GUEST SPECIAL NEEDS FORM

In order to provide you with the best accessible cruise experience possible, please submit the Guest Special Needs Form at time of booking but no later than 30 days prior to sailing, except for sign language interpreting requests which must be submitted 60 days prior to sailing. This will allow us to make the necessary arrangements for your requested accommodations.

While we do not require information about the extent of your disability the more information we have, the better we will meet your specific needs.

The information you provide will assist us, so far as is reasonably possible, in catering for any special needs you may have on your vacation with us. We will share such information only as required in order to fulfill that objective with, for example, certain crew members e.g. housekeeping staff. Where necessary we will also share such information with certain third parties e.g. airlines, ground transportation, land-based hotels and shore excursion providers. Such disclosure may include transfer of your information outside the EU where different rules apply to the use of personal data. In such circumstances we shall ensure that such providers meet the highest standards of data privacy.


You can read our global privacy policy on any website operated by us. This sets out your rights to access, rectification and erasure of your data and contact details for a revocation of your consent.

Angaben zu Ihrer Person

*Erforderliche Informationen

*Erforderlich Keine Zahlen, Leerzeichen oder Sonderzeichen erlaubt
*Erforderlich
mail_outline *Erforderlich E-Mail-Adresse ungültig
*Erforderlich Telefonnummer ungültig
mm/dd/yyyy *Erforderlich Format des Abreisedatums muss wie folgt sein: tt/mm/jjjj
*Erforderlich

Welche Vorkehrungen benötigen Sie?

Dolmetscherdienste für die Gebärdensprache sind nur für Kreuzfahrten nach/ab Kanada/USA verfügbar. Stellen Sie Ihre Anfrage bis zu 60 Tage vor Kreuzfahrtbeginn.

help Hilfe mit dem Rollstuhl bei der Ein- und Ausschiffung erhalten Sie auf Anfrage. In Spitzenzeiten ist eine kurze Wartezeit möglich.
help Hörgeräte sind im Haupttheater auf allen Schiffen, im Studio B auf Schiffen der Voyager-, Freedom- und Oasis-Klasse sowie im AquaTheater auf Schiffen der Oasis-Klasse verfügbar. Sie erhalten die Hörgeräte beim Guest Relations Desk.
help Wir bieten barrierefreie Fahrzeuge für Transfers (entweder mit Verladehilfe oder Rampe) an, wenn Sie mit uns einen Transfer, ein Hotelpaket oder eine Cruisetour gebucht haben. Ein barrierefreier Transfer ist außerhalb der USA möglicherweise eingeschränkt oder nicht verfügbar.
help Diese Angabe ist für die Unterstützung bei einer Evakuierung im Notfall wichtig.
help Ein tragbares Hörhilfesystem für Ihre Kabine erhalten Sie auf Anfrage. Es umfasst ein optisch-taktiles Alarmsystem, das bei Türklopfen, Telefon- und Weckerklingel sowie Rauchmelderalarmen Signale ausgibt.
help Wenn Sie einen Assistenzhund besitzen, sind Sie für alle erforderlichen Dokumente verantwortlich, die der Hund für das Verlassen des Schiffs in Anlaufhäfen und am endgültigen Bestimmungsort benötigt. Der Hund muss außerdem den vorgesehenen Auslaufbereich benutzen. Dabei handelt es sich um einen 1,22 m x 1,22 m großen Holzkasten gefüllt mit Zypressenmulch. Der Central Park auf Schiffen der Oasis-Klasse ist keine Auslaufzone. Sie können auch einen Rollrasen anfordern, geben Sie dies im Abschnitt Sonstiges am Ende des Formulars an. Wenn Sie einen Hund besitzen, der nicht der Definition eines Assistenzhundes entspricht, d. h. individuell geschult, um Arbeiten oder Aufgaben für eine Person mit einer Behinderung auszuführen, wenden Sie sich an unsere Access-Abteilung.
help Ein Teletype-Gerät (TTY) für Ihre Kabine erhalten Sie auf Anfrage. Das Teletype-Gerät in Ihrer Kabine ist mit dem Teletype-Gerät am Guest Relations Desk verbunden. So können wir alle Ihre Bedürfnisse in der Kabine erfüllen.
help Anfragen für Dolmetscherdienste für die Gebärdensprache sollten zum Zeitpunkt der Buchung bzw. bis spätestens 60 Tage vor Kreuzfahrtbeginn gestellt werden. Dolmetscherdienste für die Gebärdensprache werden nur auf Kreuzfahrten ab/nach Kanada/USA angeboten. SSP-Dienste (Support Service Provider) sind nicht vorgesehen.
help Diese Angabe ist für die Unterstützung bei einer Evakuierung im Notfall wichtig.
help Anfragen für Dolmetscherdienste für die Gebärdensprache sollten zum Zeitpunkt der Buchung bzw. bis spätestens 60 Tage vor Kreuzfahrtbeginn gestellt werden. Dolmetscherdienste für die Gebärdensprache werden nur auf Kreuzfahrten ab/nach Kanada/USA angeboten. SSP-Dienste (Support Service Provider) sind nicht vorgesehen.
help Obwohl diese Angabe optional ist, ist sie zur Unterstützung von Personen mit Sehbehinderung hilfreich.

Wie sollen wir Ihre Kabine ausstatten?

Benötigen Sie eine barrierefreie Kabine mit barrierefreier Dusche?

Benötigen Sie ein barrierefreies Hotelzimmer?

Für Hotels und Cruisetours vor/nach der Kreuzfahrt, je nach Verfügbarkeit

Müssen Sie spezielle Ausrüstung mitbringen?

Rollstühle und Elektromobile müssen durch die Kabinentür passen und in der Kabine aufbewahrt und aufgeladen werden. Die Mindestbreite einer Tür einer Standardkabine ist 58 cm und die Tür einer barrierefreien Kabine 81 cm.

help Geben Sie die Abmessungen (Breite, Länge, Höhe) des Rollstuhls im Abschnitt Sonstiges am Ende des Formulars ein.
help Geben Sie die Abmessungen (Breite, Länge, Höhe), Gewicht und Art der Batterie des Elektromobils im Abschnitt Sonstiges am Ende des Formulars ein.
help Geben Sie die Abmessungen (Breite, Länge, Höhe), Gewicht und Art der Batterie des Elektromobils im Abschnitt Sonstiges am Ende des Formulars ein.
help Destilliertes Wasser und ein Verlängerungskabel erhalten Sie in Ihre Kabine geliefert.
Geben Sie alle Details und Abmessungen an, damit wir sicherstellen können, dass Ihre Mobilitätsausrüstung in der Kabine untergebracht und gegebenenfalls für Transfers und Landausflüge transportiert werden kann.
Lässt sich Ihr Rollstuhl oder Elektromobil zusammenklappen?
Welcher Batterietyp ist in Ihrem Rollstuhl oder Elektromobil eingesetzt?
Was sind die Abmessungen Ihres Rollstuhls oder Elektromobils?
formGuestSpecialNeedsErrorMissingEquipmentWidth
formGuestSpecialNeedsErrorMissingEquipmentLength
formGuestSpecialNeedsErrorMissingEquipmentHeight
formGuestSpecialNeedsErrorMissingEquipmentWeight
Was sind die Gesamtabmessungen (Sie zusammen mit Ihrer Ausrüstung)?
formGuestSpecialNeedsErrorMissingCombinedHeight
formGuestSpecialNeedsErrorMissingCombinedWeight
Hinweis: In bestimmten Anlaufhäfen kann sich das Verladen von Ausrüstung durch Gangway- und Gästebootverhältnisse als schwierig erweisen. Darüber hinaus können Elektrorollstühle und Elektromobile auf den Gästebooten nicht mitgenommen werden, wenn es keine Rollvorrichtung gibt. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.RoyalCaribbean.com/TenderAccess.

Benötigen Sie Sauerstoff oder eine Dialyse?

Wenn Sie irgendeine Form der Hämodialyse benötigen, wenden Sie sich an unsere Access-Abteilung.

help formGuestSpecialNeedsTooltipNeedsFieldDialysis

Haben Sie gesundheitsbedingte Ernährungswünsche?

formGuestSpecialNeedsErrorMissingDietEnsureQuantity

Möchten Sie barrierefreie Landausflüge buchen?

Die Angaben werden an unser Landausflugsteam weitergeleitet. Vervollständigen Sie unbedingt den Abschnitt Ausrüstung, damit wir sicherstellen können, dass der Tourbetreiber Ihre Mobilitätsausrüstung unterbringen kann.

Senden Sie unserem Landausflugsteam für barrierefreie Landausflüge eine E-Mail an shorexaccess@rccl.com, um Ihre Ausflüge zu organisieren.

formGuestSpecialNeedsFieldExcursions
Können Sie ein paar Schritte zurücklegen?
Reisen Sie gemeinsam mit einer Person, die Ihnen helfen kann?
Können Sie sich von Ihrem Rollstuhl aufrichten und auf einen Sitzplatz wechseln?

Benötigen Sie weitere Vorkehrungen?

Wir können keine allergenfreie Umgebung garantieren, jedoch angemessene Vorkehrungen für Ihre Allergien treffen. Bitte beachten Sie, dass möglicherweise nicht alle Anfragen hinsichtlich eingeschränkter Mobilität und Ernährungswünsche berücksichtigt werden können.

{{error.message}}

My Personas

code: