Symphony of the Seas, Exterior Aerial
Top down aerial view of Symphony of the Seas

Die beliebtesten 10 Angebote an Bord der Symphony of the Seas

Denken Sie über eine Kreuzfahrt an Bord der Symphony of the Seas nach? Machen Sie sich bereit für endlose Erinnerungen für die ganze Familie. Hier sind einige der unvergesslichen Attraktionen, die Sie an Bord erwarten.

Von Amanda Mesa | Veröffentlicht am 27. Oktober 2022


In der Oasis-Klasse finden sich einige der am besten bewerteten Kreuzfahrtschiffe der Welt – und die Symphony of the Seas wird diesem Ruf absolut gerecht. Das Schiff ist von Bug bis Heck reich an einzigartigen Erlebnissen, darunter vorzügliche Restaurants, Unterhaltungsangebote an Bord, Aktivitäten für Kids, blendende Unterhaltung und ein Nachtleben, das auch weit nach Sonnenuntergang für Partystimmung sorgt. Sie wollen nur ein paar Stunden auf dem Pooldeck oder im Solarium für Erwachsene entspannen? Sie suchen den Nervenkitzel von Seil- und Wasserrutschen und Hang-Ten-Challenges im FlowRider? Sie wollen an einer der vielen Bars an Bord ein paar Ihrer tropischen Lieblingscocktails genießen? Sie werden ganz schnell merken, dass die Symphony of the Seas alles zu bieten hat, was eine Kreuzfahrt unvergesslich macht. Weil dieses Kreuzfahrtschiff so viele tolle Möglichkeiten bietet, haben wir eine Liste mit zehn Dingen an Deck zusammengestellt, die Sie auf keinen Fall verpassen dürfen. Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren.

1. Volle Kraft abwärts: The Perfect Storm Wasserrutschen

Fans der adrenalinlastigen Attraktionen an Bord müssen unbedingt auf die The Perfect Storm Wasserrutschen – an diesen kurven- und actionreichen Hochgeschwindigkeitsrutschen über mehrere Ebenen wird sich zeigen, wer wirklich der Schnellste ist! Jede Rutsche verfügt über durchsichtige Abschnitte, von denen aus Sie einen umwerfenden Blick aufs Meer haben und die Sehenswürdigkeiten genießen können – falls Sie das bei all dem Adrenalin überhaupt noch können. Und raten Sie mal? Die The Perfect Storm Rutschpartien sind in den Kreuzfahrtkosten inbegriffen und für alle Gäste offen.

 

2. Erleben Sie auf der coolsten aller Seilrutschen den Ritt Ihres Lebens!

Wenn Sie die The Perfect Storm Wasserrutschen bezwungen haben, geht der Nervenkitzel an Bord der Symphony of the Seas direkt weiter – auf der atemberaubenden Zip Line zehn Etagen über dem Boardwalk. Genau wie viele andere Attraktionen an Bord ist auch die Seilrutsche für alle Gäste kostenlos. Und nicht nur das, der Spaß ist auch für Kinder geeignet, sofern diese mindestens 130 cm groß sind.

 

3. Üben Sie Ihre Hang Tens auf dem FlowRider Surfsimulator.

Sie müssen nicht der König der Gezeiten sein, um auf Ihrer Kreuzfahrt fulminante Wellen zu reiten. Alles was Sie brauchen, ist ein Brett und vielleicht ein wenig Gleichgewichtssinn. Der FlowRider Surfsimulator zählt zu den beliebtesten Attraktionen der Oasis-Klasse und zu den besten zehn Angeboten an Bord der Symphony of the Seas. Die mehr als 110.000 Liter Wasser in diesem 12 Meter langen Surfsimulator rauschen durch einen Trichter über ein Gefälle und sorgen so für optimale Surfbedingungen. Reiten Sie die Wellen im Stehen oder im Boogie-Stil auf dem Bauch. Oder feuern Sie Ihre Freunde von den gemütlichen Sitzen am Beckenrand aus an, während diese versuchen, nicht sang- und klanglos unterzugehen.

 

4. Gönnen Sie sich eine kinderfreie Auszeit im Solarium am Pool (nur für Erwachsene).

Die Symphony of the Seas räumt sicher bei jeder Preisverleihung für die familienfreundlichsten Aktivitäten alles ab, was es zu gewinnen gibt. Das heißt aber nicht, dass Erwachsene an Bord nicht auch voll und ganz auf ihre Kosten kommen und sich entspannen können. Das Solarium ist der perfekte Ort für eine kleine Auszeit, während sich die Kinder an Bord austoben – und kostenlos ist es auch noch. In diesem Entspannungsbereich für Erwachsene gibt es jede Menge Plätze, an denen Sie alle Viere von sich strecken und die Sonne genießen können. Abgerundet wird diese Oase der Ruhe durch erfrischende, lagunenartig angelegte Pools, beheizte Whirlpools und eine voll ausgestattete Bar mit allen beliebten Wein-, Bier- und Spirituosensorten.

 

5. Sprechen Sie binär? Dann bestellen Sie in der Bionic Bar einen Cocktail.

An Bord der Symphony of the Seas gibt es jede Menge Bars, an der Sie Drinks bekommen, aber die Bionic Bar ist die mit Abstand abgefahrenste. Bei diesem Boxenstopp, bei dem Ihnen zwei Roboter-Barkeeper mit fließenden Bewegungen und in vollendeter Effizienz Ihre Cocktails zusammenschütteln, -rühren und -mixen, werden Sie gar nicht wissen, was Sie zuerst auf Instagram posten sollen. Wählen Sie zwischen klassischen oder hauseigenen Drinks oder lassen Sie sich über einen der iPads an der Bar Ihr eigenes Rezept kredenzen. Und dann? Einfach zurücklehnen und staunen, wie die Roboter die bestellten Drinks zubereiten! Selbst wenn Sie keinen Durst haben, müssen Sie vorbeischauen und diese mechanischen Mixologen bei der Arbeit sehen.

 

6. Erklimmen Sie die höchste Rutschbahn auf See – The Ultimate Abyss.

Wenn Sie auf der Suche nach Adrenalin und Nervenkitzel sind, wird Ihnen The Ultimate Abyss mindestens genauso gut gefallen wie die The Perfect Storm Wasserrutschen. Die Trockenrutsche erstreckt sich über 10 Etagen und hält den Rekord für die höchste Rutsche auf See – und sollte definitiv auf Ihre Liste mit den Attraktionen an Bord der Symphony of the Sea, die Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen dürfen. Wenn Sie sich trauen, werden Sie Ihre helle Freude an der extrem kurvenreichen Rutschpartie über die 45 Meter vom Sport-Deck bis zum Boardwalk haben.

 

7. Machen Sie sich bereit für eine Runde leuchtendes Laser Tag.

Royal Caribbean hatte als erste Kreuzfahrtlinie leuchtendes Laser Tag im Angebot. Inzwischen ist es eine der beliebtesten Aktivitäten an Bord von einigen Schiffen. An Bord der Symphony of the Seas können Sie in Kampfmontur zu einer epischen Schlacht um Planet Z, den letzten bewohnbaren Planten im Umkreis von mehreren Lichtjahren, gegen Aliens oder Roboter kämpfen. Dieses actionreiche Abenteuer ist auch für Kinder geeignet und zu 100 % in den Kreuzfahrtkosten inbegriffen. Sie müssen nur über die Cruise Planner App oder die Kartenverkaufsstelle an Bord einen Platz reservieren.

 

8. Bestaunen Sie Im AquaTheater Stunts in luftiger Höhe.

Neben den ganzen Attraktionen wie Ultimate Abyss und Laser Tag hat die Symphony of the Seas auch einige der besten Unterhaltungsangebote in der Kreuzfahrtbranche an Bord. Jede einzelne Show an Bord ist ein Highlight, aber die faszinierenden Performances im AquaTheater dürfen Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen. Bei den Shows unter freiem Himmel kombinieren Weltklasse-Darsteller Tanz, Synchronschwimmen, erstaunliche Luftakrobatik und atemberaubende Stunts vom Sprungturm. Der Eintritt ist kostenlos, aber Reservierungen werden empfohlen.

 

9. Genießen Sie einen romantischen Abend im Central Park.

Mit seinen schönen Gärten und hohen Bäumen gehört der Central Park zu den ruhigsten und idyllischsten Orten an Bord der Symphony of the Seas. Am Abend machen blinkende Lichterketten und gelegentlich stattfindende Livekonzerte diese malerische Umgebung zum idealen Ort für einen romantischen kinderfreien Abend. Gönnen Sie sich im 150 Central Park oder Chops Grille – zwei der besten Spezialitätenrestaurants an Bord dieses Kreuzfahrtschiffs – ein Abendessen, gefolgt von einem Glas Wein in der Trellis Bar unter freiem Sternenhimmel.

 

10. Genießen Sie Ihre Lieblingssüßigkeiten am Sugar Beach.

Auf der Suche nach Süßem an Bord der Symphony of the Seas führt am Suger Beach kein Weg vorbei. Dieser bunte Laden mit mehr als 200 Sorten Süßigkeiten und verführerischen Leckereien wie köstlichem Schokonugat, fluffig-weichen Cupcakes und cremigen Eissorten, aus denen Sie Ihren eigenen Eisbecher zusammenstellen können, ist ein absoluter Hit für junge und alte Naschkatzen. Sugar Beach bietet außerdem spielerische Aktivitäten für Kinder und ihre Eltern an, z. B. Kurse für Cupcake-Dekoration, in denen Sie Ihre selbst kreierten Cupcakes erst glasieren und dann verspeisen können.

Wie Sie sehen, ist bei den Attraktionen an Bord ebenso wie bei den Unterhaltungsangeboten und den familienfreundlichen Aktivitäten auf der Symphony of the Seas für jeden Urlauber etwas dabei. In diesem Artikel haben wir Ihnen die beliebtesten Angebote auf diesem Oasis-Klasse-Kreuzfahrtschiff der Rekorde gezeigt, aber wenn Sie erst mal an Bord sind, werden Sie merken, dass das nur die Spitze des Eisbergs an Optionen ist, die Ihnen für Ihre Tage auf See zur Verfügung stehen. Egal auf welche Art von Urlaubsstimmung Sie aus sind, jedes Deck steckt voller Überraschungen und unvergesslicher Erlebnisse – z. B. Restaurants der Spitzenklasse, Broadway-Shows und spektakuläre Eislaufshows sowie Clubs, in denen Sie dem nächsten Tag entgegentanzen können.

{{ content.countdownLabel }}:
{{ remainingTime.hours }}h {{ remainingTime.minutes }}m {{ remainingTime.seconds }}s
{{ content.data.flagText }}

My Personas

code: