echte Miami-Art mit einem kubanischen Cafecito aus einer Ventanita (ein zur Straße gerichtetes Geschäftsfenster). Erklimmen Sie anschließend den historischen Leuchtturm im Bill Baggs Cape Florida State Park im ruhigen Key Biscayne, und entspannen Sie unten an den einsamen Stränden. Erkunden Sie Wynwoods lebendige Kunstszene. Wenn Sie eine Kreuzfahrt ab Miami machen, können Sie das im Stil der Renaissance gebaute Vizcaya-Anwesen besuchen und einen Blick in Miamis glanzvolle Vergangenheit werfen.

Aerial shot of Oleta River state park in Miami, Florida
Bill Bags Cape Florida State Park Lighthouse in Miami, tourist spot

Starten Sie Ihren Morgen auf echte Miami-Art mit einem kubanischen Cafecito aus einer Ventanita (ein zur Straße gerichtetes Geschäftsfenster). Erklimmen Sie anschließend den historischen Leuchtturm im Bill Baggs Cape Florida State Park im ruhigen Key Biscayne, und entspannen Sie unten an den einsamen Stränden. Erkunden Sie Wynwoods lebendige Kunstszene. Wenn Sie eine Kreuzfahrt ab Miami machen, können Sie das im Stil der Renaissance gebaute Vizcaya-Anwesen besuchen und einen Blick in Miamis glanzvolle Vergangenheit werfen.

Aerial shot of Oleta River state park in Miami, Florida
Bill Bags Cape Florida State Park Lighthouse in Miami, tourist spot
Aktivitäten

in Miami

Art Deco architecture of Collins Avenue in Miami, Florida

Sobe It

South Beach ist zu jeder Tageszeit ein leuchtender Hot Spot. Genießen Sie die Sonnenstrahlen an der Küste, und bewundern Sie den Art-déco-Schmuck am belebten Ocean Drive. Spazieren Sie über die geschäftige Collins Avenue, trinken Sie Mojitos in Strandbars, tanzen Sie in den angesagtesten Nachtclubs, oder sehen Sie einfach den vielen Menschen der Stadt zu.

Close up of men smoking Cuban cigars in Miami, Florida

Das nennt man Kultur

Erleben Sie Miamis kubanische Traditionen rund um die Calle Ocho in Little Havana. Hier können Sie durch von feurigen Salsa-Klängen beschallte Straßen schlendern und Einheimische treffen, die Zigarre rauchend Domino spielen. Von den farbenfroh bemalten Hahnskulpturen über die Läden, die handgerollte Zigarren anbieten, bis hin zu den offenen Obstmärkten – authentischer geht es nicht.

Artistic painted mural in Wynwood, Miami

Leere Leinwand

Entdecken Sie während Ihrer Miami-Kreuzfahrt Ihre kreative Seite bei einem Ausflug in das Künstlerviertel Wynwood. Jede Fassade in dieser kunstverrückten Gegend wird von weltweit anerkannten Talenten mit dynamischen, lebensgroßen Wandbildern verziert. Und lassen Sie sich nicht Wynwood Walls entgehen, eine Ansammlung alter Lagerhäuser, die abstrakte Malereien, Graffiti-Sprüche und einzigartige Skulpturen schmücken.

Plate of Ropa Vieja, traditional Cuban food in Miami

Regionale Küche

Miami ist ein internationales kulinarisches Zentrum. Köche mit Michelinsternen finden sich in vielen Küchen, und lateinamerikanische Aromen zeichnen viele Speisekarten aus. Das charakteristische kubanische Essen der Stadt sollten Sie nicht verpassen: Genießen Sie Pastelitos (Gebäck) zum Frühstück, die berühmten Frita (scharfe Burger) zum Mittagessen und Ropa vieja (geschmortes Rindfleisch) zum Abendessen. Wenn Sie Meeresfrüchte mögen, probieren Sie die saftigen Stone Crab-Scheren aus, eine authentische Delikatesse Südfloridas.

Waterfront view of Bayside Mall in Miami, Florida

Shopping

Der Bayside Marketplace gegenüber des Hafens ist ein beliebter Einkaufsort am Meer für Besucher. Den Einheimischen gefallen die ganz eigenen Boutiquen in Coconut Grove. Die Lincoln Road Mall erstreckt sich über 10 Straßenblöcke – und die Miracle Mile ist mit Fachgeschäften gesäumt. Reisen Sie nach Miami, und besuchen Sie Calle Ocho, um handgenähte Guayabera-Hemden und handgerollte kubanische Zigarren zu finden.

TAG2 - AUF SEE

SEETAG

FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN

Man Climbing Rock Wall On Board Day Time
Dance salsa at the Latin Fiesta onboard a cruise to Cuba

Man Climbing Rock Wall On Board Day Time
Dance salsa at the Latin Fiesta onboard a cruise to Cuba

AKTIVITÄTEN

Dance salsa at the Latin Fiesta onboard a cruise to Cuba
Latin Fiesta

MEHR TEMPO

Zuerst schmeißen wir eine Latin Fiesta mit einem Crash-Kurs für die grundlegenden Tanzschritte. Dann schnappen Sie sich einen Tanzpartner, um zum Sound einer Live-Latin-Band Ihr Bewegungstalent zu zeigen. 

Man Climbing Down the Rock Wall
Kletterwand

NUR FÜR GIPFELSTÜRMER

Stellen Sie sich der Herausforderung, und bezwingen Sie unsere Kletterwand. Ob Anfänger oder versierter Kletterer – ein fantastischer Blick aus 12 Metern Höhe über dem Deck ist Ihnen auf jeden Fall sicher. Im Preis inbegriffen, keine Reservierung erforderlich.

TAG3 - ANGEDOCKT

Nassau, Bahamas

Ankunft:
8:00 AM
Abreise:
5:00 PM
PALMEN

PIRATENGESCHICHTEN

Begeben Sie sich mitten in die lebhafte Junkanoo-Kultur, die geschäftigen Strohmärkte und die schicken Casinos von Nassau. Machen Sie einen Spaziergang im Takt der eigenen Goombay-Trommel – umgeben von Palmen, weißen Sandstränden und dem kristallklaren, türkisfarbenen Wasser, für das die Bahamas berühmt sind.

Close up of Atlantis Paradise Island, Nassau, Bahamas
Closeup of a bottlenose dolphin swimming in Nassau, Bahamas
Nassau Bahamas Colorful Homes Architecture

Begeben Sie sich mitten in die lebhafte Junkanoo-Kultur, die geschäftigen Strohmärkte und die schicken Casinos von Nassau. Machen Sie einen Spaziergang im Takt der eigenen Goombay-Trommel – umgeben von Palmen, weißen Sandstränden und dem kristallklaren, türkisfarbenen Wasser, für das die Bahamas berühmt sind.

Close up of Atlantis Paradise Island, Nassau, Bahamas
Closeup of a bottlenose dolphin swimming in Nassau, Bahamas
Nassau Bahamas Colorful Homes Architecture
Aktivitäten

in Nassau

Bahamas Boy Swimming and Hugging Dolphins

LEGENDÄRE VERSUNKENE STADT

Entdecken Sie das Atlantis Resort – ein Mekka der Unterhaltung, das den größten Wasserpark der Karibik umfasst. Auf der anderen Seite des Hafens auf Paradise Island gelegen, bietet es Ihnen fast unbegrenzten Raum für Abenteuer: Sie können dort unterirdische Tunnel-Aquarien erkunden, sich in Wasserrutschen nach unten stürzen oder mit Delfinen schwimmen.

Aerial of the Bahamas Pearl Island Lighthouse

Privates Paradies

Eine kurze 30-minütige Bootsfahrt vor der Küste liegt Pearl Island, eine der einmaligen privaten Inseln der Bahamas. Verbringen Sie den Tag auf Wassertrampolinen, in Kajaks und auf Stand-up-Paddleboards. Oder entspannen Sie vor dem emblematischen Leuchtturm bei einem eisgekühlten Drink und frischem Meeresfrüchtesalat.

Jetskis lining a white sandy beach in Nassau, Bahamas

AUSSPANNEN WIE DIE EINHEIMISCHEN

Junkanoo Beach ist ein freier, öffentlicher Sandstrand mit erschwinglichem Strandliegen- und Sonnenschirmverleih und leckeren Bahama Mamas. Er ist vom Hafen aus problemlos in 15 Minuten zu Fuß zu erreichen und bietet eine Probe der berühmten blauen Gewässer und des weichen Sandes der Insel mit einer leichten lokalen Prägung.

Conch fritters, conch salad, and rum punch on a beachside table

Regionale Küche

Die Küche der Bahamas setzt die lokalen Meeresfrüchte gekonnt in Szene und weist spanische, westafrikanische und britische Einflüsse auf. Langusten und Muscheln werden auf viele verschiedene Arten serviert – in herzhaften Suppen, frittiert oder als Salat mit Zitrusfrüchten. Möchten Sie Dessert? Probieren Sie den Guava Duff – ein warmes, lockeres Dessert mit Süßbutter-Rum-Sauce.

Bahamas Local Shopping Magnet Souvenirs

Shopping

Im Festival Place, unmittelbar oberhalb des Kais gelegen, bieten mehr als 40 lokale Händler handgemachte Artikel an. Unternehmen Sie eine Kreuzfahrt nach Nassau, und wählen Sie aus den zollfreien Luxusgütern in der nur einen Block entfernten Bay Street. Diese Uferpromenade ist ein Paradies für Schnäppchenjäger, und der nahegelegene Strohmarkt ist der richtige Ort, wenn Sie authentische, handgemachte Schätze der Bahamas suchen.

INSIDER TIP

Zwischen Nassau und Paradise Island verkehren alle 30 Minuten Wassertaxis.

TAG4 - Anreisetag

Miami, Florida

Ankunft:
7:00 AM

Voller Abenteuer

Westlich der Stadt kommen Sie bei einem Fahrradausflug auf dem Everglades' Shark Valley-Weg an Alligatoren vorbei. Nehmen Sie die Kinder mit in das Miami Children's Museum, oder paddeln Sie mit einem Kajak durch die Biscayne Bay. Genießen Sie abends die Haute Cuisine in einem eleganten Strandrestaurant, und geben Sie sich anschließend den Cocktails und dem Tanz der trendigen Nightlife-Szene der magischen Stadt hin.

Entrance pathway to beach in Miami, Florida
Sunny Day at South Beach in Miami, Florida

Westlich der Stadt kommen Sie bei einem Fahrradausflug auf dem Everglades' Shark Valley-Weg an Alligatoren vorbei. Nehmen Sie die Kinder mit in das Miami Children's Museum, oder paddeln Sie mit einem Kajak durch die Biscayne Bay. Genießen Sie abends die Haute Cuisine in einem eleganten Strandrestaurant, und geben Sie sich anschließend den Cocktails und dem Tanz der trendigen Nightlife-Szene der magischen Stadt hin.

Entrance pathway to beach in Miami, Florida
Sunny Day at South Beach in Miami, Florida
Aktivitäten

in Miami

Art Deco architecture of Collins Avenue in Miami, Florida

Sobe It

South Beach ist zu jeder Tageszeit ein leuchtender Hot Spot. Genießen Sie die Sonnenstrahlen an der Küste, und bewundern Sie den Art-déco-Schmuck am belebten Ocean Drive. Spazieren Sie über die geschäftige Collins Avenue, trinken Sie Mojitos in Strandbars, tanzen Sie in den angesagtesten Nachtclubs, oder sehen Sie einfach den vielen Menschen der Stadt zu.

Close up of men smoking Cuban cigars in Miami, Florida

Das nennt man Kultur

Erleben Sie Miamis kubanische Traditionen rund um die Calle Ocho in Little Havana. Hier können Sie durch von feurigen Salsa-Klängen beschallte Straßen schlendern und Einheimische treffen, die Zigarre rauchend Domino spielen. Von den farbenfroh bemalten Hahnskulpturen über die Läden, die handgerollte Zigarren anbieten, bis hin zu den offenen Obstmärkten – authentischer geht es nicht.

Artistic painted mural in Wynwood, Miami

Leere Leinwand

Entdecken Sie während Ihrer Miami-Kreuzfahrt Ihre kreative Seite bei einem Ausflug in das Künstlerviertel Wynwood. Jede Fassade in dieser kunstverrückten Gegend wird von weltweit anerkannten Talenten mit dynamischen, lebensgroßen Wandbildern verziert. Und lassen Sie sich nicht Wynwood Walls entgehen, eine Ansammlung alter Lagerhäuser, die abstrakte Malereien, Graffiti-Sprüche und einzigartige Skulpturen schmücken.

Plate of Ropa Vieja, traditional Cuban food in Miami

Regionale Küche

Miami ist ein internationales kulinarisches Zentrum. Köche mit Michelinsternen finden sich in vielen Küchen, und lateinamerikanische Aromen zeichnen viele Speisekarten aus. Das charakteristische kubanische Essen der Stadt sollten Sie nicht verpassen: Genießen Sie Pastelitos (Gebäck) zum Frühstück, die berühmten Frita (scharfe Burger) zum Mittagessen und Ropa vieja (geschmortes Rindfleisch) zum Abendessen. Wenn Sie Meeresfrüchte mögen, probieren Sie die saftigen Stone Crab-Scheren aus, eine authentische Delikatesse Südfloridas.

Waterfront view of Bayside Mall in Miami, Florida

Shopping

Der Bayside Marketplace gegenüber des Hafens ist ein beliebter Einkaufsort am Meer für Besucher. Den Einheimischen gefallen die ganz eigenen Boutiquen in Coconut Grove. Die Lincoln Road Mall erstreckt sich über 10 Straßenblöcke – und die Miracle Mile ist mit Fachgeschäften gesäumt. Reisen Sie nach Miami, und besuchen Sie Calle Ocho, um handgenähte Guayabera-Hemden und handgerollte kubanische Zigarren zu finden.

× Back to {{GTKYSModal.backTo}}
{{GTKYSModal.data.notificacion}}
{{GTKYSModal.data.title}}

{{GTKYSModal.data.subtitle}}

{{GTKYSModal.data.description}}

My Personas

code: