Aerial view of Malaga, Spain
MÁLAGAS FLAIR

Kreuzfahrt ab Málaga, Spanien

Auf dem Flughafen Costa del Sol geht es turbulent zu. Er liegt circa 20 Minuten außerhalb von Málaga und ist mit dem Taxi oder öffentlichen Verkehrsmitteln erreichbar. Das nagelneue Kreuzfahrtterminal Málagas befindet sich nur 10-15 Gehminuten von den meisten Sehenswürdigkeiten der Innenstadt entfernt. Von hier aus sollten Sie zum Ataranzas Markt laufen und einheimischen Käse, Honig oder frisches Brot kaufen. Anschließend können Sie sich den älteren Sehenswürdigkeiten widmen, wie den Ruinen des römischen Amphitheaters oder der Bergfestung Castillo del Gibralfaro.
Landessprache Spanisch
Akzeptierte Währung Euro (EUR)

Aktivitäten in Málaga

View of the Alcazaba fortress in Malaga, Spain

Maurische Geschichte

View of the Alcazaba fortress in Malaga, Spain

View of the Alcazaba fortress in Malaga, Spain

Maurische Geschichte

Wagen Sie den Aufstieg zu La Alcazaba, der mittelalterlichen Bergfestung, die über der Stadt thront. Diese palastartige Festung wurde von der Hammudiden-Dynastie im frühen 11. Jahrhundert erbaut und ist die besterhaltene maurische Burg Spaniens. Von hier aus können Sie direkt zum darunterliegenden römischen Amphitheater gehen, bevor Sie sich der Kathedrale aus dem 16. Jahrhundert widmen, die direkt im Stadtzentrum liegt.

The Malagueta beach sign in Malaga, Spain

Arbeiten Sie an Ihrem Tan

The Malagueta beach sign in Malaga, Spain

The Malagueta beach sign in Malaga, Spain

Arbeiten Sie an Ihrem Tan

Was wäre eine Reise an die Costa del Sol ohne Strand und Sonne? Die meisten Touristen halten sich an den bequemen Strand La Malagueta, doch wenn Sie mehr als nur ein paar Stunden in Málaga verbringen, können Sie ein Taxi zu den weniger überfüllten, aber ebenso schönen Stränden im Osten nehmen, wie Playamar oder Playa de Burriana.

Plaza de la Merced in Malaga, Spain
Plaza de la Merced in Malaga, Spain

Malen mit Picasso

Am einfachsten können Sie Pablo Picasso näher kommen indem Sie sein Museum besuchen. Hier werden Sie Werke finden, die es an keinem anderen Ort auf der Welt gibt. Sie können aber auch sein Geburtshaus besuchen oder eine Radtour unternehmen, die an wichtigen Sehenswürdigkeiten wie dem Plaza de Merced vorbeiführt, wo der Künstler seine erste Schritte machte.

Gambas Pil Pil shrimp dish in a bowl
Gambas Pil Pil shrimp dish in a bowl

Regionale Küche

Im Zentrum der Gastronomie Málagas stehen eindeutig Meeresfrüchte. Probieren Sie in jedem Fall die Spezialität der Stadt, Gambas al Pil-Pil, kurzfrittierte Garnelen mit Knoblauch, Paprika und Chilis. Bestellen Sie sich unbedingt auch einen Korb Pescado Frito, eine Auswahl von einheimischem Weißfisch, Muscheln und weiteren panierten und frittierten Meeresfrüchten. Als Dessert ist die Tarta Malagueña zu empfehlen, ein Kuchen aus Mandeln und Rosinen. Dazu trinkt man am besten ein Glas Málaga-Dessertwein.

Ceramic pottery for sale in Spain
Ceramic pottery for sale in Spain

Shopping

Besuchen Sie einen der vielen Weinläden und kaufen Sie einen Málaga-Dessertwein als Andenken für zuhause. Bei einem Besuch in Málaga können Sie noch viele andere Souvenirs ergattern, darunter handbemalte andalusische Keramik oder handgefertigte Fächer, die dabei helfen, der Hitze zu trotzen. Hier gibt es auch eines der besten Olivenöle in ganz Spanien — das trübe und würzige flüssige Gold können Sie ebenfalls auf dem Ataranzas Markt kaufen.

Insidertipps
Insidertipps
1 Die Innenstadt von Málaga ist relativ klein und gut zu Fuß zu entdecken. Doch ist es keine Selbstverständlichkeit, denn drei bis fünf Stunden vergehen schnell.
2 Wenn Sie nicht Spanisch sprechen, vergessen Sie nicht, eine App mit einem Spanischwörterbuch auf Ihrem Smartphone zu installieren.

My Personas

code: