The front of the Egeskov Castle in Denmark
Dänische Entdeckungen

Kreuzfahrt nach Fredericia, Dänemark

Betreten Sie das Herz der Halbinsel Jütland. Fredericia wurde 1650 als Festungsstadt von Friedrich II. gegründet und beherbergt eine der am besten erhaltenen Befestigungsanlagen Europas, mit Bastionen, Gräben und Kanonen. In der Altstadt finden Sie idyllische Geschäfte, Restaurants und einen traditionellen Markt. Auf Kreuzfahrten nach Dänemark können Sie auf der Burg Egeskov und im Hans-Christian-Andersen-Museum mehr über die Geschichte Dänemarks erfahren. Später können Sie auf der Lillebaelt-Brücke einen Rundumblick auf die Bucht genießen. Lust auf ein maritimes Abenteuer? Legen Sie Ihren Neoprenanzug an und gehen Sie Paddleboarding oder Wale beobachten, um einen Blick auf die Kreaturen zu erhaschen, die in diesen Gewässern des Nordens beheimatet sind.
Landessprache Dänisch
Akzeptierte Währung Dänische Krone (DKK)

Aktivitäten in Fredericia

Fredericia Denmark Little Belt Bridge

Wandeln Sie auf Wasser

Fredericia Denmark Little Belt Bridge

Fredericia Denmark Little Belt Bridge

Wandeln Sie auf Wasser

Wenn Ihnen der Sinn nach Abenteuer steht, führt Sie die einzige Brückenführung Europas auf der alten Lillebaelt-Brücke in schwindelerregende Höhen. Belohnt werden Sie mit einem faszinierenden Ausblick über den Fjord – von hier aus können Sie nicht nur Fredericia, sondern auch das südlicher gelegene Middelfart sehen. Geschulte Guides unterstützen Sie bei dem Aufstieg über 60 Meter und bringen Ihnen mehr zur Geschichte der Region bei.

A zoomed in view of a cannon barrel

Krieg und Frieden

A zoomed in view of a cannon barrel

A zoomed in view of a cannon barrel

Krieg und Frieden

Fredericia wurde als Festungsstadt errichtet, und die Geschichte erwartet Sie in jedem Winkel. In einer Führung über die Befestigungsmauern erfahren Sie, wie der dreißigjährige Krieg zur Erbauung dieser wichtigen Festungsstadt führte. Gehen Sie die Gräben entlang und streichen Sie über die originalen Kanonen.

A person kayaking in the bay in Demark
A person kayaking in the bay in Demark

Paddeln mit den Tümmlern

Fredericia ist ein Spielplatz für Wassersport-Enthusiasten. Aus dem Kayak oder Kanu können Sie von den ruhigen Gewässern des Lillebælts aus die Stadt betrachten. Es kann sein, dass Sie auf Ihrer Reise auch Robben und einem Schweinswal begegnen.

A wienerbrod pastry
A wienerbrod pastry

Regionale Küche

Fredericia lässt in der Küche keinen Wunsch offen. In einem lokalen Café können Sie offene Sandwiches essen – die klassischen Kombinationen sind Roastbeef mit Meerrettich und Hering mit eingelegten Zwiebeln und Dill. Probieren Sie frisch gebackenes Wienerbrod, ein mehrschichtiges Blätterteiggebäck, das mit Marmelade, Marzipan oder Vanillepudding gefüllt ist. In den gehobenen Restaurants finden Sie moderne Interpretationen der Früchte des Landes – wie Eismeerkrabbe mit eingelegter Sellerie und Apfel oder gebratener Seeteufel mit Jerusalem-Artischocken.

Fun, colorful toy soldier figurines on display at a souvenir shop in Denmark
Fun, colorful toy soldier figurines on display at a souvenir shop in Denmark

Shopping

Im Stadtzentrum von Fredericia finden sich zahlreiche Fachgeschäfte, die sich auf dänisches Design konzentrieren – den modernen, minimalistischen Look, der Ihrem Zuhause einen Eindruck von Weite gibt. In Geschäften und Märkten finden Sie lokale Keramik und weiteres Kunsthandwerk. Nehmen Sie authentische dänische Strickwaren in erdenen Farbtönen und klassischen geometrischen Mustern nach Hause mit. Oder nehmen Sie handgefertige Kunstwerke aus einer der vielen Galerien, die direkt über die Brücke in Middelfart liegen, mit.

Beste Angebote nach Fredericia, Dänemark

Diese Kreuzfahrten sind sehr beliebt. Sichern Sie sich daher rechtzeitig Ihren Platz.

Ihre letzte Suche
{{tab.title}}

Wir haben überall gesucht, konnten jedoch keine Kreuzfahrten finden, die Ihrer Suche entsprechen. Alle Kreuzfahrten anzeigen

Es besteht ein Problem beim Abrufen dieser Kreuzfahrten. Alle Ergebnisse anzeigen

My Personas

code: