Okinawa Overnight Cruise ABENTEUER BEGINNT GENAU HIER

Hongkong , China | Okinawa (Nakagusuku) , Japan | Okinawa (Nakagusuku) , Japan | Hongkong , China

IHR SCHIFF

SPECTRUM OF THE SEAS

Get to know your ship

IHR SCHIFF

SPECTRUM OF THE SEAS

SPECTRUM OF THE SEAS

FAR EAST FEAT

Als nächstes Kreuzfahrtschiff in der Auflistung der preisgekrönten Quantum-Klasse bietet die Spectrum of the Seas℠ ein Fernost-Abenteuer voller Superlative und neuen Entdeckungen, welches speziell für unsere chinesischen Gäste entworfen wurde.

TAG1 - Abreisetag

Hongkong, China

Abreise:
5:00 PM

DIE SKYLINE EINER KÜSTENSTADT

Nachdem Sie am Flughafen von Hongkong auf Lantau Island gelandet sind, erkunden Sie die gewaltige Buddha-Statue Tian Tan Buddha. Die Figur ist 34 Meter hoch und wiegt mehr als 200 Tonnen. Unternehmen Sie dann eine Hafenrundfahrt, um sich zu orientieren, und entdecken Sie Hongkongs moderne Architektur. Genießen Sie später am Abend Nudeln auf dem Straßenbasar Temple Street Night Market. Sollten Sie noch einen weiteren Tag zur Verfügung haben, begeben Sie sich zum letzten Abschnitt des Hong Kong Trail, den Dragon's Back, und unternehmen Sie eine malerische Wanderung inmitten von nebelbedeckten Gipfeln.

A red bridge leading to a temple Chinese architecture in a garden in Hong Kong, China
Ferris wheel and skyscrapers during the day in Hong Kong, China
View from a mountain top looking down at the Hong Kong skyline

Nachdem Sie am Flughafen von Hongkong auf Lantau Island gelandet sind, erkunden Sie die gewaltige Buddha-Statue Tian Tan Buddha. Die Figur ist 34 Meter hoch und wiegt mehr als 200 Tonnen. Unternehmen Sie dann eine Hafenrundfahrt, um sich zu orientieren, und entdecken Sie Hongkongs moderne Architektur. Genießen Sie später am Abend Nudeln auf dem Straßenbasar Temple Street Night Market. Sollten Sie noch einen weiteren Tag zur Verfügung haben, begeben Sie sich zum letzten Abschnitt des Hong Kong Trail, den Dragon's Back, und unternehmen Sie eine malerische Wanderung inmitten von nebelbedeckten Gipfeln.

A red bridge leading to a temple Chinese architecture in a garden in Hong Kong, China
Ferris wheel and skyscrapers during the day in Hong Kong, China
View from a mountain top looking down at the Hong Kong skyline
Aktivitäten

in Hong Kong

The Victoria peak tram arriving at a station overlooking the skyline in Hong Kong, China

Blick vom Gipfel

In der Standseilbahn Peak Tram fahren Sie hoch zum Victoria Peak, Hongkongs 552 Meter hoher Berg auf Hongkong Island. Es gibt auch die Möglichkeit, günstige Busse zu nehmen. Nachdem Sie oben angelangt sind, bewundern Sie von Ihrem Wanderweg aus die Aussicht über die Stadt. Der Victoria Peak bietet Ihnen auch eine Auszeit vom subtropischen Klima, das unten in der Stadt herrscht, denn die Luft ist hier kühler und nicht so feuchtwarm.

Boats out on the harbor alongside a rocky coast in Hong Kong

Eine malerische Fahrt nach Stanley

Stanley Harbour an der gegenüberliegenden Seite von Hong Kong Island gewährt Ihnen einen Einblick in ein ganz anderes Hongkong. Es handelt sich um ein Fischerdorf am Repulse Bay mit einer wunderschönen Uferpromenade (schießen Sie ein paar Fotos von den Fischerbooten) und einem berühmten Straßenmarkt. Das Dorf blickt auf eine lange britische Geschichte zurück und besitzt eine Strandpromenade und sogar einige Strände. Nehmen Sie den Bus von Central und erleben Sie eine wunderschöne Fahrt durch die Landschaft, auch wenn der Express Bus schneller ist.

Tourist sailboat crosses Victoria Harbour to the Hong Kong Island with skyscrapers in the background

Unterwegs im Hafen

Nutzen Sie eine Octopus-Karte, um eine Fahrt mit Hongkongs legendärer Star Ferry zu unternehmen, und genießen Sie den Blick auf Hongkongs Hafen, ohne hierfür zahlen zu müssen. Auf der Rundfahrt zwischen der Kowloon-Halbinsel und Hongkong Island legen Sie an drei Piers an. Wolkenkratzer bestimmen die Skyline, doch wenn Sie näher hinschauen, entdecken Sie die kleine Golden Bauhinia-Statue unweit des Wan Chai Piers. Die Bauhinia ist eine goldene Blumenskulptur und gedenkt als Wahrzeichen der Übergabe von Hongkong im Jahre 1997.

Delicious array of dim sum in bamboo steamers in Hong Kong, China

Regionale Küche

Hongkong ist berühmt für seine Dim Sum, ein Gericht mit mundgerechten Stücken, das Ihnen mit verschiedenen Füllungen serviert wird. Traditionsgemäß werden diese Teigtaschen zum Brunch gegessen, doch sie sind auch zu anderen Tageszeiten erhältlich. Wählen Sie zwischen Dampfbrötchen, Teigtaschen oder frittierten Röllchen mit Spinat-, Krabbenfleisch- oder Hühnchenfüllung. Sie werden sicherlich einen Tisch teilen müssen, doch so kommen Sie ins Gespräch und erhalten sicherlich Tipps der anderen Gäste. Restaurants, in denen viele Einheimische essen gehen, sind ein Zeichen für Qualität und gute Preise.

Traditional Jade necklaces sold in markets while souvenir shopping in Hong Kong, China

Shopping

Brechen Sie auf nach Causeway Bay für eine moderne Shopping-Therapie: Dieses Viertel von Hongkong ist buchstäblich in Einkaufsmeilen und Geschäften unterteilt. Central ist die richtige Adresse für gehobene Designerkleidung und -schuhe sowie andere Artikel. Auf Ihrer Hongkong-Kreuzfahrt sollten Sie allerdings auch nicht die lokalen Kunsthandwerksmärkte aus dem Blick lassen. Erstehen Sie eine preiswerte, aber unverwechselbare Jadekette oder Jadeschmuck, oder stöbern Sie nach Zeichnungen mit Gedichtinschriften und Kunsthandwerk aus Bambus bei Antiquitätenhändlern auf der Cat Street.

TAG2 - AUF SEE

SEETAG

FAVORITEN, DIE SIE NICHT VERPASSEN SOLLTEN

North Star Raised Above Rear of the Ship
Guests Watching a Man Enjoying the iFly

North Star Raised Above Rear of the Ship
Guests Watching a Man Enjoying the iFly

Aktivitäten

TAG3 - ANGEDOCKT

Okinawa (Nakagusuku), Japan

Ankunft:
1:00 PM

Stadt der Krieger

Springen Sie ins Auto und entdecken Sie die Ruinen von Burg Nakagusuku. Nach der Zerstörung der Burg durch einen verfeindeten Fürsten im Jahre 1458 bleiben heute nur noch die Steinmauern des früheren Innenhofs. Machen Sie sich auf nach Yachimun im Süden und entdecken Sie ein Dorf, das traditionelle, handgemachte okinawanische Keramik fertigt. Oder legen Sie einen Halt in der Stadt Naha ein, um die berühmte Burg Shuri zu besichtigen und Fusionsküche schlemmen können, wie etwa Taco Reis und andere skurrile Gerichte, die auf den Einfluss des auf der Insel ansässigen US-Militärstützpunkts zurückzuführen sind.

Red gates of Shuri castle in Okinawa, Japan
World Heritage Nakagusuku castle ruins, in Okinawa, Japan
The outer wall of Shuri Castle in Okinawa, Japan

Springen Sie ins Auto und entdecken Sie die Ruinen von Burg Nakagusuku. Nach der Zerstörung der Burg durch einen verfeindeten Fürsten im Jahre 1458 bleiben heute nur noch die Steinmauern des früheren Innenhofs. Machen Sie sich auf nach Yachimun im Süden und entdecken Sie ein Dorf, das traditionelle, handgemachte okinawanische Keramik fertigt. Oder legen Sie einen Halt in der Stadt Naha ein, um die berühmte Burg Shuri zu besichtigen und Fusionsküche schlemmen können, wie etwa Taco Reis und andere skurrile Gerichte, die auf den Einfluss des auf der Insel ansässigen US-Militärstützpunkts zurückzuführen sind.

Red gates of Shuri castle in Okinawa, Japan
World Heritage Nakagusuku castle ruins, in Okinawa, Japan
The outer wall of Shuri Castle in Okinawa, Japan
Aktivitäten

in Okinawa (Nakagusuku)

Part of the stone wall with stairs at Nakagusuku castle in Okinawa, Japan

Ein gefallenes Königreich besuchen

Die Stadt Nakagusugu liegt in der Nähe zahlreicher Burgruinen aus dem Ryukyu-Königreich, dessen Blütezeit vom 15. bis ins 19. Jahrhundert reichte. Beginnen Sie bei den Ruinen der Burg Katsuren und schreiten Sie den Weg des Heeres nach Burg Nakagusugu nach (die vom Fürsten von Katsuren zerstört wurde). Wenn man durch die alten Festungsmauern schreitet, kann man sich gut vorstellen, wie dieser beeindruckende Bau zu seiner Blütezeit aussah.

View from the Okinawa sea road in Okinawa, Japan

Inselhopping mit dem Auto

Die Insel Henza ist über eine malerische rote Brücke mit der Hauptinsel von Okinawa verbunden. Von dort aus können Sie weiter auf die Insel Hamahiga, Miyagi und Ikei fahren – und unterwegs diverse Pausen am Strand einlegen. Statten Sie der Salzfabrik Nuchi Una einen Besuch ab, um zu erfahren, wie vor Ort Meeressalz gewonnen wird und kosten Sie die Gerichte, die mit der mineralhaltigen Zutat abgeschmeckt werden.

Stone gate of Shuri castle in Okinawa, Japan

Kultur in der Hauptstadt

Naha, die Hauptstadt von Okinawa, liegt nur eine Autostunde entfernt. Besichtigen Sie dort einige der bedeutendsten Kulturschätze der Insel: Zollen Sie am Naminoue-Schrein Respekt, der ganz idyllisch auf einer Klippe über dem Ozean sitzt. Schlendern Sie durch den im chinesischen Stil gestalteten Fukushuen-Garten, vorbei an Teichen und Pagoden, und entdecken Sie anhand der rekonstruierten Burg Shuri ein Stück Ryukyu-Geschichte.

Taco filling with rice and cheese, fusion dish of Okinawa, Japan

Regionale Küche

Aufgrund des US-Militärstützpunktes vor Ort hatte der amerikanische Geschmack einen riesigen Einfluss auf die okinawanischen Gerichte. Heraus kam dabei eine unvergleichliche Fusionsküche. Machen Sie sich mit dem Kreuzfahrtschiff auf nach Okinawa, um eine Schüssel leckeren Taco Rice mit knuspriger Sauce und eine dunkelviolette Kartoffeltarte zu schlemmen. Unbedingt probieren sollten Sie auch Ube-Eiscreme (aus lila Süßkartoffel) von der okinawanischen Blue Seal-Kette.

Colorful glasses on sale at a souvenir shop in Okinawa, Japan

Shopping

Sie sind auf der Suche nach den authentischsten Souvenirs? Dann besuchen Sie das Töpferdorf Yomitan in Yachimun. In dem Dorf leben 45 Töpfer, die Ihre Waren im okinawanischen Stil glasieren. Shoppen Sie während Ihrer Japan-Kreuzfahrt klobige, handgefertigte Obstschalen und zart verzierte Sake-Sets. In der Kousake Dori-Straße in Naha finden Sie handgeblasenes Ryukyu-Glas, das Ihre Kollektion ergänzt.

TAG4 - ANGEDOCKT

Okinawa (Nakagusuku), Japan

Abreise:
2:00 PM

Stadt der Krieger

Springen Sie ins Auto und entdecken Sie die Ruinen von Burg Nakagusuku. Nach der Zerstörung der Burg durch einen verfeindeten Fürsten im Jahre 1458 bleiben heute nur noch die Steinmauern des früheren Innenhofs. Machen Sie sich auf nach Yachimun im Süden und entdecken Sie ein Dorf, das traditionelle, handgemachte okinawanische Keramik fertigt. Oder legen Sie einen Halt in der Stadt Naha ein, um die berühmte Burg Shuri zu besichtigen und Fusionsküche schlemmen können, wie etwa Taco Reis und andere skurrile Gerichte, die auf den Einfluss des auf der Insel ansässigen US-Militärstützpunkts zurückzuführen sind.

Red gates of Shuri castle in Okinawa, Japan
World Heritage Nakagusuku castle ruins, in Okinawa, Japan
The outer wall of Shuri Castle in Okinawa, Japan

Springen Sie ins Auto und entdecken Sie die Ruinen von Burg Nakagusuku. Nach der Zerstörung der Burg durch einen verfeindeten Fürsten im Jahre 1458 bleiben heute nur noch die Steinmauern des früheren Innenhofs. Machen Sie sich auf nach Yachimun im Süden und entdecken Sie ein Dorf, das traditionelle, handgemachte okinawanische Keramik fertigt. Oder legen Sie einen Halt in der Stadt Naha ein, um die berühmte Burg Shuri zu besichtigen und Fusionsküche schlemmen können, wie etwa Taco Reis und andere skurrile Gerichte, die auf den Einfluss des auf der Insel ansässigen US-Militärstützpunkts zurückzuführen sind.

Red gates of Shuri castle in Okinawa, Japan
World Heritage Nakagusuku castle ruins, in Okinawa, Japan
The outer wall of Shuri Castle in Okinawa, Japan
Aktivitäten

in Okinawa (Nakagusuku)

Part of the stone wall with stairs at Nakagusuku castle in Okinawa, Japan

Ein gefallenes Königreich besuchen

Die Stadt Nakagusugu liegt in der Nähe zahlreicher Burgruinen aus dem Ryukyu-Königreich, dessen Blütezeit vom 15. bis ins 19. Jahrhundert reichte. Beginnen Sie bei den Ruinen der Burg Katsuren und schreiten Sie den Weg des Heeres nach Burg Nakagusugu nach (die vom Fürsten von Katsuren zerstört wurde). Wenn man durch die alten Festungsmauern schreitet, kann man sich gut vorstellen, wie dieser beeindruckende Bau zu seiner Blütezeit aussah.

View from the Okinawa sea road in Okinawa, Japan

Inselhopping mit dem Auto

Die Insel Henza ist über eine malerische rote Brücke mit der Hauptinsel von Okinawa verbunden. Von dort aus können Sie weiter auf die Insel Hamahiga, Miyagi und Ikei fahren – und unterwegs diverse Pausen am Strand einlegen. Statten Sie der Salzfabrik Nuchi Una einen Besuch ab, um zu erfahren, wie vor Ort Meeressalz gewonnen wird und kosten Sie die Gerichte, die mit der mineralhaltigen Zutat abgeschmeckt werden.

Stone gate of Shuri castle in Okinawa, Japan

Kultur in der Hauptstadt

Naha, die Hauptstadt von Okinawa, liegt nur eine Autostunde entfernt. Besichtigen Sie dort einige der bedeutendsten Kulturschätze der Insel: Zollen Sie am Naminoue-Schrein Respekt, der ganz idyllisch auf einer Klippe über dem Ozean sitzt. Schlendern Sie durch den im chinesischen Stil gestalteten Fukushuen-Garten, vorbei an Teichen und Pagoden, und entdecken Sie anhand der rekonstruierten Burg Shuri ein Stück Ryukyu-Geschichte.

Taco filling with rice and cheese, fusion dish of Okinawa, Japan

Regionale Küche

Aufgrund des US-Militärstützpunktes vor Ort hatte der amerikanische Geschmack einen riesigen Einfluss auf die okinawanischen Gerichte. Heraus kam dabei eine unvergleichliche Fusionsküche. Machen Sie sich mit dem Kreuzfahrtschiff auf nach Okinawa, um eine Schüssel leckeren Taco Rice mit knuspriger Sauce und eine dunkelviolette Kartoffeltarte zu schlemmen. Unbedingt probieren sollten Sie auch Ube-Eiscreme (aus lila Süßkartoffel) von der okinawanischen Blue Seal-Kette.

Colorful glasses on sale at a souvenir shop in Okinawa, Japan

Shopping

Sie sind auf der Suche nach den authentischsten Souvenirs? Dann besuchen Sie das Töpferdorf Yomitan in Yachimun. In dem Dorf leben 45 Töpfer, die Ihre Waren im okinawanischen Stil glasieren. Shoppen Sie während Ihrer Japan-Kreuzfahrt klobige, handgefertigte Obstschalen und zart verzierte Sake-Sets. In der Kousake Dori-Straße in Naha finden Sie handgeblasenes Ryukyu-Glas, das Ihre Kollektion ergänzt.

TAG5 - AUF SEE

SEETAG

FÜR GOURMETS

A top-down view of a couple enjoying dinner dishes at Chops Grille on a Royal Caribbean cruise ship

A top-down view of a couple enjoying dinner dishes at Chops Grille on a Royal Caribbean cruise ship

Aktivitäten

TAG6 - Anreisetag

Hongkong, China

Ankunft:
7:00 AM

DER URBANE HERZSCHLAG VON ASIEN

Bevor Sie Hongkong verlassen, versäumen Sie es nicht, zur Insel Macau zu fahren. Sie müssen zwar Ihren Reisepass mitnehmen, benötigen aber kein Visum für China. Entdecken Sie Spielcasinos wie in Las Vegas, darunter das älteste, The Grand Lisboa. Schippern Sie im Venetian Hotel und Casino in einer Gondel, die von singenden Gondolieri gesteuert werden, und freuen Sie sich auf einen Einkaufsbummel. Spazieren Sie über den Senado-Platz und durch die umliegenden engen Gassen, und holen Sie sich einen portugiesische Eierkuchen, die essbare Ikone Macaus.

The Giant Buddha Monastery in Hong Kong, Lantau Island
The Golden Pagoda of Nan Lian garden in Hong Kong
Lanterns hanging at the Wong Tai Sin temple in Hong Kong

Bevor Sie Hongkong verlassen, versäumen Sie es nicht, zur Insel Macau zu fahren. Sie müssen zwar Ihren Reisepass mitnehmen, benötigen aber kein Visum für China. Entdecken Sie Spielcasinos wie in Las Vegas, darunter das älteste, The Grand Lisboa. Schippern Sie im Venetian Hotel und Casino in einer Gondel, die von singenden Gondolieri gesteuert werden, und freuen Sie sich auf einen Einkaufsbummel. Spazieren Sie über den Senado-Platz und durch die umliegenden engen Gassen, und holen Sie sich einen portugiesische Eierkuchen, die essbare Ikone Macaus.

The Giant Buddha Monastery in Hong Kong, Lantau Island
The Golden Pagoda of Nan Lian garden in Hong Kong
Lanterns hanging at the Wong Tai Sin temple in Hong Kong
Aktivitäten

in Hong Kong

The Victoria peak tram arriving at a station overlooking the skyline in Hong Kong, China

Blick vom Gipfel

In der Standseilbahn Peak Tram fahren Sie hoch zum Victoria Peak, Hongkongs 552 Meter hoher Berg auf Hongkong Island. Es gibt auch die Möglichkeit, günstige Busse zu nehmen. Nachdem Sie oben angelangt sind, bewundern Sie von Ihrem Wanderweg aus die Aussicht über die Stadt. Der Victoria Peak bietet Ihnen auch eine Auszeit vom subtropischen Klima, das unten in der Stadt herrscht, denn die Luft ist hier kühler und nicht so feuchtwarm.

Boats out on the harbor alongside a rocky coast in Hong Kong

Eine malerische Fahrt nach Stanley

Stanley Harbour an der gegenüberliegenden Seite von Hong Kong Island gewährt Ihnen einen Einblick in ein ganz anderes Hongkong. Es handelt sich um ein Fischerdorf am Repulse Bay mit einer wunderschönen Uferpromenade (schießen Sie ein paar Fotos von den Fischerbooten) und einem berühmten Straßenmarkt. Das Dorf blickt auf eine lange britische Geschichte zurück und besitzt eine Strandpromenade und sogar einige Strände. Nehmen Sie den Bus von Central und erleben Sie eine wunderschöne Fahrt durch die Landschaft, auch wenn der Express Bus schneller ist.

Tourist sailboat crosses Victoria Harbour to the Hong Kong Island with skyscrapers in the background

Unterwegs im Hafen

Nutzen Sie eine Octopus-Karte, um eine Fahrt mit Hongkongs legendärer Star Ferry zu unternehmen, und genießen Sie den Blick auf Hongkongs Hafen, ohne hierfür zahlen zu müssen. Auf der Rundfahrt zwischen der Kowloon-Halbinsel und Hongkong Island legen Sie an drei Piers an. Wolkenkratzer bestimmen die Skyline, doch wenn Sie näher hinschauen, entdecken Sie die kleine Golden Bauhinia-Statue unweit des Wan Chai Piers. Die Bauhinia ist eine goldene Blumenskulptur und gedenkt als Wahrzeichen der Übergabe von Hongkong im Jahre 1997.

Delicious array of dim sum in bamboo steamers in Hong Kong, China

Regionale Küche

Hongkong ist berühmt für seine Dim Sum, ein Gericht mit mundgerechten Stücken, das Ihnen mit verschiedenen Füllungen serviert wird. Traditionsgemäß werden diese Teigtaschen zum Brunch gegessen, doch sie sind auch zu anderen Tageszeiten erhältlich. Wählen Sie zwischen Dampfbrötchen, Teigtaschen oder frittierten Röllchen mit Spinat-, Krabbenfleisch- oder Hühnchenfüllung. Sie werden sicherlich einen Tisch teilen müssen, doch so kommen Sie ins Gespräch und erhalten sicherlich Tipps der anderen Gäste. Restaurants, in denen viele Einheimische essen gehen, sind ein Zeichen für Qualität und gute Preise.

Traditional Jade necklaces sold in markets while souvenir shopping in Hong Kong, China

Shopping

Brechen Sie auf nach Causeway Bay für eine moderne Shopping-Therapie: Dieses Viertel von Hongkong ist buchstäblich in Einkaufsmeilen und Geschäften unterteilt. Central ist die richtige Adresse für gehobene Designerkleidung und -schuhe sowie andere Artikel. Auf Ihrer Hongkong-Kreuzfahrt sollten Sie allerdings auch nicht die lokalen Kunsthandwerksmärkte aus dem Blick lassen. Erstehen Sie eine preiswerte, aber unverwechselbare Jadekette oder Jadeschmuck, oder stöbern Sie nach Zeichnungen mit Gedichtinschriften und Kunsthandwerk aus Bambus bei Antiquitätenhändlern auf der Cat Street.

× Back to {{GTKYSModal.backTo}}
{{GTKYSModal.data.notificacion}}
{{GTKYSModal.data.title}}

{{GTKYSModal.data.subtitle}}

{{GTKYSModal.data.description}}

My Personas

code: