French RIviera Botanical Garden
Aerial View of the French Botanical Garden

SAGEN SIE „OUI” ZUM ABENTEUER

FRANKREICH-KREUZFAHRTEN

Besuchen Sie die berühmte französische Riviera, wo kräftig blaues Wasser auf mediterranen Charme trifft.

Genießen Sie die süße Vielseitigkeit der berühmten französischen Cote d'Azur. Lassen Sie sich in Städten wie Nizza, Menton und Eze-sur-Mer von einem Potpourri an Kunst und Architektur begeistern, und schlemmen Sie hausgemachten Käse und Wein sowie andere Köstlichkeiten mit deutlich italienischem Einfluss. Mischen Sie sich auf gepflegten Stadtstränden unter die glamourösen Einheimischen oder erkunden Sie die Küste, um Ihr eigenes Stück vom Paradies zu finden. Frankreich ist ein zentral gelegener Hotspot in Europa, sodass Sie die französische Riviera stets als Startpunkt für eine längere Kreuzfahrt im Mittelmeerraum nutzen können.

Holen Sie sich königliche Angebote, melden Sie sich noch heute an

Cannes, France Paella From Local Market
A chef serving paella at a local market in Cannes, France

EINE MEDITERRANE MISCHUNG

Frankreichs Côte d‘Azur hat eine gesunde Portion historischer Kultur aufzuweisen, aber auch wunderbare – und köstliche – Einflüsse der mediterranen Nachbarn in sich aufgenommen. Sonnendurchflutete Bougainvillea-Ranken laden Sie ein, die farbenfrohen Kopfsteinpflasterstraßen zu erkunden.

BAROCKE PRACHT

Jahrhunderte italienischer Kultur sind mit der Zeit nach Frankreich gelangt und von dessen berühmten barocken Architekturstil aufgenommen worden. Die Terracotta-Dachziegel der Altstadt von Nizza können Ihnen den Eindruck vermitteln, als seien Sie in Italien. Ein Spaziergang entlang der Küste in Richtung der sich im Wasser spiegelnden Stadt Menton weckt Erinnerungen an die italienische Stadt Portofino.

ITALIENISCHES ESSEN UND FRANZÖSISCHE LUFT

Viele von Nizzas Einwohnern sind italienischer Herkunft und auch wenn Sie nie wissen können, woher Ihr Pizzabäcker stammt — der Geschmack verrät es: Die Salzigkeit der Pancetta, der italienischen Version des Schinkens, lässt keinen Zweifel. Gönnen Sie sich eine herzhafte Hummercremesuppe oder probieren Sie Clafoutis — eine sahnig-cremige meist mit Kirschen gefüllte Torte — in einer örtlichen Pâtisserie.

AUS DER SONNE, ABER NOCH IMMER IM LICHT

Die Côte d’Azur ist die meiste Zeit des Jahres heiß, aber das Verlassen der Sonne schließt keine Möglichkeiten der Erleuchtung aus. Besuchen Sie Museen, welche sich der Arbeit französischer Einheimischer wie Marc Chagall und Henri Matisse widmen oder besuchen Sie das Musée Masséna, in dem magische Ansichten europäischer Gemälde und Skulpturen aus dem Wandel der Zeiten gezeigt werden.

Villefranche Sur Mer, France Beaches
Aerial View of the French Riviera

STIMMUNGSVOLLE KÜSTE

Von Sonnenschirmen beschattete Stadtstrände oder verborgene von Ruhe erfüllte Buchten? Sie ganz alleine haben die Wahl, wie Sie die Küsten von Frankreichs berühmter Riviera während Ihres Urlaubs erleben möchten. Entlang der Côte d‘Azur sind ebenso viele Spielarten des Paradieses wie Nuancen der Farbe Blau zu finden. 

UNVERGLEICHLICHES PANORAMA

Die französische Riviera hat wunderschöne Details zu bieten, aber auch die Verkleinerung lässt spektakuläre Aussichten entstehen. Machen Sie einen Tagesausflug zur Èze-sur-Mer und genießen Sie die beeindruckende Aussicht von deren botanischen Garten oder steigen Sie den Schlosshügel in Nizza empor, um diese außergewöhnliche Stadt aus der Vogelperspektive zu bewundern.

HIER BLEIBEN KEINE WÜNSCHE OFFEN

Wenn Sie sich nach mehr Zeit auf dem Meer sehnen, dann suchen Sie sich einen französischen Kapitän, der Sie auf See mitnimmt. Begeben Sie sich einfach an die Docks der Städte wie Cannes oder Nizza und erkundigen Sie sich nach einem stündlichen Bootsverleih. Fahren Sie zu der von Klippen übersäten Calanque des Goudes in Marseille oder der abgeschiedenen Île Sainte-Marguerite vor der Küste von Cannes.

ENTSPANNUNG PUR

An der französischen Riviera finden Sie das Paradies direkt vor der Tür. Von der Promenade des Anglais in Nizza bis hin zu den felsigen Küsten von Villefranche-sur-Mer — die urbanen Strände der Côte d‘Azur werden Sie vergessen lassen, dass Sie sich irgendwo in der Nähe einer Stadt befinden. 

French Bay
Yachts floating the French Bay

FINDEN SIE IHREN INNEREN ROMANTIKER
AN DER COTE D'AZUR

Frankreich ist das Tor zum Mittelmeer – und nicht nur zu benachbarten Urlaubszielen wie Monte Carlo, Italien und Spanien. Nutzen Sie Ihren Trip zu Frankreichs Küste als Sprungbrett für die Entdeckung von weit entfernten Reisezielen wie der kristallinen Küste Kroatiens und der wunderschönen Inseln Griechenlands.

MEDITERRANE ERINNERUNGEN

Wenn Sie die verborgenen Wunder des Mittelmeerserkunden wollen, dann fahren Sie zu weiter im Osten von Frankreich gelegenen Reisezielen. Beim Durchwandern der Küstenstädte in Kroatien wie Dubrovnik und Split oder beim Bewundern der Idylle von Mykonos und den Santorin-Inseln in Griechenland werden Sie von den französischen Einflüssen im Mittelmeerraum verzückt sein.

AUF NACH SPANIEN!

Machen Sie auf Ihrer Jagd nach köstlichen lokalen Leckerbissen einen Abstecher nach Spanien und probieren die typischen Tapas. Besuchen Sie das belebte Barcelona und das wunderbare Málaga sowie Reiseziele jenseits der Meerenge von Gibraltar (insbesondere die Küste Portugals) und legen Sie am Hafen Le Havre einen Zwischenhalt ein – von da aus können Sie die Herrlichkeit der Gothik in sich aufnehmen und die urigen Cafés von Paris bestaunen.

INSIDERTIPPS

1

Die Bewohner der Côte d'Azur sind entspannt und freundlich und werden sich nichts daraus machen, wenn Ihr Französisch nicht perfekt ist, also haben Sie keine Scheu und parlez francais („sprechen Sie Französisch").

2

Das Leben bewegt sich entlang der Côte d'Azur langsamer, und obwohl Sie vielleicht denken, dass Sie Eze, Monaco und Cannes in Ihren sechsstündigen Kreuzfahrtstopp quetschen können, sollten Sie sich für Qualität statt Quantität entscheiden.

3

Eine weitere köstliche Küche, die Sie in Südfrankreich erkunden können, ist die nordafrikanische, die Sie in den Shawarma-Läden der algerischen und marokkanischen Gemeinden der französischen Küstenstädte probieren können.

KÜCHE
DIE KOLLISION KULINARISCHER WELTEN 

Nutzen Sie Ihr maritimes Abenteuer, um Frankreichs beste Meeresfrüchte zu verkosten oder herzhafte Brasserie-Gerichte in Paris zu probieren. Oder nutzen Sie den Vorteil Ihrer Nähe zu Italien, um während Ihres Aufenthalts in Südfrankreichs provenzalische Versionen von Pizza und Pasta zu kosten.

ERLEBEN SIE EINE GESCHMACKSEXPLOSION

Man kann es nicht anders sagen – französischer Fisch ist magnifique . Ganz gleich ob Sie sich für ein opulentes Thunfischsteak entscheiden oder Bouillabaisse, Frankreichs weltberühmte Meeresfrüchtesuppe, genießen – entlang der Côte d‘Azur ist ein Fischgericht immer die richtige Wahl.

MEDITERRANER MIX

Fehlt Ihnen für einen Besuch in Italien die Zeit? Kein Problem. Viele der besten Gerichte entlang der südlichen Küste Frankreichs sind eigentlich italienischen Ursprungs. Schauen Sie in der Provence in einem Familienlokal vorbei, um Pizza Margherita, das klassische neapolitanische Teiggericht mit Basilikum, frischer Tomatensauce und heimischem Mozzarellakäse oder Pasta mit frisch gefangenen heimischen Garnelen zu essen.

ROHE KÜCHE DER BESONDEREN ART

Seien Sie etwas wagemutiger und probieren Sie Boeuf Tartare, hochwertiges Rindfleisch, welches roh serviert und von Eigelb (ebenfalls roh) zusammengehalten wird. Wenn Sie sich an diese ungekochte Seite des kulinarischen Spektrums gerne heranwagen möchten, so werden Sie einen der Schätze der französischen Küche kennenlernen — mit Senf, Essiggurken und knusprigem Brot oder Crackern serviert, um die natürlichen Aromen des Rindfleischs in den Vordergrund treten zu lassen.

Zugehörige Häfen

Malerische Kopfsteinpflasterstraßen, Designer-Läden, italienisch angehauchte Küche und das Mittelmeer locken Sie auf einer Kreuzfahrt durch Frankreich zu den schönen Häfen im Süden des Landes in Brest, Nizza, Toulon, Marseille und Sete. 

My Personas

code: