{{ notfound }}
F

Wie lauten die Richtlinien von Royal Caribbean zum Rauchen an Bord?

A

Zum Wohle und zur Annehmlichkeit unserer Gäste sind alle Schiffe als Nichtraucherschiffe ausgewiesen. Wir nehmen jedoch zur Kenntnis, dass einige unserer Gäste rauchen. Um eine Umgebung an Bord zu schaffen, die auch Raucher zufriedenstellt, haben wir bestimmte Bereiche als Raucherbereiche ausgewiesen.

Zigaretten, Zigarren, elektronische Zigaretten und Pfeifen sind in festgelegten Außenbereichen auf allen Schiffen im Steuerbord-Bereich erlaubt, mit Ausnahme der Oasis Class-Schiffe, wo das Rauchen im Backbord-Bereich erlaubt ist. Um Gäste bei der Suche nach Raucherbereichen zu unterstützen, sind alle Raucherbereiche mit gut sichtbaren Zeichen und Aschenbechern ausgestattet. Das Rauchen in Außenbereichen in der Nähe von Bereichen mit Zugangsbeschränkung, Gastronomielokalen, Kinderspielplätzen und dem Poolbereich ist nicht erlaubt. Das Rauchen im Central Park oder entlang des Boardwalks auf den Schiffen der Oasis-Klasse ist nicht erlaubt.

Im Casino Royale ist das Rauchen erlaubt, und es gibt einen festgelegten Nichtraucherbereich. Im Casino ist der Nichtraucherbereich mit gut sichtbaren Zeichen ausgewiesen. Alle Kreuzfahrten aus China und Hongkong verfügen über keinen Nichtraucherbereich im Casino. Im Casino ist das Rauchen auf Schiffen mit Abfahrt Australien oder Großbritannien nicht gestattet.

Alle geschlossenen öffentlichen Räume an Bord sind rauchfrei*. Das Rauchen in Restaurants, Theatern, Bars, Lounges, Gängen, Aufzügen und auf Joggingpfaden ist nicht erlaubt.

Das Rauchen in den Kabinen und am Balkon der Kabinen ist nicht erlaubt. Dies gilt für alle Kabinenkategorien an Bord. Bei Nichtbefolgung dieser Regel fällt eine Reinigungsgebühr von 250 USD an, die dem SeaPass®-Konto des jeweiligen Gastes belastet wird. Außerdem können weitere Maßnahmen eingeleitet werden (vgl. den Abschnitt „Verstöße und ihre Folgen“ der Verhaltensregeln für Gäste).

Zigaretten, Zigarren und Pfeifentabak müssen stets ordnungsgemäß entsorgt und dürfen auf keinen Fall über Bord geworfen werden. Zigarren und Pfeifentabak sind in festgelegten Außenbereichen oder in Zigarrenbars** erlaubt. Für den Kauf, Besitz und Konsum von Tabakwaren an Bord gilt eine Mindestaltersgrenze von 18 Jahren.

Elektronische Zigaretten oder E-Zigaretten sind nur in den festgelegten Raucherbereichen erlaubt.

Royal Caribbean International bittet alle Gäste, die Rauchvorschriften zu beachten. Diese Regelung soll zu einer angenehmen Kreuzfahrt für alle Gäste beitragen. Um sich über die Lage der festgelegten Raucherbereiche zu informieren, können sich Gäste auch an den Gästeservice wenden.

Bei Nichtbefolgung dieser Regel können weitere Maßnahmen eingeleitet werden (siehe Abschnitt „Verstöße und ihre Folgen" der vorliegenden Verhaltensregeln für Gäste.

Royal Caribbean hat die Rauchvorschriften im September 2013 überarbeitet, und diese vorhin genannten Vorschriften treten auf allen Kreuzfahrten am oder nach dem 1. Januar 2014 in Kraft.

Weitere Hilfe nötig? Kontakt

Unterstützung von Telefon oder E-Mail

My Personas

code: