{{ notfound }}
F

Welche Familiendokumente benötige ich, um an Bord eines Royal Caribbean Kreuzfahrtschiffs gehen zu können?

A

Wenn sich die Nachnamen des Elternteils und des mitreisenden Minderjährigen unterscheiden, muss der Elternteil den gültigen Reisepass und das gültige Visum (falls erforderlich) sowie die Geburtsurkunde des Kindes (im Original oder als notariell beurkundete oder beglaubigte Kopie) vorlegen. Die Namen des Elternteils bzw. der Eltern und des Kindes müssen sich durch einen rechtlich gültigen Nachweis in Verbindung bringen lassen.

Erwachsene, die nicht die Eltern oder der gesetzliche Vormund eines mitreisenden Minderjährigen sind, müssen den gültigen Reisepass und das gültige Visum oder die Geburtsurkunde des Kindes (im Original oder als notariell beurkundete oder beglaubigte Kopie) und ein notariell beurkundetes Schreiben von mindestens einem Elternteil im Original vorlegen. Das notariell beurkundete Schreiben von mindestens einem Elternteil des Kindes muss dem Erwachsenen die Vollmacht erteilen, das Kind mit auf die spezielle Kreuzfahrt zu nehmen, muss den Erwachsenen autorisieren, rechtswirksam Dokumente/Haftungsausschlüsse für die Teilnahme an Aktivitäten zu unterschreiben (z. B. Klettern, FlowRider, Bungee-Trampolin, Inline-Skating oder Eislaufen) und muss den Erwachsenen autorisieren, das Kind zu beaufsichtigen und medizinische Behandlungen zu genehmigen, denen das Kind unterzogen werden muss. Wenn ein Erwachsener kein Elternteil, aber gesetzlicher Vormund des Kindes ist, muss der Erwachsene eine beglaubigte Vormundschaftsurkunde für das Kind vorlegen. 

Weitere Hilfe nötig? Kontakt

Unterstützung von Telefon oder E-Mail

My Personas

code: